• Werbung

  • Milliardeninvestition in das Disney Tokyo Resort




    Der Betreiber des Disney Resorts in Tokyo, die Oriental Land Co.Ltd., hat bekannt gegeben, dass in den nächsten 10 Jahren 500 Milliarden Yen (ca. 3,85 Milliarden Euro) in die beiden Parks Tokyo Disneyland und Tokyo DisneySea investiert werden sollen. Noch in diesem Jahr soll über die endgültige Thematisierung und die Attraktionen entschieden werden.





    Im Tokyo Disneyland ist eine Renovierung bzw. eine Erweiterung des Fantasylands eingeplant, welche die Themenbereiche zu den Filmen "Die Schöne und das Biest" sowie "Alice im Wunderland" beinhaltet. Neben Attraktionen zu den Themen sollen Restaurants und Shops entstehen. Das gesamte Fantasyland wird sich dadurch flächenmässig verdoppeln und einen Teil des heutigen Tomorrowlands, Parkplätze und Backstagebereiche beinhalten.



    Konzept Themenbereich "Die Schöne und das Biest"



    Konzept Themenbereich "Alice im Wunderland"


    DisneySea bekommt eine Erweiterung südlich des Lost River Deltas, in der Größe vergleichbar mit dem Arabian Coast Bereich. Hier hält als achter Parkteil Skandinavien Einzug, wobei ein Stück davon passend zum Film "Frozen" thematisiert wird. Auch hier werden neue Attraktionen, Shops und Restaurants entstehen. "Frozen" bietet sich geradezu an, denn passend zu dem landestypischen Setting hat sich weltweit ein regelrechter Hype um Olaf, Anna und Elsa entwickelt. So wurden bspw. in Orlando schon Wartezeiten von über 5 Stunden gesichtet, nur um die beiden Prinzessinnen für ein Foto und Autogramm zu treffen.



    Konzept "Scandinavia"


    Alleine die Konzeptbilder versprechen einen unglaublichen Aufwand. Nicht umsonst bezeichnen viele Besucher der Parks Tokyo DisneySea als den schönsten Park der Welt.

    Natürlich werden wir die zukünftigen Tätigkeiten in Japan wachsam verfolgen und Euch mit den neuesten Mitteilungen und Bildern auf dem Laufenden halten.

    Bild- und Textquelle
    Steffen, t4-michael, Kodjack und 9 anderen gefällt dieses Posting.
    Kommentare 5 Kommentare
    1. Avatar von disneyfan5000
      disneyfan5000 -
      Von diesen Investitionssummen kann man in Paris nur träumen. Schade das Japan so weit weg ist.
    1. Avatar von Marvin99
      Marvin99 -
      Fast 4 Milliarden die haben se nichtmehr alle... Der Park ist ja so schon Hammer, jetzt wird er Oberhammer
      Ich will unbendigt mal dahin, und Frozen Olaf
    1. Avatar von Habbix
      Habbix -
      Oh Nice Ich als totaler Frozen Fan, freue mich schon total auf den neuen Bereich
    1. Avatar von KaLLi
      KaLLi -
      Da muss ich disneyfan5000 leider zustimmen. Schade.
      In Paris ist in den vergangenen Jahren ausser in den Studios nicht wirklich viel passiert.
    1. Avatar von sparrow
      sparrow -
      Oha. Das ist ja interessant. Bin ich knapp 3 Wochen vor Ort und werde berichten, falls es dort etwas zu sehen/hören gibt.