• Werbung

  • Tidal Twister - Weltneuheit in Sea World San Diego


    Im kommenden Jahr eröffnet die Sea World San Diego eine kleine aber besondere neue Achterbahn, welche die Kräfte des Ozeans erlebbar macht.

    Mit der 2019er Neuheit wird in San Diego erstmalig die zweite Variante (Horizon) der Skywarps der noch jungen Firma Skyline Attractions um. Eigentlich darf man bei dieser Attraktion kaum von einer Achterbahn sprechen, sind doch die Abmessungen nicht größer als die eines herkömmlichen Rundfahrgeschäfts. Die Strecke besteht aus nicht mehr als einer am Boden liegenden 8 mit 35 m Länge und 17 m Breite. Der Clou: An beiden Scheitelpunkten starten gleichzeitig zwei miteinander verbundene Züge in die Runde und kreuzen sich daraufhin in der Mitte der Anlage. Während die Fahrgäste des einen Zuges einen kurzen Moment der Schwerelosigkeit erleben windet sich der zweite Zug kopfüber unter ihnen hindurch.



    Das Layout von Tital Twister

    Der nur 88 m lange Kurs wird mehrere Runden lang mit fast 50 km/h durchfahren. Trotz der technischen Daten, die kaum über die einer Kinderachterbahn hinausgehen, wird die Anlage sicher bei vielen Parkbesuchern für den ein oder anderen Adrenalinschub sorgen. Bereits ab 1,20 m Körpergröße dürfen auch die jüngeren Besucher einsteigen.

    Sea World-typisch wird auch diese Achterbahn in einem von Violett- und Blautönen dominiertem Farbschema gehalten und ein eine ansprechende Umgebung ohne starke Thematisierung eingebunden.





    Angekündigt wurde die Neuheit per Video

    Wir sind schon jetzt gespannt auf erste Erfahrungsberichte, denn man kann davon ausgehen, dass eine solch kompakte und kostengünstige Anlage bald auch in weiteren Parks ein zu Hause findet. Alle News bis zum Eröffnungstermin im Mai 2019 findet ihr bei uns im Neuheiten-Forum.

    Quellen:
    SeaWorld San Diego
    Skyline Attractions
    Mario M., captain, americancoasterfan und 8 anderen gefällt dieses Posting.