Seite 17 von 19 ErsteErste ... 71516171819 LetzteLetzte
Ergebnis 241 bis 255 von 284
Like Tree798"Gefällt mir"

Thema: 2018: Neuheiten und Veränderungen (u.a. Excalibur - Rafting) @ Movie Park Germany



  1. #241
    Aktiver Freund Avatar von Zarear
    Registriert seit
    02.09.2013
    Ort
    Federation Plaza
    Beiträge
    125
    Besuchte Parks
    26
    Gefahrene Bahnen: 139
    Besuchte ParksGefahrene Bahnen

    Standard

    Name:  c614ce6572e4dad69c9a3c94785a8f0c.png
Hits: 3461
Größe:  580,6 KB

    Ab heute ist dann ebenfalls die Jet-Ski Show am Start.
    Tronskanne, Ralf61, nicki96 und 4 anderen gefällt dieses Posting.

  2. #242
    CLUBMEMBER Avatar von Coasterfreak91
    Registriert seit
    09.03.2016
    Ort
    Gevelsberg, NRW
    Beiträge
    1.608
    Besuchte Parks
    54
    Gefahrene Bahnen: 349
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene BahnenBewertete Parks

    Standard

    Ich habe mir am Montag das "neue" Excalibur- Rafting angeschaut und schließe mich meinen Vorrednern an. Die Bahn ist echt gut geworden, der Wartebereich ist top und aus dem alten Mystery River ist endlich wieder eine stimmungsvolle Attraktion geworden die man wieder gerne fährt.
    An ein bis zwei Stellen könnte man nochwas machen, aber ich denke da kommt bald nochwas.
    Mir gefällt die Bahn echt gut. Im Tripreport-Threat gibts von mir weitere Eindrücke und ein paar Bilder.
    Ralf61 und LiberteToujours gefällt dieses Posting.
    "Amazing America" in den Tripreporten| Letzter Report: Es war einmal in AmerikaWillkommen auf der Eastcoastertour 2019| 3...2...1...Bungee!!

  3. #243
    Aktiver Freund Avatar von miki
    Registriert seit
    13.08.2013
    Ort
    Gladbeck
    Beiträge
    464
    Besuchte Parks
    0

    Standard

    So wir waren am Wochenende nun auch auf der Bahn und muss sagen dass die im Video doch deutlich schlechter wirkt als in der Realität. Als ich vor 3 Tagen noch gesagt habe, naja, wenn man selbst mitfährt ist es schon echt cool. Klar wer Mystery River kannte, der weiss halt immer noch den Streckenverlauf und trotzdem erwarten einen noch viele überraschende Elemente. Und grundsätzlich hatte ich auch das Gefühl dass die Bahn nun deutlich schneller durch die Wasserrinne fährt, oder kam das nur bei mir so an?

    Fazit:
    Tolle Thematisierung und wer Mystery River vorher noch gar nicht kannte, für Ihn ist das nen cooler neuer Ride der sich nicht verstecken muss. Weiter So "Movie Park".
    Ralf61, LuckyCoasterLuke, Bars und 2 anderen gefällt dieses Posting.

  4. #244
    CF Team PCP Avatar von Kodjack
    Registriert seit
    02.06.2010
    Ort
    Moers
    Alter
    48
    Beiträge
    2.315
    Besuchte Parks
    238
    Gefahrene Bahnen: 844
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene BahnenBewertete Parks

    Standard

    Zitat Zitat von miki Beitrag anzeigen
    So wir waren am Wochenende nun auch auf der Bahn und muss sagen dass die im Video doch deutlich schlechter wirkt als in der Realität. Als ich vor 3 Tagen noch gesagt habe, naja, wenn man selbst mitfährt ist es schon echt cool.
    Genau das ist das was wir geschrieben haben, das man sich vor Ort ein Bild machen sollte und sich nicht auf Onride Videos verlassen sollte, da kommt die Rating-Anlage wesentlich schlechter rüber als sie in Wirklichkeit ist.
    Was auch eigentlich klar ist weil eine Videoaufnahme immer nur einen Teilausschnitt zeigen kann von so einem Ride
    miki und MoritzB2000 gefällt dieses Posting.
    Liebe Grüße
    KoDJack & Kigasilke

    Fallas 2019 / Florida Fun & Sun 2019 / Florida Premium VIP Tour II 2019

  5. #245
    CF Team News Avatar von Mario M.
    Registriert seit
    08.11.2008
    Ort
    Fulda
    Alter
    26
    Beiträge
    29.842
    Besuchte Parks
    204
    Gefahrene Bahnen: 870
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene BahnenBewertete Parks

    Standard

    Die Leisure Expert Group hat folgenen Beitrag auf Facebook veröffentlicht:
    Zitat Zitat von Leisure Expert Group
    Congratulations to Movie Park Germany - Nederlands with the successful opening of Excalibur: Secrects of the Dark Forest. We are proud to have been able to work with you on this awesome project and couldn't be happier to see this amazing end-result. Also congratulations to Tema Design Philippines Inc. and IMAscore who both did a great job in turning our concept and drawings into reality. We wish Movie Park many happy riders and can't wait to finish the next project together! #themedattraction #themeddesign #leisureexpertgroup

    Echt interessant, dass bei der Thematisierung sogar eine Firma von den Philippinen beteiligt war

    Bilder im Spoiler:
    Versteckter Inhalt:


    Name:  31957674_1763971696975353_1122987807346786304_o.jpg
Hits: 2866
Größe:  113,1 KBName:  31957947_1763971593642030_993414949038456832_n.jpg
Hits: 2850
Größe:  93,0 KBName:  31959740_1763971706975352_1268863953488838656_o.jpg
Hits: 2864
Größe:  77,3 KBName:  31961643_1763971613642028_6473227631671115776_o.jpg
Hits: 2851
Größe:  78,9 KBName:  32089261_1763971606975362_238206539867881472_o.jpg
Hits: 2853
Größe:  82,7 KB

    Echt Top das der hässliche blaue Gang verschwunden ist...
    Name:  Screenshot_20180504-092138.jpg
Hits: 2845
Größe:  64,8 KB
    Der Bereich wird wohl nur leider nicht sehr lange so schön bleiben, denn wenn da gelangweilte Parkbesucher stehen, wird der enge Gang wohl recht schnell versaut


    Quelle

  6. #246
    Aktiver Freund
    Registriert seit
    14.07.2016
    Ort
    Langenfeld
    Beiträge
    295
    Besuchte Parks
    30
    Besuchte ParksBesuchte Kontinente

    Standard

    Die Aussage, dass sie es kaum erwarten können, das nächste Projekt fertigzustellen macht mir ja Hoffnung, dass auch das Bermuda Dreieck bald dran ist. Denn im Prinzip ist die Qualitätsoffensive jetzt viel sinnvoller als neue Attraktionen zu eröffnen. Es kostet weniger und vermutlich kann man dann in einigen Jahren in der Ice Age Halle ein ähnlich tolles Projekt realisieren wie Van Helsing's Factory.
    Coastertraveller gefällt dieses Posting.

  7. #247
    Aktiver Freund Avatar von parkfan46
    Registriert seit
    04.05.2018
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    254
    Besuchte Parks
    1
    Gefahrene Bahnen: 1

    Standard

    Es scheint sich was zu tun im Movie Park. Von den Bildern gefällt mir das neue Theming.

  8. #248
    Gesperrt
    Registriert seit
    31.08.2017
    Ort
    NRW
    Beiträge
    55
    Besuchte Parks
    14
    Gefahrene Bahnen: 86
    Besuchte Kontinente

    Standard

    Soooo, am Montag war ich auch mit drei MoviePark-Neulingen zugegen, genauer genommen waren sie teilweise überhaupt äußerst selten zuvor in Themenparks. Die Vorgängerbahnen kannten sie folgerichtig gar nicht.

    Wir sind gleich zu Beginn Richtung Dark Forest, mussten aber noch mit ein paar kleineren Fahrgeschäften die Zeit bis zur Öffnung um 11 Uhr überbrücken. Das Fazit der drei war durchweg positiv. Sehr atmosphärisch, toller Soundtrack, tolle Technik, ein Rafting "mal teilweise drinnen" waren so die Kommentare. Am Ende des Tages fuhren wir nochmal und diesmal wurde es auch dank etwas vollerem Boot und etwas Glück mit den Wassereffekten nasser als bei Runde 1.

    Ich persönlich bin vor allen Dingen wegen dem Soundtrack ziemlich angetan von der Umgestaltung. Er passt einfach so gut zu den jeweiligen Szenen und der Stimmung / Schnelle des Fahrverlaufs - vor allen Dingen beim großen Finale mit dem Schwertfund klingt es einfach episch. Die Fahrt wirkt in meinen Augen insgesamt länger, da sie schon mit dem Lift und dem Einschwören Merlins beginnt. Meine Jungs sind voll mitgegangen und am Ende waren wir doch schon etwas stolz das Schwert gefunden zu haben ;-)

    Die Umgestaltung draussen ist solide. Nicht mehr, aber vor allen Dingen auch nicht weniger. Stand jetzt sehen die Felsen und Bäume so aus, als wären sie genau so mit den jeweiligen Figuren erbaut worden. Ich bin gespannt, wie lange die neue Farbe hält... Die Wassereffekte sind passend, teilweise recht originell und verleihen der sonst starren Landschaft einiges an Dynamik.

    Ich freue mich schon auf die nächsten Runden und hoffe, dass an volleren Tagen die Leute im Schwung in den Preshow-Bereich gelassen werden, was am Montag nicht der Fall war (Dort war einfach Durchlauf).
    Mario M., Ralf61 und Zarear gefällt dieses Posting

  9. #249
    Aktiver Freund Avatar von appz
    Registriert seit
    10.07.2016
    Ort
    Münster
    Beiträge
    193
    Besuchte Parks
    4
    Gefahrene Bahnen: 25

    Standard

    Auch ich war heute mit Freunden im Moviepark und habe Excalibur insgesamt drei mal einen Besuch abgestattet. Ich möchte meine Sicht der Dinge in verschiedenen Kategorien wiedergeben.

    Warteschlange/Preshow
    Endlich ist der Wartebereich so ansehnlich wie man ihn sich gewünscht hat. Nach dem Schwertergang (vorher Bücherregal, die mir ehrlich gesagt wertiger erschienen), zwei schöne offene Räume, die mit dem düsteren Flair und der Dekoration wirklich an eine alte Burg erinnern. Der Raum mit dem Tisch ist wirklich sehr gut geworden, die Pre-Show als optionales Video laufen zu lassen finde ich eine gute Entscheidung, irgendwann kann man die Texte halt mitsprechen.
    Der (ehemals blaue) Gang rundet das ganze sehr gut ab, kein Vergleich zu vorher! Hier finde ich hat sich wirklich am meisten getan und die Qualität, im Vergleich zum Vorgänger, spielt in einer ganz anderen Liga.

    Fahrt
    Die Fahrt selbst fühlt sich sehr gut an. Teilweise echt zügige Passagen, teilweise etwas langsamer und je nachdem wir viel Glück oder Pech man hat, gibt es von klatschnass bis ziemlich trocken eigentlich alles.
    Die Fahrt selbst macht nach wie vor sehr viel Spaß, da ich den Ride aber schon über 2 Jahre nicht gefahren bin, möchte ich keinen Vergleich zum Vorgänger anstellen.

    Sound
    Über jeden Zweifel erhaben! Ein Rafting mit abgestimmer Musik wie bei einem Coaster habe ich nocht nicht erlebt und es funktioniert wirklich sehr gut! Der Soundtrack passt perfekt in die ruhigen und schnellen Passagen und unterstützt das Finale wirklich gut.

    Thematisierung
    Nachdem ich die Bilder und Videos gesehen habe, war ich erst ein wenig enttäuscht. Nach den ersten Reviews hier im Forum, habe ich allerdings gehofft, dass das live-erlebnis besser rüber kommt.
    Leider ist dem nicht so. Es fängt an mit dem Lift. Hier finde ich die Idee mit den reaktivierten Bildschirmen (zumindest was die Idee angeht) sehr gut. Das erste Problem sah ich dann allerdings ganz oben. Wo ehemals ein Drachen- bzw. Wolfskopf hing, ist nun ein ziemlich großes schwartes Loch. Wenn man nach hinten schaut sieht man auch Teile der Unterkonstruktion, nicht schön.
    Nach dem Kristalltunnel, der mir gut gefällt, beginnt der Outdoor-Part mit dem kleinen Stück braunen Fels. Dieser ist leider in genau so schlechtem Zustand wie es bei Mystery River der Fall war. Abgeplatzte Farbe, Bauschaum und Algen/Verfärbungen an jeder Stelle. Genauso verhällt es sich auch mit dem grauen Stein, der große Teile des Außenbereichs umschließt. Grundsätzlich finde ich den grauen, mit Moos bewachsenen Fels thematisch absolut passend, wenn da nicht die gleichen Probleme wie bei dem braunen Fels wären. Bauschaum an jeder Ecke, teilweise schauen PVC-Rohre aus den Wänden.
    Der nach dem Steinriesen folgenden Teil sah dann wieder sehr gut aus. Schön grün, viele Figuren und Effekte, die einen so ablenken dass man nicht genauer hinschauen kann. Ebenso funktioniert die folgende Seeschlange sehr gut als Blickfang, auch wenn hier lediglich 1-2 Figuren hinzugekommen sind und die Attraktion sich ansonsten nicht verändert hat. Ähnlich verhält es sich dann auch beim Felsmaul, durch das man hindurch fährt (und naß wird). Dies sieht exakt so aus wie früher, ist ähnlich dreckig und in schlechtem Zustand.
    Der anschließende Teil, welcher vor einigen Jahren noch eingehaust war, sieht dann doch überraschend gut aus, auch wenn hier leider die umstehenden Hallen und Wände sehr gut sichtbar sind.
    Der dann folgende letzte Indoorpart hat dann meiner Meinung nach wieder viel ungenutztes Potential. Die erste größere Halle ist einfach nur dunkel, an den Decken kann man neu gebohrte Absicherungen für die Thematisierung erkennen (ähnliche findet man auch im Bermuda Dreieck). Ansonsten befindet sich hier nur eine Lichterkette, welche einen zum letzten Raum führt, in dem Excalibur zu finden ist. Die Musik untermalt den Moment perfekt, die Kuppel selbst bietet allerdings nichts außer dem Schwert. Auch wenn dies als Höhle durchaus vertretbar ist, hätte ich da doch mehr erwartet.
    Die Auslaufzone ist wiederum sehr gut gelungen, die Banner an den Decken, King Arthur usw. haben mir sehr gefallen.

    Fazit
    Die Bahn hat mir sehr viel Spaß gemacht, der Ride ist abwechslungsreich und bietet endlich wieder eine Geschichte. Der erste, sehr positive Eindruck der Thematisierung in der Pre-Show und Warteschlange hat sich für mich leider nicht bis zum Ende der Attraktion erhalten können. An zu vielen Stellen hat sich nichts getan, an zu vielen Stellen zeigt die Attraktion genau die gleichen Probleme, die seit Jahren genannt werden. Auch viele neue Figuren und Effekte können diese Problemzonen nicht kaschieren.
    Hier hat sich für mich einfach zu wenig getan.
    Letztendlich ist die Attraktion sehr gut, kann aber von der Theming-Qualität meiner Meinung nach immernoch nicht vollständig mit den letzten Änderungen im Park mithalten.
    Mario M., Frisbee, miki und 6 anderen gefällt dieses Posting.

  10. #250
    CLUBMEMBER Avatar von MoritzB2000
    Registriert seit
    05.04.2015
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    531
    Besuchte Parks
    31
    Gefahrene Bahnen: 180
    Besuchte ParksGefahrene BahnenBewertete Parks

    Standard

    Übrigens, nachdem das Logo direkt bei der Eröffnung beschädigt wurde, ist Version zwei auch schon demoliert. Anscheinend versucht die Seeschlange auch das Schwert vom Logo zu kauen...

    Name:  EF008787-DF44-404B-BF22-875749BBA91B.JPG
Hits: 1998
Größe:  117,7 KB
    (Wem es nicht direkt auffällt, der rechte Griff ist gemeint)
    Foto

  11. #251
    Aktiver Freund
    Registriert seit
    06.04.2015
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    191
    Besuchte Parks
    19

    Standard

    Das ist immer noch dasselbe Schwert von der Eröffnung, da wurde nichts demoliert. Es wurde kurz nachdem es von den beiden Darstellern abgerissen wurde, wieder dran gehangen und sieht schon die ganze Zeit so aus.
    miki gefällt dieses Posting.
    All your dreams can come true in you have the courage to pursue them.
    ~Walt Disney

  12. #252
    CLUBMEMBER Avatar von MrMirCannae
    Registriert seit
    19.07.2016
    Ort
    Niederzier
    Alter
    34
    Beiträge
    65
    Besuchte Parks
    56
    Gefahrene Bahnen: 339
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene Bahnen

    Standard

    Nachdem hier so viel von Excalibur berichtet wurde, bin ich gestern auch mal mitgefahren. Ich muss sagen das neue Theming und ganz besonders der Soundtrack haben das Ganze enorm aufgewertet. Es geht sicherlich an der einen oder anderen Stelle noch besser. Ich finde aber es ist vom MP ein Schritt in die richtige Richtung.
    Ralf61, LuckyCoasterLuke, Coasterfreak91 und 1 anderen gefällt dieses Posting.

  13. #253
    CLUBMEMBER Avatar von rotzi
    Registriert seit
    01.11.2011
    Ort
    Aschaffenburg
    Alter
    37
    Beiträge
    1.583
    Besuchte Parks
    91
    Gefahrene Bahnen: 448
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene Bahnen

    Standard

    Ein Beitrag mit einem dezenten Schmunzeln meinerseits

    Thomas van Groningen vom niederländischen Podcast ThemeTalk hat sich über Bandit ausgelassen. Ich poste hier mal die Übersetzung:

    Die Holzachterbahn Bandit im Movie Park Germany muss so schnell wie möglich abgerissen werden. Zu diesem Schluss kommt Thomas van Groningen vom niederländischen Podcast ThemeTalk. Der deutsche Filmpark sollte sich laut dem Freizeitpark-Experten für den aktuellen Stand der 19 Jahre alten Achterbahn schämen.

    In den letzten Jahren wurde die Attraktion mehrmals renoviert, wobei Teile der Strecke ersetzt wurden. Doch Van Groningen hat kein gutes Wort für die Attraktion. "Es macht keinen Sinn, dass das Ding noch offen ist", fummelt der Moderator, der kürzlich eine sehr schmerzhafte Fahrt unternommen hat. "Das kannst du deinen Gästen nicht antun, es ist wie eine Geburtstagsparty und du schlägst jemanden auf den Mund, wenn du eintrittst."Wenn es nach Van Groningen geht, wird der Bandit heute dem Erdboden gleichgemacht. Er nennt es "ein Folterwerkzeug". "Es tut körperlich weh, in diese Attraktion zu gehen, das tut es wirklich." Co-Moderator Maurice de Zeeuw stimmt zu. "Es fühlte sich an, als würde mich jemand in einem kaputten Bürostuhl von einem Berg stoßen."

    De Zeeuw zieht den Vergleich mit der Holzachterbahn Pegasus im Efteling, die 2009 wegen rauer Fahrten abgerissen wurde. "Aber das war wirklich eine Art Himmelbett verglichen mit dem Bandit."

    Der Horrorritt im Movie Park Germany hat auch Van Groningen ein unsicheres Gefühl gegeben. "Du denkst: etwas stimmt nicht, ist ein Rad abgebrochen, aber so soll es auch sein, und du bekommst ein Schleudertrauma-Geschenk, ich übertreibe nicht."
    https://www.looopings.nl/weblog/1006...et-worden.html
    Agent gefällt dieses Posting.

  14. #254
    Aktiver Freund Avatar von appz
    Registriert seit
    10.07.2016
    Ort
    Münster
    Beiträge
    193
    Besuchte Parks
    4
    Gefahrene Bahnen: 25

    Standard

    Ich kenne ihn jetzt nicht und hab keine Ahnung was sein Wort so wert ist. Ich selbst bin diese Saison Bandit schon mehrmals gefahren und kann die Kritik nicht nachvollziehen. Das Retracking ist deutlich zu spüren, klar gibt noch 1-2 Schläge aber die sind im Vergleich zu früher echt ein Witz.

    Ich finde die Bahn fährt sich wieder richtig gut und macht mir viel Spaß.
    LiberteToujours gefällt dieses Posting.

  15. #255
    Aktiver Freund
    Registriert seit
    14.07.2016
    Ort
    Langenfeld
    Beiträge
    295
    Besuchte Parks
    30
    Besuchte ParksBesuchte Kontinente

    Standard

    Den Movie Park wird diese Meinung auch herzlich wenig interessieren. Bandit hat regelmäßig hohe Wartezeiten und die Leute scheinen die Bahn auch entsprechend anzunehmen. Wenn die Bahn kaum besucht werden würde, hätte man sie vor Jahren auch abgerissen, so macht das aber keinen Sinn.
    Am Ende bleibt es eben eine Fan Kritik, die für Parks eigentlich nicht relevant ist. Viele Fans hassen auch die SLC's in diversen Parks und trotzdem gibt es viele Normalbesucher, die am Ende gerne mit MP Express fahren.
    Ich würde im Park auch lieber einen B&M Inverted Coaster und einen GCI Woody sehen, aber die Kosten für solche Anlagen sind für den Movie Park einfach zu hoch. Es scheint günstiger zu sein, Bandit regelmäßig an den schlimmsten Stellen zu retracken und entsprechend wird man das wohl auch weiterhin so lange machen, bis die Bahn nicht mehr angenommen wird. Und dann erwartet uns entweder ein RMC Umbau oder vielleicht eine ganz neue Holzachterbahn.
    Dazu kommt, dass die meisten Normalbesucher gar keine Holzachterbahnen kennen, weil nicht jeder den Weg in die Niederlande oder nach Rust oder in die Heide findet. Für diese Leute ist es also vielleicht am Ende völlig normal, dass eine Holzachterbahn extrem rüttelt.
    Mir ist schon öfter aufgefallen, dass Besucher ruckelige Bahnen besser bewertet haben als sanfte, weil diese ja "härter" wären.
    Ralf61, Zarear, Bars und 3 anderen gefällt dieses Posting.

Stichworte

2018, movie park, movie park germany Achterbahn Airtime Alton Towers Arthur Attraktion Auszeichnung B&M Baustellenbilder Bayern Park Besucherzahlen Blackpool Cedar Point Chiapas Club Coaster Coasterfriends Disney Disneyland Disneyland Paris Efteling Dive Coaster Eintrittskarten EPCOT Erlebnispark Eröffnung Europapark Event Fahrgeschäfte Flug der Dämonen Fort Fear Fort Fun Forum Freizeitpark Gardaland Geisterbahn Gerstlauer Gutscheine Halloween Hansa Park Harry Potter Heide Park Hollywood Studios Horror Nights Hotel Indoor Intamin Kärnan Karacho Karussel Kirmes Legoland Looping Mack Mickey Maus Mirabilandia Movie Park München Neue Attraktion Neuheiten News Öffnungszeiten Onride Orlando Port Aventura POV Presse Rafting Ratgeber Resort Rollercoaster Saison 2014 Saison 2015 Sieben-Meilen-Sommer Singapore Six Flags Spiderman Themepark Thrill Tokyo Tour Tripsdrill TV Unfall Universal Studios Urlaub Vekoma Vergünstigungen Walt Disney World Warner Wasser Wing Coaster Wintertraum

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •