Seite 41 von 48 ErsteErste ... 313940414243 ... LetzteLetzte
Ergebnis 601 bis 615 von 716
Like Tree1646"Gefällt mir"

Thema: 2019 Neuheit: Wiedereröffnung Colossos (komplettes Retracking) @ Heide-Park



  1. #601
    CLUBMEMBER Avatar von TOMM
    Registriert seit
    24.12.2015
    Ort
    Städteregion Aachen
    Alter
    53
    Beiträge
    180
    Besuchte Parks
    26
    Gefahrene Bahnen: 157
    Besuchte ParksGefahrene Bahnen

    Standard

    Colossos läuft. Bin gerade im Park MIName:  IMG_20190510_135548.jpg
Hits: 3356
Größe:  148,4 KB
    nicki96 gefällt dieses Posting.

  2. #602
    Aktiver Freund
    Registriert seit
    16.11.2010
    Ort
    Norderstedt
    Alter
    30
    Beiträge
    134
    Besuchte Parks
    0

    Standard

    Ich wünsche allen Teilnehmern ein unvergessliches Fanday Wochenende!
    chris1996154 gefällt dieses Posting.
    CoLoSsOs

  3. #603
    sehr aktiver Freund Avatar von Stefan Coasterfriend
    Registriert seit
    21.05.2014
    Ort
    Kiel
    Alter
    30
    Beiträge
    737
    Besuchte Parks
    0

    Standard

    Ich bin heute auch Colossos gefahren und muss sagen, dass er butterweich fährt. Bringt totalen Spaß.

    Wobei ich sagen muss, dass ich dieses gerucke bei den Holzachterbahnen und schnell um die Kurven wie bei Wodan liebe, aber Colossos ist ja auf Höhe und Airtime ausgerichtet. Die Bahn macht wertet den Heide-Park meiner Auffassung nach ordentlich auf! Respekt.
    chris1996154 gefällt dieses Posting.
    Besucht 2014: 14 x Hansa-Park, 2 x Heide-Park, 1 x Tripsdrill, 2 x Europa-Park, 1 x Phantasialand

  4. #604
    Aktiver Freund Avatar von Malina
    Registriert seit
    24.07.2011
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    397
    Besuchte Parks
    0

    Standard

    So, gestern bin ich dann auch mal gefahren.

    Morgens fuhr sich Colossos wie Silverstar, muss ich ehrlich sagen. Das hatte kaum noch etwas von einer Holzachterbahn.
    Abends wurde es dann deutlich besser. Kopfschmerzen hatte ich erstaunlicherweise dennoch irgendwie. Naja. Ich mag Colossos definitiv nach wie vor, aber ich mag den "normalen" Holzachterbahntypus mit schnellen Umschwüngen und krassen Drops persönlich lieber.
    Grandios finde ich allerdings das Biest. Toller nearmiss - Effekt und auch der kleine Tunnel an sich wertet die Fahrt imho sehr auf.

    Was aber gar nicht geht sind die neuen Wagen bzw. Sitze.
    1. Die Gurte. Schwierig zu handeln, dann sind sie schon bemalt weil sie nur in eine Richtung funktionieren. Total friemelig. Abfertigung dauert deshalb teilweise ewig und auch weil...

    2. Die Sitze viel viel viel enger sind als früher. Ich habe mir auch nochmal Bilder der alten Wagen angesehen. Da gab es ja einen Bügelhalter (keine Ahnung wie man die nennt) pro Person der zwischen den Beinen saß. Dafür gibt es jetzt die Sitzmulde zwischen den Beinen und Bügel links und rechts. Die Sitzschalen sind für viele Gäste nicht benutzbar. Alleine in meinen fünf Fahrten gestern mussten dreimal Leute aussteigen weil sie nicht in die Sitze passten. Netterweise gibt es ja auch keinen Testsitz. Ich bin mir leider sicher, dass meine Freundin, eigentlich immer begeisterte Colossos - Fahrerin, nun nicht mehr hineinpasst. Das finde ich echt daneben, zumal bei anderen Bahnen (FdD, Krake) ja extra auf XXL - Sitze Wert gelegt wird. Und die bei Colossos sind echt schmal, meine Güte. Da mus sman kein Mega-Übergewichtler sein um da nicht hineinzupassen. Muss das sein?
    Mir ist dabei eigentlich auch egal ob es eine TÜV - Vorschrift ist oder vom Park so gewollt... eine deutliche Verschlechterung ist es imho definitiv. Auch für mich, da ich mich deutlich eingezwängter fühle als früher. Das nimmt zumindest mir deutlich was an Fahrspass.
    rotzi und scragnoth gefällt dieses Posting.
    Nochmal...nochmal...nochmal...
    kärnan, helix, katun
    *WILDFIRE,OZIRIS, UNTAMED, SHAMBHALA, JORIS, MONSTER, TARON*
    - novgorod, balder, wodan, troy, lost gravity, valkyria-

    **41 Parks und es müssen noch mehr werden...**



  5. #605
    Aktiver Freund
    Registriert seit
    08.07.2016
    Ort
    Halstenbek
    Beiträge
    194
    Besuchte Parks
    3
    Gefahrene Bahnen: 18

    Standard

    Zitat Zitat von Malina Beitrag anzeigen
    , zumal bei anderen Bahnen (FdD, Krake) ja extra auf XXL - Sitze Wert gelegt wird.
    Die XXL-Sitze haben einfach einen längeren Sicherheitsgurt, ansonsten sind es von der Größe die gleichen Sitze. Nur so als Anmerkung...
    mrchoiceman gefällt dieses Posting.

  6. #606
    Aktiver Freund Avatar von NiklasHP
    Registriert seit
    25.04.2018
    Ort
    Tornesch
    Alter
    22
    Beiträge
    217
    Besuchte Parks
    8
    Gefahrene Bahnen: 69

    Standard

    Zitat Zitat von Malina Beitrag anzeigen
    Die Sitze viel viel viel enger sind als früher
    Die Abmessungen sind aber unverändert

    Wurde gestern während der Backstage Tour im Rahmen des Fanday erzählt.
    COLOSSOS
    Achterbahn TOP 3: Untamed, Kärnan, Taron


  7. #607
    sehr aktiver Freund Avatar von Stefan Coasterfriend
    Registriert seit
    21.05.2014
    Ort
    Kiel
    Alter
    30
    Beiträge
    737
    Besuchte Parks
    0

    Standard

    Heute war ich im Heide-Park u.a. mit meiner Nichte, daher ausnahmsweise so gut wie gar keine Achterbahn gefahren...

    Da hab ich gesehen, dass Colossos ein technisches Problem hatte.

    Name:  60227100_2413550415545753_5874745315025747968_n.jpg
Hits: 1683
Größe:  165,2 KB

    Der Zug stand mit Gästen eine ganze Weile stillgestanden auf dem Lift. Von der Heide-Park Monorail konnte ich vom Weiten ein Mitarbeiter/Techniker mit Klettergurt erkennen, der auf dem Lift bei den Fahrgästen stand.

    Name:  60339209_2413550568879071_4959180324719296512_n.jpg
Hits: 1700
Größe:  192,0 KB


    Später lief Colossos wieder. Ist alles noch nicht so optimal eingestellt. Am Freitag hat Colossos erst ab 14 Uhr aufgemacht bedingt durch technische Schwierigkeiten und heute blieb der Zug mit Fahrgästen stecken.
    Besucht 2014: 14 x Hansa-Park, 2 x Heide-Park, 1 x Tripsdrill, 2 x Europa-Park, 1 x Phantasialand

  8. #608
    Gast
    Gast

    Standard

    Gefühlt bleibt der Zug jeden Tag einmal auf dem Lifthill stecken.

  9. #609
    sehr aktiver Freund Avatar von Stefan Coasterfriend
    Registriert seit
    21.05.2014
    Ort
    Kiel
    Alter
    30
    Beiträge
    737
    Besuchte Parks
    0

    Standard

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Gefühlt bleibt der Zug jeden Tag einmal auf dem Lifthill stecken.
    Echt? So schlimm?

    Das ist nicht gut. Müssen die unbedingt in den Griff bekommen. Für uns hat sich eine Fahrt mit Colossos am Ende durch diese Aktion doch erledigt...
    Besucht 2014: 14 x Hansa-Park, 2 x Heide-Park, 1 x Tripsdrill, 2 x Europa-Park, 1 x Phantasialand

  10. #610
    Gast
    Gast

    Standard

    Davon lasse ich mich nicht abhalten. 20min auf dem Lifthill warten ist auch nicht schlimm. Wer häufiger in Parks geht dem passiert das irgendwann zwangsläufig.

    Ich vertraue der Rücklaufsperre. Also einfach die Aussicht genießen.
    fabs, LuckyCoasterLuke und Hamburger84 gefällt dieses Posting

  11. #611
    CLUBMEMBER
    Registriert seit
    04.08.2014
    Ort
    Freie und Hansestadt Hamburg
    Beiträge
    554
    Besuchte Parks
    43
    Gefahrene Bahnen: 223
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene Bahnen

    Standard

    Moin,
    das Problem ist - glaube ich - nicht mangelnde Sicherheit, die Sicherheitssysteme scheinen ja zu funktionieren, sondern dass manchen Gästen durch die entstandenden Verzögerungen eine Fahrt auf Colossos oder in der Folge einem anderen Fahrgeschäft verwehrt bleibt. Wer häufig im Park ist, oder generell in Parks, der kann ein oder zwei Fahrten mal verschmerzen. Wenn ich mir aber vorstelle, dass jemand ein mal im Jahr in einen Park fährt, dann eine Stunde oder mehr ansteht, in der Er oder Sie mehrere andere Fahrgeschäfte hätte nutzen können, und dann auf Grund einer solchen Störung nicht fahren kann (Wartebereich wird geräumt, Bus/Zug fährt in Kürze, z.B.), ist das schon ärgerlich.

  12. #612
    Redakteur Avatar von Braumeister
    Registriert seit
    01.11.2009
    Ort
    Pforzheim
    Alter
    31
    Beiträge
    2.653
    Besuchte Parks
    41
    Gefahrene Bahnen: 193
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene Bahnen

    Standard

    Klar ist das ärgerlich. Aber vermutlich ein Problem, dass der Park in den Griff bekommen wird und auch sonst nicht ganz unüblich.

    Letzten Donnerstag als ich im Europa Park war, viel mehrmals der CanCan Coaster aus und Valerian lief erst ab 16 Uhr. Dann sogar nur mit einem Zug uind einer Sitzreihe weniger.

    Ausfälle und ähnliches gibt es überall - ist immer schade, aber nicht zu 100% zu vermeiden.
    Bei einer quasi neuen Bahn, sollte man dem Park schon ein paar Wochen mehr zeit geben, bis alles reibungslos läuft.
    CrazyDancer, LuckyCoasterLuke, Volker und 1 anderen gefällt dieses Posting.

  13. #613
    Aktiver Freund Avatar von Malina
    Registriert seit
    24.07.2011
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    397
    Besuchte Parks
    0

    Standard

    Zitat Zitat von NiklasHP Beitrag anzeigen
    Die Abmessungen sind aber unverändert

    Wurde gestern während der Backstage Tour im Rahmen des Fanday erzählt.
    Da war ich dabei. Das wurde gesagt, ja. Die Außenabmessungen glaube ich zweifellos. Und ich bin mir auch sicher, dass die Frage - zumindest in meiner Tour - explizit auf die ZÜGE abzielte und auch beantwortet wurde. Für die Äußerlichkeiten des Zuges mag das ja auch stimmen. (Wobei es ja nun auch diese komische Armlehne gibt. Ob man die jetzt zum Zug oder zum Sitz zählt - geschenkt). Und als die Antwort "nein, die sind gleich" kam, ging - auch wieder zumindest bei meiner Tour - ein Raunen durch die Menge.

    Die Sitze sind aber nunmal eben anders als vorher. Da braucht man ja keinen Mitarbeiter fragen. Der reelle Sitzraum im Inneren ist numal komplett anders. Man muss ja bloß Bilder des neuen und alten Zuges vergleichen und es wird klar, dass man darin völlig anders sitzt und der Platz als Passagier nunmal anders ist. Ich bin ja nun auch nicht die erste Person hier im Forum, die bemerkt hat dass die SITZE anders sind.
    Kann mir nun nicht vorstellen, dass alle, denen das auffällt, in den letzten Jahren massiv an Breite zugenommen haben.
    Nochmal...nochmal...nochmal...
    kärnan, helix, katun
    *WILDFIRE,OZIRIS, UNTAMED, SHAMBHALA, JORIS, MONSTER, TARON*
    - novgorod, balder, wodan, troy, lost gravity, valkyria-

    **41 Parks und es müssen noch mehr werden...**



  14. #614
    Aktiver Freund
    Registriert seit
    16.11.2010
    Ort
    Norderstedt
    Alter
    30
    Beiträge
    134
    Besuchte Parks
    0

    Standard

    Ich habe nun mal einige Videos verglichen und parallel laufen lassen. Die Geschwindigkeitsunterschiede der Fahrten sind zum Teil deutlich zu sehen. Das Gefühl hatte ich auch. Lag ich gar nicht so falsch. Bremsen hin oder her. Es gibt da deutliche Unterschiede
    chris1996154 gefällt dieses Posting.
    CoLoSsOs

  15. #615
    Interessierter Freund
    Registriert seit
    06.06.2018
    Ort
    Königswinter
    Beiträge
    77
    Besuchte Parks
    0

    Standard

    Deutliche Unterschiede bei der Geschwindigkeit einer Achterbahn gibt es aber auch durch Regen, andere Temperatur und im Tagesverlauf dadurch, dass die Achterbahn eingefahren ist. Halte mal zwei Silver Star Onrides nebeneinander und die gehen auch locker ein bis zwei Sekunden auseinander.

Seite 41 von 48 ErsteErste ... 313940414243 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •