• Werbung

  • Tantrum - Darien Lake baut Eurofighter



    Der Freizeitpark Darien Lake im US Bundeststaat New York erweitert sein Attraktionsangebot im kommenden Jahr um eine neue Achterbahn. Bei Tantrum, so der Name der neuen Attraktion, wird es sich um einen Eurofighter von Gerstlauer handeln. Mit einem Teaservideo kündigte Darien Lake heute den neuen Coaster für 2018 an.


    (Video Link für Mobilgeräte)

    Teaservideo für Tantrum

    Nach langer Zeit kommt damit ein neuer Coaster in den Park, dessen aktuelles Angebot an Achterbahn einen etwas angestaubten Eindruck macht. Die letzte neue Bahn war ein Moto Coaster von Zamperla im Jahr 2008. Tantrum wird mit einem kompakten und abwechslungsreichen Layout frischen Wind in den Park bringen. Eine baugleiche Anlage befindet sich am Galveston Historic Pier in Texas und beweist, dass ein Coaster nicht immer gigantische Ausmaße haben muss, um Thrill zu bieten. Neben einem mit 97° übersteilen First Drop aus knapp 30 Metern Höhe erwarten die Fahrgäste gleich 4 Inversionen auf engstem Raum. Dabei erreicht die Bahn, welche ein Investitionsvolumen von etwa 5 Mio. US-Dollar verschlingen soll, eine Geschwindigkeit von 84 km/h.



    Logo der neuen Achterbahn



    Klein und Kompakt aber mit viel Action

    Tantrum ist damit die dritte Gerstlauer Achterbahn, welche 2018 in den USA eröffnen wird. Neben einem kleinen Eurofighter mit Standardlayout für den Oaks Amusement Park in Oregon, erhält Knott’s Berry Farm einen Infinity-Coaster ebenfalls aus Münsterhausen. Alles weitere zur neusten Investition von Darien Lake erfahrt ihr in unserem NEWS-Forum.

    Quellen und Bilder:
    Darien Lake
    WKWB Buffalo
    The Daily News
    Benny, Blue Bumble Bee, Kodjack und 7 anderen gefällt dieses Posting.
    Kommentare 1 Kommentar
    1. Avatar von Chris.G
      Chris.G -
      Ist das hier der Sponsor der Bahn