Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 30 von 75
Like Tree150"Gefällt mir"

Thema: 2019 Neuheit: Disney Skyliner (Gondelbahn/Transport) @ Walt Disney World



  1. #16
    CLUBMEMBER Avatar von Volker
    Registriert seit
    18.08.2017
    Ort
    Dachau
    Alter
    51
    Beiträge
    130
    Besuchte Parks
    22
    Gefahrene Bahnen: 98
    Besuchte Kontinente

    Standard

    Stand am 28.05., viel hat sich nicht verändert.

    Name:  20180528_183617-1008x567.jpg
Hits: 2415
Größe:  129,4 KB

    Name:  20180528_183731-1008x567.jpg
Hits: 2421
Größe:  155,8 KB

    Viele Grüße aus Orlando

    Volker


    Quelle: ich
    Mario M., Michaelrot und nicki96 gefällt dieses Posting
    50 Jahre WDW 2021 - wir kommen!

  2. #17
    CF Team News Avatar von Mario M.
    Registriert seit
    08.11.2008
    Ort
    Fulda
    Alter
    26
    Beiträge
    29.071
    Besuchte Parks
    204
    Gefahrene Bahnen: 865
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene BahnenBewertete Parks

    Standard

    Aktuelle Bilder der Skyliner Baustellen:
    Name:  DmlOZqlXgAEi8Bp.jpg
Hits: 2117
Größe:  169,5 KBName:  Dml18XZXoAEgsZ7.jpg
Hits: 2114
Größe:  145,5 KBName:  DmlQsPXXcAMLSiJ.jpg
Hits: 2109
Größe:  168,6 KB

    Die ersten Stationen werden schon verkleidet
    Name:  DmlL1A8X0AAnSd9.jpg
Hits: 2105
Größe:  103,6 KBName:  DmlL1lkWsAAXalV.jpg
Hits: 2099
Größe:  132,6 KB

    Quelle

  3. #18
    CF Team News Avatar von Mario M.
    Registriert seit
    08.11.2008
    Ort
    Fulda
    Alter
    26
    Beiträge
    29.071
    Besuchte Parks
    204
    Gefahrene Bahnen: 865
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene BahnenBewertete Parks

    Standard

    Die erste Gondel hängt
    Name:  disney-skyliner-gondola-car-Hollywood-studios-09142018-2.jpg
Hits: 1894
Größe:  124,1 KBName:  disney-skyliner-gondola-car-Hollywood-studios-09142018-4.jpg
Hits: 1906
Größe:  129,8 KB

    Dann können die ersten Tests des Transfersystems in der Station bald beginnen!

    Quelle

  4. #19
    CLUBMEMBER Avatar von eKs_Prod
    Registriert seit
    14.12.2015
    Ort
    Dresden
    Alter
    30
    Beiträge
    2.302
    Besuchte Parks
    191
    Gefahrene Bahnen: 786
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene BahnenBewertete Parks

    Standard

    Ich ich dachte mein Erlebnis in Kolmarden was Seilbahnen angeht wird nicht mehr getoppt. Wahnsinn was da entsteht. – Die Gondeln sind mir übrigens gerade bei dem Polercoaster-Thema über den Weg gelaufen; ich glaube Strakotra produziert auch die Gondeln... Gleicher Link wie von Mario, nur am Ende zu Packing/Loading...denn wer sollte sonst so bunte Gondeln in einem Vorgang bestellen? >> Stakotra manufacturing

  5. #20
    CF Team News Avatar von Mario M.
    Registriert seit
    08.11.2008
    Ort
    Fulda
    Alter
    26
    Beiträge
    29.071
    Besuchte Parks
    204
    Gefahrene Bahnen: 865
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene BahnenBewertete Parks

    Standard

    Die auf dem Bild zu sehenden Gondeln sind eindeutig Riesenradgondeln

  6. #21
    CLUBMEMBER Avatar von parkfreak
    Registriert seit
    06.09.2011
    Ort
    Euskirchen
    Alter
    23
    Beiträge
    671
    Besuchte Parks
    19

    Standard

    Ich denke man kann fest davon ausgehen das die Anlage vom Weltmarktführer Doppelmayr/Garaventa kommt (ist übrigens auch der Hersteller der Safari in Kolmarden). Schön zu erkennen an der, für diesen Hersteller typischen, Rundung der roten Gondel hier.

  7. #22
    CF Team News Avatar von Mario M.
    Registriert seit
    08.11.2008
    Ort
    Fulda
    Alter
    26
    Beiträge
    29.071
    Besuchte Parks
    204
    Gefahrene Bahnen: 865
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene BahnenBewertete Parks

    Standard

    Auf dem Twitteraccount Bioreconstruct wurden Updates zu den einzelnen Station gepostet

    Caribbean Beach Station:
    Name:  1.jpg
Hits: 1297
Größe:  222,4 KBName:  2.jpg
Hits: 1289
Größe:  213,3 KB

    Riveria Station:
    Name:  3.jpg
Hits: 1293
Größe:  156,9 KB

    Wendestation der Rivieria-Epcot Linie:
    Name:  4.jpg
Hits: 1282
Größe:  190,3 KB

    Station den den Hollywood Studios:
    Name:  5.jpg
Hits: 1290
Größe:  200,4 KB

    Quelle
    Quelle
    Quelle
    Quelle

  8. #23
    CLUBMEMBER Avatar von Volker
    Registriert seit
    18.08.2017
    Ort
    Dachau
    Alter
    51
    Beiträge
    130
    Besuchte Parks
    22
    Gefahrene Bahnen: 98
    Besuchte Kontinente

    Standard

    Ein neues Video zum Projekt, schöne Bilder, aber ohne großen Neuigkeitswert:



    Quelle
    kersey gefällt dieses Posting.
    50 Jahre WDW 2021 - wir kommen!

  9. #24
    CF Team News Avatar von Mario M.
    Registriert seit
    08.11.2008
    Ort
    Fulda
    Alter
    26
    Beiträge
    29.071
    Besuchte Parks
    204
    Gefahrene Bahnen: 865
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene BahnenBewertete Parks

    Standard

    Zitat Zitat von Volker Beitrag anzeigen
    ...aber ohne großen Neuigkeitswert
    Dafür aber mit tollen Artworks!

    Über 6 Meilen Kabellänge (~9,6 Kilometer) sind mehr als ich gedacht hätte, man unterschätzt die Entfernungen doch etwas...

  10. #25
    CLUBMEMBER Avatar von Volker
    Registriert seit
    18.08.2017
    Ort
    Dachau
    Alter
    51
    Beiträge
    130
    Besuchte Parks
    22
    Gefahrene Bahnen: 98
    Besuchte Kontinente

    Standard

    Auf der Seite von DSNY Newscast ist ein Video zu des Reisezeiten mit dem Skyliner erschienen. Ich habe mal ein paar Screenshots gemacht.

    Dort wird eine Geschwindigkeit der Seilbahn von 11 mph (entspricht 17,7 km/h) angenommen. Daraus würden sich folgende reine Fahrzeiten zwischen den Stationen ergeben:

    Name:  1.JPG
Hits: 673
Größe:  155,2 KB

    Allerdings dürften - bedingt durch die Richtungswechsel in den Stationen - die tatsächlichen Reisezeiten höher liegen:

    Name:  2..JPG
Hits: 687
Größe:  161,2 KB

    Name:  3.JPG
Hits: 678
Größe:  158,8 KB

    Name:  4.JPG
Hits: 670
Größe:  158,1 KB

    Für die Hotelgäste des neuen Riviera Resort, des Caribbean Beach, des Art of Animation und des Pop Century aber sicherlich eine feine Sache!

    Hier das Video als Quelle:

    Mario M., Braumeister und alon gefällt dieses Posting
    50 Jahre WDW 2021 - wir kommen!

  11. #26
    CLUBMEMBER Avatar von sven
    Registriert seit
    27.01.2009
    Ort
    München
    Alter
    39
    Beiträge
    2.808
    Besuchte Parks
    87
    Besuchte ParksBesuchte Kontinente

    Standard

    Für die Reisezeiten wird dann auch noch interessant wie der Umstieg gehandhabt wird. Muss ich als Gast des Art of Animation Resort auf dem Weg nach Epcot zweimal aussteigen und mich wieder anstellen? Oder haben Leute die bereits in der Gondel sitzen Vorrang und die Gäste des (z.B.) Riviera Resort müssen auf eine leere Gondel hoffen?
    alon gefällt dieses Posting.

  12. #27
    CLUBMEMBER Avatar von eKs_Prod
    Registriert seit
    14.12.2015
    Ort
    Dresden
    Alter
    30
    Beiträge
    2.302
    Besuchte Parks
    191
    Gefahrene Bahnen: 786
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene BahnenBewertete Parks

    Standard

    ...da wird es sicher ein elektronisches System geben, denn es kommen ja noch 2-3 Ausbaustufen, und dann muss es ja irgendwie logisch getaktet werden. Ich frage mich eher, wie das Umhängesystem läuft und welche Strecken wie verbunden sind. Also ist Caribbean Beach jetzt der zentrale Hub und wie fiele Strecken beginnen da bzw. laufen durch. Extrem spannendes Projekt.
    Volker gefällt dieses Posting.

  13. #28
    CLUBMEMBER Avatar von Volker
    Registriert seit
    18.08.2017
    Ort
    Dachau
    Alter
    51
    Beiträge
    130
    Besuchte Parks
    22
    Gefahrene Bahnen: 98
    Besuchte Kontinente

    Standard

    Die Wankbahn in Garmisch-Partenkirchen hat eine Mittelstation, in der die Gondeln stark verlangsamt und in die neue Richtung gebracht werden, bevor es mit der normalen Reisegeschwindigkeit weitergeht. Das Ganze dauert ca. zwei Minuten, wie man in diesem Video ab Minute 8:00 sehen kann:



    Wenn ich mich richtig, erinnere bleibt man dabei sitzen, muss also nicht aus- und gleich wieder einsteigen.

    Wird interessant sein, wie Disney das mit gleich mehreren Stationen und Richtungsänderungen löst.
    50 Jahre WDW 2021 - wir kommen!

  14. #29
    CF Team Redaktion Avatar von doCoaster
    Registriert seit
    22.08.2008
    Ort
    Wels - AT
    Alter
    25
    Beiträge
    7.302
    Besuchte Parks
    167
    Gefahrene Bahnen: 816
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene Bahnen

    Standard

    Richtungswechsel in Seilbahnstationen sind kein Problem und gibt es ja häufiger. Das Prinzip funktioniert wie in jeder Station: Die Kabine wird vom Seil gelöst und fährt auf einer Schiene weiter, wobei sie von einer Kette oder Reibrädern geschoben wird. Das Seil wird entweder ebenfalls umgelenkt, sodass auf demselben umlaufenden Seil weitergefahren wird, oder es gibt ein eigenes Seil für die nächste Strecke. Durch Weichensysteme in der Station sollte die Kabine also in Richtung eines beliebigen Seils weitergeführt werden können. Ob das so gehandhabt wird und ob das in diesem Fall sinnvoll ist, kann ich nicht sagen.

    Ich vermute aber stark, dass man zumindest an den Stationen an denen keine Abzweigung ist sitzen bleiben kann. Ich könnte mir vorstellen, dass es Warteschlangen je nach gewünschtem Ziel gibt und die Kabinen dann entsprechend befüllt werden. Aus Skigebieten kenne ich es auch, dass Kabinen nicht besetzt werden, um bei großem Andrang auch den Wartenden an der Mittelstation die Möglichkeit zu geben, eine leere Kabine zu erwischen.
    alon und Volker gefällt dieses Posting.


  15. #30
    Interessierter Freund Avatar von Schurlrocks
    Registriert seit
    09.04.2018
    Ort
    Würmla
    Beiträge
    54
    Besuchte Parks
    25
    Gefahrene Bahnen: 144
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene Bahnen

    Standard

    Die Problematik bei Abzweigungen ist vorallem im Urbanen Seilbahn-Bau bekannt. Diese hindert mMn noch sehr viele Projekte. Dass sich Disney daran traut finde ich echt super.
    Kurz erklärt:
    Bei normalen Gondeln mit Mittelstation (in so gut wie jedem Skigebiet zu finden) werden die Kabinen in der Mittelstation (Tal und Berg natürlich auch) mechanisch vom Seil gelöst und über Reibrädern oder Kette durch die Station geführt. Danke an @doCoaster für die Erklärung. Wenn die 2. Seilbahn Sektion direkt weitergeht, und die Mittelstation keinen Knick macht, kann das Seil für beide Sektionen verwendet werden. Sobald aber diese um einen Winkel weiterführt oder einfach zu weit ist, wird das Seil meist getrennt.
    Kurz gesagt: Die Gondeln habe keine elektronische Verfolgung. Blöd gesagt sind sie dumm.

    Bei Disney würde das aber zu Problemen führen.
    1. Wie kann der Gast sicher gehen dass er zum richtigen Ziel kommt
    2. Wie kann die Gondel wissen welches Ziel es ansteuern muss.
    3. Wie werden Stationen gelöst damit Gondeln von mehreren Richtungen auf ein Seil gespeißt werden.

    Die einfachste Lösung wäre natürlich jeden Abschnitt einzeln zu fahren und somit all die oben angeführten Probleme zu umgehen.
    Jedoch kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen dass Disney sich so eine unbequeme Lösung ins Haus stellt.

    Wenn man die Bilder von @Volker betrachtet erkennt man dabei bereits farbig markierte Linien, ähnlich wie Buslinien. Und ich glaube dass es auch so ähnlich gehandhabt wird. Sprich auf der Strecke von Hollywood Studios werden 3 Linien fahren. 2 die in der Station beim Carribean Resort weitergeführt werden und eine die hier wieder zurück zu den Hollywood Studios führt.
    Solch eine Lösung wurde schon gebaut. Beim Gletscherjet 3+4 am Kitzsteinhorn verkehren auf der oberen Sektion Kabinen die nur auf der 4. Sektion fahren und die die auch in der 3. Sektion fahren.

    Wie die Zuweisungen zu den richtigen Kabinen in den Stationen funktioniert wird auch noch sehr interessant. Reicht dabei eine farbliche Kennzeichnung? Oder wird man wie bei einer Achterbahn in 3 Gates aufgeteilt?
    Was passiert wenn der Gast trotzdem in eine falsche Linie gestiegen ist und wie wird dieser am einfachsten informiert. Alles sehr komplexe Probleme auf die ich wirklich gespannt bin. Aber ich denke mit Doppelmayr hat Disney den idealen Partner gefunden.
    Top 3 Coaster: Taiga, Taron, Hyperion (Intamin lässt grüßen)
    Last Count: Linnunrata eXtra
    Count No. 100: Tarántula

Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •