Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 51
Like Tree52"Gefällt mir"

Thema: 2018 Neuheit: Peppa Pig World (neuer Kinderthemenbereich) @ Gardaland - Italien



  1. #31
    Interessierter Freund Avatar von Loopo
    Registriert seit
    05.12.2017
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    38
    Besuchte Parks
    10
    Gefahrene Bahnen: 50
    Besuchte Kontinente

    Standard

    Corsari ist der einzige Darkride, der dir das Gefühl von Unsicherheit gibt.
    Diese Atmosphäre muss bleiben
    B&M for the win.
    Last count: Cobras Curse


  2. #32
    CLUBMEMBER Avatar von wienerfreak
    Registriert seit
    21.03.2015
    Ort
    Wien
    Alter
    49
    Beiträge
    47
    Besuchte Parks
    31
    Gefahrene Bahnen: 168
    Besuchte ParksGefahrene Bahnen

    Standard

    Vielleicht wird endlich die legendäre Rolltreppe beim Ausgang von Corsari thematisiert. Die ist ja nach dem wirklich tollen Darkride wie
    eine Ohrfeige.
    Top-Spin, Agent und Thrill.4.Life gefällt dieses Posting
    Lieblingsbahnen: 1: Hyperion, 2: Katun, 3: Shambhala, 4: Lech Coaster, 5: Taron
    Lieblingsparks: 1: Phantasialand, 2: Gardaland, 3: Mirabilandia, 4: Europapark

  3. #33
    Aktiver Freund Avatar von Guitar_Sly
    Registriert seit
    29.06.2011
    Ort
    Pößneck (Thüringen)
    Alter
    30
    Beiträge
    484
    Besuchte Parks
    53
    Gefahrene Bahnen: 232
    Besuchte ParksGefahrene Bahnen

    Standard

    Das wäre allerdings zu befürworten, das passt wirklich nicht als Abschluss für den genialen Ride.

  4. #34
    Interessierter Freund
    Registriert seit
    17.05.2016
    Ort
    Italy
    Beiträge
    28
    Besuchte Parks
    0

    Standard

    nuovo mini-sito dove è possibile vedere la nuova area
    https://www.gardaland.it/peppapigland/index-deu.html

  5. #35
    CLUBMEMBER Avatar von MiHa1987
    Registriert seit
    07.04.2014
    Ort
    Alpirsbach
    Alter
    32
    Beiträge
    333
    Besuchte Parks
    116
    Gefahrene Bahnen: 430
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene Bahnen

    Standard

    Auf der Homepage vom Gardaland sind der folgende Text und ein Bild zum Umbau vom iCorsari veröffentlicht worden.

    Genieße dieses erneuerte, unglaubliche Abenteuer.

    Willkommen! Es ist mir ein Vergnügen,
    dich als Gast begrüßen zu dürfen!

    Aber was genau suchst du hier unten?


    Was auch immer es ist, ist es nicht mehr wichtig.

    Du hast dich auf eine Reise ins Innere der Erde ohne Rückkehr eingelassen.

    Es erwartet dich die geheimnisvolle Welt der Seeräuber
    zwischen Meutereien, Verrätern, Dieben und Mördern.

    Weglaufen?

    Zu spät. Es bleibt dir nichts anderes, als die Reise zu genießen
    und dieses erneuerte, unglaubliche Abenteuer in vollen Zügen auszuleben.





    Name:  Unbenannt.jpg
Hits: 1553
Größe:  77,1 KB

    Ich glaub neu ist auch der Zusatz La Venetta del Fantasma, was soviel wie die Rache der Geister bedeutet.
    Mario M., Top-Spin, flaffstar99 und 1 anderen gefällt dieses Posting.

  6. #36
    sehr aktiver Freund Avatar von Dorian
    Registriert seit
    21.11.2013
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    583
    Besuchte Parks
    18
    Gefahrene Bahnen: 102
    Gefahrene Bahnen

    Standard

    Ich wüsste auch nicht, was man da groß verbessern könnte. Höchstens verschlimmbessern, so wie ich Merlin kenne.

    Hoffentlich zerstören sie nicht die schöne Thematisierung und stellen dann ein paar große Bildschirme auf, damit neumodische Filmchen über die Mattscheibe fliegen können. Am besten noch in 3D.
    Thrill.4.Life gefällt dieses Posting.
    Viele Grüße
    Dorian


    2019 geplant
    Lago di Garda: Gardaland | Movieland

  7. #37
    Aktiver Freund Avatar von Guitar_Sly
    Registriert seit
    29.06.2011
    Ort
    Pößneck (Thüringen)
    Alter
    30
    Beiträge
    484
    Besuchte Parks
    53
    Gefahrene Bahnen: 232
    Besuchte ParksGefahrene Bahnen

    Standard

    Bloß nicht! Das Ding braucht keine Screens, die Karre ist einfach gut. Hoffentlich bleibt es auf dem Niveau. Ich wäre ruhiger wenn die nur die Gestaltung der Ausgangstreppe angekündigt hätten.
    Top-Spin, flaffstar99 und Thrill.4.Life gefällt dieses Posting

  8. #38
    sehr aktiver Freund Avatar von Dorian
    Registriert seit
    21.11.2013
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    583
    Besuchte Parks
    18
    Gefahrene Bahnen: 102
    Gefahrene Bahnen

    Standard

    Zitat Zitat von Dorian Beitrag anzeigen
    Hoffentlich zerstören sie nicht die schöne Thematisierung und stellen dann ein paar große Bildschirme auf, damit neumodische Filmchen über die Mattscheibe fliegen können. Am besten noch in 3D.
    Ich wusste es...



    I Corsari bekommt 3D Videomapping


    https://www.coasterfriends.de/forum/...eomapping.html

    So kann man einen echt tollen Darkride auch mit neumodischem Krams kaputt machen. Ja, ich weiß nicht wie das Endergebnis ist. Aber ich bin mir sicher, dass der Flair und die Atmosphäre durch diese unsäglichen neumodischen 3D-Filme verloren gehen.
    Viele Grüße
    Dorian


    2019 geplant
    Lago di Garda: Gardaland | Movieland

  9. #39
    Aktiver Freund
    Registriert seit
    14.07.2016
    Ort
    Langenfeld
    Beiträge
    223
    Besuchte Parks
    30
    Besuchte ParksBesuchte Kontinente

    Standard

    Ich würde erst einmal abwarten, bevor man alles neue verteufelt. I Corsari ist durchaus ein toller Darkride, aber Erstbesucher sehen der Anlage dann eben doch ihr Alter an. Wenn man den alten Charme durch neue Effekte aufwertet, muss das nicht schlecht sein. Mit der Zeit sollte man auch neue Animatronics nutzen, aber da kennt man ja Merlin...
    doCoaster gefällt dieses Posting.

  10. #40
    Interessierter Freund
    Registriert seit
    17.05.2016
    Ort
    Italy
    Beiträge
    28
    Besuchte Parks
    0

    Standard

    Ahahahahaha neues animatronisches Ahahahahahahahah
    ohne sich um Merlin zu sorgen, haben die Manager von Gardaland eine Attraktion geschaffen, die wenig Wartung kostet. Punkt

  11. #41
    Interessierter Freund
    Registriert seit
    10.12.2014
    Ort
    Saarbrücken
    Beiträge
    18
    Besuchte Parks
    0

    Standard

    I Corsari ist für mich der beste Darkride zu diesem Thema. Er steckt sogar die Disney-Piraten in die Tasche. Überraschenderweise war meine Lieblingsszene früher sogar eine ganz simple: Die Verbindungsszene vor der großen Schlacht. Der Raum war voller Nebel. Man hörte Wasser von der Decke tropfen. Eine dunkle, mystische Hintergrundmusik. Man sah Felsen - oder waren es Gestalten, welche sich jeden Moment auf das Boot stürzen? Dadurch, dass es heute kaum noch Nebel gibt, hat man diese äußerst stimmungsvolle Szene leider entzaubert.

  12. #42
    CF Team News Avatar von Mario M.
    Registriert seit
    08.11.2008
    Ort
    Fulda
    Alter
    26
    Beiträge
    28.002
    Besuchte Parks
    189
    Gefahrene Bahnen: 794
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene BahnenBewertete Parks

    Standard

    Dann aber wohl nur die älteren Varianten. Wenn sie im Gardaland die Version aus Shanghai bauen würden, könnten sie wegen mir den halben Park dafür abreißen

    Ich bin gespannt wie sie es umsetzen, hoffe aber auch, dass sie wissen was sie zu verlieren haben. In der Pressemitteilung gab es einige genaue Umschreibungen wie man sich die Upgrades vorzustelllen hat. Ich denke schon, das man die einzelnen Szenen mit Hilfe von Videomapping etwas aufpimpen kann. Ich hoffe aber auch, dass sie es damit nicht übertreiben und es nur gezielt einsetzen...

    Dazu noch die komplette Pressemitteilung im Wortlaut:
    Zitat Zitat von PM Gardaland


    DIE MYTHISCHE ATTRAKTION DER KORSAREN MIT DEM NEUEN HIGHLIGHT “LA VENDETTA DEL FANTASMA”.


    Ein brandneues Erlebnis mit aufregendem Video Mapping, herrlichem Soundtrack und speziellen Audio Effekten

    Eine weitere große Neuheit von Gardaland 2018

    Unter den Neuheiten, die Gardaland für die neue Saison vorbereitet, ist auch ein besonderes Highlight für die Ikonenattraktion des Parks ‘I Corsari’ vorgesehen.

    Das im Jahr 1992 eröffnete Fahrgeschäft I Corsari war zu seiner Zeit der größte Hit eines italienischen Freizeitparks. Für die Umsetzung dieses Unternehmens sorgten dreißig – italienische und amerikanische Betriebe- in einem Zeitraum von mehr als drei Jahren, ein Investment, das damals stolze 60 Milliarden Lire kostete!

    Für die Saison 2018 hat sich Gardaland für diese “Symbol” Attraktion eine ganz besondere Neuheit ausgedacht, mit dem Titel “I Corsari: Die Rache des Ungeheuers”. Mit dem -Einsatz von 3-D Video-Mapping , einer besonderen digitalen Projektionstechnik, wird diese neue Story das Publikum hellauf begeistern und das Schauspiel mit spektakulären Ergebnissen und Effekten bereichern.

    Wem gelingt es, der Rache des Ungeheuers im mysteriösen Reich der Korsaren zu entkommen? Die wilde Fahrt beginnt bei stürmischem Meer, verfolgt vom Schiff des Ungeheuers der Korsaren. Schon beim Start, sobald man an Bord ist, lässt sich die Gruselstimme des Ungeheuers vernehmen und begleitetet mit Drohungen die Gäste während der gesamten Tour. Überraschungen, Geheimnisse und jede Menge seltsamer gruseliger Ankündigungen machen die Fahrt auf dem Schiff noch mal so spannend.

    Dank der innovativen 3D Technik hat man die Empfindung, das Abenteuer in erster Person zu erleben – man kämpft im Duell um sein Leben, wird bei der Tour in unterirdischen Welten von seltsamen und furchterregenden Wesen bedroht, von verlassenen Dörfern und Galeonen überrascht. Von einem Tunnel mit seinen spektralen Figuren an den Wänden gelangt man in einen dichten Urwald und trifft hier auf das Piratenungeheuer, ein riesiges Untier, ein Art Kreuzung zwischen einem marinen Monster und einem Wesen aus dem Jenseits. In einer Atmosphäre, die alles noch schauriger macht: der Rider erlebt einen stürmischen Angriff, gerät in eine Schlacht und muss um sein Leben kämpfen, zwischen Moorland und Riesenschlangen, Kanonenkugeln und anderen gefährlichen Figuren und Objekten, bis er den Tunnel als einzigen Fluchtweg erreicht und so diesem ebenso gruseligen wie schaurig schönen Karibik- Abenteuer sicher und mit heiler Haut entkommt.

    Die multimediale Technology die bei dieser Projektionstechnik zum Einsatz kommt, verwandelt jedes Areal in ein dynamisches Display; mit besonderen Lichtkombinationen werden szenische Effekte, Animationen und Gestaltungen von einmaliger Schönheit erzeugt, die als Endergebnis eine meisterhafte 3D Szene gekonnt wiedergeben.
    Das Video Mapping im sensationellen Dark Ride macht die Gäste zu den Protagonisten auf einer herrlichen Reise in die mysteriöse Welt der Korsaren.

    Während der gesamten Tour sind die Szenen durch den Einsatz der 3D Mapping Technology besondere bereichert und lassen das gesamte geheimnisvolle Umfeld in Panorama Perspektive um 360° noch wirklicher erscheinen: das gilt für Alles was man hier erlebt, sieht und mitmacht: die verlassene Galeone, das geisterhafte Dorf, Spukgestalten, der dichte Urwald , bis zum Kampf mit dem fürchterlichen marinen Ungeheuer, die Schlacht auf dem Schiff, die abenteuerliche Landung und die Rettung auf dem Weg in die Freiheit.

    Die ausgezeichnete Qualität der Darstellung ist der innovativen Led Technology mit Projektoren zu verdanken, die starkes und präzises Licht mit unglaublichen optischen Effekten bieten, dabei gleichzeitig energiesparend und umweltschonend arbeiten.
    Eine ebenso umwerfende Neuheit ist der Sound: Abgesehen von den vollkommen neuen Inhalten wurden alle Diffusoren ersetzt, mehr als 100 Audio Kassen sorgen für eine außergewöhnliche multisensorische Einbeziehung der Riders, die über die absolut begeisternde bildnerische Gestaltungen staunen und von der hochwertigen Soundqualität buchstäblich mitgerissen werden.

    Der neue Soundtrack ist vollkommen original im echten Kinostil und begleitet die Gäste kunstgerecht in die abenteuerliche neue Welt der Korsaren. Besondere Soundeffekte machen dieses Erlebnis noch schöner und lassen einmalige Emotionen aufkommen. Jeder Bereich ist von einem eindrucksvollen Ambiente gekennzeichnet, im Hintergrund hört man stets die düstere Stimme des Ungeheuers. Für diese Produktion von besonderer Relevanz wurde die Stimme eines der besten Talente unter den Schauspielern - Synchronsprechern nationalen Niveaus gewählt - Pietro Ubaldi – der in der abenteuerlichen Welt des Planeten Meer als echter „Veteran“ gilt: er ist die italienische Stimme von Captain Barbossa, einer der Protagonisten der Saga „Pirati dei Caraibi”.
    Somit verwandelt sich jeder Moment dieses mysteriösen Abenteuers im Reich der Korsaren in ein faszinierendes, vollkommen neues und schlicht unvergessliches Erlebnis.
    Quelle: PM Gardaland

  13. #43
    CLUBMEMBER Avatar von MiHa1987
    Registriert seit
    07.04.2014
    Ort
    Alpirsbach
    Alter
    32
    Beiträge
    333
    Besuchte Parks
    116
    Gefahrene Bahnen: 430
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene Bahnen

    Standard

    Klingt für mich etwas danach als ob alles so bleiben würde wie bisher nur das man eben von dem "Geisterschiff" verfolgt wird und dass das eben durch das Videomapping dargestellt wird. In der Schlachtszene wird dann bestimmt das bisherige Piratenschiff durch das "Geisterschiff" ersetzt oder eben als Geisterschiff angestrahlt.

    So könnt ich mir das jetzt vorstellen
    Mario M. gefällt dieses Posting.

  14. #44
    CLUBMEMBER Avatar von Blue Bumble Bee
    Registriert seit
    23.12.2014
    Ort
    Landkreis München
    Alter
    16
    Beiträge
    2.093
    Besuchte Parks
    201
    Gefahrene Bahnen: 655
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene BahnenBewertete Parks

    Standard

    Pünktlich zum Saisonstart konnte der neue Kinderbereich eröffnet werden:
    Name:  peppa9.jpg
Hits: 976
Größe:  108,6 KBName:  peppa8.jpg
Hits: 517
Größe:  97,0 KBName:  peppa7.jpg
Hits: 971
Größe:  128,3 KBName:  peppa6.jpg
Hits: 959
Größe:  136,5 KBName:  peppa5.jpg
Hits: 992
Größe:  145,5 KBName:  peppa4.jpg
Hits: 519
Größe:  67,0 KBName:  peppa3.jpg
Hits: 971
Größe:  115,9 KBName:  peppa2.jpg
Hits: 512
Größe:  83,2 KBName:  peppa1.jpg
Hits: 957
Größe:  86,7 KB

    Quelle
    Steffen, Top-Spin und Agent gefällt dieses Posting
    51x iSpeed



  15. #45
    CLUBMEMBER Avatar von MiHa1987
    Registriert seit
    07.04.2014
    Ort
    Alpirsbach
    Alter
    32
    Beiträge
    333
    Besuchte Parks
    116
    Gefahrene Bahnen: 430
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene Bahnen

    Standard

    Es gibt mittlerweile ein onride von „neuen“ i Corsai.



    Eigentlich hat sich nicht viel verändert es sind halt eben ein paar Videomapping dazu gekommen, aber jetzt nicht unbedingt unpassend oder gar störend finde ich. Manche finde ich sogar richtig gut und werten die Ecke sogar auf wo die angespielt werden.

    Beispiel die Ecke mit dem Torbogen oder direkt vor Fahrtbeginn.
    Geändert von Mario M. (26.04.2018 um 19:58 Uhr) Grund: Video auch für Mobilgeräte eingebunden

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •