• Werbung

  • What´s new in North America 2019? Ein Überblick


    Die Off-Season ist meistens die Zeit der Vorfreude, vor allem auf neue Attraktionen. Daher geben wir Euch einen kleinen Überblick über die wichtigsten Neuheiten und Veränderungen in den nordamerikanischen Freizeitparks, damit keiner mehr den Überblick verliert.

    Die Verlinkungen führen Euch zudem in die entsprechenden Threads, damit Ihr alle bekannten Details nachlesen könnt.

    Neuheiten Artikel:
    Teil 1: What’s new in North America?
    Teil 2: What’s new in Asia?
    Teil 3: What’s new in Europe?
    Teil 4: What’s new in Germany?

    Busch Gardens Tampa
    Auf dem ehemaligen Gelände der geschlossenen „Tidal Wave“ eröffnet der Park im Jahr 2019 „Floridas Tallest Launch Coaster“. „Tigris“ wird ein Sky Rocket II in der Variante mit drei Wagen. Eine tolle Neuheit, bevor es dann 2020 einen RMC Umbau von Gwazi gibt.
    Tigris-Thread





    Carowinds
    Auch Mack Rides darf 2019 eine Neuheit in den USA beisteuern und Copperhead Strike sieht schon auf den ersten animierten Videos sehr vielversprechend aus. Das Layout ist abwechslungsreich, ein Launch über den Airtime Hill verspricht einen tollen Moment der Schwerelosigkeit und Cedar Fair zeigt auf den Artworks, dass sie Lust auf thematisieren haben.

    Also ist die Bahn mit Schlangen-Thematik eine Neuheit auf die wir uns freuen dürfen.
    Copperhead Strike Thread


    Disney´s Hollywood Studios
    Eine Neuheit von der mit Sicherheit jeder Star Wars-Fan hier im Forum gehört hat.
    Schon 2015 gab es die ersten Artworks zu dem neuen Themenbereich und gefühlt wurde im Laufe der Zeit der halbe Park für „Galaxy´s Edge“ abgerissen. Das alles für zwei neue Attraktionen: „Millennium Falcon: Smugglers Run“ und für „Star Wars: Rise of the Resistance“. Dabei soll letztere „The most epic Disney attraction“ werden, die jemals gebaut wurde. Es handelt sich wohl um einen klassischen Trackless Disney Darkride, der technologisch neue Maßstäbe setzten wird. Eröffnet werden soll das ganze im Spätherbst 2019.
    Galaxy´s Edge Thread (WDW)


    Disneyland Anaheim
    Nein, dass war es noch nicht mit Star Wars, denn auch in Anaheim wird der Themenbereich „Galaxy´s Edge“ gebaut. Die Kosten für den gesamten Bereich werden auf eine Milliarde Euro geschätzt. Besonderes sticht natürlich der genial thematisierte Millennium Falcon heraus und auch hier finden wir die Attraktionen: „Millennium Falcon: Smugglers Run“ und „Star Wars: Rise of the Resistance“.
    Eröffnet werden soll der Themenbereich im Sommer 2019.
    Galaxy´s Edge Thread (Anaheim)




    Dollywood
    Auch in Dollywood wird kräftig investiert und mit „Wildwood Grove“ entsteht die teuerste Investition der Parkgeschichte. Ganze 37 Millionen werden in acht neue Attraktionen investiert, dabei entsteht mit dem „Dragon Flier“ unter anderem ein „Family Suspended Coaster“ von Vekoma. Der Ride wird dabei das gleich Layout besitzen wie „Orkanen“ im „Fårup Sommerland“.
    Wildwood Groove Thread


    Kennywood
    2019 kommen auch Footballfans ganz auf ihre Kosten. Mit „Steelers Country“, widmet der Park dem Footballteam einen ganzen Themenbereich. Das Highlight ist dabei natürlich das Stahlmonster von S&S „Steel Curtain“. Eine Achterbahn mit 9 Inversionen, viel Airtime und das alles in einem Layout, bei dem schon die ersten Onrides begeistern.
    Wir sind gespannt auf diese neue Achterbahn.
    Steel Curtain Thread





    Kentucky Kingdom
    Der Hersteller „Gravity Group“ darf für den Park aus Kentucky 2019 eine Familien Holzachterbahn bauen („Kentucky Flyer“). Die Fahrt bietet auf 390 Metern Länge, einer max. Höhe von 14 Metern und bei einer Höchstgeschwindigkeit von 56 km/h ganze 12 Airtimemomente.
    Kentucky Flyer Thread


    Legoland Florida
    In Zusammenarbeit mit Warner Bros. eröffnet das Legoland den neuen Themenbereich „THE LEGO MOVIE World“. Der Bereich bietet drei neue Attraktionen: ein Flying Theatre („THE LEGO MOVIE Masters of Flight“), einen Familienfreifallturm („Unikittys Disco Drop“) und ein Splash Battle („Battle of Bricksburg“).
    Für die Fans der LEGO Filme sicherlich eine tolle Neuheit.
    LEGO MOVIE WORLD Thread





    Six Flags Discovery Kingdom
    Mit „Batman The Ride“ eröffnet die Six Flags Gruppe bereits den siebten „Free Spin Coaster“ der Firma S&S. Eine gute Erweiterung für den Park, aber eine der weniger spannenderen Neuheiten in diesem Jahr.
    Batman The Ride Thread


    Six Flags Great America
    Deutlich spannender ist die Neuheit in diesem Park, denn mit „Maxx Force“ baut man einen „Compressed Air Launch Coaster“. Die Achterbahn vom Hersteller S&S besitzt dabei einen der schnellsten Launches in Nordamerika, die höchste Doppel-Inversion in einer Achterbahn und die schnellste Inversion der Welt. Eine vielversprechende Neuheit.
    Maxx Force Thread



    Six Flags Magic Mountain
    Der Park in der Nähe von Los Angeles baut 2019 mit den „West Coast Racers“ eine neue Achterbahn von Premier Rides. Die Bahnen werden beworben als „World´s First Quadruple Launch Coaster“. Die Attraktion verspricht eine spaßige Fahrt und wird mit Sicherheit das Coaster Line-Up des Parks perfekt erweitern.
    West Coast Racers Thread





    Universal Islands of Adventure
    Ein weiteres Highlight gibt es noch, besonders für Harry Potter Fans: den Intamin Multi-Launch Coaster mit dem kompakten Namen „Hagrid´s Magical Cratures Motorbike Adventure“. Wie der Name schon verrät begleitet uns Rubeus Hagrid auf einem Abenteuer durch den dunklen Wald. Die Achterbahn verspricht mehrere Launches kombiniert mit einer tollen Thematisierung und der einen oder anderen Überaschung.
    Hagrid´s Thread





    Welche Neuheit interessiert euch am meisten?
    Benny, babbel, Toastybabys und 8 anderen gefällt dieses Posting.
    Kommentare 4 Kommentare
    1. Avatar von Benny
      Benny -
      Kennywood, allein schon das Stützenlabyrinth
    1. Avatar von Chris B.
      Chris B. -
      "Hagrid's Motorbike" macht einen schon ganz schön neugierig. Mal sehen, was sich Universal an Überraschungen hat einfallen lassen.
    1. Avatar von oliverd
      oliverd -
      Kennywood ist mein Favorit, als NFL und Coaster Fan.
    1. Avatar von Django
      Django -
      Steel Curtain, weils einfach so weird ausschaut.