• Werbung

  • Volcano Bay - Universal Wasserpark wächst





    2017 wird Universal neben den bestehenden Parks "Universal Studios" und "Islands of Adventure" einen Wasserpark eröffnen. Im Universalblog wurden weitere Details zum neuen Wasserpark "Volcano Bay" veröffentlicht.

    Ein erster Plan zeigt, die Volcano Bay wird links neben den Islands of Adventure ihre Tore öffnen.


    Auf einer Fläche von circa 10 Fußballfeldern (11,3 ha) wird der neue Wasserpark entstehen. Ein besonderes Augenmerk legte man auf einen stressfreien Besuch. So soll es keine langen Queues geben und auch die Reifen müssen nicht von Hand herumgetragen werden.

    Mitten im Park steht der 60 Meter hohe Vulkan "Krakatau". Tagsüber mit Wasserfällen, verwandeln sich diese Nachts in Lavaströme. Durch den Vulkan werden mehrere Rutschen führen, unter anderem die "Ko’okiri Body Plunge" mit 70 Grad Gefälle. Man darf dabei gerne an "Summit Plummet" im benachbarten Blizzard Beach von Disney denken.




    Am Boden des Krakatau empfängt das "Wave Village" die Abenteurer mit einem Wellenpool und Sandstrand. Zudem wird es mit "The Reef" einen ruhigeren Bereich geben, durch den die Ko’okiri Body Plunge führt.


    Für Familien bietet sich das "River Village" an, mit Wasserspielplätzen für Kinder und Lazy River durch den Vulkan.



    Erwachsene Kinder werden im "Rainforest Village" ihren Thrill finden. Mit mehreren eng verschlungenen Rutschen, Stromschnellen und einer Rutsche mit Launch.


    Hier sieht man wie der Vulkan entsteht, im zweiten Bild sind Rutschen des Rainforest Village zu sehen.





    Weitere Infos und Baubilder findet ihr im folgenden Thread:

    2017 Neuheit: Volcano Bay (neuer Wasserpark) @ Universal Orlando Resort

    Quelle


    Kommentare 1 Kommentar
    1. Avatar von disneyfan5000
      disneyfan5000 -
      Toll, was Universal da wieder zaubert.