• Werbung

  • Colossos kommt 2019 zurück!



    Heute war es endlich so weit, die Entscheidung über die Zukunft der Holzachterbahn Colossos ist gefallen - und zwar zur Freude aller Fans:

    2019 wird Colossos wiedereröffnen.


    Viel Kritik hat der Heide Park seitens der Fans in den letzten Jahren einstecken müssen. Oft wurden die Veränderungen im Park in Frage gestellt und selbst die großen Neuheiten wie der Flug der Dämonen oder der neue Ghost Busters Darkride blieben für hinter den Erwartungen vieler zurück. Das größte Diskussionsthema bot jedoch seit 2016 die Hauptattraktion Colossos. Seit Spätsommer 2016 steht die Anlage still und zum weiteren Vorgehen hüllte sich das Parkmanagement lange in Stillschweigen.

    Erst zum Ende der Saison 2017 gab es ein erstes Lebenszeichen: In einem Video teilte man von offizieller Seite mit, was zur Schließung von Colossos geführt hatte. Der Zahn der Zeit hatte stärker an der gigantische Holzkonstruktion und insbesondere der 2001 erstmalig in dieser Art gefertigten Schiene genagt, als frühere Planungen angenommen hatten. Aus Sicherheitsgründen legte man die Bahn daher still und leitete umfassende Untersuchungen ein, um festzustellen, welcher Aufwand für eine Wiederaufnahme des Betriebs notwendig ist. Dabei stellte sich heraus, dass ein Neubau der Fahrstrecke inklusiver neuer Berechnung der Schienenelemente unausweichlich ist, um die notwendige Sicherheit bei gewünschtem Fahrkomfort wieder herzustellen.

    Das Update zu Colossos aus vergangenem Herbst fasst die Situation zusammen:




    Der Entscheidungsprozess, so wurde heute in einem neuen Video mitgeteilt, umfasste zahlreiche Optionen. Beispielsweise wurde in Erwägung gezogen Colossos in Zukunft als Hybridcoaster wieder auferstehen zu lassen - also die Holzschiene durch eine Stahlschiene zu ersetzen. Man einigte sich innerhalb des Mutterkonzerns Merlin final jedoch stattdessen darauf, die originale Version der Holzachterbahn zu rekonstruieren, um so den Ergebnissen durchgeführter Meinungsumfragen gerecht zu werden.

    Darüberhinaus soll Colossos einige Neuerungen erhalten, zu welchen allerdings noch keine Details verraten wurden. Dennoch, die wichtigste Info liegt auf dem Tisch: Wir bekommen Colossos zurück.

    Das offizielle Statement des Heide Park



    In der kommenden Saison 2018 wird die Hauptattraktion allerdings aufgrund der langwierigen Umbauarbeiten noch nicht wieder im Einsatz sein können. Zur Überbrückung wird den Achterbahnfans ein spezieller Thrill Seeker Pass für die kommende Saison geboten, welcher auch die Teilnahme an speziellen Events inkludieren soll. Genaue Konditionen werden noch bekanntgegeben.

    Damit der Park 2018 nicht ganz ohne Neuheit auskommen muss, wird eine neue Kinderwelt Einzug halten. Diese wird sich rund um die Kinderserie Peppa Pig drehen und mehrere Attraktionen für Kinder im Vorschulalter bieten.


    Quelle
    Blue Bumble Bee, Toby, Doodlez und 26 anderen gefällt dieses Posting.
    Kommentare 3 Kommentare
    1. Avatar von Wumbofan
      Wumbofan -
    1. Avatar von eKs_Prod
      eKs_Prod -
      ...hab' ich da am Ende einen neuen Count rausgehört? (#PythonDiskussion)
    1. Avatar von Wumbofan
      Wumbofan -
      Also rein technisch ist es eine neue Bahn