• Werbung

  • Der Kreis schließt sich


    Weltweit bereiten sich Freizeitparks auf die kommende Saison vor. Viele neue Achterbahnen stehen kurz vor ihrer Fertigstellung. Ein großer Schritt auf dem Weg zur Eröffnung ist der Schienenschluss. Wenn die Bahn fertig montiert ist beginnt normalerweise innerhalb weniger Wochen die Inbetriebnahme. Grund genug für uns einen Blick auf diverse Baustellen dieser Welt zu werfen.



    In Lake Compounce entsteht aktuell ein weiterer Launch Coaster von Premier Rides, nach dem Vorbild "Superman" im kalifornischen Six Flags Discovery Kingdom. Seit Oktober arbeitet man am Aufbau der Bahn und konnte diese Woche Schienenschluss feiern, so soll "Phobia" pünktlich zum Saisonstart 2016 seine Runde drehen.

    Phobia - Lake Compounce - News Thread


    Cedar Point - Valravn

    In Cedar Points neuem Dive Coaster wurde jetzt das 84. und somit ebenfalls letzte Schienenteil eingesetzt. Zwei Valravn Züge sind bereits vor Ort, der dritte Zug soll demnächst eintreffen. Aktuell liegt der Fokus auf dem Aufbau des Stationsgebäudes inkl. der elektrischen Verkabelung der Anlage. Wann die ersten Züge ihre Runden drehen ist noch nicht gelüftet, es ist aber davon auszugehen, dass wir nicht mehr weit davon entfernt sind.






    Valravn - Cedar Point - News Thread



    Sea World in Orlando baut mit Mako die höchste Bahn Floridas. Was den Aufbau neuer Bahnen in Florida von vielen anderen unterscheidet, ist mit Sicherheit die Tatsache, dass die Parks im Winter nicht schließen. So sind die Besucher nah dran, wenn die Konstruktion in die Höhe wächst.



    Mako - Sea World Orlando - News Thread


    Port Aventura - Ferrari Land

    Einen Namen hat die Bahn leider noch nicht, aber die bisher bekannten Fakten wissen zu begeistern. Entgegen der hydraulischen Antriebe von Kingda Ka & Top Thrill Dragster bedient man sich in Port Aventura bei LSM Modulen, die den Zug auf 180 km/h beschleunigen und über den 112 Meter hohen Top Hat befördern sollen.
    Mit einer Eröffnung ist allerdings erst 2017 zu rechnen, die Achterbahn gehört zum neuen Ferrari Themenbereich im spanischen Port Aventura.

    Ferrari Land - Port Aventura - News Thread


    Dollywood - Lightning Rod

    Das vielleicht interessanteste Projekt 2016 steht in Dollywood vor der Eröffnung. Ein neues Wunderwerk von RMC wurde dort als Terrain Coaster ins Gelände gebaut: Lightning Rod. Auf den klassischen Kettenlift verzichtet man und schießt den Zug mittels LSM über den Lift auf die Strecke, wer möchte da nicht gern Dummy sein zum testen?



    Lightning Rod - Dollywood - News Thread

    Alle weiteren Infos inklusive Onride Videos der neuen Bahnen findet ihr demnächst in den entsprechenden News Threads, behaltet sie im Auge.

    Quelle
    Quelle
    Quelle
    Quelle
    Quelle
    Quelle
    captain, PeterKa, doCoaster und 24 anderen gefällt dieses Posting.