Seite 3 von 20 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 296
Like Tree1208"Gefällt mir"

Thema: 2020 Neuheit: Mittelalterbereich (u.a. Zadra - Hybrid Coaster, RMC) @ Energylandia



  1. #31
    CF TEAM IT Avatar von Floooooo
    Registriert seit
    04.10.2014
    Ort
    Ingolstadt
    Alter
    39
    Beiträge
    1.437
    Besuchte Parks
    147
    Gefahrene Bahnen: 738
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene BahnenBewertete Parks

    Standard

    Zitat Zitat von berlindaniel Beitrag anzeigen
    Evtl. muss man aber erst ein RMC dieser Güte sowie ein solches Intamin Monster gefahren sein um zu wissen, dass Shambhala und Silverstar eher Genuss und Freunde als Thrill vermitteln
    Hm... ich glaube, ich bin eher Genussmensch ;-) (und ja, ich habe RMC-Erfahrung, kenne das eine oder andere Intaminmonster (nebenbei: Red Force ist nicht gerade eine gute Bahn wie ich finde), bin auch bessere B&M-Hyper als SilverStar gefahren und liebe das Out-of-Control-Feeling bei guten Woodies...)
    ABER: Zu einem Top-Park - auch zu einem Top-Thrill-Park - gehört in meinen Augen doch noch etwas mehr als lieblos auf einer - überraschend kleinen - Fläche nebeneinander hingeklatschte Rides (Skylinepark: Thrillpark? ;-)
    Damit wir uns richtig verstehen: Energylandia hat also demnächst neben viel unterem Durchschnitt 3-4 echt gute Bahnen, vollständig gebaut auf schattenfreien Betonflächen (also quasi ein BestOf Belantis & Skylinepark) - da kann Six Flags mehr Thematisierung und Atmosphäre. Nur meine Meinung.
    Pano gefällt dieses Posting.
    Kommende Touren & Events: Weihnachtsfeier, 2020: Spanien, 15 Jahre CF Event, Sud Italia, Mystery II, Shocking Shorty XL

  2. #32
    Hyperaktiver Freund Avatar von berlindaniel
    Registriert seit
    22.05.2011
    Ort
    Berlin
    Alter
    39
    Beiträge
    1.058
    Besuchte Parks
    0

    Standard

    Zitat Zitat von Floooooo Beitrag anzeigen
    Damit wir uns richtig verstehen: Energylandia hat also demnächst neben viel unterem Durchschnitt 3-4 echt gute Bahnen, vollständig gebaut auf schattenfreien Betonflächen (also quasi ein BestOf Belantis & Skylinepark) - da kann Six Flags mehr Thematisierung und Atmosphäre. Nur meine Meinung.
    Klar wäre der optimale Thrillpark eine Mischung aus vielem. Aber im Kern muss es bei DEM Thrillpark (der ja von Madflex vorausgesagt wurde) um Thrill-Coaster/Attraktionen gehen. Und das nun der Europa Park (Oder Alton Towers etc.) aufgrund der schöneren Parksgestaltung als Thrillpark mithalten können soll, ergibt einfach keinen Sinn. Silverstar steht zudem auch nicht besser da als Hyperion und wer weiß, wie sich Energylandia diesbezüglich noch entwickelt...

    Als Freizeitpark Nummer 1 gehört natürlich einiges mehr dazu als ein Klopper an den nächsten zu reihen aber darum ging es ja nicht...
    Mario M., Frisbee, VHF und 3 anderen gefällt dieses Posting.
    Nur die Top 10 zählt...

  3. #33
    CF TEAM IT Avatar von Floooooo
    Registriert seit
    04.10.2014
    Ort
    Ingolstadt
    Alter
    39
    Beiträge
    1.437
    Besuchte Parks
    147
    Gefahrene Bahnen: 738
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene BahnenBewertete Parks

    Standard

    Zitat Zitat von berlindaniel Beitrag anzeigen
    Klar wäre der optimale Thrillpark eine Mischung aus vielem. Aber im Kern muss es bei DEM Thrillpark (der ja von Madflex vorausgesagt wurde) um Thrill-Coaster/Attraktionen gehen. Und das nun der Europa Park (Oder Alton Towers etc.) aufgrund der schöneren Parksgestaltung als Thrillpark mithalten können soll, ergibt einfach keinen Sinn. Silverstar steht zudem auch nicht besser da als Hyperion und wer weiß, wie sich Energylandia diesbezüglich noch entwickelt...

    Als Freizeitpark Nummer 1 gehört natürlich einiges mehr dazu als ein Klopper an den nächsten zu reihen aber darum ging es ja nicht...
    Ich habe übrigens das Energylandia eben NICHT mit EP, Port Aventura etc. verglichen - das waren andere; insofern freue ich mich immer, wenn mich jemand zitiert, wenn er das nicht aus dem Kontext reißt bzw. in falschen Kontext stellt, danke ;-)

    Was ich gesagt habe ist: Ein Top-Thrill-Park ("DER Thrillpark") kann es eben genau nicht sein in der derzeitigen Konfiguration - auch DER Thrillpark benötigt ansatzweise doch ein bisschen mehr als Beton und Coaster. (Nein, und genau deshalb rede ich ja nicht vom Thematisierungsniveau anderer Parks, darum gehts gar nicht).

    Wie gesagt: Ist ja nur meine Meinung, und die ist - wie das mit Meinungen nunmal immer so ist - subjektiv. Mag auch daran liegen, dass mich Energylandia letztes Jahr nicht wirklich vom Hocker gerissen hat; ich bin ja auch auf die neuen Bahnen gespannt, also freuen wir uns drauf
    Kommende Touren & Events: Weihnachtsfeier, 2020: Spanien, 15 Jahre CF Event, Sud Italia, Mystery II, Shocking Shorty XL

  4. #34
    sehr aktiver Freund Avatar von Madflex
    Registriert seit
    20.05.2012
    Ort
    Köln
    Beiträge
    779
    Besuchte Parks
    9
    Gefahrene Bahnen: 10
    Besuchte Kontinente

    Standard

    Zitat Zitat von Floooooo Beitrag anzeigen
    Damit wir uns richtig verstehen: Energylandia hat also demnächst neben viel unterem Durchschnitt 3-4 echt gute Bahnen, vollständig gebaut auf schattenfreien Betonflächen (also quasi ein BestOf Belantis & Skylinepark) - da kann Six Flags mehr Thematisierung und Atmosphäre. Nur meine Meinung.
    Wo stehen denn die 3-4 guten Bahnen in Belantis und im Skylinepark?

    Man muss schon noch differenzieren. Jeder muss für sich selber entscheiden, was für ihn einen schönen Park ausmacht aber dass Energylandia mit Hyperion, dem RMC und dem restlichen LineUp in Europa die Top-Thrill-Destination bzgl. Achterbahnen sein wird, steht für mich ausser Frage.
    Shambhala gefällt dieses Posting.
    Coaster Count: 10
    Steel Vengeance - Lightning Rod - Taron - Maverick - El Toro - Untamed - Hyperion - Skyrush - Shambala - X2

  5. #35
    Aktiver Freund
    Registriert seit
    30.09.2015
    Ort
    München
    Beiträge
    179
    Besuchte Parks
    1
    Gefahrene Bahnen: 6

    Standard

    Witzige Diskussion.
    Dann ist das halt für die dein zukünfitger Thrillpark.
    Meiner Meinung nach bietet, selbst wenn beide neuen Bahnen stehen, sowohl Portaventura als auch der Thorpe Park mehr Trhill. Vielleicht nicht durch zwei einzelne Bahnen, aber durch viele sehr gute Bahnen.

  6. #36
    Hyperaktiver Freund Avatar von berlindaniel
    Registriert seit
    22.05.2011
    Ort
    Berlin
    Alter
    39
    Beiträge
    1.058
    Besuchte Parks
    0

    Standard

    Zitat Zitat von Floooooo Beitrag anzeigen
    Ich habe übrigens das Energylandia eben NICHT mit EP, Port Aventura etc. verglichen - das waren andere; insofern freue ich mich immer, wenn mich jemand zitiert, wenn er das nicht aus dem Kontext reißt bzw. in falschen Kontext stellt, danke ;-)

    Was ich gesagt habe ist: Ein Top-Thrill-Park ("DER Thrillpark") kann es eben genau nicht sein in der derzeitigen Konfiguration - auch DER Thrillpark benötigt ansatzweise doch ein bisschen mehr als Beton und Coaster. (Nein, und genau deshalb rede ich ja nicht vom Thematisierungsniveau anderer Parks, darum gehts gar nicht).

    Wie gesagt: Ist ja nur meine Meinung, und die ist - wie das mit Meinungen nunmal immer so ist - subjektiv. Mag auch daran liegen, dass mich Energylandia letztes Jahr nicht wirklich vom Hocker gerissen hat; ich bin ja auch auf die neuen Bahnen gespannt, also freuen wir uns drauf
    Nur weil ich dich zitiere, kann ich noch immer zusätzlich Dinge aufgreifen die im selben Kontext stehen und deren Verfasser beim Mitlesen von jedem erkenntlich sind. Mir geht’s um die Sache und nicht um persönliche Zickereien. Zumal ich die von dir genannten Parks ja noch weniger als Thrillpark anerkenne als AT und der EP. Meine Kernaussage an dich war dann lediglich, dass sich Thrillparks natürlich nur durch Thrill-Attraktionen auszeichnen lassen! Oder hat Hinterwiesenthal jetzt die stärkste deutsche Fußballmannschaft weil dort die schönsten Spielerfrauen an der Seitenlinie stehen? Subjektiv ist vieles aber nicht alles wie ICH finde... Aber ich freu mich sehr gerne mit dir und allen mit auf Europas Thrillpark Nummer.... hihi, nur Spaß!
    Mario M., Steffen, VHF und 2 anderen gefällt dieses Posting.
    Nur die Top 10 zählt...

  7. #37
    CLUBMEMBER Avatar von Fiorell
    Registriert seit
    05.02.2013
    Ort
    Böblingen
    Beiträge
    811
    Besuchte Parks
    183
    Gefahrene Bahnen: 713
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene BahnenBewertete Parks

    Standard

    Ach Leute, streitet doch nicht. Da hat halt einer ein wenig übertrieben von "DEM Thrillpark" geschrieben - was ja auch ganz OK ist um die besonderen Umstände (sehr junger Park und das auch noch in einer ehemaligen Freizeitpark-Leere namens Polen) gesondert hervorzuheben. Das großgeschriebene "DER" (oder "DEM") suggeriert ansonsten natürlich einen deutlichen Abstand zu allen anderen Parks, aber ich denke das war nicht beabsichtigt.

    Die korrekte, aber weniger interessantere Aussage wäre gewesen: "Dadurch spielt der Park bei den europäischen Thrillparks ganz vorne mit". Und in der Tat, was Achterbahnen beträfe, hätten es andere Parks schwer mit den drei Top-Bahnen gleichzuziehen (daneben dann noch einen kleinen Vekoma-Launcher und einen Divertical-Klon). Die sind rein qualitativ (davon gehe ich jetzt schon mal aus) schon eine Nummer und spielen auch noch in einer höheren Liga als ein 10-Inversion-Coaster im Thorpe Park und auch an Silver Star nagt der Zahn der Zeit (ich denke das Intamin-Teil wird da noch schöner, da moderner).

    Für mich sollte ein sehr guter Freizeitpark natürlich auch noch mehr bieten als aneinandergereihte Achterbahnen, aber dem Thrill-Jünger, der auf der Suche nach DEM Park ist, interessiert das möglicherweise nicht.
    Mario M., Steffen, berlindaniel und 11 anderen gefällt dieses Posting.
    --== Letzte Bahn: 'X-Racer' auf dem Zwetchgenfest in Bühl ==--
    Nehmt Platz auf der CoasterCouch, dem YouTube-Kanal von Molewurfn & Psycho-Ente!

  8. #38
    CLUBMEMBER Avatar von Fiorell
    Registriert seit
    05.02.2013
    Ort
    Böblingen
    Beiträge
    811
    Besuchte Parks
    183
    Gefahrene Bahnen: 713
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene BahnenBewertete Parks

    Standard

    Es geht gerade das Gerücht um, Energylandia hätte für 2021 eine weitere Achterbahn ausgeschrieben, und zwar einen Tilt-Coaster (vermutlich das neue Tilt-Coaster-Modell von Vekoma). Hier wird z.B. davon berichtet, mit der Angabe von 45 m Höhe, mind. 850 m Streckenlänge, einer Geschwindigkeit von 85 km/h und mind. zwei Inversionen. Eine Quelle fehlt dort allerdings.

    Auch auf der Ausschreibungs-Webseite von Energylandia ist dort noch nichts zu sehen. Dort sind nur die bereits bekannten Ausschreibungen zu einem Hybrid-Woodie, einem Wasser-Launcher und einem Mine Train. Darum ist dieses Gerücht momentan vielleicht noch mit Vorsicht zu geniessen...
    --== Letzte Bahn: 'X-Racer' auf dem Zwetchgenfest in Bühl ==--
    Nehmt Platz auf der CoasterCouch, dem YouTube-Kanal von Molewurfn & Psycho-Ente!

  9. #39
    Neuer Freund
    Registriert seit
    13.03.2015
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    4
    Besuchte Parks
    0

    Standard

    Zitat Zitat von Fiorell Beitrag anzeigen
    Es geht gerade das Gerücht um, Energylandia hätte für 2021 eine weitere Achterbahn ausgeschrieben, und zwar einen Tilt-Coaster (vermutlich das neue Tilt-Coaster-Modell von Vekoma). Hier wird z.B. davon berichtet, mit der Angabe von 45 m Höhe, mind. 850 m Streckenlänge, einer Geschwindigkeit von 85 km/h und mind. zwei Inversionen. Eine Quelle fehlt dort allerdings.

    Auch auf der Ausschreibungs-Webseite von Energylandia ist dort noch nichts zu sehen. Dort sind nur die bereits bekannten Ausschreibungen zu einem Hybrid-Woodie, einem Wasser-Launcher und einem Mine Train. Darum ist dieses Gerücht momentan vielleicht noch mit Vorsicht zu geniessen...
    Die Infos stammen direkt aus der Ausschreibung EnergyLandias, die über das Ministerstwo Inwestycji i Rozwoju ("Ministerium für Investitionen und Entwicklung") veröffentlicht wurden. Die Informationen sind also gesichert und das Vorhaben des Parks klar vorhanden. Wobei natürlich immer noch etwa dazwischenkommen kann.

  10. #40
    Aktiver Freund Avatar von Jokie
    Registriert seit
    02.03.2017
    Ort
    Jülich
    Beiträge
    195
    Besuchte Parks
    161
    Gefahrene Bahnen: 709
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene Bahnen

    Standard

    Ich hab schon die ganze Zeit das Gefühl gehabt, Energylandia und Tilt-Coaster schonmal gehört zu haben. Und Bingo: Es gab bereits letztes Jahr, findet man auch hier im Forum, einen Finanzierungsantrag für einen Tilt-Coaster. Passt also.

  11. #41
    Interessierter Freund Avatar von Schurlrocks
    Registriert seit
    09.04.2018
    Ort
    Würmla
    Beiträge
    61
    Besuchte Parks
    27
    Gefahrene Bahnen: 156
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene Bahnen

    Standard

    Bei den polnischen Kollegen im SSC-Forum wurden am Sonntag Fotos von der Fertigung der I-Box Schienen für den neuen RMC-Hybrid Coaster gepostet.
    Unglaublich in welchen Schritten der Park wächst.
    Name:  energ.jpg
Hits: 2766
Größe:  149,0 KBName:  energ2.jpg
Hits: 2805
Größe:  145,2 KBName:  energ3.jpg
Hits: 2749
Größe:  153,7 KB

    Quelle:
    https://www.skyscrapercity.com/showt...57590&page=788
    Benny, Steffen, Michaelrot und 10 anderen gefällt dieses Posting.
    Top 3 Coaster: Taiga, Taron, Hyperion (Intamin lässt grüßen)
    Last Count: Valkyria
    Count No. 100: Tarántula

  12. #42
    CF Team Redaktion Avatar von doCoaster
    Registriert seit
    22.08.2008
    Ort
    Wels - AT
    Alter
    26
    Beiträge
    7.372
    Besuchte Parks
    169
    Gefahrene Bahnen: 823
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene Bahnen

    Standard

    Da ich des polnischen nicht mächtig bin: Ist es denn sicher, dass die Schienen auch für das Energylandia sind? Schließlich stehen ja auch noch andere Projekte mit I-Box-Track in den Startlöchern.
    Jokie gefällt dieses Posting.


  13. #43
    Interessierter Freund Avatar von Schurlrocks
    Registriert seit
    09.04.2018
    Ort
    Würmla
    Beiträge
    61
    Besuchte Parks
    27
    Gefahrene Bahnen: 156
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene Bahnen

    Standard

    Zitat Zitat von doCoaster Beitrag anzeigen
    Da ich des polnischen nicht mächtig bin: Ist es denn sicher, dass die Schienen auch für das Energylandia sind? Schließlich stehen ja auch noch andere Projekte mit I-Box-Track in den Startlöchern.
    PabloA behauptet die Fotos wurden ihm persönlich vom Media-Team des Parks zugespielt. Ob es nun 100%ig sicher ist oder nicht erfahren wir erst wenn von Hersteller oder Park Infos bestätigt werden.
    doCoaster gefällt dieses Posting.
    Top 3 Coaster: Taiga, Taron, Hyperion (Intamin lässt grüßen)
    Last Count: Valkyria
    Count No. 100: Tarántula

  14. #44
    Aktiver Freund
    Registriert seit
    02.05.2018
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    360
    Besuchte Parks
    5
    Gefahrene Bahnen: 23

    Standard

    Fand das von vorn herein merkwürdig dass RMC auf einmal Hybrid-Coaster aus dem Boden stampfen soll... ich bin da erst 100%ig überzeugt wenn die ein Holzgerüst aufstellen und Stahlschienen dazu geliefert werden... aber bei einem kompletten Neubau, wozu dann Holz? Ist doch wartungsintensiver als Stahl... Und Stahl ggf sogar günstiger im Aufbau... Aber dann wäre es kein Hybridcoaster mehr... Stahl auf Stahl, warum dann nicht einfach gleich den ersten T-Rex? Die Fahrfigutren wären durchaus vergleichbar mit einem Hybriden (bzw sollte die Technik vergleichbare Figuren erlauben), auch wenn wir natürlich zur Zeit noch keinen T-Rex zu Gesicht bekommen haben.

    Sorry falls das hier schon mal diskutiert wurde, ich hatte sporadisch im Thema mitgelesen bebvoir ich mich registriert hatte... Aber Ground-up Hybrid von RMC kam mir schon immer spanisch vor.

    Die Schienen können genau so gut für RMC Robin Hood sein, Schwarz wäre mal was Neues und sieht cool aus.

  15. #45
    CLUBMEMBER
    Registriert seit
    04.08.2014
    Ort
    Freie und Hansestadt Hamburg
    Beiträge
    549
    Besuchte Parks
    43
    Gefahrene Bahnen: 223
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene Bahnen

    Standard

    Wenn man vernünftige Layouts kreiert, dann kann es bei Neubauten durchaus seinen Reiz haben eine Stahlachterbahn auf eine Holzkonstruktion zu aufzubauen.
    Zur Farbe: Das ist nicht schwarz, sondern einfach Stahl. angenommen, die Schienen seien schon Lackiert, dann wäre das mit dem Schweißen ganz schön ekelhaft, dabei kann man sich die Naht ganz schön kaputt machen. Zwischen dem im zweiten Bild ersichtlichen Arbeitsschritt und dem Lackieren kommt noch das Aufbauen der Schweißnaht, spannungsarm Glühen, Sandstrahlen. Oder sollte ich dich falsch verstanden haben und du stellst dir das einfach schwarz vor, ohne den Ist-Zustand der Schienen auf den Bildern zu bewerten?
    HLcoasters gefällt dieses Posting.

Seite 3 von 20 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •