Seite 5 von 7 ErsteErste ... 34567 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 75 von 92
Like Tree157"Gefällt mir"

Thema: Sammelthread: Veränderungen/Projekte in Asien



  1. #61
    CF Team News Avatar von Mario M.
    Registriert seit
    08.11.2008
    Ort
    Fulda
    Alter
    26
    Beiträge
    29.843
    Besuchte Parks
    204
    Gefahrene Bahnen: 870
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene BahnenBewertete Parks

    Standard

    Zitat Zitat von Mario M. Beitrag anzeigen
    Anscheinend hat Dalian Wanda, einer der reichsten Chinesen, keine Lust mehr auf Freizeitparks, jedenfalls hat er seine 13 Parks und insgesamt 76 Hotels für 63,2 Milliarden Yuan (9,3 Milliarden $) an die chinesische Investment Gesellschaft "Sunac China Holdings Ltd." verkauft. Wanda betreibt die Parks zwar anscheinend noch, die Gewinne wandern aber in Zukunft wohl zum neuen Besitzer!

    Bei google findet man noch viele weitere Artikel zu dem Thema...

    Quelle
    Der nächste Schritt: Wanda gibt nun auch das Management an die "Sunac China Holdings Ltd." ab, die Freizeitparksparte wird anscheinend komplett abgestoßen!

    Zitat Zitat von Screamscape
    We knew Wanda has been moving away from the theme park biz as the corporate debts were piling up. According to the latest reports Wanda Group is selling the entire management arm for their park management company to their owner, Sunac China Holdings Ltd. for a reported $902 million. Under the deal it was reported that Sunac will have the right to “rebrand” the Wanda Cultural Management company as well as the parks themselves away from the “Wanda" brand.
    This deal comes about 15 months after Sunac purchased Wanda's 13 theme park properties, but left Wanda’s management division to continue to run the parks at the time. Wanda itself is still said to be looking to shed further assets, including their ownership stake in the AMC Theaters chain.
    Quelle
    Quelle

  2. #62
    CF Team News Avatar von Mario M.
    Registriert seit
    08.11.2008
    Ort
    Fulda
    Alter
    26
    Beiträge
    29.843
    Besuchte Parks
    204
    Gefahrene Bahnen: 870
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene BahnenBewertete Parks

    Standard

    Für alle die hier die asiatischen Parkprojekte verfolgen, gibt es ein tolles Drohnenvideo aller chinesischen Projekte der Planungsfirma "Legacy CGE" (ehemals Goddard Group).

    This drone video shows the up to date construction shots from the projects as well as the final results of Legacy Entertainment projects. Produced by mov(e)motions for Legacy Entertainment in October 2018.


    Passend dazu alle Threads hier im Forum:
    Polar Ocean World (Haichang Group, Shanghai, Eröffnung: 2018)
    Hot Go Park / Dreamworld (u.a.Wing Coaster & Hyper Coaster, Projekt verschoben)
    Chimelong Ocean World (Zhuhai Resort) (u.a. Indoor Marine Park, Gesamtinvestition: 6,8 Mrd. €)
    Kingdom of Poseidon (Eröffnung: 2017/18)
    Shanghai Bund (Hengdian World Studios) (Filmstudio/Filmpark, Eröffnung: Ende 2020)
    Ring of Harmony (Fertigstellung: 2013)

  3. #63
    CF Team News Avatar von Mario M.
    Registriert seit
    08.11.2008
    Ort
    Fulda
    Alter
    26
    Beiträge
    29.843
    Besuchte Parks
    204
    Gefahrene Bahnen: 870
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene BahnenBewertete Parks

    Standard

    Die Firma Wiegand hat ein Exemplar des Hexenbesens nach Israel ausgeliefert und seinen Monteuren dabei einiges abverlangt

    Die Attraktion wurde im Juni eröffnet

    Mehr dazu in der Pressemitteilung von Wiegand:

    Zitat Zitat von wiegandslide.com
    Eröffnung des ersten Hexenbesens in Israel
    03.07.2018

    Der Mount Hermon ist der nördlichste und mit 2224 m höchste Punkt Israels. Das Bergmassiv um die Golanhöhen, von dem aus man tief in das syrische Territorium und in den Libanon blicken kann, ist auch aktuell wieder Schauplatz militärischer Aktivitäten, die auch unsere Monteure während ihres Aufenthaltes vor Ort zeitweise in höhere Alarmbereitschaft versetzten. Ungeachtet der zeitweise angespannten politischen Lage wurde um die israelische Siedlung Newe Ativ auf dem Golan vor Jahren ein kleines Wintersportgebiet - das einzige Israels - eingerichtet. Die regelmäßigen Schneefälle garantieren dem Hermon Ski Resort eine relativ hohe Schneesicherheit zwischen 1600 und 2040 m Höhe. Auch im Sommer wird das Gebiet touristisch genutzt. Zahlreiche Wanderwege führen in die Berge. Hoch im Kurs steht außerdem das Mountain Biking, wofür extra ein Bike Park errichtet wurde.

    Mit dem Hexenbesen, der seit diesem Februar errichtet wurde, bietet der Betreiber neben dem im Jahr 2003 eröffneten Alpine Coaster den Besuchern ein weiteres Highlight. Die Anlage hat eine Länge von 330 m und ist mit dem Twin Seater ausgestattet.

    Parallel dazu erfolgte die Umrüstung des Alpine Coasters auf das Distanzkontrollsystem, wofür noch weitere Mitarbeiter „eingeflogen“ wurden.

    Ende Juni wurde der Hexenbesen erfolgreich von der israelischen Prüfbehörde abgenommen und zum Betrieb freigegeben. Nun tummeln sich zahlreiche Ausflügler auf der Anlage und genießen den „höllischen Ritt“.
    Bilder der Attraktion:
    Name:  csm_1438_eb4fc1decd.jpg
Hits: 1285
Größe:  554,5 KB
    Name:  csm_image6_fb8240b4a1.jpeg
Hits: 1281
Größe:  354,8 KBName:  csm_DSC_4634-skal_76dbc0fb1a.jpg
Hits: 1300
Größe:  221,0 KBName:  csm_DSC_4815-skal_8daa193413.jpg
Hits: 1296
Größe:  183,8 KB

    Quelle

  4. #64
    CF Team News Avatar von Mario M.
    Registriert seit
    08.11.2008
    Ort
    Fulda
    Alter
    26
    Beiträge
    29.843
    Besuchte Parks
    204
    Gefahrene Bahnen: 870
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene BahnenBewertete Parks

    Standard

    Immer mehr Flying Theatre Attraktionen werden als eigenständige Attraktionen betrieben, so auch das "Beautiful Hunan" Flying Theater in der chinesischen Stadt Changsha, das von "CAVU Designwerks" gebaut wurde.

    Die Attraktion befindet sich im "Tongguan Kiln International Culture and Tourism Center" und erfreut sich hoher Besucherzahlen!

    Preview Video der Attraktion:


    Quelle

  5. #65
    CF Team News Avatar von Mario M.
    Registriert seit
    08.11.2008
    Ort
    Fulda
    Alter
    26
    Beiträge
    29.843
    Besuchte Parks
    204
    Gefahrene Bahnen: 870
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene BahnenBewertete Parks

    Standard

    Vor knapp einem Jahr wurde das höchste naben-/speichenlose Riesenrad der Welt in China eröffnet





    Das Projekt ist voll an mir vorbei gegangen...

    Das Projekt habe ich auf der Suche nach Videos/Infos zum Ain Dubai gefunden. Immer wieder erstaunlich wie schnell so Projekte in China entstehen. Der höchste Punkt ist 145 Meter über dem Boden. Das Rad selbst hat einen Durchmesser von 125 Metern!

    Die Höhe ist vergleichbar mit dem London Eye

    Die Chinesen... einfach mal mitten in die Autobahnbrücke ein Riesenrad integriert

    Die Beleuchtung ist soooo genial


  6. #66
    CF Team News Avatar von Mario M.
    Registriert seit
    08.11.2008
    Ort
    Fulda
    Alter
    26
    Beiträge
    29.843
    Besuchte Parks
    204
    Gefahrene Bahnen: 870
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene BahnenBewertete Parks

    Standard

    In Hong Kong, genauer gesagt in der "The Peak Galleria", soll noch dieses Jahr (im dritten Quartal) eine Monopoly Attraktion namens "Monopoly Dreams" eröffnen

    Die Attraktion wird viele, passend zum bekannten Brettspiel gestaltete, Attraktionen bieten. Es ist aber anscheinend keine lebensgroße Nachbildung, wo man auf dem Spielfeld rumläuft, sondern vielmehr eine Ansammlung von Orten, die es auf dem Brettspiel auch gibt (Bahnhöfe, Gefängnis etc.).

    Video dazu:


    Logo des Projektes:
    Name:  logo.png
Hits: 1016
Größe:  127,9 KB

    Ich kann mir noch nicht vorstellen, wie das dann vor Ort alles abläuft, die Idee einer Attraktion zu dem Spiel finde ich aber interessant

    Homepage des Projektes

  7. #67
    Interessierter Freund Avatar von erisstpottwale
    Registriert seit
    06.07.2015
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    75
    Besuchte Parks
    28
    Besuchte ParksBesuchte Kontinente

    Standard

    VHCoasters hat auf Facebook einen interessanten Post geteilt. Demnach müssen wohl 124 Schienenteile des Blue Fire Klons für Wanda Wuxi aufgrund von qualitativen Fehlern im Material zurück an Mack geschickt werden.

    Im Original heißt es:

    "From October 2016 to January 2018, Wuxi Wanda City Investment Co., Ltd. imported a set of launched roller coaster tracks from Germany in six batches, valued at 2,382,300 euros.
    Wuxi Customs carried out safety performance inspection according to law and found that there are many problems of safety performance quality of linear defects in the local base metal of the track. After re-inspection and after treatment by German technology, it still found that there were many safety performance quality problems in the local base material of the track. Wuxi Customs determined that the quality of 124 tracks of the launched roller coaster was unqualified."
    Quelle

    Name:  73808810339a66167a7eadd0f2c29f24.jpg
Hits: 2386
Größe:  43,1 KB
    Quelle

    Die stellt wohl keinen Einzelfall da. In China scheint es mittlerweile eine Behörde (CAAPA) zu geben, die sehr strenge Anforderungen an den Bau von Achterbahnen und deren Qualität aufstellt. Andere Achterbahnen wie Gravity Groups Jungle Trailblaizer, Maurers Sky Loop für Happy Valley und Intamins Soaring Dragon für Wanda hatten wohl ebenfalls Probleme die Tests zu bestehen.

    Name:  20151217105114882.jpg
Hits: 891
Größe:  55,5 KB
    Jungle Trailblaizer

    Name:  20130930112720938.jpg
Hits: 883
Größe:  68,8 KB
    Sky Loop

    Name:  20151104035539929.jpg
Hits: 894
Größe:  26,1 KB
    Soaring Dragon


    Meistens handelte es sich wohl nur um einzelne Wagenteile, oder ein bis zwei Stützenteile, die die Tests nicht bestanden. Das bei dem Blue Fire Klon gleich 124 Teile die Tests nicht bestanden, macht diesen Fall zu etwas besonderen.
    Geändert von erisstpottwale (28.01.2019 um 16:29 Uhr) Grund: Link korrigiert

  8. #68
    CLUBMEMBER Avatar von FabioF
    Registriert seit
    22.06.2012
    Ort
    Aachen
    Alter
    24
    Beiträge
    401
    Besuchte Parks
    48
    Gefahrene Bahnen: 282
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene Bahnen

    Standard

    In der Übersetzung Chinesisch-Deutsch ist von „Rohstoff“-Problemen die Rede.

    Finde nur ich es seltsam, dass man über 1,5 Jahre verteilt die Tracks im unlackierten Zustand importiert und dann scheinbar ohne vorheriges Sandstrahlen inspeziert?

    Und wie zum Teufel wollen die bitte alle 124 Schienen in 6 Container bekommen haben

  9. #69
    CF Team News Avatar von Mario M.
    Registriert seit
    08.11.2008
    Ort
    Fulda
    Alter
    26
    Beiträge
    29.843
    Besuchte Parks
    204
    Gefahrene Bahnen: 870
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene BahnenBewertete Parks

    Standard

    Mich würde mal interessieren, ob Mack Rides auch bei den vorherigen Auslieferungen nach Asien die Schienen ohne Lackierung ausgeliefert hat und die erst nach einer Prüfung vor Ort lackiert wurden. Eine komische Geschichte, vor allem weil Mack Rides schon viele Bahnen nach China geliefert hat

    Aber gut, das wird schon alles seinen weg gehen, da bin ich mir sicher Ich hoffe nur, dass das Mack nicht zu viel Geld kosten wird...

    Nun aber zu einem anderen Projekt in Asien:

    Der seit 2015 eingelagerte große Vekoma Coaster Black Hole Express vom Typ MK-1200 aus dem südkoreanischen Kumdori Land wird wohl eine neue Heimat im indonesischen Atlantis Land finden.

    Bild der Bahn als Sie noch in Südkorea stand:
    Name:  Kumdori 2.jpg
Hits: 708
Größe:  262,2 KB

    Momentan lagert die Bahn neben dem Park in Indonesien:
    Name:  Kumdori.JPG
Hits: 713
Größe:  93,3 KB
    Kartenmaterial: Bilder © 2019 DigitalGlobe, Kartendaten © 2019 Google

    Eine Indoorbahn des südkoreanischen Parks wurde auch dort aufgebaut, allerdings Outdoor

    Werbevideo des Freizeit-/Wasserparks:


    Quelle

  10. #70
    CF Team News Avatar von Mario M.
    Registriert seit
    08.11.2008
    Ort
    Fulda
    Alter
    26
    Beiträge
    29.843
    Besuchte Parks
    204
    Gefahrene Bahnen: 870
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene BahnenBewertete Parks

    Standard

    Zitat Zitat von Mario M. Beitrag anzeigen
    Vor knapp einem Jahr wurde das höchste naben-/speichenlose Riesenrad der Welt in China eröffnet
    Schon wieder ein verrücktes Riesenrad, diesmal mit seitlich versetzen Stützen über dem Abgrund
    Name:  50799533_1984806311824757_1038504211496566784_o.jpg
Hits: 699
Größe:  94,9 KBName:  50750913_1984806215158100_8949311586741256192_n.jpg
Hits: 699
Größe:  65,2 KBName:  50755808_1984806225158099_1673021608698052608_o.jpg
Hits: 689
Größe:  97,3 KBName:  50632963_1984806331824755_7682758274118057984_n.jpg
Hits: 691
Größe:  65,3 KB

    Das Riesenrad befindet sich im "Xingang International City Playground" in China. Der Park bietet unter anderem auch einen kleinen "Jungle Mouse Coaster".

    Quelle

  11. #71
    CF Team News Avatar von Mario M.
    Registriert seit
    08.11.2008
    Ort
    Fulda
    Alter
    26
    Beiträge
    29.843
    Besuchte Parks
    204
    Gefahrene Bahnen: 870
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene BahnenBewertete Parks

    Standard

    Im Shantou Childrens Park in China ist eine kleinere Variante eines Inverted Coasters aufgetaucht, es könnte sich dabei um eine neue etwas kleinere/kompaktere Anlage von Golden Horse handeln.

    Trotz der geringen Höhe gibt es eine Inversion auf der Strecke:
    Name:  Shant2.JPG
Hits: 983
Größe:  113,6 KB
    Name:  Shant1.JPG
Hits: 986
Größe:  78,4 KB

    Die Bilder sind Screenshots aus einem Video!

    Quelle (Link zum Video) via Quelle

  12. #72
    CF Team News Avatar von Mario M.
    Registriert seit
    08.11.2008
    Ort
    Fulda
    Alter
    26
    Beiträge
    29.843
    Besuchte Parks
    204
    Gefahrene Bahnen: 870
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene BahnenBewertete Parks

    Standard

    In Japan hat ein Freizeitpark passend zu Kinderserie "Die Mumiens" eröffnet:
    Name:  Moominvalley-Park-Japan-Opening-Moomintroll.jpg
Hits: 486
Größe:  35,6 KBName:  Moominvalley-Park-Japan-Hanno-Opening-Speeches-Sophia-Jansson.jpg
Hits: 485
Größe:  62,6 KB



    Deutsches Intro der Serie


    Quelle

  13. #73
    CF Team News Avatar von Mario M.
    Registriert seit
    08.11.2008
    Ort
    Fulda
    Alter
    26
    Beiträge
    29.843
    Besuchte Parks
    204
    Gefahrene Bahnen: 870
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene BahnenBewertete Parks

    Standard

    Zitat Zitat von Mario M. Beitrag anzeigen
    Anscheinend hat Dalian Wanda, einer der reichsten Chinesen, keine Lust mehr auf Freizeitparks, jedenfalls hat er seine 13 Parks und insgesamt 76 Hotels für 63,2 Milliarden Yuan (9,3 Milliarden $) an die chinesische Investment Gesellschaft "Sunac China Holdings Ltd." verkauft. Wanda betreibt die Parks zwar anscheinend noch, die Gewinne wandern aber in Zukunft wohl zum neuen Besitzer!

    Bei google findet man noch viele weitere Artikel zu dem Thema...

    Quelle
    Ich werde die Threads nicht alle umbenennen, dafür hat sich der Name Wanda schon zu sehr eingebrannt und dafür bin ich aktuell auch zu faul aber alle Wanda Parks heißen in Zukunft auch wie der neue Beistzer (Sunac).

    Auf diesem Bild sind alle Logos des Rebrandings zu sehen:
    Name:  2019328185959796303x.jpg
Hits: 382
Größe:  46,8 KB

    Quelle via Quelle

  14. #74
    CF Team News Avatar von Mario M.
    Registriert seit
    08.11.2008
    Ort
    Fulda
    Alter
    26
    Beiträge
    29.843
    Besuchte Parks
    204
    Gefahrene Bahnen: 870
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene BahnenBewertete Parks

    Standard

    Bei blooloop.com ist ein interessanter Artikel über die Fantawildgruppe erschienen.

    Im Jahr 2020 wird die größte Freizeitparkgruppe Chinas über 30 Parks betreiben

    Zitat Zitat von blooloop.com
    Fantawild forecasts over 30 theme parks in China by 2020

    Following the launch last year of Fantawild Asian Legend in Nanning, Chinese theme park operator Fantawild has estimated that by 2020 it will have over 30 parks in operation across the country.
    Alleine aktuell werden über 10 neue Parks parallel gebaut!

    Linkliste aus unserer Neuheitenliste:

    Neuer Park:
    Fantawild - A Road to Modern Era - Huai'an (Eröffnung: 2020?)
    Neuer Park:
    Fantawild Oriental Heritage Park - Handan (u.a. Hyper Space Warp, Vekoma, Eröffnung: 2019/20)
    Neuer Park:
    Fantawild Anyang (Eröffnung: 2018/19?)
    Neuer Park:
    Fantawild Ganzhou (u.a. Vekoma Top Gun LSM Coaster, Eröffnung: 2019/20?)
    Neuer Park:
    Fantawild Kunming / Yunnan (Beautiful China Culture-Tech Tourism, u.a. Top Gun LSM Coaster, Vekoma, Eröffnung: 2020?)
    Neuer Park:
    Fantawild Mianyang (u.a. Vekoma Coaster, Eröffnung: 2019?)
    Neuer Park:
    Fantawild Ningbo 2 (zweiter Fantawildpark in Ningbo, u.a. Vekoma Top Gun LSM Coaster, Eröffnung: 2019/20?)
    Neuer Park:
    Fantawild Taiyuan (u.a. Space Warp Coaster, Vekoma, Eröffnung: 2019?)
    Neuer Park:
    Fantawild Taizhou (u.a. Launch Coaster & Junior Boomerang, Vekoma, Eröffnung: 2020)
    Neuer Park:
    Fantawild Oriental Heritage Park - Luoyang (u.a. Holzachterbahn der Gravity Group, Realisierung ungewiss)
    Neuer Park:
    Fantawild Oriental Heritage Park - Jingzhou (u.a. Holzachterbahn der Gravity Group, Eröffnung: 2018/19?)
    Neuer Park:
    Fantawild Resort - Changsha (3 Parks der Fantawildgruppe, Eröffnung: 2018-2020)
    Neuer Park:
    Fantawild Resort - Hangzhou (3 Freizeitparks mit Resort, Realisierung ungewiss)
    Neue Parks:
    Fantawild Resort - Wuhu (bis zu 4 neue Parks + Resorthotels, Realisierung ungewiss)
    Neuer Park:
    Fantawild - Silk Road Culture Expo Park (Jiayuguan, Eröffnung: 2018/19?)
    Link zum kompletten Artikel

  15. #75
    CF Team News Avatar von Mario M.
    Registriert seit
    08.11.2008
    Ort
    Fulda
    Alter
    26
    Beiträge
    29.843
    Besuchte Parks
    204
    Gefahrene Bahnen: 870
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene BahnenBewertete Parks

    Standard

    Beim chinesischen "Longchong Scenic Spot" sollen ziemlich krasse Attraktionen entstehen!

    Die Glasbrücke über dem Abgrund erinnert an den Grand Canyon Skywalk:
    Name:  5c6d21a0ad11e.jpg
Hits: 193
Größe:  77,1 KBName:  JvTP-fycnyhm1147761.jpg
Hits: 197
Größe:  29,8 KB

    Zudem soll ein 108 Meter hoher Sky-Coaster und eine Wippe, die dem X-Scream auf dem Stratosphere Tower in Las Vegas ähnelt gebaut werden.

    Rendering vom Sky Coaster:
    Name:  Cliff2.jpg
Hits: 197
Größe:  40,5 KB

    Video der Attraktion in Vegas:


    Renderings der Attraktion in China:
    Name:  170015771.jpg
Hits: 265
Größe:  100,5 KBName:  Cliff1.jpg
Hits: 197
Größe:  30,0 KB

    Die Attraktionen entstehen an der Kante einer 500 m tiefen Klippe und werden die Passagiere über diese hinweg schicken

    Die Wippe ist länger (27 m vs. 21 m), schneller (45 km/h vs. 30 km/h) und taucht weiter ab (35 Grad vs. 30 Grad) als die Vegas-Version.

    Die Attraktionen sollen voraussichtlich im Oktober eröffnen und werden anscheinend von der chinesischen Firma "MCC" gebaut

    Quelle
    via Quelle

Seite 5 von 7 ErsteErste ... 34567 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •