• Werbung

  • Filmreife Neuheiten und Verbesserungen im Movie Park


    In der Off-Season sind es meistens die Neuheiten, welche die Vorfreude auf die neue Saison steigern. Nachdem wir uns die letzten Tage hauptsächlich einen Überblick über die nationalen und internationalen Neuheiten verschafft haben, wollen wir näher beleuchten, was der Movie Park in diesem Jahr zu bieten hat.


    Adventure Bay

    Nachdem im letzten Jahr „Mystery River“ zu „Excalibur“ umthematisiert wurde, konzentriert sich der Park nun um den Bereich in unmittelbarer Nähe. Mit „Adventure Bay“ kann man seine Lieblinge aus „Paw Patrol“ treffen und ihnen bei ihren Abenteuern helfen. Dabei bietet „Zuma‘s Zoomer“ eine aufregende Luftkissenbootsfahrt am Strand von „Adventure Bay“. Ein neues Meet & Greet Gebäude, welches gleichzeitig die Kommandozentrale der Welpen ist und natürlich die „Paw Patrol Adventure Tour“, welche eine rasante Off-Road Fahrt bieten soll.
    Jeder von uns im Club mit kleinen Kindern weiß, dass der Movie Park damit ein neues Highlight für die kleinen Gäste schafft.




    Neuer Film für das Roxy Kino
    Nachdem vor Jahren das „ICE Age Adventure“ den Park verlassen hat, verlässt mit dem Film „ICE AGE: No Time for Nuts“ auch die zweite ehemalige Lizens der bekannten Filmreihe den Park.
    Doch für Ersatz hat der Park bereits gesorgt und weckt wahrscheinlich bei den meisten von uns nostalgische Gefühle und ein Hauch von „Warner“-Feeling kehrt in den Park zurück. Der neue Film „LOONEY TUNES 4-D STARRING ROAD RUNNER & WILL-E. COYOTE“, lässt uns teilhaben beim ewigen Kampf zwischen den beiden „LOONEY TUNES“-Charakteren. Natürlich werden auch die bekannten Effekte aus dem Roxy Kino wieder zum Einsatz kommen.



    Area 51

    Auch das „Bermuda Dreieck“ soll in diesem Jahr im neuen Glanz erstrahlen. Dabei geht der Park ähnlich vor wie schon bei „Excalibur“. Die Wasserbahn bekommt als erstes einen neuen Namen: „Area 51: Top Secret“. Außerdem eine neue Geschichte, bei der wir die Groom Lake Airbase besuchen. Beim Tag der offenen Tür entdecken wir die Zusammenarbeit zwischen der Regierung und Aliens in den 50er Jahren.
    Dabei setzt der Park mal wieder auf die Zusammenarbeit mit den Paderborner Komponisten von ImaScore. Die produzieren extra für die Wasserattraktion einen neuen Soundtrack. Damit wird eine der ältesten Attraktionen ab Juni in neuem Glanz erstrahlen.


    Renovierung zweier Restaurants
    Auch aus kulinarischer Sicht sollen zwei Restaurants im neuen Glanz erstrahlen. Zum einen wird das bekannte Subway Restaurant renoviert. Dabei wird die komplette Ausstattung ausgetauscht, um dann pünktlich zum Saisonstart wieder Sandwiches anbieten zu können.
    Außerdem wird das Restaurant „Pizza&Pasta“ angepasst. Das italienische Lokal bekommt eine neue Terrasse und die Außenfassade wird neu gestaltet und angepasst an die gesamte Mainstreet.

    Aufwertung der Stuntshow
    Auch die Stuntshow soll in diesem Jahr nochmals aufgewertet werden. Ein angepasstes Bühnenbild, sowie eine Renovierung der Tribüne, werden in der neuen Saison „Deutschland beliebteste Freizeitparkshow“ aufwerten. Außerdem wird auch die Story der Show leicht angepasst und weiterentwickelt. Dabei bekommt sie den Zusatz „Das Chamäleon“.


    Zwei Klassiker werden aufgefrischt
    Auch in diesem Jahr geht es weiter mit dem Retracking von „Deutschlands erster Holzachterbahn“, dazu wird in diesem Jahr die Warteschlange von „Bandit“ neu gestaltet und soll das Gesamterlebnis der Bahn verbessern.
    Außerdem bekommt in diesem Jahr der „MP Xpress“ eine neue Lackierung und soll befreit werden von unschönem Flugrost. Also auch das weiß und schwarz erstrahlt in neuem Glanz. Dies ist wohl auch das Hauptaugenmerk der „Qualitätsoffensive“ in diesem Jahr. Der Park soll wieder in neuem Glanz erstrahlen und dabei werden mal wieder einige unschöne Stellen im Park beseitigt.



    Findet ihr die Neuheiten genauso PAWsitiv wie wir?

    Quelle
    Floooooo, Kernan, captain und 14 anderen gefällt dieses Posting.
    Kommentare 3 Kommentare
    1. Avatar von appz
      appz -
      Was die da in den letzten Jahren aus dem Boden stampfen lässt sich wirklich sehen.
    1. Avatar von oliverd
      oliverd -
      Wenn die jetzt noch sowas wie DC RIVALAS bauen, bin ich wieder Feuer & Flamme.
    1. Avatar von doCoaster
      doCoaster -
      Da wird dieses Jahr aber alles richtig gemacht! Wirklich klasse. Bisher ging es ja immer eher schleppend voran mit den Auffrischungen des alten Bestands. Dieses Jahr scheint man ja wirklich alle offenen Kritikpunkte anzugehen und macht keine halben Sachen mehr. Hoffen wir, dass auch in echt alles so gut wird, wie es sich anhört. Dann kann man sich endlich ab der nächsten Saison auf Neuheiten und Erweiterungen des Angebots konzentrieren!