Ergebnis 1 bis 3 von 3
Like Tree15"Gefällt mir"
  • 14 Post By Mario M.
  • 1 Post By Mario M.

Thema: Sud Italia Tour - Tag 4 - Amalfiküste (Sorrento, Positano..) und Capri



  1. #1
    CF Team News Avatar von Mario M.
    Registriert seit
    08.11.2008
    Ort
    Fulda
    Alter
    26
    Beiträge
    29.538
    Besuchte Parks
    204
    Gefahrene Bahnen: 869
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene BahnenBewertete Parks

    Standard Sud Italia Tour - Tag 4 - Amalfiküste (Sorrento, Positano..) und Capri

    Hier mal eine Übericht der Tour mit den Links zu meinen Berichten:

    Sud Italia Tour - Tag 0, 1 & 2 - Anreise, Fasanolandia und Alberobello
    Sud Italia Tour - Tag 1 - Citta dello Sport (Special: Unnützes Wissen)
    Sud Italia Tour - Tag 3 - Miragica und Neapel
    Sud Italia Tour - Tag 4 - Amalfiküste (Sorrento, Positano..) und Capri
    Sud Italia Tour - Tag 5 - Pompei und Parks of Neapel
    Sud Italia Tour - Tag 6 - Rainbow Magic Land und Rom
    Sud Italia Tour - Tag 7 - Parks of Rome
    Sud Italia Tour - Tag 8 - Rom Sightseeing
    Sud Italia Tour - Tag 9 & 10 - Rom und Heimreise (Skylinepark)

    Heute stand der erlebnisreichste Tag der Tour an, schließlich war unsere to-do-Liste ewig lang und der Tag hatte viele Programmpunkte zu bieten.

    Erstmal haben wir auf der tollen Hotelterrasse gefrühstückt

    Name:  2.jpg
Hits: 430
Größe:  87,3 KBName:  4.jpg
Hits: 421
Größe:  70,8 KBName:  3.jpg
Hits: 418
Größe:  94,1 KB

    Panoramabild

    Name:  1.jpg
Hits: 407
Größe:  39,1 KB

    Dann ging es mit dem Bus nach Pompei

    Name:  6.jpg
Hits: 430
Größe:  52,8 KBName:  5.jpg
Hits: 445
Größe:  129,7 KB

    Die historische Stadt stand aber erst morgen af dem Plan, vor Ort sind wir nur in einen kleineren Bus umgesteigen der auch die engen Küstenstraßen bewältigen kann (natürlich mit neuem ortskundigem Fahrer)

    Wir waren übrigens noch nicht weit von Neapel weg...

    Name:  7.jpg
Hits: 427
Größe:  165,1 KB

    Ab in den neuen Bus

    Name:  10.jpg
Hits: 416
Größe:  79,5 KBName:  9.jpg
Hits: 416
Größe:  115,5 KBName:  8.jpg
Hits: 424
Größe:  113,0 KB

    Und jetzt ab in die Berge

    Name:  11.jpg
Hits: 416
Größe:  57,1 KBName:  12.jpg
Hits: 426
Größe:  91,0 KB

    Die Straßen sind echt wahnsinig, dass kann man auf Bildern aber leider nicht gut festhalen, deshalb nur die 2 Bilder.

    Erstes Etappenziel erreicht! Der Ort, der der Küste ihren Namen gibt: Amalfi

    Name:  17.jpg
Hits: 416
Größe:  104,6 KBName:  18.jpg
Hits: 441
Größe:  123,4 KBName:  19.jpg
Hits: 408
Größe:  70,0 KBName:  20.jpg
Hits: 394
Größe:  70,1 KBName:  16.jpg
Hits: 394
Größe:  119,1 KBName:  15.jpg
Hits: 410
Größe:  124,1 KBName:  13.jpg
Hits: 412
Größe:  126,8 KBName:  14.jpg
Hits: 407
Größe:  128,5 KBName:  22.jpg
Hits: 439
Größe:  115,0 KB

    Vorne auf einer Plattform im Meer ist dann dieses Panoramabild entstanden

    Name:  21.jpg
Hits: 394
Größe:  45,8 KB

    genauso wie dieses Gruppenbild

    Name:  23.jpg
Hits: 425
Größe:  109,5 KB

    Nun erkundeten wir den Ort ca. 40 Minuten, die meisten versorgten sich erstmal mit mega leckerem Eis.

    Name:  24.jpg
Hits: 406
Größe:  126,1 KBName:  25.jpg
Hits: 411
Größe:  103,7 KBName:  26.jpg
Hits: 411
Größe:  92,3 KB

    Werbung am Trinkbrunnen

    Name:  27.jpg
Hits: 416
Größe:  100,2 KBName:  28.jpg
Hits: 404
Größe:  86,7 KB

    Kirchplatz mit Treppe zur Kirche

    Name:  29.jpg
Hits: 405
Größe:  122,1 KBName:  30.jpg
Hits: 399
Größe:  121,3 KBName:  31.jpg
Hits: 420
Größe:  96,5 KB

    Die Zeit ging schnell vorüber und schon waren wir mit dem Bus auf dem Weg nach Positano, dem Fotopunkt der Küste

    Name:  35.jpg
Hits: 407
Größe:  60,5 KBName:  32.jpg
Hits: 406
Größe:  101,7 KBName:  34.jpg
Hits: 411
Größe:  76,1 KBName:  33.jpg
Hits: 404
Größe:  86,8 KB

    Dort hielten wir aber nur 20 Minuten für einen kurzen Fotostopp

    Name:  36.jpg
Hits: 409
Größe:  154,0 KBName:  37.jpg
Hits: 411
Größe:  107,9 KBName:  38.jpg
Hits: 415
Größe:  107,1 KBName:  40.jpg
Hits: 317
Größe:  52,0 KBName:  41.jpg
Hits: 410
Größe:  143,3 KBName:  42.jpg
Hits: 395
Größe:  111,5 KBName:  43.jpg
Hits: 387
Größe:  126,7 KBName:  44.jpg
Hits: 404
Größe:  105,9 KB

    Panoramabild

    Name:  40.jpg
Hits: 317
Größe:  52,0 KB

    Wie kann man bei der schönen Landschaft nur im Bus schlafen? Ihr sollt doch aus dem Fenster schauen!

    Name:  45.jpg
Hits: 429
Größe:  104,6 KBName:  46.jpg
Hits: 431
Größe:  85,3 KB

    Nach gut einer Stunde fahrt kamen wir dann in Sorrento an, noch so eine tolle Küstenstadt

    Name:  47.jpg
Hits: 397
Größe:  104,8 KB

    Der Weg zum Hafen

    Name:  49.jpg
Hits: 383
Größe:  113,7 KBName:  50.jpg
Hits: 387
Größe:  107,3 KBName:  51.jpg
Hits: 397
Größe:  98,8 KBName:  52.jpg
Hits: 395
Größe:  116,2 KBName:  53.jpg
Hits: 401
Größe:  97,4 KBName:  54.jpg
Hits: 398
Größe:  83,3 KBName:  48.jpg
Hits: 402
Größe:  172,5 KB

    Panormabild vom Hafen aus in Richtung Stadt

    Name:  55.jpg
Hits: 382
Größe:  49,8 KB

    Unsere Fähre nach Capri

    Name:  56.jpg
Hits: 421
Größe:  110,6 KBName:  57.jpg
Hits: 395
Größe:  60,2 KB

    Eine Hährfahrt die ist lustig eine Fährfahrt die ist toll...

    Name:  63.jpg
Hits: 393
Größe:  77,3 KBName:  64.jpg
Hits: 385
Größe:  79,9 KBName:  65.jpg
Hits: 380
Größe:  91,0 KBName:  58.jpg
Hits: 383
Größe:  112,3 KBName:  59.jpg
Hits: 395
Größe:  98,0 KBName:  60.jpg
Hits: 391
Größe:  76,8 KBName:  61.jpg
Hits: 378
Größe:  77,8 KBName:  62.jpg
Hits: 391
Größe:  77,1 KB

    Nach 45 Minuten waren wir auch schon auf der Insel und genossen für eine Stunde die Caprisonne (nein, nicht das Getränk für Kinder) viele nutzen die Zeit für einen kurzen Snack

    Name:  66.jpg
Hits: 421
Größe:  100,8 KBName:  67.jpg
Hits: 422
Größe:  85,7 KBName:  68.jpg
Hits: 413
Größe:  108,9 KB

    Dann ging es mit unserem Privatboot weiter! Und was für ein großes Teil, da hätten sicher auch 3 mal so viele Leute drauf gepasst. Auf zu 2 tollen Stunden!

    Name:  69.jpg
Hits: 374
Größe:  75,9 KBName:  70.jpg
Hits: 387
Größe:  105,4 KBName:  71.jpg
Hits: 399
Größe:  93,8 KBName:  72.jpg
Hits: 401
Größe:  100,8 KBName:  73.jpg
Hits: 389
Größe:  132,5 KB

    Wir sind mehrmals rückwärts in kleine grotten gefahren, wirklich sehr beeindruckend

    Name:  74.jpg
Hits: 377
Größe:  117,0 KBName:  75.jpg
Hits: 384
Größe:  133,9 KBName:  76.jpg
Hits: 385
Größe:  116,2 KB

    Touch Capri

    Name:  77.jpg
Hits: 394
Größe:  118,4 KB

    Auf zur nächsten Grotte

    Name:  79.jpg
Hits: 387
Größe:  147,3 KBName:  78.jpg
Hits: 385
Größe:  121,9 KB

    Beängstigend wie nah wir teilweise an der Insel dran waren

    Name:  80.jpg
Hits: 394
Größe:  129,7 KBName:  81.jpg
Hits: 374
Größe:  118,1 KBName:  82.jpg
Hits: 376
Größe:  83,9 KBName:  83.jpg
Hits: 379
Größe:  99,2 KB

    Dann sind wir durch die berühmten Faraglioni (die spitzen Felsen im Wasser) gefahren

    Name:  84.jpg
Hits: 371
Größe:  76,4 KBName:  85.jpg
Hits: 380
Größe:  85,3 KBName:  86.jpg
Hits: 389
Größe:  101,1 KBName:  87.jpg
Hits: 361
Größe:  55,6 KB

    Dann ging es weiter um die Insel herum zum 1. Badestopp

    Name:  88.jpg
Hits: 375
Größe:  101,8 KBName:  89.jpg
Hits: 373
Größe:  105,9 KBName:  90.jpg
Hits: 378
Größe:  88,4 KB

    Wer findet die Villa???

    Name:  91.jpg
Hits: 371
Größe:  80,4 KB

    Hier in rot die Armanivilla

    Name:  92.jpg
Hits: 378
Größe:  99,1 KB

    Endlich baden

    Name:  93.jpg
Hits: 357
Größe:  102,8 KBName:  94.jpg
Hits: 364
Größe:  104,0 KB

    Dann ging es in Richtung der blauen Grotte, die gruppewollte aber lieber nochmal baden!

    Ich lasse die Bilder jetzt mal für sich sprechen

    Name:  108.jpg
Hits: 357
Größe:  96,3 KBName:  95.jpg
Hits: 375
Größe:  140,6 KBName:  96.jpg
Hits: 290
Größe:  55,0 KBName:  97.jpg
Hits: 290
Größe:  85,3 KBName:  98.jpg
Hits: 288
Größe:  76,8 KBName:  99.jpg
Hits: 290
Größe:  80,1 KBName:  100.jpg
Hits: 286
Größe:  92,6 KBName:  101.jpg
Hits: 288
Größe:  90,9 KBName:  102.jpg
Hits: 285
Größe:  63,0 KBName:  103.jpg
Hits: 287
Größe:  126,6 KBName:  104.jpg
Hits: 286
Größe:  69,7 KBName:  105.jpg
Hits: 284
Größe:  43,4 KBName:  106.jpg
Hits: 287
Größe:  73,1 KBName:  107.jpg
Hits: 288
Größe:  73,2 KB

    Die unendliche Weite...

    Name:  109.jpg
Hits: 289
Größe:  95,1 KB

    2. Badestopp

    Name:  110.jpg
Hits: 281
Größe:  145,0 KBName:  111.jpg
Hits: 282
Größe:  143,3 KBName:  112.jpg
Hits: 285
Größe:  153,6 KB

    Danach ging es direkt zurück zum Hafen. Vor Ort hatten wir noch 3-4 Stunden um die Insel zu erkunden.
    Da die Seilbahn in der Anacapri (die andere Stadt auf der Insel) leider schon geschlossen hatte, ging es mit der Standseilbahn in den oberen Stadteil.

    Name:  113.jpg
Hits: 288
Größe:  74,7 KBName:  114.jpg
Hits: 283
Größe:  90,7 KBName:  115.jpg
Hits: 285
Größe:  56,0 KBName:  116.jpg
Hits: 286
Größe:  117,0 KB

    Von dort hatte man einen tollen Ausblick

    Name:  117.jpg
Hits: 285
Größe:  100,1 KBName:  118.jpg
Hits: 285
Größe:  70,1 KB

    Nach kurzer Erkundungstour kamen wir zum einzigen negativen erlebnis an diesem Tag...

    Name:  119.jpg
Hits: 291
Größe:  73,4 KB

    ...diese 7 Ravioli haben 14 Euro gekostet.

    Name:  120.jpg
Hits: 285
Größe:  48,1 KB

    Nach dem Essen ging es dann zu Fuß in Richtung Hafen.

    Capri in der Abenddämmerung

    Name:  121.jpg
Hits: 282
Größe:  101,9 KBName:  122.jpg
Hits: 282
Größe:  96,5 KB

    Total organisiert wie die Italiener eben sind verläuft das Be- und Entladen der Fähre total chaotisch, aber Hauptsache wir sind abends wieder alle heil in Neapel angekommen, wir haben euf dem Rückweg nämlich eine andere Fähre genommen. Nach 15 Minuten Fußmarsch vom Landepunkt aus waren wir dann auch wieder in unserem Hotel.

    Name:  123.jpg
Hits: 288
Größe:  80,9 KB

    Was für ein geiler Tag!!!
    Geändert von Mario M. (28.08.2013 um 23:06 Uhr)
    Conny, Dan96, Wilde Wanze und 11 anderen gefällt dieses Posting.

  2. #2
    CLUBMEMBER Avatar von Conny
    Registriert seit
    15.01.2013
    Ort
    Wien
    Alter
    30
    Beiträge
    1.377
    Besuchte Parks
    0

    Standard

    Vielen Dank für den Bericht!

    Dort ist es ja wirklich traumhaft schön, da wäre ich jetzt gerne .

    Aber boah, das Essen ist ja voll teuer!!!

  3. #3
    CF Team News Avatar von Mario M.
    Registriert seit
    08.11.2008
    Ort
    Fulda
    Alter
    26
    Beiträge
    29.538
    Besuchte Parks
    204
    Gefahrene Bahnen: 869
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene BahnenBewertete Parks

    Standard

    Naja, einmal muss man ja ins Klo greifen. Mit fast 30 Leuten hatten wir leider nicht viele Optionen, die meisten Restaurants hatten noch geschlossen. Wir haben vorher über Tripadvisor schon erfahren, dass das Restaurant nicht den besten Ruf hat. Es hat sich dann auch jede negative Bewertung von dort bestätigt...

    Geschmeckt hat es trotzdem

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •