• Werbung

  • What's new in Germany? Ein Überblick







    Die Saison 2017 steht vor der Tür. Daher geben wir Euch hiermit den ultimativen Überblick über alle wichtigen Neuheiten und Veränderungen in deutschen Freizeitparks. Somit verliert keiner mehr den Überblick. Die Verlinkungen führen Euch zudem in die entsprechenden Threads, damit Ihr noch mehr ausführliche Informationen herausfinden könnt.

    Belantis
    Nachdem man in Belantis ein weiteres erfolgreiches Jahr, mit einem Anstieg von jeweils 9% in den Besucherzahlen und den Umsätzen, vollbracht hat, setzt man 2017 wieder auf eine neue Familienattraktion. Dabei wird es sich maximal um eine mittelgroße Attraktion handeln, denn 2018 wurde bereits eine neue Großattraktion angekündigt. Details dazu sind bisher keine bekannt. Man kann aber davon ausgehen, dass es sich um ein Wasserfahrgeschäft oder erneut eine Achterbahn handelt.
    Neue Attraktion 2017
    Neue Attraktion 2018

    Churpfalzpark
    Der kleine Churpfalzpark im Süden der Republik wird weiterhin auf Kinder und Familien setzen und 4 neue Fahrgeschäfte errichten, die überwiegend auf das jüngere Publikum ausgerichtet sind. Die Fima SBF-Visa wird eine Kinder-Zugfahrt, eine kleine Schiffschaukel, einen Mini-Freefalltower und einen kindgerechten Top-Spin ausliefern.
    4 neue Kinderattraktionen

    Eifelpark
    Der recht junge Eifelpark erweitert sein Line-up mit einer (für Freizeitparkfans) alten bekannten Anlage. Die ehemalige Wilde Maus aus dem Holiday Park (Holly’s Wilde Autofahrt) wird ihre neue Heimat in der Eifel finden. Der Name der Bahn wird „Käpt’n Jacks Wilde Maus“ lauten. Darüber hinaus wird der Park eine Weltneuheit in Form eines Prototypen der Firma Heege präsentieren.
    Neuheiten 2017

    Europapark
    Der Europapark bietet ab der kommenden Saison eine neue Attraktion der Superlative. Ein sogenanntes Flying Theater wird im deutschen Themenbereich Einzug halten. Nach einem gut durchdachten und thematisierten Wartebereich, in dem den Besuchern die Story näher gebracht wird, erwartet die Gäste ein simulierter Rundflug über Europa.
    Zudem wurde bereits Anfang des Jahres eine neue Veranstaltungshalle eröffnet, um das Eventkonzept des Europa Parks weiter abzurunden.
    Im Herbst kommen Gruselfreunde auf ihre Kosten. Die bisherigen Horror Nights bekommen ein neues Gesicht. Am Konzept und an dem Namen wird es wohl einige Veränderungen geben.
    Neue Veranstaltungshalle
    Project V
    Weitere Veränderungen

    Schloß Dankern
    Schloß Dankern dürfte den meisten Adrenalin Junkies bisher kein Begriff sein. Der Ferienpark kam (trotz guter Besucherzahlen) bisher ohne Achterbahn aus. Das soll sich ab 2017 ändern. Später im Jahr wird hier ein sogenannter Tube Coaster eröffnen. Die Investition wird mit einem neuem Themenbereich abgerundet und soll damit viele Freizeitparkenthusiasten in den Park ziehen.
    Neue Achterbahn 2017

    Geiselwind
    Eine riesengroße Veränderung wird das Freizeitland Geiselwind erhalten. Der komplette Park wurde vom Schausteller Mölter übernommen. Dieser wird seine, bisher reisenden, Fahrgeschäfte im Park stationieren und damit für frischen Wind sorgen.
    Zudem stehen viele Renovierungen an. Sowohl Geländeabschnitte, als auch Gebäude bekommen einen neuen Anstrich und teilweise Thematisierungen. Vor allem auf das Thema Piraten will man zurückgreifen.
    Neuer Betreiber in Geiselwind

    Freizeitpark Plohn
    Der kleine Park in Plohn ist weiterhin im Aufwärtstrend. Seit dem Bau der Holzachterbahn El Toro im Jahr 2009 wird der Park fast stetig erweitert. Nach dem Errichten eines neuen Eingangsbereichs im letzten Jahr, gönnt man sich dieses Jahr einen Kiddie-Spinning Coaster von SBF-Visa.
    Die großen „Kinder“ könnten zur Saison 2018 auf ihre Kosten kommen. Denn es besteht das Gerücht, dass eine weitere große Achterbahn im Park Einzug hält.
    Neuer Kiddiecoaster

    Hansa Park
    Auch der Hansa-Park wird in der Saison 2017 auf das beliebte Fahrgeschäft Sky Fly von Gerstlauer setzen. Die Attraktion lässt die Gäste in einzelnen Gondeln quasi durch die Luft fliegen. Interaktiv wird der Ride durch die angebrachten Flügel. Mit geschickten Bewegungen lassen sich 360° Überschläge erreichen. Zudem wird es mit dem "Kleinen Zar" eine Achterbahnneuheit für die ganz Kleinen geben.
    Der kleine Zar
    Kärnanpulten

    Heide Park
    Der Heide Park setzt weiterhin auf bekannte Lizenzen. Nach „Madagascar“ und „Drachenzähmen leicht gemacht“ werden die Ghostbusters in den Park enziehen. In einem interaktiven 5-D Ride gehen die Gäste auf Geisterjagd und werden dabei einige Überraschungen erleben.
    Ghostbusters 5D

    Holiday Park
    Rund um das Gelände des “Lighthouse Towers” wird der neue Themenbereich „Holiday Beach Club“ eröffnen. Neben einer Anpassung der bisherigen Thematisierung, dürfen sich die Besucher auf 2 neue kleinere Fahrattraktionen und ein neues Restaurant freuen.
    Eingefleischten Fans wird im Park zudem auffallen, dass die 3. Fahrspur des Freefall Towers erneuert wird und diese damit endlich wieder betriebsbereit ist.
    Neuer Themenbereich

    Legoland
    Das Legoland Deutschland eröffnet einen neuen Darkride. Ninjago-The Ride wird den Besuchern die Möglichkeit geben, mit allen Mitteln interaktive Ziele zu erreichen. Anstatt auf Plastikkanonen setzt man bei dieser innovativen Technik auf Handbewegungen, um damit die Ziele zu treffen - man darf gespannt sein.
    Ninjago-The Ride

    Movie Park
    Die meisten Coasterfans wird es in der kommenden Saison in den Movie Park ziehen. Dort eröffnet Star Trek: Operation Enterprise. Der Park in Bottrop setzte beim Bau dieser Achterbahn auf eine Zusammenarbeit mit Mack Rides und konnte sich die legendäre Lizenz des Raumschiff Enterprise sichern. Somit kommen nicht nur Adrenalin Junkies, sondern auch Trekkies auf ihre Kosten. Dem Ganzen wird ein spannender Themenbereich, inklusive Fan Shop, angegliedert sein.
    Star Trek: Operation Enterprise

    Skylinepark
    Der Skyline Park erweitert um ganze 7 (!) Attraktionen. Darunter eine neue Wildwasserbahn und eine runde Palette an Fahrgeschäften für jung oder alt.
    Die Hauptattraktion wird Sky Dragster darstellen. Ein launched Motorbike-Coaster.
    Sky Dragster und weitere Neuheiten

    Tripsdrill
    Genauso wie der Hansa Park wird Tripsdrill einen Skyfly errichten lassen. Nach alter Tripsdrill Manier darf man bei dieser Ausführung eine originelle Thematsierung erwarten.
    Neuer Skyfly 2017



    Floooooo, Nite_Owl, ChefLance und 12 anderen gefällt dieses Posting.