• Werbung

  • Fort Fun enthüllt Neuheiten für 2016



    Der Freizeitpark Fort Fun im Sauerland hat in einer Pressemitteilung seine Neuheiten für die Saison 2016 vorgestellt. Eröffnet wird eine einzigartige Indoor-Erlebniswelt, 2 Flatrides außerdem wird der FoXDome mit einem neuen Film aufgewertet.

    Das erst 2015 eröffnete 3D Abenteuer FoXDome der kanadischen Firma Triotech erhält diese Saison bereits einen neuen Film "Road Fighters", ein Trailer dazu wurde bereits auf Youtube veröffentlicht.


    Vor der neuen Halle für die Indoor Erlebniswelt werden 2 Flatrides der Firma SBF-Visa platziert. Ein klassischer "Drop & Twist Tower" mit einer Höhe von 10 Meter als familienfreundlicher Free Fall Tower und eine "Time Machine", die euch mit Pedalen sowie Hilfsmotor in die Höhe bringt. Erste Artworks wurden ebenfalls gezeigt, so soll der Tower den Namen "Crash" tragen und die "Time Machine" bekommt den Namen "AirObot"




    Wie im Video zu sehen, ist das Ziel bei AirObot ein Überschlag und dazu heißt es kräftig in die Pedale zu treten. Aber keine Angst, solltet ihr beim Gedanken an Sport schon ins schwitzen kommen, gibts auch einen "Spezialknopf", der den Überschlag auslöst ohne in die Pedale treten.



    Nun zur vielleicht interessantesten Neuheit, der Indoor Erlebniswelt L.A.B.S.
    (Lernen, Aktivieren, Bewegen und Spielen)

    So teilt sich die Halle in insgesamt 6 Bereiche in denen interaktive Spiele im Vordergrund stehen, bei denen man sich in kleinen Wettbewerben mit anderen messen kann.


    • MEMO - Spielsäulen mit LED Touch Display bei der verschiedene Aufgaben gestellt werden
    • FONO - Selbst Musik mixen
    • SUTU - interaktive Torwand
    • SONA - audio aktiver Spielbogen
    • Imagination Playground für Entdecker & Erfinder
    • Labyrinth mit Effekten & kleinen Überraschungen


    Die Spielgeräte werden vom holländischen Hersteller Yalp geliefert!

    Wir sind wirklich sehr gespannt was uns da im Detail erwartet für die kleinen & großen Kinder.

    Artworks zeigen zudem wie alles aussehen soll.







    Quelle
    Quelle
    Quelle
    PeterKa, Mario M., Kodjack und 12 anderen gefällt dieses Posting.