Seite 54 von 72 ErsteErste ... 444525354555664 ... LetzteLetzte
Ergebnis 796 bis 810 von 1066
Like Tree4212"Gefällt mir"

Thema: 202X Neuheit: FLY (Launched Flying Coaster)/Themenbereich Rookburgh @ Phantasialand



  1. #796
    CLUBMEMBER
    Registriert seit
    04.08.2014
    Ort
    Freie und Hansestadt Hamburg
    Beiträge
    550
    Besuchte Parks
    43
    Gefahrene Bahnen: 223
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene Bahnen

    Standard

    Mich erinnert das Logo eher an Bentley. Aber der Schriftvergleich passt wirklich besser zu Fiat.

  2. #797
    CLUBMEMBER Avatar von CrazyDancer
    Registriert seit
    13.10.2013
    Ort
    Duisburg
    Alter
    40
    Beiträge
    1.191
    Besuchte Parks
    235
    Gefahrene Bahnen: 1007
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene BahnenBewertete Parks

    Standard

    Zitat Zitat von Marco1887 Beitrag anzeigen
    Mich erinnert das Logo eher an Bentley. Aber der Schriftvergleich passt wirklich besser zu Fiat.
    Stimmt, so eine Mischung aus Bentley und Fiat irgendwie. Jetzt wo du es schreibst.
    Grüße aus Duisburg

  3. #798
    sehr aktiver Freund Avatar von Dorian
    Registriert seit
    21.11.2013
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    573
    Besuchte Parks
    18
    Gefahrene Bahnen: 102
    Gefahrene Bahnen

    Standard

    Ich als Fiat Fan kann das nur gut finden.
    Viele Grüße
    Dorian


    2019 geplant
    Lago di Garda: Movieland | Efteling

  4. #799
    CLUBMEMBER
    Registriert seit
    11.08.2017
    Ort
    Nürnberg
    Alter
    24
    Beiträge
    15
    Besuchte Parks
    13
    Gefahrene Bahnen: 60

    Standard

    Und was aber wenn uns das Phantasialand nur in die irre führen möchte und hier absichtlich falsche Hinweise streut weil wir "Freaks" ja sowieso alles vorher wissen müssen
    Coasterfreak91 gefällt dieses Posting.

  5. #800
    Interessierter Freund
    Registriert seit
    12.12.2018
    Ort
    Wermelskirchen
    Beiträge
    61
    Besuchte Parks
    0

    Standard

    Ich glaube, dass dem Phantasialand so ein paar Freaks, die ihre Freizeit damit verbringen, Fotos von Baufortschritten anzuschauen, ziemlich egal sind.

    Das Logo ist mir nicht steampunkig genug, da hätte ich mir irgendwie was anderes gewünscht. Aber (und das ist ein dickes Aber): Logos und Namen sind mir schnuppe. Hauptsache, ich mag die Fahrt dann im Endeffekt.
    Large gefällt dieses Posting.

  6. #801
    CF Team News Avatar von Mario M.
    Registriert seit
    08.11.2008
    Ort
    Fulda
    Alter
    26
    Beiträge
    29.848
    Besuchte Parks
    204
    Gefahrene Bahnen: 870
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene BahnenBewertete Parks

    Standard

    Mir gefällt das Logo, denn es passt zum Thema fliegen. Steampunk ist beim Logo eher nebensächlich. Was hätte da denn reingemusst damit es zu Steampunk passt - Zahnräder, Kessel?!

    Es sieht aus wie ein Fliegerabzeichen (einfach mal danach googlen), die Bahn heißt Fly, mit dem Hotel Charles Lindbergh gibt es im Themenbereich eine Verbindung zu einem der bekanntesten Piloten (als erster alleine über den Atlantik geflogen), mehr braucht es da doch gar nicht. Warum man sich für dieses Design entschieden hat finde ich jedenfalls plausibel. Diese Fliegerabzeichen sehen halt anderen Logos ähnlich, trotzdem finde ich es auch so markant genug.

    Ich weiß noch wie damals alle über den Namen Klugheim nachgedacht haben. Mittlerweile sagt da keiner mehr was dazu, es ist halt der Bereich in dem Taron und Raik stehen. Selbst wenn sie sich jetzt einen längeren Namen für F.L.Y. ausgedacht hätten, wäre das bei den Fans wohl immer FLY geblieben. Namen müssen kurz und markant sein. Im Hansa Park läuft man auch zum "Fluch" oder zu "Kärnan", da merkt man in der Fanszene schon was sich durchsetzt.

  7. #802
    Aktiver Freund Avatar von Krummbein
    Registriert seit
    23.10.2014
    Ort
    Köln
    Beiträge
    106
    Besuchte Parks
    36
    Besuchte Parks

    Standard

    Ich bin ja froh, dass ich nicht der einzige bin, der bei dem Logo direkt an eine Mischung Fiat und Bentley denken musste.

    Name:  Adobe_20190206_221255.jpg
Hits: 2752
Größe:  46,2 KB

    Ich finde es leider nicht ganz so gelungen, da für mich zu sehr die Assoziation zu einer Automarke besteht. Und nach Steampunk sieht es mir auch nicht aus. Da wäre noch Luft nach oben.
    Trax und Taronator gefällt dieses Posting.

  8. #803
    CLUBMEMBER Avatar von toschy
    Registriert seit
    14.11.2012
    Ort
    Pfaffenhofen an der Ilm
    Alter
    37
    Beiträge
    960
    Besuchte Parks
    73
    Gefahrene Bahnen: 393
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene Bahnen

    Standard

    Die "Fledermäuse" an der Aussenfassade erinnern an Bacardi, das Logo der Bahn erinnert an FIAT und Bentley. An was wohl dann das Logo des Hotels und der evtl. neuen Gastronomie erinnert. Dahinter steckt mit Sicherheit auch ein wenig Absicht. Wer weis, eventuell macht das Phantasialand auch mit Sponsoren jetzt neue Attraktionen.

    Ein Ziel hat der Park auf jeden Fall erreicht. Er findet Erwähnung und wird wohl nicht nur hier im Forum diskutiert.
    So wenig Infos der Park auch raus gibt. Er schafft es immer wieder mit nur kleinen Äusserungen dass er ein großes Aufmerksamkeitsplus bekommt.

    Ich finde dass Logo als gelungen. Den zum Thema Fliegen, so wie Mario es schon erklärt hat, passt es für mich perfekt.
    Patrick, Marco1887 und Agent gefällt dieses Posting
    Hier könnte Ihre Werbung stehen

  9. #804
    CLUBMEMBER
    Registriert seit
    05.04.2014
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    1.701
    Besuchte Parks
    27
    Gefahrene Bahnen: 159
    Besuchte ParksGefahrene Bahnen

    Standard

    Das wird doch nut jetzt verteidigt weil es dad Phantasialand ist. Würde ein eher unbeliebter Park - sagen wir Heidepark oder Moviepark - ne Holzachterbahn eröffnen mit dem Namen "Wood" würde sich jeder maßlos drüber auslassen.
    Der Name ist völlig unkreativ und selbst für die GP schon fast zu einfach. In meinem "Umfeld" kann sich auch jeder Nicht-Achterbahn-Enthusiast den Namen Taron merken und das teil heißt nicht "Multi".

    Wenn F.L.Y. nicht gerade eine ausgeklügelte Abkürzung ist, ist der Name einfach schlecht.
    Zarear, LuckyCoasterLuke, Trax und 2 anderen gefällt dieses Posting.
    Eichhörnchen sind tolle Früchte.

  10. #805
    CLUBMEMBER
    Registriert seit
    09.10.2014
    Ort
    D
    Beiträge
    179
    Besuchte Parks
    64
    Gefahrene Bahnen: 338
    Besuchte ParksGefahrene Bahnen

    Standard

    Zitat Zitat von Mario M. Beitrag anzeigen
    Es sieht aus wie ein Fliegerabzeichen (einfach mal danach googlen), die Bahn heißt Fly, mit dem Hotel Charles Lindbergh gibt es im Themenbereich eine Verbindung zu einem der bekanntesten Piloten (als erster alleine über den Atlantik geflogen), mehr braucht es da doch gar nicht. Warum man sich für dieses Design entschieden hat finde ich jedenfalls plausibel. Diese Fliegerabzeichen sehen halt anderen Logos ähnlich, trotzdem finde ich es auch so markant genug.
    Vor allem sind viele große Automarken aus dem Motoren- (für Flieger) und Fliegerbau, der vor über 100 Jahren viel präsenter war, hervorgegangen, weshalb es eher so ist, dass diese Marken noch immer in ihrem Logo auf die Wurzeln verweisen. Chrom und satte Farben sind eben retro und industriell. Trifft vielleicht bei Fiat nicht unbedingt zu, aber "neuere" Marken werden sich auch bei den "älteren" bedient und am Aussehen orientiert haben. In früheren Zeiten war es ja noch um einiges wichtiger, ein Logo branchenbezogen zu entwickeln. Dass auf Autos Embleme prangen, die auch als Abzeichen durchgehen, ist auch der Auffälligkeit und Umsetzbarkeit geschuldet. Da wurden nun mal von Beginn an große Embleme aus Metall raufgesetzt und eben nicht der Name vom Chef aus Plastik, Leder oder Druckerschwärze
    Vielleicht entwickelt sich ja noch das Verständnis dafür. Ich find's auch gut, wenn in einem Logo mehr steckt, als auf den ersten Blick zu sehen ist. Aber die Masse denkt eben in Vergleichen und winkt nach einer ersten Meinungsbildung ab. Allgemein hilft es da, sich mit Symbologie/Ikonologie zu beschäftigen (und damit ist nicht Robert Langdon gemeint), speziell der Markenbildung durch Assoziation bekannter Formen (vgl. Währungssymbole und das Dollarzeichen als allgemein erkanntes Symbol für Geld/Cash).

    Find's schön, wie das Logo so viel Diskussion auslöst. Wäre wahrscheinlich bei so gut wie jedem anderen Logo auch passiert, aber so wirkt alles um das Thema gleich viel lebendiger, weil nicht nur die typischen Verdächtigen über Stützenpositionen philosophieren
    Mario M. und CrazyDancer gefällt dieses Posting.

  11. #806
    Aktiver Freund Avatar von parkfan46
    Registriert seit
    04.05.2018
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    253
    Besuchte Parks
    1
    Gefahrene Bahnen: 1

    Standard

    Na hoffentlich gilt dann für die Achterbahn nicht, was man über Fiat sagt. Denn Fiat soll ja eigentlich bedeuten: Fehler in allen Teilen.

    P.S: Das Logo finde ich eigentlich auch recht hübsch. Grundsätzlich sollte man sich hier mal überlegen, ob ihr wegen dem Logo, das euch nicht gefällt, nicht mit Fly fahren würdet.

  12. #807
    sehr aktiver Freund Avatar von Madflex
    Registriert seit
    20.05.2012
    Ort
    Köln
    Beiträge
    789
    Besuchte Parks
    9
    Gefahrene Bahnen: 10
    Besuchte Kontinente

    Standard

    Zitat Zitat von flaffstar99 Beitrag anzeigen
    Das wird doch nut jetzt verteidigt weil es dad Phantasialand ist. Würde ein eher unbeliebter Park - sagen wir Heidepark oder Moviepark - ne Holzachterbahn eröffnen mit dem Namen "Wood" würde sich jeder maßlos drüber auslassen.
    Der Name ist völlig unkreativ und selbst für die GP schon fast zu einfach. In meinem "Umfeld" kann sich auch jeder Nicht-Achterbahn-Enthusiast den Namen Taron merken und das teil heißt nicht "Multi".

    Wenn F.L.Y. nicht gerade eine ausgeklügelte Abkürzung ist, ist der Name einfach schlecht.
    So wie ich das mitbekomme, wird sowohl Name als auch Logo von vielen kritisiert. Dass die Kritik bei anderen Parks jetzt viel ausgeprägter wäre, ist doch eine blosse Vermutung.

    Den Namen habe ich anfänglich auch für einen Projektnamen gehalten, mich aber mittlerweile daran gewöhnt bzw. halte ihn im Kontext des Themenbereichs und der vermutlichen Story eigentlich für passend. Ich verstehe auch gar nicht, wo das Problem ist. Es ist ja nicht so, dass es schon etliche andere Coaster mit dem selben Namen geben würde. Der Name ist zwar einigermassen einfallslos und generisch, aber sehr einprägsam und er passt nun mal zur Achterbahn, zum Thema der Achterbahn und zum Thema des Themenbereichs.

    Was das Logo angeht, so sehe ich dieses aus Sicht eines Grafikdesigners natürlich kritischer. Es ist handwerklich einfach nicht gut umgesetzt. Ich finde aber auch die anderen Logos der PHL-Attraktionen nicht wirklich gut, die Attraktionen selbst und die Themenbereiche aber hingegen schon. Es wäre zwar wünschenswert, wenn auch solche Details mehr Relevanz hätten, am Ende fährt man aber die Achterbahn und glotzt sich nicht ständig das Logo an.
    patti und CrazyDancer gefällt dieses Posting.
    Coaster Count: 10
    Steel Vengeance - Lightning Rod - Taron - Maverick - El Toro - Untamed - Hyperion - Skyrush - Shambala - X2

  13. #808
    CLUBMEMBER Avatar von TOMM
    Registriert seit
    24.12.2015
    Ort
    Städteregion Aachen
    Alter
    52
    Beiträge
    180
    Besuchte Parks
    26
    Gefahrene Bahnen: 157
    Besuchte ParksGefahrene Bahnen

    Standard

    Mir ist das Logo egal .... mich würde vielmehr interessieren wann das verdammte Ding endllich eröffnet und wir damit fahren können
    Patrick, holydevil und parkfan46 gefällt dieses Posting

  14. #809
    Aktiver Freund Avatar von warlock
    Registriert seit
    31.10.2013
    Ort
    Burgwald
    Alter
    41
    Beiträge
    215
    Besuchte Parks
    36
    Gefahrene Bahnen: 195
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene Bahnen

    Standard

    Ist doch alles Geschmackssache. Ich kann mir schon auch vorstellen, dass der Heidepark mehr Kritik geerntet hätte, aber das ist an dieser Stelle doch reine Spekulation.

    Um meinen Senf auch mal dazuzugeben: Ich finde den Namen F.L.Y. puristisch schick: WENN die zugehörige Achterbahn dann auch dazu taugt, ein positives Beispiel seiner Gattung zu sein. Ebenso fände ich WOOD aus ähnlichen Gründen keinen schlechten Namen für eine Holzachterbahn. Aber eben nur, wenn es dann am Ende auch DIE Holzachterbahn wäre, über die dann alle sprechen.
    Nimmt man so einen Namen, dann muß man in meinen Augen liefern und kann nicht nur Eine von Vielen bauen sondern eben DIE Achterbahn seiner Gattung, sonst wird es peinlich.

    Ohne Vorschusslorbeeren verteilen zu wollen hat F.L.Y. sicherlich das Potenzial ein solcher Flyer zu werden über den dann auch weltweit gesprochen wird. Alles Weitere sehen wir, wenn wir mitfliegen dürfen.

    Beim Hotel bin ich ganz bei Mario. Ich hatte ja bereits bei Bekanntgabe von Rookburgh spekuliert es könne ein in den Parkbereich integriertes Hotel, bzw Zimmer geben, hatte die Idee aber schon fast wieder begraben, weil so lange keine Ankündigung diesbezüglich kam. Ich freue mich aus ähnlichen Gründen wie Mario darauf.
    Mario M., Eule, cephista und 2 anderen gefällt dieses Posting.

  15. #810
    CLUBMEMBER Avatar von MIB83
    Registriert seit
    04.10.2017
    Ort
    Hilden
    Beiträge
    104
    Besuchte Parks
    135
    Gefahrene Bahnen: 582
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene BahnenBewertete Parks

    Standard

    Langweilig! Optisch wirklich kein Highlight, obwohl das Logo auch eher Nebensache ist. Aber der Name?? Wie kann ich einen F.L.Y.ing Coaster, der wahrscheinlich einer der Besten weltweit wird, zudem noch ein Prototyp wird, der in einem atemberaubenden Themenbereich namens Rookburgh erbaut wird, einfach F. L. Y. nennen...
    Patrick, Zarear, LuckyCoasterLuke und 1 anderen gefällt dieses Posting.

Seite 54 von 72 ErsteErste ... 444525354555664 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •