Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Tripsdrill Sommer Event - Alle Berichte, Photos, Erlebnisse



  1. #1
    CF Team Leitung Avatar von captain
    Registriert seit
    14.03.2006
    Ort
    Munich Outback
    Alter
    43
    Beiträge
    5.951
    Besuchte Parks
    455
    Gefahrene Bahnen: 1754
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene Bahnen

    Lächeln Tripsdrill Sommer Event - Alle Berichte, Photos, Erlebnisse

    So, nun ist es auch vorbei - unser Sommer Event im schönen Baden-Württemberg.

    Es war ein ganz anderes Event, aber sicherlich eins, was vielen noch länger in Erinnerung bleiben wird.

    Da der kleine, sympatische Park Tripsdrill weniger Thrill, dafür aber viele "romantische" Ecken bereithält, stellten wir unseren Event auch ganz unter den Vorsatz des gemeinsamen Erlebens.





    Ein Bericht aus meiner Sicht:
    Die bei vielen Teilnehmern leider sehr stressige Anreise (wann wird diese A8 endlich wieder fahrbar sein?), gab unseren Freitagabend vor.

    Wir mieteten die urige "Wildsau-Schenke" mitten im Wildparadies Tripsdrill, eingebettet zwischen Wölfen, Ziegen, Rehe usw.
    Die wunderschöne Hütte war das erste "AHA"-Erlebnis des Wochenendes, denn Sie war wunderschön gestaltet und bot mehr als ausreichend Platz für alle Teilnehmer.

    Nach einem, durch die Anreise, sehr späten Verzehr des Grillguts (wo war denn Euer Hunger geblieben, 4 KG Fleisch und 3 KG Würstel sind übrig geblieben?) schwankte der Abend erst gegen Mitternacht langsam zu einer fröhlichen Party, die gegen 03.00 Uhr ein frühes Ende fand - schließlich galt es wenigstens 3 Stunden Schlaf abzubekommen.



    Sichtlich müde wurde dann auch das Frühstück im empfehlenswerten Gästehaus Kraft in Lauffen am Neckar eingenommen um dann gestärkt, gegen kurz nach 09.00 Uhr, durch die Pforten der Tripsdriller Erlebniswelt zu gehen.

    Tripsdrill
    - ein wirklich gemütlicher, kinderfreundlicher Park, eingerahmt von Badischen Weinfeldern, entzückte alle Teilnehmer gleich nach betreten mit schmucken Fachwerkhäusern.
    Die Truppe versammelte sich schnell für das obligatorische Gruppenphoto, und zog direkt darauf zur Altweibermühle, den welcher Erwachsene lässt sich so eine Rutschfahrt in die Kindheit schon entgehen?
    Ein schneller Ausflug auf den Donnerbalken (was für lustige Gesichter einige bei der Überraschung auf dem Donnerbalken machten!) und schon war es Zeit für den ersten Tagespunkt: die Führung hinter die Kulissen.

    Da unsere Gruppe zu groß war, erlebte die Hälfte die Tour am Vormittag und die andere Hälfte die Tour am Nachmittag - was rückblickend leider schade für unser Gruppenerlebnis war, aber nicht anders zu regeln war.
    Die Führung, unter Leitung des Technischen Parkchefs, führte durch die Kellerräume des Donnerbalken, hinter die Kulissen der "Gsengten Sau" und der "Badewannen-Fahrt". Bei der Fülle an Informationen vergingen die 2 Stunden wie im Fluge, und schon waren wir hinter dem Zeitplan.
    Aber das ließ sich aufgrund der fürstlichen Behandlung schnell vergessen, durften wir uns doch über einige Sonderfahrten und tolle Hintergrundinformationen freuen.

    Gegen Mittag war es dann Zeit die beiden Gruppen wieder zusammen zu führen, um eine gemeinsame Weinprobe zu erleben.
    Was dann folgte, war aber der vielleicht merkwürdigste Tagespunkt aller bisherigen Touren. Jeder der dabei war weiß was ich meine, alle anderen sei nur soviel gesagt: in diesem Kellergewölbe arbeiten noch echte Originale!

    Das anschließende Mittagessen stärkte die doch arg gebeutelte Feierseele, und verhalf zu neuen Kräften.

    Für Gruppe 2 war es nun Zeit für die "Hinter die Kulissen" Tour, und Gruppe 1 nahm die den toll thematisierten Teil des Parks unter die Lupe.
    Kaum ein anderer Park, mit den Mitteln dieses Kleinparks, kann solch eine Liebe fürs Detail vorweisen. Jede Attraktion ist durchdacht, schön in die Natur eingebettet, und vermittelt den Hang zum "romantischen" und "urigen". Die Stärke dieses Parks liegt einfach in seiner Umgebung, und ist herrlich im Park eingefangen.

    Selbst auf unsere Coasterfriends Gruppe strahlte der Park solch eine Ruhe aus, sodass wir wirklich von de´m entspanndesten Parktag aller Coasterfriends Trips sprechen können.

    Das Highlight war dann natürlich unsere Einstündige "Extra Ride Time" auf der "Gesengten Sau".
    Der symaptische Ride Operator verriet uns viele Geheimnisse "seiner" Bahn und machte diese "Extra Ride Time" zu einem Erlebnis.
    So wurde sein Pult für eine Stunde an die Coasterfriends übergeben, was hauptsächlich unsere Jünsten Mitglieder fast ausnahmslos für eine Stunde bedienten.
    Jedoch muss man sagen, das mittlerweile die Spuren der vorherigen Nacht, einschließlich der 3 Stunden Schlaf, deutlich in die Gesichter der Teilnehmer eingemeistelt waren. So bröckelten minütlich die Rider ab, und nur noch ein kleiner Kern hielt die über 40 Fahrten durch.

    Den tapfersten Rider findet Ihr hier im Bild- unseren größten Respekt hat der jungen Tobias - 6 Jahre alt.
    Laut Aussage seines Vaters hat er vor einem halben Jahr solch eine Anlage noch nicht betreten, und bei unserer "Extra Ride Time" fuhr er 23 Runden, davon die letzten 18 Runden am Stück - was soll man dazu sagen? Der Kerl wird mal ein echter Coasterfriend.



    Unterm Strich möchte ich mich ganz persönlich bei allen Teilnehmern bedanken.

    Es war mal wieder ein tolles Event, sehr nette Teilnehmer, viel Spaß an den beiden Tagen, relativ gutes Wetter und ein vorbildlich engagierter Park, der für unsere Belange ein offenes Ohr hatte. Der Park sieht einen Teil der Truppe nächstes Jahr zur Eröffnung seiner hölzernen Attraktion bestimmt wieder.

    Ein besonderer Gruß gilt natürlich auch wieder unseren Coasterfriend Neulingen, die sich trauten aus der Anonymität des Internets den Weg zu unseren Gruppenerlebnis zu finden.
    Denn so schön ein Plauderforum wie dieses ist, so sind es doch die gemeinsamen Erlebnisse vor Ort die unser Hobby prägen.

    Ich übernehme einfach die letzten Zeilen aus Peter (einer unserer Gruppenneulinge) seinem Vorstellungs-Thread (http://www.coasterfriends.de/forum/showthread.php?p=964#post964):
    "An alle noch nicht angemeldeten Mitleser: Meldet euch an, geht bei den Treffen mit. Es lohnt sich, und es beißt keiner einen Neuling, ganz im Gegenteil , selbst wenn man nicht aus Bayern kommt. "
    Geändert von captain (03.09.2007 um 01:53 Uhr)

  2. #2
    CF Team Leitung Avatar von captain
    Registriert seit
    14.03.2006
    Ort
    Munich Outback
    Alter
    43
    Beiträge
    5.951
    Besuchte Parks
    455
    Gefahrene Bahnen: 1754
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene Bahnen

    Standard

    Hier nun die ersten 100 Photos vom Trip, weitere werden folgen -
    Macht am besten wieder Kopien Eurer Bilder und schickt Sie mir.
    Ich brenne dann für alle wieder ne DVD zusammen.

    Für Euren Photo Bericht macht aber lieber einen neuen Thread auf (sonst muss der Betrachter soviele Photos reinladen).


    Der Freitagabend begann fröhlich in der Wildsau-Schenke, und ging bis 03.00 Uhr (viel zu früh zum Heimgehen, und viel zu spät für einen frühen Parkbesuch)


















    Unser erster Coasterfriends Hund war fit für den Parktag, im Gegensatz zum Rest der Crew






    Kein Gruppentrip ohne Gruppenphoto, dabei auch mehr als 14 Neulinge (nachdem über die Hälfte der Southside Crew im Urlaub ist!!!)






    die Altweibermühle mit alter Rutsche



    machte Alt und Jung Spaß!


















    der Donnerbalken



    kurz vor der Überraschung...



    ...und nach der Überraschung



    Tripsdrills Stolz: Burg "Rauhe Klinge"



    die "Badewannen-Schussfahrt"



    und ebenfalls integriert die "Gesengte Sau"






    Achtung: 2008 Attraktion in Bau: "eine Menge Holz wird da bewegt werden"



    Hinter den Kulissen der "Gsengten Sau"









    unter der Station!






    im Kontrollraum der "Sau"



    auch auf der tollen Backstage Tour gab es Sonderfahrten nur für uns






    Hinter den Kulissen "Badewannen-Fahrt"



    sagte ich was vom Coaster-Dog?



    die 5 min lange "Badewannen-Fahrt" ist natürlich voll überwacht!



    auch die rosa Shirts schützen nicht vor Nässe!









    KULT: unsere gemeinsame Weinprobe - Hat jemand diesen Herrn auf Kamera gebannt - das war der Waaaahnnsinn!












    manch Teilnehmer gönnte sich einen halben Liter Wein - und das in 45 Minuten



























    Der Unterschied zwischen Frauen-und Männerarbeit!



    Peg-Schneck`s Eis Photo...


    klappt immer!



    und auch die kleinen Dinge machen in Tripsdrill Spaß!














    Intelligenz sieht anders aus!






    d`Zenzi beim Fensterln






    und Traudl a!
























    Peter, soll das heißen fünf hätten im Wagen gereicht?






    sehr lustiges Battle auf hoher See!












    ab ins Gehege zu den "Määääääääääääääääääääääääääääääähhhhhhhhs"














    und zum Abschluß die "Extra Ride Time"



    wir übernahmen kurzerhand das Pult - hier macht der Witti noch auf Bediener, aber der kleine Michi sollten dann die weiteren 50 Minuten unser Ride Operator sein (und das mit seinen 6 Jahren ) - ein Job auf der Kirmes ist Vorprogrammiert!


    Auf gehts zu mehr als 40 Runden auf der "Gsengten Sau"






    und zwischendrin ein besonderes Schmankerl "die Lifthill Besteigung"





















    einer der tapfersten - Fabian hielt fast alle der 40 Runden durch!



    und zum Schluss noch 2 Onride Photos - Schee wars!



    Viele Photos folgen schnellstmöglich....!
    Geändert von captain (24.09.2007 um 13:25 Uhr)

  3. #3
    Moderator Avatar von belli
    Registriert seit
    15.03.2006
    Ort
    Schondorf am Ammersee
    Beiträge
    422
    Besuchte Parks
    0

    Standard Das war ein Tip-Top Top-Trip

    Hey Captain,

    danke nochmals für die Orga. Es war wie jedesmal ein supergeiles
    Wochenende. Danke auch an Tripsdrill - es hat sehr viel Spass gemacht
    und es waren alle unglaublich freundlich und hilfsbereit. Die Führung
    hinter die Kulissen hat trotz 2.5 Stunden Info wirklich sehr viel Spass gemacht!

    An die Gruppe auch wie immer einen großen Dank. Es ist jedesmal
    wieder ein riesen Spass mit allen - und diesmal auch mit neuen Gesichtern.
    Toll, das jeder mitzieht von jung bis (nicht mehr ganz) jung!

    Ich freue mich aufs nächste mal und werde versuchen nicht auf
    jedem Bild zu schauen wie ein Volldepp!

    Eure Belli

  4. #4
    Interessierter Freund Avatar von diPescatore
    Registriert seit
    06.03.2007
    Ort
    Düsseldüsseldüsseldüsseldorf
    Alter
    44
    Beiträge
    17
    Besuchte Parks
    0

    Standard ungeteilte zustimmung

    in der Tat.... es war sehr witzig.

    Natürlich ist Tripsdrill kein spektakulärer Park, in dem ein Nervenkitzel den nächsten Adrenalinschub jagt, aber es war trotzdem ein Erlebnis.
    Und mal unter uns - nach DER Nacht hätten viele mehr Adrenalin auch nicht verkraftet, sondern fanden es sicher ganz gut etwas verplant durch den Park zu schlendern....

    Und für das nächste Mal überlegt sich der Captain sicher wieder was mit Kick - und die Party dann hinterher ;-)

    Isch froi misch!

    Danke an alle - und keep on coasting ;-)

    Fab

  5. #5
    Interessierter Freund Avatar von zenzi
    Registriert seit
    08.03.2007
    Ort
    gilching
    Alter
    44
    Beiträge
    16
    Besuchte Parks
    0

    Standard

    Hallo Leute, ich möchte mich auch bei Euch bedanken es war wiedermal super. Auch unser Coasterhund hatte seinen rießen Spaß und hat am nächsten Tag den ganzen Tag lang von Tripsdrill geträumt... Ich freue mich auf das nächste event.
    Danke an alle
    Cynthia

  6. #6
    Interessierter Freund Avatar von Antilope09
    Registriert seit
    19.03.2007
    Ort
    Gilching
    Alter
    64
    Beiträge
    22
    Besuchte Parks
    0

    Standard

    und so war's mal, genau richtig für Angst Hase und Oma's mit Enkeln.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

  7. #7
    CF Team Leitung Avatar von captain
    Registriert seit
    14.03.2006
    Ort
    Munich Outback
    Alter
    43
    Beiträge
    5.951
    Besuchte Parks
    455
    Gefahrene Bahnen: 1754
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene Bahnen

    Standard

    Wirklich interessant wie, und woraus sich so ein Park entwickelt!

    Und jetzt nächstes Jahr noch die Holzbahn, und schon wird der Park langsam aber sicher zu einem kleinen Juwel!

  8. #8
    Aktiver Freund
    Registriert seit
    12.07.2007
    Ort
    Darmstadt
    Alter
    32
    Beiträge
    209
    Besuchte Parks
    0

    Standard

    Wird das ein richtiger Woodie oder eher eine "Holzattraktion" ?

  9. #9
    CF Team Leitung Avatar von captain
    Registriert seit
    14.03.2006
    Ort
    Munich Outback
    Alter
    43
    Beiträge
    5.951
    Besuchte Parks
    455
    Gefahrene Bahnen: 1754
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene Bahnen

    Standard

    Zitat Zitat von pr0digY Beitrag anzeigen
    Wird das ein richtiger Woodie oder eher eine "Holzattraktion" ?
    Also wenn man sich den Bauplatz so anschaut (und das ging sehr gut vom Lifthill aus), dann kann man wohl sicher sagen, dass es kein Monster a la Colossos wird - aaaaber - man kann sich durchaus auf einen tollen Woodie freuen. Alles weitere ist noch Chefsache, und wird wohl bald verraten werden

  10. #10
    Aktiver Freund
    Registriert seit
    12.07.2007
    Ort
    Darmstadt
    Alter
    32
    Beiträge
    209
    Besuchte Parks
    0

    Standard

    Wer braucht denn einen Woodie der größe Colossus wenn man auch einen kleineren verschlungenen mit engen Kurven und schnellen Richtungswechseln bauen kann.

  11. #11
    CLUBMEMBER Avatar von wienerburli
    Registriert seit
    15.03.2006
    Ort
    Deutschland / Forstern
    Alter
    39
    Beiträge
    503
    Besuchte Parks
    0

    Lächeln

    Sieht ja nach einer Menga Gaudi aus wenn man sich die Bilder so anschaut, schade das wir nicht dabei waren aber so eine zweiter Tochter zu bekommen hat ja auch was für sich,.....und zwar zukünftig

  12. #12
    Interessierter Freund Avatar von Rufus1971
    Registriert seit
    08.11.2007
    Ort
    Städteregion Aachen
    Alter
    47
    Beiträge
    11
    Besuchte Parks
    0

    Standard

    Sehr schöne Bilder! Vielen Dank! In diesenPark möchte ich mal.
    Au Banan

Ähnliche Themen

  1. Efteling im Detail (16.07.2011) + diverse Erlebnisse
    Von Mario M. im Forum Eure Tripreports - Unsere Freude!
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 23.07.2011, 00:09
  2. Bilderverkleinerung für Berichte
    Von Mario M. im Forum FRAGESTUNDE: Eure Fragen...
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.10.2010, 18:40
  3. Abenteuer Ost, Chrisis Erlebnisse
    Von Chrisili im Forum 2009 - Abenteuer Ost (Coasterfriends Gruppentrip)
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.08.2009, 18:24
  4. TV Berichte
    Von Radioaktivdoll im Forum Das "verdammt ist mir langweilig" Unterforum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.08.2008, 16:39
  5. Tripsdrill - Sommer Event - Fotos
    Von Chris im Forum 2006 - 2008 MITGLIEDER TRIP SAMMLUNG
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.09.2007, 23:26

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •