Seite 13 von 14 ErsteErste ... 311121314 LetzteLetzte
Ergebnis 181 bis 195 von 205
Like Tree498"Gefällt mir"

Thema: 2019 Neuheit: Adventure Bay (PAW Patrol Themenbereich) @ Movie Park Germany



  1. #181
    CLUBMEMBER
    Registriert seit
    06.05.2013
    Ort
    Dortmund
    Alter
    19
    Beiträge
    1.346
    Besuchte Parks
    38
    Gefahrene Bahnen: 261
    Besuchte ParksGefahrene Bahnen

    Standard

    Ich muss nun leider auch mal etwas negatives schreiben ...
    Waren heute Paw Patrol testen und doch sehr enttäuscht. Die Adventure Tour bietet fast garnichts, nur Plastik Figuren die nichts machen, auch keine Soundeffekte etc.
    Was aber im gesamten Bereich läuft, ist die Pop Musik, wie im restlichen Nickland. Nichts von Paw Patrol!
    Abgesehen davon sieht der Wartebereich einfach nur unschön aus. Ich frage mich immer wieder, warum man nicht mal etwas Geld für farbige Geländer ausgeben kann. Das würde das Gesamtbild sofort erheblich verbessern.
    Des Weiteren wirkt die Thematisierung stellenweise unordentlich und billig.

    Die Autos werden immer in Dreier-Gruppen losgeschickt. Die Leute aus dem vordersten Auto dürfen erst dann aussteigen, wenn auch das letzte Auto in Parkposition ist. Als Folge ist die Kapazität mehr als schlecht.
    Abgesehen davon hatte man aber auch nicht das Gefühl, dass die Kinder da immer und immer wieder fahren wollen ... muss man leider so sagen. Wartezeit konstant 0 bis 5 Minuten.

    Und noch eine Kleinigkeit, welche vielleicht nicht allzu wichtig ist und ein bisschen dem Haar in der Suppe suchen gleichkommt, ich aber dennoch nicht unerwähnt lassen möchte:
    Die Mini-Whip durfte man schon letztes Jahr nicht mehr ohne Kinder fahren. Jetzt hat man die Mini-Whip umgestellt, schick umgestaltet, auch ein neues Attraktionsinformationsschild erstellt und dort steht immer noch nicht, dass nur Kinder fahren dürfen. Wir Erwachsenen durften nicht fahren. Aber das gilt für alle Erwachsene! Selbst Eltern durften nicht mit ihren Kindern fahren, nur die Kinder alleine. Dies führte durchaus zu Unmut. Vielleicht sollte der Movie Park diese Regelung als Deutschlands Familien-Freizeitpark Nr. 1 nochmal überdenken

    Alles in allem waren wir schon sehr enttäuscht. Ich frage mich ein bisschen, wo die Qualität zuletzt geblieben ist.
    Auch wenn man sich Excalibur anschaut ... da sehen manche Ecken nach bereits einem Jahr schon wieder so aus wie vor der Umgestaltung.
    Die Fortschritte die der Park ja angeblich macht kann ich ehrlich gesagt nicht erkennen.
    Und bei dem Wort "Qualitätsoffensive" muss ich doch immer mehr schmunzeln!
    Und glaubt mir, dass ich weder die rosarote Brille aufhabe, noch alles schlecht reden will.
    Aber die Realität möchte ich auch nicht schön reden.

  2. #182
    Aktiver Freund Avatar von Zarear
    Registriert seit
    02.09.2013
    Ort
    Federation Plaza
    Beiträge
    125
    Besuchte Parks
    26
    Gefahrene Bahnen: 139
    Besuchte ParksGefahrene Bahnen

    Standard




    Also der Bereich soll laut Manuel auf jeden Fall noch eigenen SideSound bekommen, da arbeitet Nickelodeon aber wohl gerade noch dran.
    Top-Spin und appz gefällt dieses Posting.

  3. #183
    Gast
    Gast

    Standard

    Insgesamt finde ich den Themenbereich sehr gelungen. Ich empfinde ihn eigentlich als Farbenfroh genug. Kitschig bunt passt nicht zu Paw Patrol. Der Convoy Ride ist eigentlich auch ganz nett. Ein paar Animatronics oder zumindest etwas das sich bewegt wäre sicher cool gewesen. Das hatte ich auch schon bei Excalibur angemerkt. Keine Ahnung was der Park gegen Bewegung hat. Seis aber drum. Das der Ride so leer war lag sicher nicht an den Kindern sondern an den Eltern. Die Fahrt ist für kleine Kinder gedacht. Die sind auch schon glücklich wenn sie in ner Pfütze spielen dürfen. Bei den kleinen Paw Patrol Fans gabs ganz sicher leuchtende Augen.
    Zarear gefällt dieses Posting.

  4. #184
    CLUBMEMBER Avatar von Nite_Owl
    Registriert seit
    01.01.2016
    Ort
    Walldürn
    Alter
    32
    Beiträge
    127
    Besuchte Parks
    40
    Gefahrene Bahnen: 190
    Besuchte ParksGefahrene BahnenBewertete Parks

    Standard

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Ein paar Animatronics oder zumindest etwas das sich bewegt wäre sicher cool gewesen. Das hatte ich auch schon bei Excalibur angemerkt. Keine Ahnung was der Park gegen Bewegung hat.
    Wahrscheinlich hat er nichts dagegen, sein Geldbeutel aber schon. Der Unterschied zwischen einer sich bewegenden und einer starren Figur (ohne mich da jetzt auszukennen) dürfte vom finanziellen Standpunkt aus beträchtlich sein.
    Und es ist nun einmal so, dass Masse statt eventueller Klasse einer Animatronic durchaus den Unterschied machen kann. Wie würde der Bereich wirken, wenn nur wenige, dafür sich bewegende Figuren da stehen, anstatt vieler starren Figuren? Wahrscheinlich recht trostlos und leer. Dann schon lieber so und dafür hat dann das Auge was. Und du sagst es ja schon: Der Bereich ist farbenfroh. Da tragen die Figuren sicherlich ihren Teil dazu bei...
    Zarear und LuckyCoasterLuke gefällt dieses Posting.
    In loving memory:
    Ten, nine, - ignition sequence starts - , six, five, four, three, two, one, zero.
    All Engines running!

  5. #185
    Gast
    Gast

    Standard

    Es muss nicht mal eine aufwendige Animatronic sein
    Die unendliche Geschichte hatte ne Schnecke die einfach nur im Kreis fuhr.

    Ich vermisse die Schnecke bei Excalibur.

  6. #186
    Aktiver Freund Avatar von Jokie
    Registriert seit
    02.03.2017
    Ort
    Jülich
    Beiträge
    228
    Besuchte Parks
    173
    Gefahrene Bahnen: 734
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene Bahnen

    Standard

    Wie aufwendig der Animatronic dann werden würde, bestimmt aber hauptsächlich der Lizenzgeber, da hat der Park sicher keine freie Hand.
    FabioF, LuckyCoasterLuke, Nite_Owl und 3 anderen gefällt dieses Posting.

  7. #187
    Aktiver Freund Avatar von miki
    Registriert seit
    13.08.2013
    Ort
    Gladbeck
    Beiträge
    472
    Besuchte Parks
    0

    Standard

    Zitat Zitat von Top-Spin Beitrag anzeigen
    Alles in allem waren wir schon sehr enttäuscht. Ich frage mich ein bisschen, wo die Qualität zuletzt geblieben ist. Auch wenn man sich Excalibur anschaut ... da sehen manche Ecken nach bereits einem Jahr schon wieder so aus wie vor der Umgestaltung.
    Die Fortschritte die der Park ja angeblich macht kann ich ehrlich gesagt nicht erkennen.
    Und bei dem Wort "Qualitätsoffensive" muss ich doch immer mehr schmunzeln!
    Und glaubt mir, dass ich weder die rosarote Brille aufhabe, noch alles schlecht reden will.
    Aber die Realität möchte ich auch nicht schön reden.
    Also wenn du den Fortschritt nicht erkennst, dann warst du wohl zu SixFlags Zeiten nicht im Park. Der Park positioniert sich von Jahr zu Jahr immer wieder in kleinen Schritten (in den letzten Jahren sogar in großen) besser in die Freizeitparkbranche. Klar kämpft der Park jährlich mit den Budget den er bekommt, aber aus das was die zu Verfügung stehen haben, machen die echt das beste raus. Die Kritik dass keine Animatronics dort stehen, verstehe ich nicht so ganz was einen denn lieber ist, ein oder zwei Animatronics oder lieber eine komplette liebevoll gestaltete Gesamtoptik? Die Qualität hat sich von Van Helsing, über Lost Temple, Star Trek, Excalibur bis hin zur Adventure Bay durchgehend verbessert oder findest du die damaligen Attraktionen die lieblos in der Welt stehen besser?
    Auch hier sind den Park die Attraktionen bekannt dass thematisch hier noch was kommen muss, aber lieber Stück für Stück und richtig als alles gleichzeitig und es geht völlig daneben.

    Man achtet deutlich mehr auf die kleinen Details, man nimmt sich mehr Zeit sich mit der Materie, Filme & Lizenzen auseinanderzusetzen und ja es muss nicht bei jeder Fahrt, bei jeder Bude ein Animatronic sein. Also für die kleinen ist die neue Adventure Bay ein echtes Highlight, wie viele leuchtenden Augen man gesehen hat bei den kleinen und das ist es worauf es ankommt und was der Themenbereich bewirken soll.

  8. #188
    Gast
    Gast

    Standard

    Von mir war das auch eher als Wunsch geäußert. Wobei ich tatsächlich nicht verstehe warum man bei Excalibur alle Animatronic entfernt hat. Z.B. die Schnecke hätte man lassen können. Ich weiß nicht wie gut die Technik noch war. Aber man hätte ggf. auch noch was aus der Drachen Animatronic machen können.

    Einige Rides brauchen zwingend Animatronic. Area 51 wäre ohne total langweilig. Genau so wie IceAge (bzw dessen hoffentlich mal kommender Nachfolger)

  9. #189
    Aktiver Freund
    Registriert seit
    14.07.2016
    Ort
    Langenfeld
    Beiträge
    315
    Besuchte Parks
    30
    Besuchte ParksBesuchte Kontinente

    Standard

    Man kann finde ich von einem Park wie dem Movie Park nicht erwarten, dass er mehr in neue Animatronics investiert als das Phantasialand. Mit Area 51 und dem T-Rex ist man finde ich schon ganz gut aufgestellt.
    Bei Adventure Bay hat man finde ich alles richtig gemacht. Wäre das ganze Nickland so umgesetzt, dann wäre es definitiv der spannendste Kinderbereich in Deutschland.
    miki gefällt dieses Posting.

  10. #190
    Gast
    Gast

    Standard

    Von Themenschwerpunkt her schon. Ein Film ist nunmal ein bewegtes Bild. Hat das Phantasialand überhaupt einen Themenschwerpunkt? Die meisten Fahrgeschäfte haben dort gar keine Thematisierung zumindest nicht in der Hinsicht das sie "eine Geschichte" erzählen.

    Natürlich ist mir bewusst das der Movie Park weniger finanzielle Mittel hat. Aber das Phantasialand scheint seine auch nicht bevorzugt in Animatronic zu stecken.
    LuckyCoasterLuke gefällt dieses Posting.

  11. #191
    Aktiver Freund
    Registriert seit
    14.07.2016
    Ort
    Langenfeld
    Beiträge
    315
    Besuchte Parks
    30
    Besuchte ParksBesuchte Kontinente

    Standard

    Puh, arg aus den Fingern gesaugt. Es geht am Ende wohl eher darum, dass der Movie Park viele Filmlizenzen haben sollte. Und da ist man doch definitiv auf dem Weg. Der Park hat viel mehr Filmthemen als vorher und sogar einige richtig gute Lizenzen.

    Ich sehe bei dem Themenschwerpunkt Film nicht ansatzweise irgendeinen Bedarf an Animatronics. Klar, es wäre schön, wenn es überall von Animatronics wimmelt, aber dann musst du eben am Ende auch 70€ Eintritt bezahlen. In Brühl scheitert man schließlich trotz hohem Eintrittspreis sogar am Trommler bei Chiapas...
    miki, Bars und appz gefällt dieses Posting

  12. #192
    Aktiver Freund
    Registriert seit
    28.06.2011
    Ort
    Düren
    Alter
    30
    Beiträge
    102
    Besuchte Parks
    0

    Standard

    Zitat Zitat von Colorado-Fan Beitrag anzeigen
    Man kann finde ich von einem Park wie dem Movie Park nicht erwarten, dass er mehr in neue Animatronics investiert als das Phantasialand.
    Das Phantasialand investiert in Animatronics?

    Welche Animatronics sind denn neu dazu gekommen? Die letzten Jahre nur eine Einzige, und die ist der Trommler bei Chiapas, der jetzt keine megakomplexen Bewegungsabläufe besitzt.

    Ganz ehrlich, das Budget, welches das Phantasialand in neue Animatronics investiert, ist überschaubar. Auch die Instandhaltung der bestehenden Animatronics ist eher auf dem Niveau, sie am Laufen zu halten, als irgendwie auch nur im Entferntesten eine Verbesserung zu erreichen.

    Also da hat der Moviepark es wirklich nicht schwer, mehr Geld als in Brühl auszugeben.
    Zarear, LuckyCoasterLuke, svenwbusch und 2 anderen gefällt dieses Posting.

  13. #193
    CF Team Redaktion Avatar von doCoaster
    Registriert seit
    22.08.2008
    Ort
    Wels - AT
    Alter
    26
    Beiträge
    7.442
    Besuchte Parks
    170
    Gefahrene Bahnen: 825
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene Bahnen

    Standard

    Ich glaube die Aussage war eher so zu verstehen:

    Wenn das Phantasialand schon nicht in Animatronics investiert, dann braucht man das vom Movie Park erst recht nicht erwarten.

    Korrigiert mich wenn ich das missverstanden habe.

    Mir persönlich geben Animatronics nicht viel, außer wir sprechen von denen die man in den neusten Disney Rides findet. Von daher habe ich nichts dagegen, wenn das Geld an anderer Stelle eingesetzt wird.
    Chris B., Ralf61, FabioF und 3 anderen gefällt dieses Posting.


  14. #194
    CLUBMEMBER Avatar von HanseBegga
    Registriert seit
    16.01.2016
    Ort
    Kamen
    Alter
    27
    Beiträge
    46
    Besuchte Parks
    41
    Gefahrene Bahnen: 226
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene BahnenBewertete Parks

    Standard

    Schließe mich da doCoaster an. Die Animatronics setzt der MoviePark wenn nur mal in Indoor Attraktionen ein. Mal schauen was in Area 51 noch kommt und sonst sind die bei uns in der Rhein/Ruhr Region kaum zu finden. Bei dem Preis für einen Animatronik würde glaube ich der MP auch eher in die Qualitätsoffensive das Geld stecken (Eimer Farbe etc.) :-D

  15. #195
    Gast
    Gast

    Standard

    Ich erinnere mich noch an die Zeit in der im MP in fast jeder Attraktion Animatronics oder andere für die Zeit noch revolutionäre Effekte zu finden waren. Aber mittlerweile scheinen ja schon 3 Palmen vor dem Eingang eine Thematisierung und nen Schild über dem Eingang eine Story zu sein. Vielleicht bin ich altmodisch. Aber ich bin ein Fan davon das man in einem Ride eine echte Geschichte durchlebt. Wenigstens bleibt mir das Bermuda Dreieck. Heutzutage weiß wohl wirklich keiner mehr so etwas zu schätzen.

    Ps: Erzählt mir nicht die Aneinanderreihung von 0815 Effekten in Chiapas erzählt eine tiefergehende Geschichte.
    TiDra gefällt dieses Posting.

Seite 13 von 14 ErsteErste ... 311121314 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •