Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 72
Like Tree330"Gefällt mir"

Thema: Kirmes-Modellbauecke



  1. #31
    CLUBMEMBER Avatar von Coasterfreak91
    Registriert seit
    09.03.2016
    Ort
    Gevelsberg, NRW
    Beiträge
    1.656
    Besuchte Parks
    54
    Gefahrene Bahnen: 349
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene BahnenBewertete Parks

    Standard

    Ein Kettenflieger fliegt vorbei
    Modell Nr. 2



    Nachdem ich den Rainbow recht gut zusammengebastelt habe, kam über den Winter ein neues Modell hinzu. Auf einer Kirmes, gerade bei uns in Gevelsberg, darf ein Kettenflieger nicht fehlen. Und so bastelte ich das einfache und tolle FALLER-Kettenflieger Modell zusammen.


    Ein Karton mit Einzelteilen. Na dann, starten wir mal:
    Name:  Faller-Ketenflieger.jpg
Hits: 1082
Größe:  107,8 KB


    Zuerst wurde der "Pilz" in der Mitte zusammen gebaut. Da die Teile hier doch recht groß waren, war dies sehr unkompliziert:
    Name:  Faller-Ketenflieger (1).jpg
Hits: 1011
Größe:  39,3 KB

    Name:  Faller-Ketenflieger (3).jpg
Hits: 1008
Größe:  48,1 KB

    Name:  Faller-Ketenflieger (4).jpg
Hits: 1015
Größe:  43,7 KB


    Bei den Bildern musste man aufpassen. Im Vergleich zum Rainbow besteht die Deko nicht aus Aufklebern, sondern die Elemente müssen beim Kettenflieger ausgeschnitten und aufgeklebt werden:
    Name:  Faller-Ketenflieger (5).jpg
Hits: 1008
Größe:  150,2 KB

    Name:  Faller-Ketenflieger (6).jpg
Hits: 1013
Größe:  71,3 KB

    Name:  Faller-Ketenflieger (7).jpg
Hits: 1000
Größe:  57,0 KB


    Das Tolle an diesem Modell ist, dass sogar ein Lämpchen mitgeliefert wurde. Wie das im Dunkeln aussieht, schauen wir uns nachher auch noch an. Falls wir das Modell zusammen kriegen.
    Bis jetzt läuft es aber gut. Der Motor ist auch an seinem Platz:
    Name:  Faller-Ketenflieger (8).jpg
Hits: 995
Größe:  72,1 KB

    Name:  Faller-Ketenflieger (8_2).jpg
Hits: 1028
Größe:  83,9 KB


    Nun führen wir Sockel, Kranz und das Dach einmal zusammen und schauen ob der Kettenflieger funktioniert:
    Name:  Faller-Ketenflieger (9).jpg
Hits: 998
Größe:  88,3 KB


    Sieht doch schonmal gut aus:
    Name:  Faller-Ketenflieger (10).jpg
Hits: 1021
Größe:  104,5 KB

    Name:  Faller-Ketenflieger (11).jpg
Hits: 1035
Größe:  52,3 KB


    Nun wurden noch die Gondeln zusammen gebaut und an den "Ketten" befestigt. Das war ein bisschen Fließbandarbeit, aber ich glaube die Gondeln vom Riesenrad zusammenzubauen schlaucht wesentlich mehr:
    Name:  Faller-Ketenflieger (12).jpg
Hits: 1020
Größe:  56,9 KB


    Die Kabel sind auch angeschlossen:
    Name:  Faller-Ketenflieger (13).jpg
Hits: 1000
Größe:  77,8 KB


    K2. Karussellbar und Kettenflieger. Das passt ganz gut, auch mit der ähnlichen Dachform:
    Name:  Faller-Ketenflieger (14).jpg
Hits: 1020
Größe:  73,3 KB


    "Vorsicht an der Fahrbahn. Es geht rund":
    Name:  Faller-Ketenflieger (15).jpg
Hits: 1021
Größe:  44,3 KB


    Und so dreht sich nun auch ein Kettenflieger in meiner sehr frischen Kirmesmodellbauecke:
    Name:  Faller-Ketenflieger (16).jpg
Hits: 1020
Größe:  52,6 KB


    Gruß,
    euer Coasterfreak91
    Mario M., oliverd, VHF und 13 anderen gefällt dieses Posting.
    "Amazing America" in den Tripreporten| Letzter Report: Amazing America XVII: „Fifty Thrills Of Grey“ – Befreite Lust in Kings Dominion | 3...2...1...Bungee!!

  2. #32
    CLUBMEMBER Avatar von Mathez
    Registriert seit
    25.09.2012
    Ort
    Cloppenburg
    Alter
    36
    Beiträge
    1.060
    Besuchte Parks
    74
    Besuchte ParksBesuchte Kontinente

    Standard

    Zitat Zitat von Coasterfreak91 Beitrag anzeigen


    Nun wurden noch die Gondeln zusammen gebaut und an den "Ketten" befestigt. Das war ein bisschen Fließbandarbeit, aber ich glaube die Gondeln vom Riesenrad zusammenzubauen schlaucht wesentlich mehr.
    Schön gemacht! Es wird doch nun so langsam mit dem Basteln! Freut mich!
    Nun ran an was großes!!!

    Als ich die Überschrift gelesen habe, dachte ich, es kommt nun der große Wellenflug.


    Achja, die Gondeln am Jupiter Rad zusammen zu bauen ware erste Sahne... es wurde noch getoppt, als die Verdrahtung hinzu kam...
    Coasterfreak91 gefällt dieses Posting.
    Macht beim Festkrallen nicht den Bügel kaputt. Der Bügel hält euch und nicht ihr den Bügel...

  3. #33
    CLUBMEMBER Avatar von Mathez
    Registriert seit
    25.09.2012
    Ort
    Cloppenburg
    Alter
    36
    Beiträge
    1.060
    Besuchte Parks
    74
    Besuchte ParksBesuchte Kontinente

    Standard Wintersaison und der Breaker und auch der Salto Mortale erhält sein Update

    Langsam findet nun auch der Umbau des Faller Break Dancer statt.

    So sieht es bis dato aus:

    Name:  20180204_055739.jpg
Hits: 925
Größe:  149,0 KB

    Was wird nun passieren?

    Bis jetzt sind nur die Kreuze und Gondeln von Model-Rides....

    Die jetzige Faller Platte wird durch eine Platte von Kirmesmodellbau Scholz ersetzt.
    Was ist denn nun daran anders?
    Wenn man sich den Kegel in der Mitte anschaut, ist dieser extrem hoch, allerdings bei den HUSS Breakern ist diese sehr flach.
    Naja, Faller hat da auch den Motor versteckt.

    Die neue Platte wird daher flach sein, damit der spätere Kugelbaum drauf kann. Dadurch muss allerdings unter dem Model auch ein Umbau statt finden. Hier wird das Umbau-Set von Abraham Elektronik herhalten müssen. Diese wurde extra für den Faller Breaker entworfen. Das tollste Goody ist aber, dass es ein Schaltpult dann dazu geben wird, womit der Breaker dann, wie in echt, langsam angefahren werden kann. Leider ist es nicht möglich, die Kreuze extra anzufahren. Also bei meinen Modell.
    Es gibt Kirmesmodellbauer, die haben den Breaker oder auch den Insider so umgebaut, dass die jeweiligen Kreuze separat angefahren werden können. Dazu muss aber alles auf eine Platte gebaut werden, da vieles Unterflur dann verbaut wird. Also meine Ikea Billy Regale wollte ich nun nicht ansägen.
    Aber ich muss sagen, ich war definitiv fasziniert auf der Modellbauaustellung in Bremen von dem Faller Insider Umbau zum Commander hin. Vollgestopft mit LEDS, etc....hätte ich am liebsten ja mitgenommen....

    Die jetzigen Kreuze werden nochmals durch neue Kreuze ersetzt und neue Kugellager kommen rauf. Bevor jemand fragt, NEIN es werden keine SAD Kreuze, weil Dreher diese nicht hat! Dreher, wie auch vereinzelt andere Schausteller, haben die Kreuze von einer anderen Firma nach der neuen "Horror"-Norm DIN 13814....

    Wie Mario schon im vorherigen Post erkannt hat, bekommt der Breaker nun sein neues Logo...ein 3D Logo...

    Es wird gepuzzelt....

    Name:  20180204_055651.jpg
Hits: 933
Größe:  62,8 KB


    Da es, komischerweise, sehr lange dauert bis die Farbe trocknet, gibt es nur mal dieses Puzzle-Spielchen. Mit dabei wird auch das "Das Original" Logo sein.

    Die neuen Kreuze und Kugelbaum liegen schon zum anpinseln vor...

    Name:  20180204_055711.jpg
Hits: 920
Größe:  70,1 KB

    Daher wird es wohl etwas dauern, bis hier mal Updates kommen werden, wenn es so lange mit der Farbe dauert...

    Kommen wir kurz zur Deko.
    Die beiden äußeren Lichtmasten werden die Halbkugeln bekommen, aber nun wird es interessant. Da die Treppenaufgänge, Kassen sowie die Platte am äußeren Rand, bestimmte Logos aufweisen (Welcome, Danger, etc.), stehe ich nun auch mit Dreher-Vespermann in Kontakt, um Detailfotos zu erstellen, damit ich diese später als Aufkleber aufkleben kann. Es steht noch nicht ganz fest, wann es stattfinden wird, aber Claudia Dreher-Vespermann hatte in den Raum geworfen, dass ich noch in der Winterpause zu denen nach Bremen kommen darf und in der Halle in Ruhe Fotos machen darf. Das wäre natürlich für mich persönlich ein Traum!!!!

    Achja, kurz zum Salto Mortale...

    Ich habe mich nun für das große Schaltpult von Abraham-Elektronik entschieden, dem Kronos Fahrpult:

    Name:  Kromnos Fahrpult.JPG
Hits: 939
Größe:  65,5 KB
    Quelle

    Was ist nun der Vorteil am diesem Fahrpult?
    Erstens man braucht keine zwei Fahrpulte für jeweils der Hub-Bewegung und der Auslegungdrehung. Hier kann man alles zusammen in einem Pult erfassen. Zweitens hat dieses Fahrpult eine Funktion, dass man ein Automatikfahrprogramm speichern kann....man kann als Reko mal faul sein...

    Soa, das warst nun auch...

    Euch ein schönen verschneiten Sonntag und ich überlege mir nun, ob ich weiter basteln werde oder endlich mal meinen "Eine helle und dunkle Ansicht"-Bericht aus Island über Silvester fertig mache bzw, weiter dran schreibe werde....
    VHF, Toastybabys, Epfan95 und 8 anderen gefällt dieses Posting.
    Macht beim Festkrallen nicht den Bügel kaputt. Der Bügel hält euch und nicht ihr den Bügel...

  4. #34
    Aktiver Freund Avatar von simonszu
    Registriert seit
    07.10.2014
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    250
    Besuchte Parks
    11
    Gefahrene Bahnen: 38

    Standard

    Wo ich deinen Post gerade lese...hast du Links zu der "Unterflur"-Mechanik, die Teller und Kreuze getrennt ansteuern kann? Ich habe sowas auf der Inter-Modellbau hier im Ort schon mal gesehen, aber mir da noch nie Gedanken zu gemacht, wie die Mechanik dazu aussehen kann. Bei dem echten Fahrgeschäft dürften in den Kreuzen ja eigene Motoren verbaut sein, die über eine gemeinsame Schleifschiene oä mit einer gemeinsamen Spannung oder Pulsweite versorgt werden, dass sie gleichschnell drehen. Hat das Modell da auch pro Kreuz ein Motor, oder wird da getrickst, mit einem Planetengetriebe oder einem umlaufenden Zahnriemen, sodass das Modell nur jeweils einen Teller- und Kreuzmotor hat?
    Buckle up, it's a thrillride!

  5. #35
    CLUBMEMBER Avatar von Mathez
    Registriert seit
    25.09.2012
    Ort
    Cloppenburg
    Alter
    36
    Beiträge
    1.060
    Besuchte Parks
    74
    Besuchte ParksBesuchte Kontinente

    Standard

    Einen Link dazu habe ich leider nicht. Ich habe es allerdings irgendwo auch mal HIER gesehen.

    Bei den Faller-Modellen wird nur mit einem Motor gearbeitet und wie du schon geschrieben hast, verläuft die Drehung der Kreuze über einen umlaufenden Zahnkranz.
    Bei dem Umbau wird dieses wieder so erfolgen, allerdings mit einem Gleichstrommotor. Schau mal HIER.

    Bei dem Highend-Modell, bekommen die jeweiligen Kreuze, soweit ich weiss, einen eigenen Motor. Diese werden über einen Schleifring in der Mitte mit Strom versorgt. Damit die ganze Technik bzw. Elektronik dann auch unter den Breaker passt, muss eben alles unterflur dann verbaut werden, daher Platte ansägen und unterbauen, etc.
    simonszu gefällt dieses Posting.
    Macht beim Festkrallen nicht den Bügel kaputt. Der Bügel hält euch und nicht ihr den Bügel...

  6. #36
    CLUBMEMBER Avatar von Mathez
    Registriert seit
    25.09.2012
    Ort
    Cloppenburg
    Alter
    36
    Beiträge
    1.060
    Besuchte Parks
    74
    Besuchte ParksBesuchte Kontinente

    Standard

    Ein kleines Update mal zwischendurch.

    Das Breaker Logo ist fertig:

    Name:  BD-CF-1.jpg
Hits: 822
Größe:  413,9 KB

    Montiert an der richtigen Stelle, sieht es nun so aus und wie ich finde, macht es viel mehr her, als sone Pappschrift:

    Name:  BD-CF-2.jpg
Hits: 892
Größe:  565,1 KB

    Da die Frage auf kam, wie werden die Gondelkreuze eigentlich angetrieben. Auf den oberen Bild sieht man schön den äußeren Zahnkranz und den Motor. Die Faller-Platte wird dann drauf gesetzt und die Zahnräder verzahnen sich dann mit dem Außenkranz.

    Anbei ein Bild, wie es unter der Platte aussieht:

    Name:  BD-CF-3.jpg
Hits: 828
Größe:  261,2 KB

    Gestern Abend ist nun auch die Platte von Kirmesmodellbau Scholz eingetroffen.

    Name:  BD-CF_2-4.jpg
Hits: 811
Größe:  330,5 KB

    Diese wird dann die Tage mal lackiert, wie es dem Original entsprechen wird.

    Was steht nun noch an?
    Nun werden die Lichtmasten in grau lackiert und die äußeren Lichtmasten werden dann bald mal die Halbkugeln erhalten.

    Joa, was gibt es sonst so?

    Ja, ich habe bissle meine Schrankkirmes umgebaut...
    Ich habe hinter den guten Ikea Regalen drei kleine Boards installiert, womit die Steuerpulte aus den Augen etwas verschwinden und ich somit etwas mehr Platz habe.
    Des Weiteren, wie man sehen kann, ist ein freier Platz rechts neben dem Riesenrad freigeworden und da wird der Breaker dann hin kommen.

    Name:  BD-CF_3-1.jpg
Hits: 821
Größe:  417,6 KB

    Ich sage nun mal Danke für die ganzen Likes und auch Fragen und Kommentare. Ich gebe zu, ich habe damit nicht gerechnet, dass son Thread doch so gut ankommt.

    Danke schön!

    Auch ein Danke an Patrick für seine Bau-Updates aus Sicht eines "Anfängers" (nicht böse gemeint)!

    Dann bis zum nächsten Update!
    oliverd, VHF, Toastybabys und 9 anderen gefällt dieses Posting.
    Macht beim Festkrallen nicht den Bügel kaputt. Der Bügel hält euch und nicht ihr den Bügel...

  7. #37
    CLUBMEMBER Avatar von Mathez
    Registriert seit
    25.09.2012
    Ort
    Cloppenburg
    Alter
    36
    Beiträge
    1.060
    Besuchte Parks
    74
    Besuchte ParksBesuchte Kontinente

    Standard Es wird langsam was....aber es ist noch ein weiter Weg

    Moin Zusammen,

    mal wieder ein kleines Update zum Faller Breaker Umbau.

    Am Podium wurde ordentlich umgebaut!
    Die hinteren sechs Lichterkästen wurden entsprechend in den Farben Blau, Gelb und Lila angemalt. Des Weiteren wurde die vorderen Sterne gegen die Dreher Sterne ausgetauscht bzw. jeweils die zwei Halbkugeln.

    Name:  BD-Stand_180218-1.jpg
Hits: 772
Größe:  491,3 KB

    Hier wurden auch gleich die Zäune und die Lackierungen der Masten selbst angepasst.

    Natürlich darf ein kleines Detail, daher ein Schildchen an den hinteren Lichtermasten nicht fehlen...

    ... "Achtung betreten der Platte während der Fahrt verboten!"

    Name:  BD-Stand_180218-3.jpg
Hits: 791
Größe:  425,2 KB

    Dann wurde das Design der Treppen entsprechend des Dreher Breaker angepasst. Leider lief beim ausdrucken bzw. konventieren in ein pdf. was schief!

    Die oberen und schrägen Treppen passen, aber leider nicht die dritte Reihe. Naja, muss ich noch etwas anpassen.

    Name:  BD-Stand_180218-2.jpg
Hits: 766
Größe:  453,8 KB

    Wie macht man solche Logos?
    Es gibt viele und unterschiedliche Wege dazu!
    Eins ist ganz wichtig, man braucht ein original Bild von den Logos. Daher am Besten ab aufe Kirmes, den Schausteller ganz lieb fragen, ob man Fotos machen darf und dann heißt es probieren, probieren und probieren. Ich nutze zum verkleinern erstmal das Programm GIMP. Dieses Programm ist vektorbasierend, das heißt das Logo wird entsprechend beim verkleinern angepasst, ohne irgendwelche Verzerrungen zu produzieren. Danach wird es in Adobe Lightroom hübsch gemacht.
    Naja, es haute nicht ganz hin, aber ich bin aufn guten Weg. Wie gesagt, probieren und probieren....

    Was wird noch so passieren?
    Die Listermasten werden noch die entsprechenden Boxen erhalten, das gleiche gilt bei der Rückwand. Es werden noch Fähnchen überall reingemacht und dann geht es wohl zum schwierigen Teil und zwar den Umbau der Platte mit dem Antrieb.

    Hier mal ein Bildchen noch mit der alten Platte. Ich finde, ich kann mich auch irren, man kann langsam den Dreher Break Dancer "Das Original!" erkennen.

    Name:  BD-Stand_180218-4.jpg
Hits: 786
Größe:  532,7 KB

    Bis zum nächsten Update!
    VHF, Toastybabys, Ralf61 und 6 anderen gefällt dieses Posting.
    Macht beim Festkrallen nicht den Bügel kaputt. Der Bügel hält euch und nicht ihr den Bügel...

  8. #38
    CLUBMEMBER Avatar von Coasterfreak91
    Registriert seit
    09.03.2016
    Ort
    Gevelsberg, NRW
    Beiträge
    1.656
    Besuchte Parks
    54
    Gefahrene Bahnen: 349
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene BahnenBewertete Parks

    Standard Palim, Palim: Ich hätte gerne eine Flasche Pommes Frites

    Palim, Palim: Ich hätte gerne eine Flasche Pommes Frites...


    ...Ja, ham sie denn ´ne Flasche mit!". Letzteres braucht man bei meinem neuen Zuwachs für Pommes auf keinen Fall. Die Pommes werden in typischen Kirmestüten serviert. Denn, eine ordentliche Kirmes bietet Karussells, Getränkestände und auch Imbisse. Letzteres fehlte aber noch bei mir. So wurde über Ostern die Faller-Pommesbude zusammengebastelt.


    Dieses Modell ist eigentlich recht einfach zu bauen. Die Deko-Tüten bereiteten mir in paar Schwierigkeiten und das Platzieren kleinster Deko-Elemente war ein bisschen fummelig, ging aber doch ganz gut. Zuerst wurden die Seitenwände beklebt und gebaut:
    Name:  Bild_copyright_10.jpg
Hits: 722
Größe:  90,9 KB


    Die Seitenwände wurden dann auf eine Bodenplatte geklebt und nach hinten heraus mit weiteren Wänden, welche den Anhänger darstellen sollen verbunden. Eine Inneneinrichtung, bestehend aus Pommesablage, Flaschen, Teller usw. wurde auch eingebaut:
    Name:  Bild_copyright_00.jpg
Hits: 695
Größe:  56,7 KB


    Fesnterfolie vorne, Fritöse, Waschbecken (mit Minni-Wasserhahn, meine Fresse war der klein) und Schränke hauchen der Bude ein Innenleben ein:
    Name:  Bild_copyright_02.jpg
Hits: 692
Größe:  78,0 KB


    Nun konnte ich mich um das Dach kümmern:
    Name:  Bild_copyright_03.jpg
Hits: 725
Größe:  88,7 KB


    Dieses ging recht einfach von der Hand:
    Name:  Bild_copyright_06.jpg
Hits: 710
Größe:  60,9 KB

    Name:  Bild_copyright_05.jpg
Hits: 695
Größe:  65,2 KB


    Nur die Pommestüten, welche man ausschneiden, auf Fesnterfolie kleben und dann falten sollte, machten mir ein paar Schwierigkeiten. Hat aber auch irgendwie geklappt:
    Name:  Bild_copyright_07.jpg
Hits: 721
Größe:  89,0 KB


    Zuletzt wurde noch eine Lampe, welche nicht im Baustz enthalten ist, eingebaut und die ersten Pommes bruzelten in dem heißen Fett:
    Name:  Bild_copyright_08.jpg
Hits: 694
Größe:  74,4 KB


    Mit der Karussellbar, dem Rainbow, dem Kettenflieger und der Pommesbude, hat man jetzt schon fast einen kleinen Kirmesplatz. Da bietet so manche Frühjahrskirmes weniger:
    Name:  Bild_copyright_09.jpg
Hits: 727
Größe:  74,0 KB

    Das war es auch schon. Palim, Palim....
    doCoaster, Wilde Wanze, Toastybabys und 8 anderen gefällt dieses Posting.
    "Amazing America" in den Tripreporten| Letzter Report: Amazing America XVII: „Fifty Thrills Of Grey“ – Befreite Lust in Kings Dominion | 3...2...1...Bungee!!

  9. #39
    CLUBMEMBER Avatar von Mathez
    Registriert seit
    25.09.2012
    Ort
    Cloppenburg
    Alter
    36
    Beiträge
    1.060
    Besuchte Parks
    74
    Besuchte ParksBesuchte Kontinente

    Standard

    Zitat Zitat von Coasterfreak91 Beitrag anzeigen

    Mit der Karussellbar, dem Rainbow, dem Kettenflieger und der Pommesbude, hat man jetzt schon fast einen kleinen Kirmesplatz. Da bietet so manche Frühjahrskirmes weniger:
    Der ist gut, aber stimmen tut es irgendwie schon....

    Wieder schon gebastelt!
    Mal schauen wann ich bei meinen Breaker weiter komme...
    Coasterfreak91 gefällt dieses Posting.
    Macht beim Festkrallen nicht den Bügel kaputt. Der Bügel hält euch und nicht ihr den Bügel...

  10. #40
    CLUBMEMBER Avatar von Mathez
    Registriert seit
    25.09.2012
    Ort
    Cloppenburg
    Alter
    36
    Beiträge
    1.060
    Besuchte Parks
    74
    Besuchte ParksBesuchte Kontinente

    Standard Kleines Update zum Dreher Breaker

    Nun gibt es auch mal von mir ein kleines Update zum Breaker Umbau.

    Nach langen rumdrucken, sind die neuen Treppenlogos fertig geworden. Das war auch ne Arbeit vorm echten Dreher zu hocken und liegen während der Spielzeit und Bilder von den Treppen zu machen...

    Name:  Breaker Umbau-2.jpg
Hits: 662
Größe:  502,5 KB

    Name:  Breaker Umbau-3.jpg
Hits: 615
Größe:  472,4 KB

    Name:  Breaker Umbau-4.jpg
Hits: 638
Größe:  476,9 KB

    Des Weiteren gab es eine kleine Erweiterung von Details und zwar, wie im Original, sind an der Rückwand jeweils auf beiden Seite neuen Boxen gekommen...

    Name:  Breaker Umbau-1.jpg
Hits: 622
Größe:  588,0 KB

    ...sowie die halbrunden Musikboxen dem Kugellichtermast vorne.

    Name:  Breaker Umbau Kugel-1.jpg
Hits: 616
Größe:  539,0 KB

    Aber nach langen Farbrummanschen bzw. Mischen ist der neue Kugelbaum endlich fertig!
    Das untere Blau, denke ich,habe ich ganz gut hinbekommen, allerdings das Rot der obersten Kugel ist zum Original hin sehr schwer hinzubekommen. Langsam glaube ich, dass beim Original das Rot einfach durch die Sonne ausgeblichen ist.

    Name:  Breaker Umbau-5.jpg
Hits: 607
Größe:  429,5 KB

    Alles wieder zusammen gebaut, sieht es nun so aus, natürlich ohne die neue Platte mit Antrieb und den neuen Kugelbaum:

    Name:  Breaker Umbau-6.jpg
Hits: 610
Größe:  574,1 KB

    Was steht nun noch an?
    Immer noch der Antriebumbau mit neuer Platte und paar kleine Fähnchen an dem Kugellichtermast und wenn alles klappt und hoffe, kommt eigentlich noch DAS Detail hinzu. Aber da muss ich nun abwarten...vllt kann einer schon erkennen was da GENAU fehlt!

    Achja, die Kasse müsste auch mal neue Logos bekommen...

    Aber eins möchte ich kurz noch loswerden!
    Einen ganz ganz großen Dank an Model-Rides, das der Umbau so realisiert werden kann und daher für die Anfertigungen von den einzelnen Teilen!
    Danke Danke!!

    Bis zum nächsten Update!
    Ralf61, aktienhell, Toyfel und 4 anderen gefällt dieses Posting.
    Macht beim Festkrallen nicht den Bügel kaputt. Der Bügel hält euch und nicht ihr den Bügel...

  11. #41
    CLUBMEMBER Avatar von Coasterfreak91
    Registriert seit
    09.03.2016
    Ort
    Gevelsberg, NRW
    Beiträge
    1.656
    Besuchte Parks
    54
    Gefahrene Bahnen: 349
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene BahnenBewertete Parks

    Standard

    Danke für dein Eindrücke. Sieht gut aus. ABER...




    ...beim nächsten Update dann bitte mit KUH.
    Mathez gefällt dieses Posting.
    "Amazing America" in den Tripreporten| Letzter Report: Amazing America XVII: „Fifty Thrills Of Grey“ – Befreite Lust in Kings Dominion | 3...2...1...Bungee!!

  12. #42
    CLUBMEMBER Avatar von Mathez
    Registriert seit
    25.09.2012
    Ort
    Cloppenburg
    Alter
    36
    Beiträge
    1.060
    Besuchte Parks
    74
    Besuchte ParksBesuchte Kontinente

    Standard

    Ein Kleines Update.
    Man war ja aufn Sonntag zu früh wach und was tut man, genau, man pinselt etwas rum und setzt Kugellager ein.

    Daher wurden nun die Kreuzhauben angemalt:

    Name:  Breaker Umbau Kreuze-1.jpg
Hits: 544
Größe:  186,9 KB

    Ich habe zwar keine richtige Ahnung, wie ich diese kleinen sehr wintzigen Kappenlampen anmalen soll, aber naja.

    Des Weiteren haben die neue Kreuze ihre Lackierung erhalten und die kleinen High Speed Kugellager (1,5x4x2mm) sind drauf gekommen:

    Name:  Breaker Umbau Kreuze-2.jpg
Hits: 583
Größe:  171,7 KB

    Dieses Mal mache ich den Einbau nun umgekehrt. Die Kugellager erst auf die Kreuze und nicht wie beim ersten Mal direkt an die Gondeln ran. Da ging beim späteren Kleben vieles quer, dass somit die Lager teils verklebt waren.
    Vorteil dieser Kugellager ist nun, dass die Gondeln sich komplett frei drehen können und nicht wie beim "normalen" Faller-Modell, die Drehung der Gondeln mit Unterflurmagneten an der Unterseite der Platte von statten geht.
    doCoaster, Mario M., Benny und 3 anderen gefällt dieses Posting.
    Macht beim Festkrallen nicht den Bügel kaputt. Der Bügel hält euch und nicht ihr den Bügel...

  13. #43
    CLUBMEMBER Avatar von Mathez
    Registriert seit
    25.09.2012
    Ort
    Cloppenburg
    Alter
    36
    Beiträge
    1.060
    Besuchte Parks
    74
    Besuchte ParksBesuchte Kontinente

    Standard

    Ein ganz kleines Update!

    Es musste zwar ein Pinsel etwas kastriert werden, aber die Kreuze haben nun ihre Lichterkappen angemalt bekommen....

    Name:  Breaker Umbau Kreuze-1.jpg
Hits: 544
Größe:  258,7 KB

    Naja, nun habe ich auch einen Pinsel für solche kleinen Mini Mini Mini und Mini-Sachen.

    So, nun heißt es echt nur noch, den Antrieb mal bestellen mit der neuen Platte, drauf bauen, hoffen auf eine bestimme Gondel und der Dreher Breaker ist fertig...

    Dann hat meine Mini-Kirmes "Das Original", den ersten Breaker aller Breaker, das HUSS Projekt 17, was erst keiner wollte, außer Dreher.

    Aber man denkt ja ine Zukunft, wenn man so aufn Samstag über eine Kirmes latscht und den Mondial Shake R5 Commander fährt (und mehr als schwindelig gefahren wurde).
    Hmm, man hat ja den Faller Insider von Aigner und noch ein zweites ausgeschlachtete Exemplar, vllt doch nun die Gondelsets von Model Rides raufhauen....alles kugelgelagert und sehr detailgetreu, oder sich doch an einen komplett Umbau wagen zum Commander hin.....wenn das alles nicht immer so günstig wäre...
    aktienhell, Salto19, CrazyDancer und 3 anderen gefällt dieses Posting.
    Macht beim Festkrallen nicht den Bügel kaputt. Der Bügel hält euch und nicht ihr den Bügel...

  14. #44
    CLUBMEMBER Avatar von Mathez
    Registriert seit
    25.09.2012
    Ort
    Cloppenburg
    Alter
    36
    Beiträge
    1.060
    Besuchte Parks
    74
    Besuchte ParksBesuchte Kontinente

    Standard

    Moin Zusammen,

    da es lange kein Update mehr gab, gibt es Heute mal eins wieder.

    Nach langen Tüffteln und rumalen sind die neue Kreuze endlich fertig. Das heißt die Diamanten auf den Kreuzen sind nun auch drauf:

    Name:  Dreher Kuh-Gondel-1.jpg
Hits: 498
Größe:  142,3 KB


    Und nun eigentlich das Detail bei dem ganzen Umbau, welches doch den Dreher Breaker etwas besonders und anders macht.

    Die Kuh-Gondel!!!

    Name:  Dreher Kuh-Gondel-2.jpg
Hits: 491
Größe:  184,2 KB

    Name:  Dreher Kuh-Gondel-3.jpg
Hits: 474
Größe:  212,7 KB

    Name:  Dreher Kuh-Gondel-4.jpg
Hits: 487
Größe:  222,0 KB

    Name:  Dreher Kuh-Gondel-5.jpg
Hits: 458
Größe:  230,9 KB

    Name:  Dreher Kuh-Gondel-8.jpg
Hits: 478
Größe:  231,1 KB

    Das war ein Rummalen, das kann ich auch sagen...oh man!

    Tja, nun kommt das Thema Antrieb.
    Da ich mit den Bestellen etwas getrödelt habe, stellte sich heraus, dass es diesen so nicht mehr gibt!
    Na toll und was nun?
    Tja, es gibt ein Nachfolger Umbauset vom gleichen Hersteller, welches ein Update bekommen hat.
    Bei dem neuen Set ist es nun möglich Platte und die Kreuze separat anzusteuern.
    Tja, nun doch gleich bestellt.
    Ich denke, das macht den Breaker-Umbau doch noch ne Ecke besser.

    Bis zum nächsten Update!
    Benny, oliverd, Salto19 und 6 anderen gefällt dieses Posting.
    Macht beim Festkrallen nicht den Bügel kaputt. Der Bügel hält euch und nicht ihr den Bügel...

  15. #45
    CLUBMEMBER Avatar von Mathez
    Registriert seit
    25.09.2012
    Ort
    Cloppenburg
    Alter
    36
    Beiträge
    1.060
    Besuchte Parks
    74
    Besuchte ParksBesuchte Kontinente

    Blinzeln Der Break Dancer Das Original fährt nun auf die Minikirmes auf!

    Moin Zusammen,

    lange gab es kein Update mehr, aber dafür nun richtig!

    Der Dreher-Vespermann Break Dancer Das Original fährt nun komplett auf meine Mini-Schrankkirmes auf!

    Der neue Antrieb inkl. neue Platte ist installiert. Allerdings bin ich von meiner vorherigen Planung doch nun abgewichen. Daher hat er nun keine separaten anfahrbaren Kreuze, sondern es wurde der "einfache" Umbausatz.
    Da ich mit dem Abraham Modellelektronik etwas Rücksprache gehalten habe, stellte sich leider heraus, dass der komplette Antrieb unterflur gebaut werden müsste. Wenn alles auf einer Platte stehen würde, wäre es kein Problem! Loch ine Platte und fertig. Hier hätte ich das Billy-Regal ansägen müssen und man würde den Antrieb sehen. Schade, aber man kann eben nicht alles haben.

    Aber genug geredet, tada.....da ist mein Heimat-Breaker (inkl. der Kuh-Gondel) auf meiner Kirmes!

    Die Kugeln wurden nun um Fähnchen weiter ergänzt.

    Name:  Breaker FERTIG 1 (1 von 7).jpg
Hits: 401
Größe:  470,7 KB

    Ich hoffe man kann es erkennen. Jeweils auf beiden Seiten gibt es nun Moving-Heads.

    Name:  Breaker FERTIG 1 (2 von 7).jpg
Hits: 374
Größe:  565,2 KB

    Auch das Logo wurde mit Fähnchen ergänzt.

    Name:  Breaker FERTIG 1 (3 von 7).jpg
Hits: 429
Größe:  462,9 KB

    Wie im Original wurde an der Vorderfront der Rückwand Sterne angebaut. Zum Glück waren im Salto Mortale paar Sterne übrig.

    Name:  Breaker FERTIG 1 (4 von 7).jpg
Hits: 419
Größe:  416,8 KB

    Name:  Breaker FERTIG 1 (5 von 7).jpg
Hits: 368
Größe:  423,8 KB

    Und hinter dem Kugelbaum befindet sich die Kuh-Gondel.
    Wie man auch erkennen kann ist der Kugelbaum nun kleiner als bei Faller. Bei Faller ist der Kugelbaum mehr als überdimensioniert.

    Name:  Breaker FERTIG 1 (6 von 7).jpg
Hits: 382
Größe:  602,0 KB

    Das ist das Fahrpult, die Helenos V 2.0 von Abraham Modellelektronik. Diese Erweiterung ermöglicht es auch einen ganz faulen Reko zu spielen und einfach auf ein selbst angefertigt Automatikprogramm zu gehen. Natürlich ist es mit dieser Steuerung möglich den Breaker nun langsam anzufahren.

    Name:  Breaker FERTIG 1 (7 von 7).jpg
Hits: 395
Größe:  307,5 KB

    Und nun in der Draufansicht des Dreher-Vespermann Break Dancer Das Original:

    Name:  Breaker FERTIG 11 (1 von 1).jpg
Hits: 390
Größe:  434,3 KB

    Kurz vorm Schluss möchte ich mich auch ganz ganz herzlich für die Zusammenarbeit bei Model-Rides und Abraham-Modellelektronik bedanken (Jungs ich weiß genau dass ihr hier mit liest!)! Ihr habt es doch ermöglich meine Minikirmes um mein Lieblingsfahrgeschäft und auch eben vom Heimat-Breaker zu erweitern!

    So, aber was kommt nun als Nächstes?
    Es steht die Offsaison an, die langen Abende kommen und es wird daher auch wieder Zeit die Bude mit Kleber- und Farbgeruch zu verpesten!
    Ich habe nun Schwarzkopf, HUSS und Mondial auf meiner Kirmes, aber da fehlt ja noch ein niederländischer Hersteller...

    Son kleiner Tipp, das Teil ist hoch, hat die Hauptfarbe grün und ist bestückt mit Affen und es ist schon aufn Postweg Richtung meiner Bastelbude!

    Na, was wird es wohl?

    Daher bis zum nächsten Update!
    Mario M., berlindaniel, Wilde Wanze und 5 anderen gefällt dieses Posting.
    Macht beim Festkrallen nicht den Bügel kaputt. Der Bügel hält euch und nicht ihr den Bügel...

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •