• Werbung

  • Launched Intamin Coaster für LePal


    Französischer Park LePal erhält einen Multi-Launch-Coaster von Intamin
    Bereits 2011 geriet der bis dato nur Insidern bekannte Park LePal, welcher etwa zwei Autostunden von Lyon entfernt im Herzen Frankreichs liegt, zum ersten Mal in unseren Fokus.

    Damals eröffnete der Park mit "Le Twist" einen 1a Spinning Coaster aus dem Hause Mack Rides. Toverland-Besuchern dürfte dieses Layout bekannt sein, wurde das selbe Layout dort im Jahr 2012 doch ebenfalls verwendet.
    2013 eröffnete dann das in Dänemark gelegene Djurs Summerland einen Multi-Launched-Coaster von Intamin.
    Während sich Toverland 2012 auf ein Layout aus LePal verließ, scheint es nun so, dass sich LePal auf das in Dänemark ausgiebig getestete Layout von Juwelen zu verlassen.

    Gesichert ist bisher, dass LePal 2018 eine Achterbahn eröffnen wird. Die im Park aufgehängten Plakate zeigen Bilder von "Juwelen" aus Djurs Summerland. Da auch die auf dem Plakat beworbene Streckenlänge von 1 km übereinstimmt scheinen die Gerüchte hierzu stimmig.

    Auch der Name der Bahn "Yukon Quad" ist schon gesichert und deutet gemeinsam mit dem Plakat auch schon auf die geplante Thematisierung. Wer eine Fahrt auf dem "Yukon Quad" wagt dürfte sich demnach auf eine rasante Fahrt durch den wilden norden Kanadas begeben.


    Das Layout von Juwelen, welches mit hoher Wahrscheinlichkeit auch in LePal verwendet wird

    Ihr wollt den Bau und alle weiteren Infos zur Bahn nicht verpassen? Hier geht es zum passenden Thread in unserem Forum.

    Quelle Titelbild
    Quelle Layout
    Kodjack, Top-Spin, Floooooo und 2 anderen gefällt dieses Posting.