Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Terenzi Horror Nights 3 - Erlebnisbericht



  1. #1
    Interessierter Freund
    Registriert seit
    12.10.2009
    Ort
    Visp/Wallis/Schweiz
    Alter
    29
    Beiträge
    28
    Besuchte Parks
    0

    Standard Terenzi Horror Nights 3 - Erlebnisbericht

    Alsooooo ich war am letzten Samstag Abend da *wie verdammt viele andere Leute auch xD* und somit kommt hier meine Meinung.

    Letztes Jahr war ich auch schon da und ich muss sagen ich wurde genau so unterhaltet wie letztes Jahr.

    Ziemlich früh stellten wir uns vor dem THN Eingang und somit kamen wir als einer der ersten 30 rein. Direkt ging es zu The Tomb und The Temple. Da war recht viel los und ich wurde auch ein paar mal Erschrocken. Durch den Nebel sah man auch so gut wie gar nichts und das machte alles noch genialer.

    Dann ging ich direkt durch The End of Days richtung Hauptmazes. The End of Days war recht genial gemacht, vorallem weil sich viele nicht vortrauten bin ich als 1ter da durchgelaufen und somit kamen alle auf mich zu xD

    Bei den Hauptmazes angekommen *hässliche Halle, wieso nicht mit nem Tuch abgedeckt? * ging ich zu The Asylum. Mit der 1ten Gruppe ging es auch schon rein und somit ab zur Preshow. Fand ich jetzt iwie ziemlich schlecht, passte alles nicht zusammen und war iwie lächerlich. Als es dann in Raum Nr. 3 ging wurde ein freiwilliger gesucht. Hab mich gemeldet und somit war ich plötzlich ganz vorne und führte die Gruppe an 8) Geniales Erlebnis. Du wirst an jeder Ecke erschreckt xD Teilweise bin ich übelst zusammengezuckt =)

    Nachdem wir da raus waren gingen wir zu The Carn-Evil. Da waren so 5 Leute. Die wurden aber wieder vor uns reingelassen und somit war ich wieder der Anführer der Gruppe xD Sogar die gleichen Leute wie vorhin =) Fand Carn-Evil am genialsten von allen Mazes. Wurde übelst oft erschrocken und war somit recht genial.

    Als wir da raus waren gingen wir direkt zu Rosemarie. Vor Asylum war mittlerweile ne grosse Warteschlange aber bei Rosemarie war die Wartezeit 3 Minuten. Mal wieder war ich zu vorderst aber nach dem 1ten Abzweigung traf ich auch schon auf die Schlange weil sich jemand mal wieder nicht vortraut. Irgendwann hat jemand sein Handy gezückt um zu leuchten und somit haben wir die genervt überholt 8) Somit waren wir wieder zu 3 so gut wie alleine. Rosemarie fand ich aber am schlechtesten aller Mazes. Wer Angst vorm dunkeln hat der wird da ne Nervenattacke kriegen. Ich war nur damit beschäftigt nicht gegen nen Zaun zu laufen *was mir trotzdem 2 mal passiert ist*.

    Naja danach hatten wir alle Hauptmazes durch und sind noch ein bisschen durch die Scare Zones herumgelaufen, Matterhorn Blitz besucht *nur 1 erschrecker in der Warteschlange * und den Abend genossen. Son Darsteller hatte auch iwie Spass an uns und war jedesmal länger um uns herum sobald er uns erblickt hat *der Typ der mit dem Finger dauernd auf dein Auge zeigt xD*

    Später gingen wir nochmals Asylum und Carn Evil. Da war ich iwo in der Mitte und fand alles recht langweilig. Beim Asylum gabs keine Preshow mehr und iwie sah alles so nach Stress aus, als möchte man die Leute so schnell wie möglich durchschicken. Also einfach die 2 Besuche vergessen und nur die ersten in Erinnerung behalten denn die waren Klasse.

    Achja ist an dem Tag iwas passiert? Iwann lief Marc übelst gestresst in nem riesen Tempo zusammen mit dem Kettensägentyp der bei ihm ist durch The End of Days Richtung Griechenland.

    "Lustige" sowie schreckhafte Szenen hatten wir genug und somit wurden wir gut Unterhalten. Ne Frau hat mich sogar kurz über die THN ausgefragt und ich durfte somit meine Meinung sagen =) *Waren halt Fragen wie "Verbinden sie die THN mit Terenzi?" "Notenskala -5 bis +5 wie wurden sie bisher Unterhalten" etc.

    Habs schnell geschrieben also bestimmt einige Fehler drinn. Sollte aber lesbar sein

    Nächstes Jahr werd ich wieder dabei sein =) Aber dann sollte es endlich begrenze Ticketmengen geben denn der Samstag war extrem überfüllt. Auch mehr Erschrecker würde dem Event gut tun.


    So hab ja jetzt doch viel Text geschrieben. Mal schauen wer alles durchliest :P

  2. #2
    Gesperrt
    Registriert seit
    30.03.2009
    Ort
    Leoben / Oberndorf bei Salzburg
    Alter
    31
    Beiträge
    777
    Besuchte Parks
    0

    Standard

    Vielen Dank für deine Eindrücke

  3. #3
    Interessierter Freund
    Registriert seit
    12.10.2009
    Ort
    Visp/Wallis/Schweiz
    Alter
    29
    Beiträge
    28
    Besuchte Parks
    0

    Standard

    nP

    scheinen aber nicht gerade viele gelesen zu haben :S

Ähnliche Themen

  1. Terenzi Horror Nights Eröffnung
    Von mars_86 im Forum 2009 - Terenzi Horror Nights Berichte
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.02.2010, 21:29
  2. Terenzi Horror Nights 3 - Pressekonferenz
    Von mars_86 im Forum 2009 - Terenzi Horror Nights Berichte
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.02.2010, 20:04
  3. Terenzi Horror Nights 3
    Von captain im Forum DEUTSCHLAND News
    Antworten: 100
    Letzter Beitrag: 07.10.2009, 21:37
  4. Terenzi Horror Nights im EP - Unser (Horror)Trip
    Von belli im Forum 2006 - 2008 MITGLIEDER TRIP SAMMLUNG
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 10.11.2007, 16:45
  5. Terenzi Horror Nights
    Von purechild im Forum DEUTSCHLAND News
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 09.10.2007, 15:08

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •