• Werbung

  • Der Winter naht... - Freizeitparks zur kalten Jahreszeit



    Der Winter naht...

    Nein, hier soll es nicht um HBOs viel prämierte Serie "Game of Thrones" gehen. Unweigerlich steht in der Freizeitparkbranche die Winterpause an und während vor ein paar Jahren der Coasterfriend über den Winter ein neues Hobby suchte, laden jetzt Freizeitparks im Winter ein, eine völlig neue Atmosphäre zu genießen. Da lädt die Phrase "Der Winter naht..." schnell zum Gebrauch ein. Im Gegensatz zu den Protagonisten der Serie, bereitet der Winter uns allerdings keine Sorgen mehr. Wir geben euch einen Überblick über die Öffnung der Freizeitparks in Deutschland.


    Europa-Park


    Deutschlands größter Freizeitpark verwandelt sich im Winter in ein kleines Weihnachtswunderland. Unzählige Tannenbäume, Christbaumkugeln und Lichterketten geben dem Park eine winterliche Optik und einen unglaublichen Charme. Auch die Euro-Mir Türme sind durch die festliche Beleuchtung bei Dunkelheit ein echter Hingucker.
    Wodan übernimmt im Winter die Rolle der Großattraktion. Auch auf bluefire dürfen wir uns freuen, allerdings nur bei mehr als 5 Grad und entsprechend vollem Park. Silver Star wird über den Winter leider geschlossen, bei zu kalten Temperaturen läuft die Bahn Gefahr, dass der Zug auf der Strecke stecken bleibt. Zudem sind die großen Wasserattraktionen geschlossen, Kalt und Nass sind keine schöne Kombination.
    Wie schon in den vergangenen Jahren verbringt das Kirmesriesenrad „Bellevue“ seinen Winter in Rust und ermöglicht einen schönen Ausblick über den winterlich geschmückten Park. Ob Eisshow oder Globe-Theater - auch die Shows sind an die Jahreszeit angepasst.
    Ein kleiner Wermutstropfen bleibt allerdings. Eurosat, bisher im Winter immer geöffnet, bleibt dieses Jahr geschlossen wegen Renovierung um 2018 in neuen Glanz zu erstrahlen.

    #Update: Silver Star wird diesen Winter erstmalig bei Temperaturen über 5 Grad und eisfreien Schienen in Betrieb gehen. Der Europapark scheint die Bahn winterfest gemacht zu haben.

    Der Park ist in der Wintersaison von Samstag, 25. November 2017 bis Sonntag, 07. Januar 2018 geöffnet.


    Phantasialand


    Der in Nordrhein-Westfalen liegende Freizeitpark öffnet ebenfalls im Winter seine Tore. Im Phantasialand legt man großen Wert darauf, alle Attraktionen auch im Winter öffnen zu können. So laden allen voran Klugheim mit der sensationellen Achterbahn Taron zu vielen Wiederholungsfahrten. Im Sommer sind Wartezeiten jenseits der 100 Minuten normal, während im Winter vielleicht sogar der Walk-Through ohne Wartezeit in die Station klappt. Die neue und hochgelobte Wildwasserbahn „Chiapas“ hat auch im Winter geöffnet und fährt bereits bei Temperaturen knapp über der Gefriergrenze. Die andere große Wasserbahn des Parks, River Quest, bleibt im Winter geschlossen.
    Ansonsten sind alle Attraktionen geöffnet, auf dem Kaiserplatz inmitten des Parks lädt eine großen Eislauffläche zum Schlittschuhlaufen ein. Im Winter bietet der Park auch speziell an die Jahreszeit angepasste Shows. Als Abschluss gibt es jeden Tag auf dem Kaiserplatz eine große Show inklusive Feuerwerk bei "The Magic Rose - Spirit of Light". Wie auch im Europa-Park könnte allein schon die Tatsache, dass es meist leerer ist als in der Hauptsaison, für einen Besuch im Rahmen des Wintertraums sprechen.

    Der Park ist in der Wintersaison von Freitag, 24. November 2017 bis zum Sonntag, 14. Januar 2018 geöffnet.

    Efteling, Toverland & Slagharen


    Nicht in Deutschland, aber bei unseren niederländischen Nachbarn öffnen mit Efteling,
    Toverland und Slagharen gleich drei Freizeitparks im Winter.
    Specials in Efteling sind Schneerutsche, Eislaufbahn und Skilanglauf. Das sowieso schon besondere Flair im Efteling wird bei Dunkelheit noch ein Ticken beindruckender, wenn tausende Lichter den Park erleuchten. Lagerfeuer im Park laden bei Heißgetränken und Winterlichen Snacks zum Aufwärmen. Auf keinen Fall verpassen sollte man die Wassershow „Aquanura“ bei Dunkelheit!
    Geschlossen sind im Winter nur die Raftingbahn „Pirana“ und Der fliegende Holländer. Alle anderen Attraktionen im Freien sind so lange geöffnet, wie es die Witterung zulässt. Aktuelle Informationen finden sich täglich auf der Homepage von Efteling.
    Anfang November beginnt auch die winterliche Magie im Toverland. Die beiden überdachten Themengebiete, Land van Toos und Magic Forest, sind das ganze Jahr über geöffnet und laden allen voran die kleinere Gäste zum Spaß haben und Erleben ein. Zudem finden viele unterhaltsame Aktivitäten und Extra-Entertainment statt.
    Während der Magischen Winterwochen wird auch die Troy Area geöffnet! Der richtige Moment für eine ganz besonders bezaubernde Fahrt in Troy.
    Slagharen öffnet an ausgewählten Tagen ebenfalls seine Tore, hier empfiehlt sich vorher ein Blick auf die Homepage, nicht das die Anfahrt am geschlossenen Tor endet.

    Efteling ist in der Wintersaison bis 31. Januar 2018 täglich ab 11.00 Uhr geöffnet. Das Toverlang ist geöffnet bis zum Sonntag, 7. Januar 2018

    Darfs auch ein bisschen wärmer sein?


    Wer die Flucht vor der Kälte ergreift, kommt vielleicht in einem der großen Spassbäder in Deutschland auf seine Kosten. Sprungbrett mit 50 Meter Schwimmbecken sind ein netter Gimmik, laden heute eher spektakuläre Wasserrutschen in die Bäder ein. "Tropical Island" in Brandeburg, "Miramar" bei Weinheim oder der Coasterfriends Partner, Deutschlands Nummer Eins.: Die "Therme Erding" sind nur ein paar wenige Adressen in Deutschland...

    Quelle
    Quelle
    Quelle
    Quelle
    Quelle

    Salto19, Top-Spin, LuckyCoasterLuke und 7 anderen gefällt dieses Posting.
    Kommentare 7 Kommentare
    1. Avatar von Ireeb
      Ireeb -
      Die Silver Star hat dieses Jahr auch offen, wenn es das Wetter erlaubt. Es gelten die gleichen Bedingungen wie bei Blue Fire, kein Eis und mindestens 5°C
      https://twitter.com/PatrickMarxx/sta...32685462220800
      Außerdem bin ich mir nicht sicher, ob die Eurosat dieses Jahr eine Schleife tragen wird, sie ist ja gerade im Umbau und bisher habe ich noch keine gesehen. Kann aber natürlich sein dass sie die noch aufhängen.
    1. Avatar von pdohmen91
      pdohmen91 -
      Ich würde jetzt einfach mal behaupten, dass die Schleife sehr wahrscheinlich nicht da sein wird. Die Kugel ist ja schon geöffnet worden und es wird dann denke ich auch nicht mehr lange dauern bis es sichtbar weitergeht.
    1. Avatar von Ireeb
      Ireeb -
      Man muss sie ja auch irgendwie oben aufhängen und ich glaube nicht, dass das geht, solange die Kuppel offen ist.
    1. Avatar von Benny
      Benny -
      Schleife könnte man zumindest ja vorne befestigen, aber das lässt sich ja in den kommenden Tagen beobachten... ;-)

      Zwecks Silver Star, dein Twitterlink geht nicht. Abgesehen davon wird SiSta auch auf der EP Homepage in der Wintersaison als geschlossen gekennzeichnet...

      europapark.de

      Folgende Attraktionen sind im Winter dauerhaft geschlossen:
      African Queen I und II, Atlantica SuperSplash, blue fire Megacoaster powered by GAZPROM, Eurosat, Universum der Energie, Fjord-Rafting mit der Welt der Trolle, Paddeltour, Wasserachterbahn Poseidon, Silver Star, Tiroler Wildwasserbahn, Wackelsteg und Seilfähre, Wasserspielplatz, Wasserweg
      Ok, habe den Beitrag gefunden.
      https://twitter.com/PatrickMarxx

      Sehr schön
    1. Avatar von Ireeb
      Ireeb -
      Willst du nicht die falschen Infos im Artikel aktualisieren?
      Wenn du es auch noch aus einem Mund der Macks hören willst, bei Minute 2:20 kündigt Roland MAack an, dass die Silver Star in Betrieb ist.
      https://twitter.com/ThomasMack_EP/status/934362370515881984
      Was der sagt stimmt wohl eher als das, was auf der Webseite steht
    1. Avatar von Benny
      Benny -
      #Update: Silver Star wird diesen Winter erstmalig bei Temperaturen über 5 Grad und eisfreien Schienen in Betrieb gehen. Der Europapark scheint die Bahn winterfest gemacht zu haben.

      Steht doch schon seit Donnerstag im Artikel...
    1. Avatar von Ireeb
      Ireeb -
      Zitat Zitat von Benny Beitrag anzeigen
      #Update: Silver Star wird diesen Winter erstmalig bei Temperaturen über 5 Grad und eisfreien Schienen in Betrieb gehen. Der Europapark scheint die Bahn winterfest gemacht zu haben.

      Steht doch schon seit Donnerstag im Artikel...
      Ups, das Update hab ich nicht gesehen, hab nur gesehen dass im Text darüber noch steht, dass sie geschlossen wär. Sorry ^^