Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456
Ergebnis 76 bis 83 von 83
Like Tree187"Gefällt mir"

Thema: Alpine Coaster Projekte weltweit!



  1. #76
    CLUBMEMBER Avatar von eKs_Prod
    Registriert seit
    14.12.2015
    Ort
    Rostock & Berlin
    Alter
    30
    Beiträge
    2.369
    Besuchte Parks
    216
    Gefahrene Bahnen: 883
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene BahnenBewertete Parks

    Standard

    Frage: Kennt ihr einen Alpine, der so mit der Landschaft "spielt" und sich in vier Lifte und Strecken einteilt? Krass und gut lang, aber irgendwie habe ich das Gefühl, dass die ständigen Blocks und Lifte mir den Spass verderben würden, da manche Streckenabschnitte nur 20 Sekunden lang sind...

    Steffen und alon gefällt dieses Posting.

  2. #77
    CLUBMEMBER Avatar von alon
    Registriert seit
    17.12.2012
    Ort
    Duisburg
    Alter
    32
    Beiträge
    855
    Besuchte Parks
    225
    Gefahrene Bahnen: 950
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene Bahnen

    Standard

    Zitat Zitat von alon Beitrag anzeigen
    Am Hausberg von Landeck (Österreich) dem Venet entsteht gerade der neuer Alpine Coaster "Venet Bob – die Alpen Achterbahn". Nachdem sich die Projekte dort in letzter Zeit stark zogen, war der schnelle Start im Oktober doch recht überraschend. Es soll noch dieses Jahr eröffnet werden (wohl Weihnachten).

    Vom Foto ausgehend würde ich auf einen Rollbob von Mountain Systems tippen.

    Arikel zur Genehmigung und Bauafnahme
    https://www.tt.com/politik/landespol...rbahn-am-venet

    Aktuellerer Artikel (17.11.) zu Bau- und Eröffnung;
    https://www.tt.com/wirtschaft/untern...rieb-aufnehmen
    Wurde nicht fertig und es fehlen wohl die letzten arbeiten. Sollen jetzt nach der Wintersaison beendet werden und dann eröffnet.

    https://www.tt.com/wirtschaft/untern...-venet-bob-ein
    Bitte prüfen Sie der Umwelt zuliebe, ob dieses Posting wirklich ausgedruckt werden muss!

    Coastercount: 2009 +41 | 2010 +25 | 2011 +94 | 2012 +51
    2013 +60 | 2014 +130 | 2015 +95 | 2016 +70 | 2017 +118
    2018 +68 | 2019 +128

  3. #78
    CLUBMEMBER Avatar von eKs_Prod
    Registriert seit
    14.12.2015
    Ort
    Rostock & Berlin
    Alter
    30
    Beiträge
    2.369
    Besuchte Parks
    216
    Gefahrene Bahnen: 883
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene BahnenBewertete Parks

    Standard

    Andorra hat eine zweite Anlage bekommen:
    >> https://www.facebook.com/Grandvalira...5994867216104/
    >> https://www.grandvalira.com/en/magic-gliss
    >> https://rcdb.com/17137.htm
    Magic Gliss hat seit einer Woche geöffnet.
    #Coasterporn – insta: ecs_official

  4. #79
    CF Team News Avatar von Mario M.
    Registriert seit
    08.11.2008
    Ort
    Fulda
    Alter
    26
    Beiträge
    29.843
    Besuchte Parks
    204
    Gefahrene Bahnen: 870
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene BahnenBewertete Parks

    Standard

    Am Oberauer "Riedlhang" in Tirol soll mit dem "Freizeitpark Wildschönau" ein Erlebniszentrum mit vielen unterschiedlichen Attraktionen entstehen. Eine davon wird der auf den Namen "Toni’s Drachenritt" getaufte Alpine Coaster

    Name:  park-wildschoenau-sommer.jpg
Hits: 766
Größe:  136,4 KB

    Quelle
    Quelle
    via Quelle

  5. #80
    CF Team News Avatar von Mario M.
    Registriert seit
    08.11.2008
    Ort
    Fulda
    Alter
    26
    Beiträge
    29.843
    Besuchte Parks
    204
    Gefahrene Bahnen: 870
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene BahnenBewertete Parks

    Standard

    Zitat Zitat von Mario M. Beitrag anzeigen
    Nachdem 2017 der erste Alpine Coaster auf "der Insel" (UK) eröffnet hat, erschließt Wiegand 2018 wieder ein neues Land, denn im nordirischen "Colin Glen Forest Park" in der Nähe von Belfast soll ein 600 Meter langes Exemplar eröffnen

    Quelle via Quelle
    Es wird doch keine Anlage von Wiegand, sondern eine von Sunkid (ehemals Brandauer):
    Name:  b.jpg
Hits: 608
Größe:  122,4 KB

    Die Bahn wird 565 Meter lang (Bergabstrecke ohne Lifter) und soll 800.000 £ kosten!

    Bilder der einsehbaren Planungsunterlagen:
    Name:  c.png
Hits: 615
Größe:  213,8 KB

    Die Streckenführung sieht ziemlich langweilig aus...
    Name:  d.jpg
Hits: 608
Größe:  52,5 KB

    Link zu den Planungsunterlagen
    Quelle

  6. #81
    CF Team News Avatar von Mario M.
    Registriert seit
    08.11.2008
    Ort
    Fulda
    Alter
    26
    Beiträge
    29.843
    Besuchte Parks
    204
    Gefahrene Bahnen: 870
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene BahnenBewertete Parks

    Standard

    Nach dem Prototypen in Berlin hat die Stahl-Hacksteiner-Metall GmbH nun den zweiten Rollbob ausgeliefert.

    Die Bahn wird vom Betreiber "Venet Bergbahnen" betrieben und steht dort auf der Gipfelspitze des gleichnamigen Tiroler Berges.

    Name:  Venet_Bob_0819_012.jpg
Hits: 421
Größe:  137,8 KB

    Zitat Zitat von venet.at
    Venet Bob – die Alpenachterbahn

    On Top des Genussberg Venet kann ab 2019 das Adrenalin in neue Sphären gehoben werden. Die Ganzjahres-Bobbahn bietet auf einer Länge von über 800 Metern wahres Achterbahn-Feeling. Schnittige Kurven und rasante Geraden garantieren Action-Fun hoch über den Wolken bei einer Maximalgeschwindigkeit von bis zu 40 km/h.

    Kinder ab 4 Jahre nehmen im Bob einfach zwischen den Beinen einer erwachsenen Begleitperson Platz, Kinder ab 10 Jahren und einer Größe von 1,30 Metern sausen bereits alleine den Berg hinunter. Jeder Passagier wird im Anschluss an die rasante Talfahrt wieder im Bob sitzend an den Start hinaufbefördert.

    Der Venet Bob – DIE richtige Wahl, wenn einmal so richtig die Post abgehen soll!

    Ein Video der Anlage:


    Quelle

  7. #82
    CF Team News Avatar von Mario M.
    Registriert seit
    08.11.2008
    Ort
    Fulda
    Alter
    26
    Beiträge
    29.843
    Besuchte Parks
    204
    Gefahrene Bahnen: 870
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene BahnenBewertete Parks

    Standard

    Im Land der Alpine Coaster (Österreich) entsteht gerade einer weitere Anlage von Wiegand

    Zitat Zitat von meinbezirk.at
    Wo früher einmal der legendäre Modriacher Skilift stand, wird nun von den Diesel-Brüdern und der Firma Wiegand die neue Sommerrodelbahn "Steirarodl" gebaut. Die Bauarbeiten laufen bereits, einen ersten Eindruck kann man unterhalb des Dorfs Modriach bereits bekommen. Wenn das Wetter mitspielt, wird heuer noch ein Großteil der Bahn fertig. Die Eröffnung der "Steirarodl" - und vielleicht auch einer zweiten Bahn - soll zu Ostern des kommenden Jahres stattfinden. Damit sind die Steirischen Rucksackdörfer und auch die Marktgemeinde Edelschrott um eine riesige Attraktion reicher. Auch von der Südautobahn ist die neue Rodelbahn dann zu sehen.
    Bilder gibt es bei der Quelle

  8. #83
    CF Team News Avatar von Mario M.
    Registriert seit
    08.11.2008
    Ort
    Fulda
    Alter
    26
    Beiträge
    29.843
    Besuchte Parks
    204
    Gefahrene Bahnen: 870
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene BahnenBewertete Parks

    Standard

    Zitat Zitat von Mario M. Beitrag anzeigen
    Es wird doch keine Anlage von Wiegand, sondern eine von Sunkid (ehemals Brandauer):
    Name:  b.jpg
Hits: 608
Größe:  122,4 KB

    Die Bahn wird 565 Meter lang (Bergabstrecke ohne Lifter) und soll 800.000 £ kosten!

    Bilder der einsehbaren Planungsunterlagen:
    Name:  c.png
Hits: 615
Größe:  213,8 KB

    Die Streckenführung sieht ziemlich langweilig aus...
    Name:  d.jpg
Hits: 608
Größe:  52,5 KB

    Link zu den Planungsunterlagen
    Quelle
    Die Bahn steht:
    Name:  1575654880715.png
Hits: 85
Größe:  374,5 KB

    Quelle

Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •