• Werbung

  • Coasterfriends Newsflash - Fortschritte in Orlando


    Wieder einmal begeben wir uns in Richtung Florida und berichten Euch, was es im Sonnenstaat Neues zu entdecken gibt. Momentan befinden sich viele Attraktionen im Bau oder haben kürzlich eröffnet. Somit bekommt Ihr hiermit eine Übersicht, über einige Projekte in und um Orlando.

    Islands of Adventure
    Dem Park ist 2009 mit dem Bau der "Wizarding World of Harry Potter" der Mega-Deal schlechthin gelungen. Seitdem strömen die Gäste scharenweise in die beiden Universalparks, um die Nachbauten von Hogwarts, der Winkelgasse und Co. zu sehen und zu erleben .Kein Wunder also, das man fast jeden Platz nutzt, um verschiedene Themenwelten, rund um den Zauberlehrling und seine Abenteuer, zu erschaffen. Dazu müssen manchmal auch ältere Attraktionen weichen. Im aktuellen Fall war der Duelling Inverted Coaster von B&M betroffen, der seit Eröffnung des Parks seine Runden drehte. Für adrenalinreichen Ersatz ist allerdings gesorgt und es wird (voraussichtlich 2019) eine neue Achterbahn eröffnen. Diese wird stark thematisiert sein und vermutlich auch Darkrideabschnitte beinhalten.
    Aktuelle Baufortschritte deuten auf einen Launch Coaster hin.



    Ein Großteil der Schienen ist schon verbaut.


    Die Thematisierung wird einen großen Teil der Arbeitszeit beanspruchen und dürfte der nächste Bauabschnitt sein.


    Ein Launchpart der Strecke.


    Universal Studios Florida
    Auch hier wird fleißig gearbeitet. Auch wenn es aktuell, im Vergleich zu anderen Parks, nicht ganz so auffällig ist. Im Frühjahr diesen Jahres hat eine neue Attraktion (Immersive Tunnel) eröffnet. Basierend auf die Filmreihe "Fast & Furious" wird eine wilde Verfolgungsjagd simuliert.
    Für Fans von Nachtshows gibt es gute Nachrichten, denn auf der Lagune gibt es allabendlich ein neues Spektakel zu sehen. Auf Wasserwänden werden berühmte Filmausschnitte projeziert. Diese werden durch Sound-, Licht- und Feuereffekte untermalt. Das ganze wird mit einem Feuerwerk abgerundet.
    Zwischen September und Oktober finden auch in diesem Jahr die "Halloween Horror Nights" statt. Das weltweit beste Halloween Event baut dieses Jahr auf Filmklassiker aus den 1980'ern. Aber auch aktuelle Hits wie "Stranger Things" (Netflix Serie) werden ihren Auftritt bekommen. Da aber auch diese Serie nicht in der heutigen Zeit spielt, kann man sich beim gesamten Event auf eine ordentliche Portion Retro-Horror freuen. Mal eine willkommene Abwechslung zum Zombie Wahnsinn der letzten Jahre.


    Die "Killer Clowns from outer Space" werden dem Besucher das Gruseln fürchten.


    In der neuen Nachtshow werden viele aktuelle Filme aufgegriffen.


    Im Wartebereich von "Fast & Furious: Supercharged" gibt es für Filmfans so einiges zu entdecken.



    Disney's Hollywood Studios

    Der Park in Orlando, der momentan den größten Umbruch erlebt, hat vor Kurzem einen neuen Themenbereich eröffnet. Das "Toy Story Land" lässt die Besucher, einen Garten voller Spielzeug entdecken. Die Hauptattraktionen sind ein familientauglicher Launchcoaster und die interaktive Themenfahrt "Toy Story Mania".
    Desweiteren macht die Baustelle des "Star Wars Land" gute Fortschritte und die Eröffnung (2019) des Megaprojekts rückt so langsam näher. Darüber hinaus wird 2019 die erste Mickey Mouse basierte Attraktion in einem Disney Park eröffnen.


    Dieses Video zeigt den kompletten Fahrtverlauf der neuen Achterbahn.


    Ein Überblick über die gigantische Star Wars Baustelle, auf der momentan 2 Hauptattraktionen entstehen.


    Mickey & Minnie's Runaway Railway nimmt die Gäste mit auf die turbulente Reise zu einem geplanten Picknick. Dabei passieren natürlich so einige unerwartete Dinge.


    Sea World Orlando
    Der jahrelange Medienkampf gegen die Tiershows in Sea World zeigt Wirkung und der Park wurde anscheinend zum Umdenken animiert. Die bekannten Tiershows bestehen zwar immer noch (wenn auch in etwas abgewandelter Form), aber der Park entwickelt sich Stück für Stück zu einem echten Freizeitparkjuwel. Mit Kraken, Manta und Mako stehen sowieso schon weltklasse Bahnen im Park. Zudem wird das Lineup an Wasserattraktion in den kommenden Wochen mit einer neuen Raftinganlage ergänzt. Das Besondere daran ist die steile Abfahrt und auch das restliche Layout lässt auf viel Fahrspaß hoffen. Zudem wird man sich während der Fahrt, umgeben von einer vielfältigen Pflanzenwelt, wie im Dschungel fühlen.
    Momentan wird auch an einer Neuheit für die jüngeren Besucher gearbeitet. Der bisherige Kinderbereich, Shamu's Happy Harbour, wird komplett neugestaltet und lädt die Besucher ab 2019 in die Sesamstraße ein. Dabei entstehen neben vielen Spielmöglichkeiten und kleinen Attraktionen auch Gebäude und Fassaden (US-Fassung der Serie). Gerüchte besagen, dass die neue Welt zudem mit einem Darkride ergänzt wird. Diese Vermutung ist allerdings nicht bestätigt. Für den Bereich mussten unter anderem ein großes Klettergerüst und eine Kinderachterbahn weichen.
    Alle Fortschritte können hier verfolgt werden.



    Bei der Fahrt wird viel Wert auf eine passende Umgebung gelegt.


    Übersichtsbild der kompletten Strecke.


    Der größte Teil des früheren Kinderbereichs wird momentan dem Erdboden gleichgemacht.


    International Drive Orlando
    Auch weitere Mitbewerber profitieren vom ständigen Wachstum der benachbarten Freizeitparkgiganten und so ist es kein Wunder, dass am International Drive (die Hotel- und Vergnügungsmeile Orlandos) ebenfalls neue Touristenattraktionen am Laufenden Band entstehen.
    Seit Juni dreht ein 130 Meter hoher Starflyer der Firma Funtime seine Runden hoch über dem International Drive. Vorallem nachts ist dieser, durch tolle Beleuchtung, ein echter Hingucker.
    Das letzte Highlight wurde übrigens 2015 eröffnet und ist das "Coca-Cola Orlando Eye" ein Riesenrad, welches von der Merlin Entertainments Group betrieben wird. Selbige Firma besitzt z.B. auch die weltweiten Madame Tussauds Museen und SeaLife Center. Beides ist ebenfalls in unmittelbarer Nähe des Riesenrads zu finden.




    Jeder der einen Eindruck der Aussicht und Höhe bekommen möchte, sollte sich dieses Video anschauen.



    Video über das "Coca-Cola Orlando Eye".





    Marcel46, Floooooo, Totti und 6 anderen gefällt dieses Posting.