Seite 2 von 9 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 30 von 129
Like Tree167"Gefällt mir"

Thema: 2014 Neuheit: Achterbahn @ Movie Park Germany?



  1. #16
    CLUBMEMBER Avatar von Westfale95
    Registriert seit
    01.06.2011
    Ort
    Rotterdam (NL)
    Alter
    21
    Beiträge
    983
    Besuchte Parks
    35
    Gefahrene Bahnen: 128
    Besuchte ParksGefahrene Bahnen

    Standard

    Zitat Zitat von Frisbee Beitrag anzeigen
    Das stimmt. Ich war drei mal im Moviepark und hab mich dann im Forum angemeldet und erst dort erfahren, dass es das Bermuda Dreieck überhaupt gibt!

    Der Eingang ist sowas von unscheinbar, da läuft man echt dran vorbei. Wie wär's denn, wenn der Eingang am Eingangsbereich ist und Ausgang in die tote Ecke kommt (oder umgekehrt)?
    Komisch, also ich bin beim allerersten Besuch jetzt nicht daran vorbeigelaufen und viele Andere auch nicht, da die Schlange bis zum Brunnen ging Ja, damals nahm man das noch in Kauf, als man noch nicht alles kannte
    An der damaligen Movie magic bin ich hingegen vorbeigelaufen und war folglich nie darin....Naja ich würde Ein- und Ausgang der neuen Achterbahn beide an die "Tote Ecke" legen, damit 1. die Ecke wieder ein wenig lebendiger wird und 2. der Ein und Ausgang nicht soweit auseinander sind(also sonst müsste man als Nichtfahrer über die ganze Mainstreet laufen, um zum Ausgang der Attraktion kommen, was ein wenig weit wäre)

  2. #17
    CLUBMEMBER Avatar von Ralf61
    Registriert seit
    28.12.2011
    Ort
    Herten
    Alter
    55
    Beiträge
    3.837
    Besuchte Parks
    35
    Gefahrene Bahnen: 168
    Besuchte ParksGefahrene Bahnen

    Standard

    Zitat Zitat von Westfale95 Beitrag anzeigen
    Komisch, also ich bin beim allerersten Besuch jetzt nicht daran vorbeigelaufen und viele Andere auch nicht, da die Schlange bis zum Brunnen ging Ja, damals nahm man das noch in Kauf, als man noch nicht alles kannte
    An der damaligen Movie magic bin ich hingegen vorbeigelaufen und war folglich nie darin....Naja ich würde Ein- und Ausgang der neuen Achterbahn beide an die "Tote Ecke" legen, damit 1. die Ecke wieder ein wenig lebendiger wird und 2. der Ein und Ausgang nicht soweit auseinander sind(also sonst müsste man als Nichtfahrer über die ganze Mainstreet laufen, um zum Ausgang der Attraktion kommen, was ein wenig weit wäre)


    Da kann ich dir nur zustimmen, ich bin da auch noch nie vorbei gelaufen und in den Sommerferien geht die Warteschlange manchmal wirklich fast bis zum Brunnen . Daher besuche ich den Movie Park äußerst selten in den Sommerferien .
    Der Ein- und Ausgang sollte wirklich nicht so weit auseinander liegen, wer will denn schon durch den halben Movie Park laufen wenn man gleich noch mal die neue Attraktion fahren will .
    2012: 68 Park Besuche in 19 verschiedenen Parks, 2013: 93 Park Besuche in 23 verschiedenen Parks
    2014: 111 Park Besuche in 18 verschiedenen Parks, 2015: 101 Park Besuche in 21 verschiedenen Parks
    2016: bisher 104 Park Besuche in 17 verschiedenen Parks

  3. #18
    sky
    sky ist offline
    Aktiver Freund Avatar von sky
    Registriert seit
    31.01.2011
    Ort
    Ingolstadt
    Alter
    18
    Beiträge
    492
    Besuchte Parks
    0

    Standard

    Also ich muss sagen, dass ich beim Erstbesuch letztes Jahr am Alien Encounter vorbei gelaufen bin. Erst später am Tag hab ich mir gedacht: Verdammt, wo ist der Eingang zu diesen Vulkanen, die ich von außen gesehen hab?!
    Frisbee gefällt dieses Posting.

  4. #19
    CLUBMEMBER Avatar von Frisbee
    Registriert seit
    20.06.2011
    Ort
    München
    Alter
    34
    Beiträge
    937
    Besuchte Parks
    46
    Gefahrene Bahnen: 245
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene Bahnen

    Standard

    Danke, für die ehrlichen Worte.

    Was ich oben mit der Lage des Ein- und Ausgangs angesprochen hatte, hat den simplen Vorteil, dass man durch die komplette Mainstreet laufen muss um nochmal mit der Bahn fahren zu können. Dort befinden sich die Umsatzmeile, also will der Park natürlich dass die Kunden dort möglichst oft vorbei kommen. Irgendwie logisch, oder?

  5. #20
    CFTV Avatar von Handballer
    Registriert seit
    28.01.2011
    Ort
    Düsseldorf
    Alter
    27
    Beiträge
    882
    Besuchte Parks
    107
    Gefahrene Bahnen: 441
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene Bahnen

    Standard

    Zitat Zitat von Westfale95 Beitrag anzeigen
    An der damaligen Movie magic bin ich hingegen vorbeigelaufen und war folglich nie darin

    Schade, ich fand die Show als Beste, die ich (auch bis heute) je gesehen habe. Ich habe auch immer schön mit gemacht. 2-3 Mal war ich sogar einer der Hauptdarsteller

  6. #21
    Aktiver Freund Avatar von Timonator
    Registriert seit
    17.03.2011
    Ort
    NRW
    Beiträge
    227
    Besuchte Parks
    7
    Gefahrene Bahnen: 42

    Standard

    Also ich war heute im Bermuda Dreieck und auf der einen Seite funktioniert wieder der Wasser Effekt wenn man rückwärts rausfährt und die wärme Lampen wahren auch an,das hat man voll gemerkt
    No risk no fun!!

  7. #22
    CLUBMEMBER Avatar von Westfale95
    Registriert seit
    01.06.2011
    Ort
    Rotterdam (NL)
    Alter
    21
    Beiträge
    983
    Besuchte Parks
    35
    Gefahrene Bahnen: 128
    Besuchte ParksGefahrene Bahnen

    Standard

    Hier ein Interview mit Wouter Dekkers:
    Wouter Dekkers gibt Tour Movie Park

    Selten als entspannte Park-Chef Wouter Dekkers gesehen. Während Sie einen Joghurt-Eis gab das niederländische Regisseur von Movie Park Deutschland uns eine umfangreiche Tour durch seine Parks. Wouter (Wouter können wir sagen) hat Moviepark Jahren im Alleingang vor dem Bankrott gerettet. Jetzt ist es viel besser, auch wenn es noch viele Attraktionen, die einen guten Renovierung gebrauchen könnte. Dies ist, was Wildwasser von opvingen? Und würde eine Karriere mit anderen Slagharen keine große Herausforderung für einen Manager von diesem Kaliber?



    Wir sahen sie im Dezember auf YouTube wedelte mit einem Entwurf für eine neue Achterbahn. Wussten Sie täuschen uns?
    "Nein, wir sind in der Tat der Arbeit an der Entwicklung einer neuen Achterbahn. Die Zeichnung ist eine der Optionen. Die Eröffnung wird irgendwann nach 2013 sein, und die Fahrt geht bis nahe dem Eingang liegen. Wir verlinken ein anderer Film Thema. meine Schauspielerei im Film tat in der Tat eher schlecht. Wir bitten um Entschuldigung. " Wird es Überkopf gehen?"Vielleicht." Wird es ein Katapult-Start geben? "Vielleicht." Die neue Achterbahn ist immer noch mindestens zwei Jahren des Wartens. Was wäre ein Grund, es nun sein, Movie Park zu kommen?"Zunächst natürlich unsere Neuheit des vergangenen Jahres, Van Helsing-Fabrik, ein weiteres Mal zu tun. In dieser Saison haben wir den Film Ice Age 4D im Roxy Theater und Musik haben zeigt eine Western- Blitz-und Back to the Movies. Unsere Big Bang ist der neue Van Helsing Show Schatten der Dunkelheit. "

    Van Helsing hat seine eigene Show in diesem Jahr.

    And Shadows of Darkness ist besser als die X-Men Show aus früheren Jahren?
    "Absolut. Die X-Men Show war kein Erfolg. Wir hatten sehr hohe Erwartungen, aber wenn Sie bemerken, dass 30 Prozent der Öffentlichkeit nach zehn Minuten zu Fuß entfernt, können Sie hinter den Ohren kratzen. " Alle Ideen für die nächste Saison? "Im Jahr 2013 haben wir renovieren Ice Age Adventure auf. Vierte Ice Age Film in diesem Sommer Kinos, während in unserer Attraktion nur die Charaktere aus den ersten Filmvorführungen. Das sollte up-to-date. In Nickland bekommen zwei kleinere Attraktionen ein neues Thema, einschließlich der dunklen teacupride von Danny Phantom. Und das Verrückte Aktion Stunt Show ist jetzt 16 Jahre alt, so dass möglicherweise einmal wurde vollständig ersetzt haben. wird auch im nächsten Jahr fertig werden. " Du wirst die nächsten Jahre eine Menge Attraktionen zu erneuern. Lass es in den Ordner als "neue" Attraktionen? "Ich bin nicht dafür. In dem Jahr, dass ich in Dienst gestellt, 2005 kamen, beworben haben wir mit zehn neuen Attraktionen. Eigentlich hatten wir nur zwei, die andere nur acht gemalt wurden. So können wir unseren Besuchern immer für eine Fahrt. Keine gute Sache. "

    Im Jahr 2013 erhalten drei Attraktionen ein Facelift.


    Wie denken Sie, Geheimnis Fluss heute mit Lügen?
    "Wertlos. Die Wildwasser selbst ist sehr schön, aber die Thematisierung ist viel besser. Es ist zu groß, ein Projekt, um schnell abholen. Es wird viel mehr dahinter als nur ein neues Thema. Eine schnelle Fluss würde in meinen Augen haben solche im Freien, nicht Innen-wie jetzt. Wir gehen dort frühestens im Jahr 2015 an die Arbeit. Vielleicht können wir die Anziehungskraft eines Zeichens zu verknüpfen Nickelodeon. " Ist es nicht klüger, beginnen im Mystery Fluss Eiszeit zu bewältigen, bevor die Schaufel geht? "Wir können Ice Age Adventure jetzt einen Vertrag mit 20th Century Fox Filmgesellschaft zu erneuern. warum er Priorität bekommt."

    Einstellen Geheimnis River ist ein intensives Projekt.


    Movie Park seit 2011, eine Art schnelle Pass-System. Andere Parks bieten diesen Service kostenlos, müssen Sie bezahlen. Warum?
    "Weil wir gerne Profit zu machen. Das ist kein Geheimnis. Ich denke auch, dass einige Menschen vielleicht extra bezahlen, wenn sie Priorität in den Warteschlangen erhalten möchten. Andere Leute akzeptieren es schneller. Ich war zunächst skeptisch über das System, aber es scheint gut zu funktionieren. Es gibt nur wenige Beschwerden. " Sie haben vor kurzem bekam neuen Kollegen. Freizeitpark Slagharen hören den gleichen Gruppe wie Movie Park. Ist es für Sie nichts zu Slagharen aus dem Sumpf zu ziehen? "Über Änderungen im Management ist Parques Reunidos nicht gesprochen, und ich erwarte nicht, dass dies geschieht." Wenn Sie die Kommentare im Internet zu folgen? "Die meisten Parks Seiten, die ich folgen nicht mehr. Am Looopings Ich lese alles, außer den Reaktionen. Manchmal Ausgleich Sie auf dem Rand, zum Beispiel, wenn Menschen beleidigt sind. Oder für diesen Artikel mit Fotos von Menschen, die essen oder rauchen an ihrem Arbeitsplatz. Obwohl ich muss zugeben, dass ich in anderen war Parks selbst immer Bilder machen von Casual Mitarbeiter. Dass ich es an meine Kollegen dort. "Schau mal, das passiert in Ihrem Park", sage ich. Ich würde es begrüßen, wenn andere im Movie Park machen würde. "

    Quelle:Wouter Dekkers geeft rondleiding door Movie Park - Looopings.nl via Google übersetzt

    Also hier wird die Achterbahn vom Cheffe persönlich noch einmal bestätigt. Auch wenn 2014 noch nicht 100%ig sicher ist. Aber er kommt aufjedenfall. Schön zu wissen .
    Auf die weiteren Renovierungsarbeiten kann man sich auch schon freuen(MP-Xpress, Mystery River, ...)




    Geändert von Westfale95 (30.04.2012 um 23:09 Uhr)
    HoNg, Dan96, n0afr0 und 4 anderen gefällt dieses Posting.

  8. #23
    sehr aktiver Freund
    Registriert seit
    05.08.2011
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    730
    Besuchte Parks
    0

    Standard

    Neue Achterbahn wird wohl 45 Meter hoch und sich auf einer Fläche von 7.500 m² erstrecken.
    Eine neue Achterbahn für eine zweistellige Millionensumme plant der Movie Park in Feldhausen. Am Donnerstag, 31. Mai, werden die Pläne dem Bottroper Stadtplanungsausschuss vorgestellt. Dieser muss über das Vorhaben entscheiden, weil dafür eine Änderung des geltenden Bebauungsplans nötig ist.

    Alle Bauten über 18 Metern Höhe erfordern im Park eine zusätzliche Genehmigung – für die neue Achterbahn direkt hinter dem Eingangsbereich des Parks möchte man eine Erlaubnis für 60 Meter Höhe. Das entspricht der Höhe des Free-Fall-Towers. Ganz so hoch werde die neue Achterbahn allerdings nicht, verspricht Park-Chef Wouter Dekkers. Er geht von rund 45 Metern aus: „Wir wollten aber nicht eine neue Genehmigung einholen müssen, wenn es dann am Ende 46 oder 48 Meter sind.“

    Benötigt werde die neue Attraktion, um sich gegenüber der Konkurrenz besser aufzustellen, so Dekkers. 2001 wurde die letzte große Achterbahn im Movie Park eröffnet, seitdem haben etwa der Freizeitpark Efteling, und vor allem auch der Heidepark kräftig aufgerüstet. Bei einer Umfrage unter den eigenen Besuchern gaben im Movie Park nur 65 Prozent an, dass der Movie Park eine einzigartige Attraktion zu bieten habe. 40 Prozent wünschten sich ein Fahrgeschäft mit „Thrill“-Faktor, also etwas Aufregendes.


    Dieser Wunsch soll laut Dekkers am 1. April 2014 in Erfüllung gehen. Als „Eye Catcher“ soll sich die neue Achterbahn direkt hinter dem Eingang vor dem Besucher auftürmen, auf einer Fläche von 100 mal 75 Metern. Wie genau die Bahn aussehen wird, dazu gebe es erste Ideen, so Dekkers.

    Etwa, dass die Waggons durch ein Katapult nach oben geschossen werden und ein bestehendes Gebäude als „Bahnhof“ genutzt werden kann. Die Simulation einer Firma führte er in einem Vorgespräch einigen Journalisten als Video vor. Doch die genaue Ausgestaltung bleibe der endgültigen Planung überlassen, so Dekkers.

    Dann wird auch die Lärmfrage zu klären sein. Denn ein neues Fahrgeschäft bringt eine weitere Lärmquelle in den Park, der in den vergangenen Jahren bereits einige Gerichtsprozesse führen musste. Die Technik der Achterbahnen sei mittlerweile so weit, dass der Geräuschpegel zu vernachlässigen sei, so Dekkers. Was bleibt und sich der technischen Lösung verweigert, ist das Gekreische der Fahrgäste. Mit dem TÜV Nord werde man zusammenarbeiten und sich selbstverständlich an das bestehende Lärmkataster für den Park halten, kündigte Dekkers an.

    Im Winter 2012/2013 wolle man auch diesbezüglich die Stunt Show überarbeiten. Bei der Planung sei diese seinerzeit an den ungünstigsten Punkt im Park gelegt worden, gab Dekkers zu. Die Planer hätten damals nur mit einem Bottroper Plan gearbeitet, ohne die drei naheliegenden Häuser auf Gladbecker Stadtgebiet zu berücksichtigen.

    Mit einer Erhöhung der Fassade um zwei bis drei Meter, einem Tribünen-Überhang und verbesserter Lautsprecher-Technik hofft Dekkers eine Verbesserung der Situation für die Anwohner bewirken zu können. Denn letztlich zähle die Gesamtmenge an Lärm, die aus dem Park dringe. „Es gibt Spielregeln für den Park, und daran werden wir uns halten.“

    2012: Erteilung der Baugenehmigung. Angebote von Herstellern werden eingeholt.
    › 2013: Januar bis Juni: Bau der Achterbahn beim Hersteller
    ab März: Baubeginn im Park (Fundamente)
    Juli bis November: Aufbau der Achterbahn im Park
    › März 2014: Testphase, Gestaltung und Thematisierung der Bahn, Schulung der Mitarbeiter; April: Eröffnung.
    Quelle: Zweistellige Millionensumme:*Movie Park will eine neue Achterbahn*-* Ruhr Nachrichten
    Mario M., Coaster-Smitty, americancoasterfan und 6 anderen gefällt dieses Posting.

  9. #24
    CLUBMEMBER Avatar von Westfale95
    Registriert seit
    01.06.2011
    Ort
    Rotterdam (NL)
    Alter
    21
    Beiträge
    983
    Besuchte Parks
    35
    Gefahrene Bahnen: 128
    Besuchte ParksGefahrene Bahnen

    Standard

    Ja endlich wird Bottrop auch für wahre Thrill Fans interessant Bisher bot einem der High Fall und (wenn man will) der Mp-Xpress einem den meisten Nervenkitzel. Ich freue mich definitiv auf 2014 und ich bin zusätlich sehr gespannt wer der Hersteller wird!

    Edit: Und auch die WAZ hat berichtet:

    Super-Achterbahn wird 45 m hoch

    25.05.2012 | 19:22 Uhr
    Die 32 Meter hohe Holzachterbahn „Bandit“ erhält 2014 im Movie Park Germany mächtige Konkurrenz: eine Achterbahn mit einer Höhe von etwa 45 Metern. Foto: Hans Blossey

    Die Besucher haben in einer Umfrage entschieden: Der Movie Park Germany braucht eine neue Superattraktion. Und bitteschön: Zum Saisonstart 2014 will Parkchef Wouter Dekkers in Schwindel erregender Höhe von 45 Metern eine neue Achterbahn eröffnen. Standort: das ca. 10 000 qm große Gelände der früheren Studio-Tour „Movie Magic“, also unmittelbar im Eingangsbereich und als Nachbar des „Bermuda Dreiecks“.
    Kleiner Haken: Für das Millionen-schwere Projekt (Dekkers: „mindestens 10 Millionen Euro“) muss die Stadt einmal mehr eine Ausnahmegenehmigung erteilen; denn der Bebauungsplan sieht eine Höhenbeschränkung von 18 Metern für den Park vor. Doch was beim „Free Fall Tower“ (70 m), den Achterbahnen „MP Xpress“ und „Bandit“ (beide 32 m) möglich war, sollte bei Dekkers jüngster Neuanschaffung eigentlich Routine sein. Zumal, anders als etwa beim Free Fall Tower, die Genehmigung beantragt wird, bevor die ersten Achterbahn-Fans kreischend in die Tiefe sausen. „Wir kaufen das neue Fahrgeschäft erst dann, wenn es die zuständige Behörde genehmigt hat“, bestätigt Wouter Dekkers, dies sei auch die Politik des spanischen Parkbesitzers Parques Reunidos: „Das war zuletzt in Italien so und in meiner Heimat, den Niederlanden.“


    Der Parkchef wird das Projekt am kommenden Donnerstag, 31. Mai, im städtischen Ausschuss für Planung und Umweltschutz vorstellen. In den Antragsunterlagen ist indes eine Bauhöhe von maximal 60 Metern enthalten. „Eine Vorsichtsmaßnahme“, so Dekkers, „wir wollen einfach Spiel nach oben haben. Vielleicht wird die Achterbahn nicht einmal 40 Meter hoch. Genaueres wissen wir aber noch nicht.“ Denn bis dato existiere nur eine Idee für den neuen Rollercoaster; zum Beispiel, dass die Waggons per Katapult nach oben geschossen werden. Dekkers: „Eine Entscheidung über Modell und Hersteller ist noch nicht gefallen. Aber eine erste Hürde ist genommen: Parques Reunidos hat bereits grünes Licht gegeben.“
    Eine Umfrage unter 1400 Parkbesuchern, darunter 400 Niederländer, hatte deutlich den Wunsch nach einer neuen Superattraktion zum Ergebnis: „40 Prozent wollten etwas Neues mit Thrill-Faktor. Und der Blick zur Konkurrenz zeigt – da wurde in den letzten Jahren mächtig aufgerüstet, vor allem im Heidepark und im holländischen Efteling.“ Die „neueste“ Achterbahn im Movie Park, der MP Xpress, stammt aus dem Jahr 2001.
    Relativ leicht zu nehmen sei eine weitere Hürde: der Lärmschutz. Das Lärmkataster werde mit dem TÜV justiert. „Außerdem sind moderne Achterbahnen so leise wie eine Spülmaschine“, so Antje Kurz-Möller. Das Gekreische der Fahrgäste sei da entschieden lauter.
    Zwar peilt die Stadt ein vereinfachtes Planungs- und Genehmigungsverfahren an, ohne Bürgerbeteiligung und ohne Umweltprüfung, aber Wouter Dekkers will, wie schon 2008 auf einer Bürgerversammlung die Feldhausener Bürger über die Achterbahn-Planung informieren.
    Vielleicht wird die Achterbahn nicht einmal 40 Meter hoch.
    Naja, hoffen wir mal nicht Aber sonst klingt das ganze doch richtig lecker


    Quelle
    Geändert von Westfale95 (25.05.2012 um 21:44 Uhr)
    Mario M., Simon, VHF und 1 anderen gefällt dieses Posting.

  10. #25
    CLUBMEMBER Avatar von n0afr0
    Registriert seit
    08.12.2010
    Ort
    Berlin
    Alter
    24
    Beiträge
    753
    Besuchte Parks
    30
    Gefahrene Bahnen: 81
    Besuchte Parks

    Standard

    Auf solche News habe ich jahrelang gewartet. Endlich können wir mit einer großen Achterbahn im Movie Park rechnen. Katapultstart hört sich schon mal gut an. Ich denke, dass wir uns nun noch mehr auf ein Modell von Superman Escape beschränken können, denn auch diese ist 40 Meter hoch. Wenn man solch eine ähnliche Achterbahn in den Movie Park bringt, sehe ich den Park von der Attraktionsvielfalt ziemlich weit oben.

  11. #26
    Aktiver Freund Avatar von Timonator
    Registriert seit
    17.03.2011
    Ort
    NRW
    Beiträge
    227
    Besuchte Parks
    7
    Gefahrene Bahnen: 42

    Standard

    Ich wusste es,dass ich diese Bilder bald mal brauche
    Ich hoffe ihr könnt damit was anfangen,dass sind ein Paar Bilder von dem Movie Magic Gelände..
    Man könnte den Baboo Twister Club ja villeicht anders Gestalten und zack hätte man schon ein kleinen Wartebereich der in die Halle verlaufen könnte und somit zum Banhof ?

    Name:  DSC09121.jpg
Hits: 2395
Größe:  136,2 KBName:  DSC09126.jpg
Hits: 2896
Größe:  186,9 KBName:  DSC09129.jpg
Hits: 2558
Größe:  147,2 KBName:  DSC09131.jpg
Hits: 2766
Größe:  204,5 KBName:  DSC09139.jpg
Hits: 2142
Größe:  40,4 KB
    Ich bin gespannt was der MP da hinzaubern wird
    No risk no fun!!

  12. #27
    CLUBMEMBER Avatar von fsvmartin
    Registriert seit
    16.05.2012
    Ort
    Bodenheim (bei Mainz)
    Alter
    33
    Beiträge
    212
    Besuchte Parks
    31
    Gefahrene Bahnen: 120
    Besuchte ParksGefahrene Bahnen

    Standard

    2014 wird wohl ein ganz spannendes Coaster-Jahr werden

    Mir würde eine Bahn wie Anubis sehr gut gefallen. Vielleicht von der länge her noch ein paar Meter mehr als im Plopsaland
    Geändert von fsvmartin (26.05.2012 um 03:02 Uhr)

  13. #28
    CLUBMEMBER Avatar von n0afr0
    Registriert seit
    08.12.2010
    Ort
    Berlin
    Alter
    24
    Beiträge
    753
    Besuchte Parks
    30
    Gefahrene Bahnen: 81
    Besuchte Parks

    Standard

    Von dieser Perspektive sieht man wie gut der Typ von Superman Escape im Movie Park reinpassen würde (der Standort ist praktisch der selbe):


  14. #29
    CLUBMEMBER Avatar von humbapumba
    Registriert seit
    27.01.2012
    Ort
    Essen
    Beiträge
    233
    Besuchte Parks
    35
    Gefahrene Bahnen: 186
    Besuchte ParksGefahrene Bahnen

    Standard

    Ich hoffe sehr, dass man sich für einen Gerstlauer Launch Coaster entscheidet! Ich habe bisher noch keinen intensieveren Launch erlebt als bei Anubis The Ride. Von der Fläche und der Höhe würde ein ähnliches Layout auch passen. Darüber hinaus hoffe ich, dass die Stadt ohne weitere Diskussion eine Genehmigung erteilt. Einen weiteren Park in NRW mit Expansions-Barrieren können wir nicht gebrauchen!
    Geändert von humbapumba (26.05.2012 um 10:38 Uhr)

  15. #30
    CLUBMEMBER Avatar von Steffen
    Registriert seit
    10.07.2009
    Ort
    Deutschland
    Alter
    26
    Beiträge
    4.232
    Besuchte Parks
    47
    Gefahrene Bahnen: 3
    Besuchte Parks

    Standard

    Na das sind ja mal tolle Neuigkeiten.

    Freut mich wirklich sehr für den Moviepark und ich denke man investiert genau richtig.

    Gruß Steffen

Seite 2 von 9 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 919
    Letzter Beitrag: 01.04.2016, 14:35
  2. HHF 2012 Movie Park Germany
    Von humbapumba im Forum FRAGESTUNDE: Eure Fragen...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.07.2012, 19:07
  3. Movie Park Germany
    Von Timonator im Forum FRAGESTUNDE: Eure Fragen...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.11.2011, 16:06
  4. Halloween in Movie Park Germany
    Von Patrick im Forum Reiseplanungsforum
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 14.08.2011, 15:03
  5. Movie Park Germany - 02.04.2010
    Von Freizeitparkfreak im Forum Eure Tripreports - Unsere Freude!
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.04.2010, 22:36

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •