Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 16 bis 20 von 20
Like Tree3"Gefällt mir"

Thema: Fast Lane System in Walibi Holland



  1. #16
    Interessierter Freund
    Registriert seit
    08.04.2015
    Ort
    Saarland
    Alter
    28
    Beiträge
    16
    Besuchte Parks
    16
    Gefahrene Bahnen: 84

    Standard

    Normalerweise sehe ich die Fastpass Systeme eher kritisch. Man bezahlt ne Menge für den Eintritt und dann nochmal nen riesigen Aufschlag, um sich offiziell vordrängeln zu dürfen. Aber auch wir waren dieses Jahr im Walibi Holland und wollten was von dem Tag haben und haben uns daher die Silver Variante gegönnt. Die kostet aber doch "nur" 35 €.
    Ablauf folgendermaßen: Du stellst dich online mit der entsprechenden Personenzahl virtuell an. Völlig egal, wo du dich gerade befindest. Du kannst in der Zeit andere Bahnen fahren, so viel du willst. Theoretisch kannst du dich auch physisch und virtuell am gleichen Ride anstellen und dann direkt zweimal hintereinander fahren.
    Wenn die Wartezeit abgelaufen ist, bekommst du jedenfalls direkten Zutritt zum entsprechenden Ride. Du kannst dort direkt hingehen oder noch länger warten. Dein Fastpass verfällt nicht. Allerdings kannst du dich solange auch nicht mehr woanders virtuell anstellen.
    Kleiner Tipp allerdings: Wenn dein QR-Code am Eingang gescannt wurde, kannst du dich direkt wieder anstellen. Die Zeit zum einsteigen, fahren und aussteigen kann also effektiv auch schon als Wartezeit genutzt werden.
    doCoaster gefällt dieses Posting.

  2. #17
    Neuer Freund
    Registriert seit
    07.09.2018
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    2
    Besuchte Parks
    0

    Standard

    Vielen Dank, dann ist es also so, wie ich es mir erhofft habe
    Bzgl. Preis: Die Preise der Fastpässe sind abhängig vom erwarteten Besucherandrang. Wenn es voll ist, wirds teurer. Und während der gut besuchten Fright Nights kostet der Silber-Pass eben 55€, und der Gold-Pass sogar 90€ (weshalb wir uns auch nicht für den entschieden haben).

  3. #18
    sehr aktiver Freund Avatar von Ceddynator
    Registriert seit
    10.11.2011
    Ort
    Reinfeld / bis okt 2009 in H@mburch
    Alter
    48
    Beiträge
    842
    Besuchte Parks
    0

    Standard

    Ich war gestern da und hatte obwohl in der Region gerade Ferien sind und das Wetter auch OK war, Wartezeiten von (wenn überhaupt) 5 bis max 10 min. Quasi ein Ralf Tag
    Hab trotzdem noch Gäste mit Fast Pass gesehen
    Ralf61 gefällt dieses Posting.
    Bin gespannt, wie lange diese "Wir nehmen keine 500 € Scheine" Aufkleber noch auf den Zapfsäulen hängen werden

  4. #19
    Aktiver Freund
    Registriert seit
    29.08.2013
    Ort
    Düren
    Alter
    23
    Beiträge
    248
    Besuchte Parks
    15
    Gefahrene Bahnen: 88

    Standard

    Als ich in den niederländischen Sommerferien da war war zum Glück auch gar nichts gebacken
    Aber bei so Events ists wahrscheinlich noch mal etwas anderes.

  5. #20
    Redakteur Avatar von Benny
    Registriert seit
    20.11.2008
    Ort
    Heilbronn
    Alter
    34
    Beiträge
    740
    Besuchte Parks
    164
    Gefahrene Bahnen: 784
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene Bahnen

    Standard

    Wir waren am Sonntag, 6. Oktober zu Halloween im Park und hatten Fast Lane Silver Unlimited mit 50 % Wartezeit...
    10-12 Uhr konnten wir alles ohne Anstellen fahren, erst Mittags füllte sich der Park und ab dann war Fast Lane wirklich genial, zumal sie es mit den Wartezeiten in der App auch sehr gut meinen...
    Untamed lag mit Fastlane bei 10-15 Min und man konnte immer direkt in die Erste oder Letzte Reihe, Lost Gravity das selbe...
    Reale Wartezeit in der Queue war deutlich mehr, als die 50 % die das Fast Lane System angab... (Untamed lag bei 60 Min+)

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •