• Werbung

  • Banshee - Eine neue Rekordbahn mitten in Ohio



    Wer legendäre, außergewöhnliche oder die besten Achterbahnen sucht, wird in Kings Island, im US Bundestaat Ohio beheimatet, fündig. Hier stand z.B. die Weltrekordachterbahn Son of the Beast, die damals größte Holzachterbahn der Welt. Leider musste man feststellen, dass Größe nicht immer alles bedeutet. Somit war sie für viele Fahrgäste zu extrem und wurde 2012 abgerissen. 2014 wartet nun aber ein neuer Weltkrekord, in Zusammenarbeit mit der schweizer Edelschmiede B&M, auf die Parkbesucher. Der längste Inverted Coaster der Welt soll entstehen.

    Gestern Nacht um 22.00 Uhr wurde im Park das Geheimnis gelüftet. Lange wurde spekuliert, was es denn nun werden wird. Letztendlich haben sich die meisten Vermutungen bewahrheitet. Kings Island baut 2014 einen Inverted Coaster. Dieser soll 1257 Meter lang werden und bis zu 109 km/h erreichen. Somit wird Banshee nicht nur der längste, sondern auch der schnellste B&M Inverted Coaster. Damit stellt Kings Island gleich zwei neue Rekorde auf.









    Die Achterbahn wird 7 Inversionen bieten. Eine Besonderheit: Das Design, welches speziell für Kings Island angefertigt wurde, beinhaltet einen Looping, der sich mit dem Lifthill kreuzt. Das heißt, der Lifthill wird durch den Looping führen. Eine ähnliche Variante gibt es im Hansapark. Außerdem wird der Track folgende Elemente beinhalten: Curved Drop, einen Dive Loop, Zero-G-Roll, Batwing, Outside Loop, Spiral und eine In-Line-Roll.








    Die Thematiserung lässt momentan ein Geisterthema erkennen. Banshee bedeutet soviel wie Geisterfee. Diese ist im Logo erkennbar. Möglich wäre es, den Flug dieses Geistes mit einer Fahrt zu simulieren (Vermutung der Redaktion). Auch der Rest des Themings ist eindeutig einem gruseligen Thema gewidmet. Das Gelände, insbesondere das Stationsgebäude, stellt auf den Layouts einen Friedhof dar. Bei Bekanntgabe der Bahn waren große Grabsteine als Themingobjekte zu sehen.






    Eine weitere Besonderheit werden die neuen Züge sein. Die Sitze sind mit einem ähnlichen Bügelsystem wie bei den neuen Wing Coastern ausgestattet. Diese versprechen noch mehr Komfort und Sicherheit. Lästige, enge Schulterbügel fallen weg und wurden durch einen Gummigurt und durch breite Bügel ersetzt.




    Fakten

    Hersteller: Bolliger & Mabillard
    Fahrzeit: ca. 1 Minute 50 Sekunden
    Modell/Typ: Stahl / Inverted
    Max. Geschwindigkeit: 109 km/h
    Länge: 1257 m

    Inversionen: 7
    Farben: Stützen sind blau, die Schiene ist lila
    Totales Investitionsvolumen: ca. 24 Mio. $



    Das Banshee ein Kracher wird, steht fest. 7 Überschläge und eine hohe Geschwindigkeit sollten für den nötigen Thrill sorgen. Das Layout an sich wirkt trotzdem unspektakulär und ist auf jeden Fall für die sehr breite Masse ausgelegt, was ja auch das Ziel sein sollte. Diese Bahn dürfte, im Gegensatz zu Son of the Beast, keine gesundheitlichen Probleme bei Fahrgästen hervorrufen und wird einfach nur Spaß machen. Zudem passen Name und Theming perfekt. Werden die Layouts 1:1 umgesetzt, darf man sich in Ohio nicht nur auf eine Spaßmaschine, sondern auch auf ein echtes Schmuckstück freuen. Banshee, die wunderschöne Hexe…

    Weitere Infos zum Baufortschritt findet ihr hier. Außerdem möchten wir Eure Meinung wissen. Legt los und schreibt, wie ihr das Layout findet.

    Quelle
    americancoasterfan, cf79, tobsk@coaster und 28 anderen gefällt dieses Posting.
    Kommentare 8 Kommentare
    1. Avatar von Barto
      Barto -
      Klasse Bericht und danke für die schnelle Info .

      LG Daniel
    1. Avatar von americancoasterfan
      americancoasterfan -
      Vielen Dank an das Coasterfriends-Team, die so schnell nach Bekanntgabe des neuen Coasters sofort eine tolle und informative Übersicht erstellt haben.
      Meine persönlich hoch gestellten Erwartungen wird dieser Coaster absolut gerecht.
      Ich freue mich auf den besten Inverted Coaster.
    1. Avatar von doCoaster
      doCoaster -
      Tolle Bahn! Besonders gefällt mir, dass sie auch nach den schon sehr konkreten Gerüchten noch Überraschungen zu bieten hatte. Die Züge sind ja mal richtig klasse! Das Bügelsystem und er neue "luftige" Aufbau.
      Das Layout verspricht eine Menge Spaß! Der First Drop wird bestimmt intensiv und die hohe Geschwindigkeit sollte bis zur Heartline Roll (das erste mal bei einem B&M Inverter ) erhalten bleiben!
    1. Avatar von rotzi
      rotzi -
      Schöner Bericht. Danke für die schnelle und informative Berichterstattung!
      Das Teil wird richtig gut. Ich hoffe die setzen das genauso um, wie es die Artworks versprechen, aber davon gehe ich aus!
    1. Avatar von DerStevee
      DerStevee -
      Das Layout ist ja mal richtig geil Nicht immer das gleiche.. (First Drop, Looping, Zero-G-Roll) Und auch der Diveloop wird bestimmt toll wenn man so über den Platz gucken kann Wenn das Theming wirklich so wird wäre das auch ziemlich geil und ich finde die Farbe des Coaster passt perfekt dazu Die neuen Sitze sind ja auch der Hammer. Ich persöhnlich find diese dicken Schulterbügel schrecklich.. Da hat man ja gar keine freiheit Naja das wird wirklich der beste Inverted Coaster
    1. Avatar von MaLo
      MaLo -
      Wow, die Artworks sehen ja spitze aus! Auch die Farben sind einmal etwas Anderes. Sehr spannend, das Ganze. Danke für den informativen Bericht!!
    1. Avatar von Flopsi98
      Flopsi98 -
      Ich finde Banshee Klasse mit ordentlichem theming
      Nur ein Kritikpunkt : Die Helix pass ja mal überhaubt met
      Danke für den Bericht

      Black Mamba is still the best
    1. Avatar von n0afr0
      n0afr0 -
      Das sieht sehr brutal aus. Ich bin nicht der größte Fan von Invertern, aber das hier ist definitiv eine andere Dimension.