• Werbung

  • Phantasialand baut 3. Hotel



    Große Neuigkeiten im Phantasialand: Ein einzigartiges Hotel für die Themenwelt Rookburgh

    Im Phantasialand entsteht das ultimative Steampunk-Erlebnis bei Tag und Nacht

    Rookburgh – allein der Klang des Namens der nächsten Themenwelt im Phantasialand lässt Besonderes erahnen. Hier schwingen große Abenteuer in phantastischen Welten mit. Kühne Legenden von Pionieren der Luftfahrt. Geheimnisvolle Orte voller rätselhafter Apparaturen. Charmante Zeitreisen zwischen Himmel und Erde, damals und heute...

    Bereits die erste Ankündigung der gerade im Bau befindlichen neuen Themenwelt verriet Großes: Rookburgh wird prächtiges Steampunk-Flair und faszinierende Erlebnisse bringen – und eine weltweit einmalige Achterbahn: F.L.Y., den ersten Flying Launch Coaster der Welt.


    In Rookburgh lässt das Phantasialand eine einzigartige Attraktion mit einer grandiosen Thematisierung zu einem phänomenalen Gesamterlebnis verschmelzen – so aufwendig und intensiv wie niemals zuvor. Doch das ist noch lange nicht alles. Denn das Erlebnis Rookburgh wird weit über den Parkbesuch hinausgehen, wie die jüngsten Neuigkeiten aus dem Phantasialand nun enthüllen!


    »Sleep like an Aeronaut« heißt es seit Neuestem geheimnisvoll aus Rookburgh. Ein kleiner Satz voller großer Geschichten, der die Themenwelt zu einem ganz neuen Abenteuer werden lässt. Denn in Rookburgh entsteht etwas, das das Gesamterlebnis in ganz einzigartige Dimensionen katapultieren wird: Das Hotel Charles Lindbergh.
    Mitten im Herzen Rookburghs wird das Hotel Charles Lindbergh stehen. Vollends eingebettet in die neue Themenwelt wird allein der Bau eine imposante Erscheinung. Sein ganz spezielles Flair wird noch im kleinsten Detail der außergewöhnlich gestalteten Tube-Zimmer zu spüren sein.





    Zum unvergesslichen Abenteuer wird das Hotel aber vor allem durch seine beispiellose Verschmelzung mit der Themenwelt: Wer im Hotel Charles Lindbergh übernachtet, schläft mitten in der Themenwelt – das gibt es auf der Welt sonst nirgends!
    Darüber hinaus erwartet die Gäste ein Hotelabenteuer, das ganz eigene Geschichten schreiben wird: Eine weltweit einzigartige Interaktion zwischen dem Hotel Charles Lindbergh und dem Flying Launch Coaster F.L.Y.!


    Rookburgh wird weit mehr als nur eine neue Themenwelt im Phantasialand. Mit seiner grandiosen Steampunk-Thematik, der weltweit einmaligen Achterbahn und dem in allen Facetten eingebetteten Hotel Charles Lindbergh erschafft Rookburgh ein Gesamterlebnis, das weltweit seinesgleichen sucht!


    Quelle: Pressemitteilung
    Marcel46, patti, CrazyDancer und 14 anderen gefällt dieses Posting.
    Kommentare 5 Kommentare
    1. Avatar von FabioF
      FabioF -
      Hab ich verpasst, dass der Themenbereich schon fertig ist oder hat die Marketing-Abteilung den Text vorformuliert?

      Kühne Legenden von Pionieren der Luftfahrt - phantastisch.
    1. Avatar von miqa
      miqa -
      Da würde mich tatsächlich mal ne Quelle interessieren. Mitten im Themenbereich ist ja ggf noch Auslegungssache, selbst wenn es am Rand des Geländes steht. Aber woher kommt die Info das die Achterbahn mit dem Hotel interagiert?
    1. Avatar von Seregon
      Seregon -
      Die Quelle ist der Blog auf der Phantasialand Webseite

      https://phantasialandblog.de/?_ga=2....442.1545300509
    1. Avatar von miqa
      miqa -
      Besten Dank für die Info.
      Der Text ist also komplett vom Phantasialand. Dann darf man ruhig mal ne Quelle angeben.
    1. Avatar von Frisbee
      Frisbee -
      Vielleicht täuscht es aber die Zimmer sehen sehr klein aus.