• Werbung

  • King Kong’s Rückkehr nach Florida



    Endlich wurde von offizieller Seite bestätigt, worüber Fans schon seit Monaten spekuliert haben. King Kong kehrt im Sommer 2016 zurück ins Universal Resort nach Orlando. Dabei wird allerdings nicht die altbekannte Attraktion aus den 90er Jahren wieder in den Universal Studios aufgebaut werden. Es handelt sich um ein noch nie dagewesenes Abenteuer mit dem gigantischen Affen. Das neue Zuhause des Riesengorillas wird Islands of Adventure sein. Die Neuheit "Skull Island: Reign of Kong" wird sich auf einem Areal zwischen Jurassic Park und Toon Lagoon befinden. Die Bauarbeiten hatten bereits seit längerem begonnen.

    Die neue Attraktion soll sich dabei deutlich von der bereits bestehenden Fahrt in Universal bei Hollywood unterscheiden. Besucher in Orlando dürfen sich auf einen spannenden Kampf ums nackte Überleben freuen. Bei Betrachtung der 3D Grafiken fällt eines sofort auf: Die Optik erinnert eindeutig an die King Kong Verfilmung aus dem Jahr 2005. Universal Creative arbeitet bei Verwirklichung des Rides eng mit Regisseur Peter Jackson zusammen. Die Gäste werden auf eine düstere Erkundungsreise der Totenkopfinsel geschickt. Dabei werden nicht nur bedrohliche Dschungel und antike Tempelanlagen durchquert. Während der Expedition treffen die reisenden Abenteurer auf prähistorische Kreaturen und weniger gastfreundliche Eingeborene. Und schließlich wird es zur KONGfronration kommen, wenn man sich Auge in Auge, dem König der Insel, dem einzig wahren King Kong, stellen muss.

    "Wir haben gewaltige Sets, gewaltige Transportwägen, gewaltige Persönlichkeiten und Geschöpfe, eine gewaltige Geschichte. Das gesamte Erlebnis wird herausragend sein", äußerte sich Mike West (Executive Producer, Universal Creative). “King Kong ist eine Hollywood Filmlegende und großer Teil unserer Vergangenheit und Zukunft."

    Auch wir warten gespannt darauf, dass die Legende zum Leben erwacht und freuen uns darauf, hoffentlich bald schon mehr von der Herrschaft des Affen berichten zu können.



    Erinnerungen an die letzte King Kong Verfilmung? Kein Wunder, denn Regisseur Peter Jackson feilt gemeinsam mit Universal Creative an der Attraktion.



    In Expeditionsfahrzeugen wird Skull Island auf einer prähistorischen Safari erkundet.



    Wie man sieht haben die Bauarbeiten zur Neuheit schon längst begonnen.



    Die künstlich geschaffenen Höhlen und Steine nehmen deutlich Form an.


    Weitere Eindrücke zu Skull Island - Reign of Kong gibt es im offiziellen Coasterfriends Thread und auch in Univeral's veröffentlichten Video zu sehen:





    Quellen:
    offizielle Pressemitteilung von Universal Orlando
    THE DIS UNIVERSAL
    Orlando Theme Park News
    Photocredit: Universal Orlando, Orlando Theme Park News
    captain, PeterKa, Mario M. und 21 anderen gefällt dieses Posting.
    Kommentare 1 Kommentar
    1. Avatar von cf-dennis
      cf-dennis -
      Das sieht ja bereits unglaublich gut aus und ich kann mir das auch super vorstellen, grade auch in Zusammenarbeit mit "Peter Jackson".