Ergebnis 1 bis 5 von 5
Like Tree12"Gefällt mir"
  • 12 Post By Mario M.

Thema: Sud Italia Tour - Tag 8 - Rom Sightseeing



  1. #1
    CF Team News Avatar von Mario M.
    Registriert seit
    08.11.2008
    Ort
    Fulda
    Alter
    26
    Beiträge
    29.848
    Besuchte Parks
    204
    Gefahrene Bahnen: 870
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene BahnenBewertete Parks

    Standard Sud Italia Tour - Tag 8 - Rom Sightseeing

    Hier mal eine Übericht der Tour mit den Links zu meinen Berichten:

    Sud Italia Tour - Tag 0, 1 & 2 - Anreise, Fasanolandia und Alberobello
    Sud Italia Tour - Tag 1 - Citta dello Sport (Special: Unnützes Wissen)
    Sud Italia Tour - Tag 3 - Miragica und Neapel
    Sud Italia Tour - Tag 4 - Amalfiküste (Sorrento, Positano..) und Capri
    Sud Italia Tour - Tag 5 - Pompei und Parks of Neapel
    Sud Italia Tour - Tag 6 - Rainbow Magic Land und Rom
    Sud Italia Tour - Tag 7 - Parks of Rome
    Sud Italia Tour - Tag 8 - Rom Sightseeing
    Sud Italia Tour - Tag 9 & 10 - Rom und Heimreise (Skylinepark)

    Heute steht nicht nur der wärmste sondern auch der anstrengenste Tag der Tour an, bei gefühlten über 40°C sind wir über 10km durch die Stadt gelaufen und jeder Trinkbrunner war dabei unser Freund. Ich glaube ich habe an dem Tag bestimmt 7 Liter Wasser getrunken.
    Wie schon erwähnt sind dabei die Trinkwasserbrunnen die es überall in der Stadt gibt einen willkommene Erfrischung, man muss eigentlich immer nur eine leere Flasche dabei haben.

    Nun aber los als erstes ging es mit der Metro zum Colosseum, dem Nachbau des Hotels in Rust (oder war es doch anders herum)

    Name:  1.jpg
Hits: 412
Größe:  105,5 KB

    Alle noch ein wenig müde?

    Name:  3.jpg
Hits: 395
Größe:  133,7 KB

    Erster Blick auf das Bauwerk

    Name:  2.jpg
Hits: 395
Größe:  110,1 KBName:  4.jpg
Hits: 402
Größe:  66,8 KBName:  5.jpg
Hits: 419
Größe:  92,8 KB

    Unserer Führerin (Frau von der Lippe) hat uns dort empfangen und uns danach durch das Colosseum sowie das Forum Romanium geführt. Die Frau hatte es echt drauf!

    Kurz gewartet...

    Name:  6.jpg
Hits: 398
Größe:  88,7 KB

    ... und schon ging es hinein

    Name:  7.jpg
Hits: 381
Größe:  94,4 KB

    Was die Römer alles drauf hatten ist schon beeindruckend!

    Name:  8.jpg
Hits: 383
Größe:  83,5 KBName:  9.jpg
Hits: 372
Größe:  123,7 KBName:  10.jpg
Hits: 877
Größe:  132,1 KB

    Hier mal 2 Panoramabilder aus der Arena

    Name:  12.jpg
Hits: 374
Größe:  54,5 KBName:  11.jpg
Hits: 386
Größe:  56,0 KB

    2 weitere Bilder aus dem Innenraum

    Name:  14.jpg
Hits: 383
Größe:  154,4 KBName:  13.jpg
Hits: 346
Größe:  157,8 KB

    Ein Blick nach draußen

    Name:  17.jpg
Hits: 374
Größe:  77,7 KBName:  16.jpg
Hits: 372
Größe:  143,6 KBName:  15.jpg
Hits: 395
Größe:  111,6 KB

    Bevor wir die Gewölbe unter dem Colosseum aus der Nähe sehen konnten

    Name:  18.jpg
Hits: 397
Größe:  137,6 KB

    Hier sieht man gut, dass beim hinteren Teil der Arena der Außenring fehlt

    Name:  19.jpg
Hits: 381
Größe:  102,5 KB

    Ich hatte eigentlich immer gedacht, dass der Außenring im Krieg zerstört wurde, dem ist aber nicht so. Wenn sie etwas neues gebaut haben (u.a. den Petersdom) wurden bei der Arena einfach die Steine geklaut. Deswegen findet man dort auch so gut wie keinen Marmor mehr.

    Die nächsten Bilder zeigen die Ruinen des Forum Romanium

    Name:  20.jpg
Hits: 363
Größe:  98,6 KBName:  21.jpg
Hits: 393
Größe:  87,7 KBName:  22.jpg
Hits: 378
Größe:  81,9 KBName:  23.jpg
Hits: 381
Größe:  59,9 KBName:  24.jpg
Hits: 382
Größe:  83,9 KBName:  25.jpg
Hits: 371
Größe:  97,9 KBName:  26.jpg
Hits: 379
Größe:  132,7 KB

    Dann war die Führung zu ende und wir liefen nochmal schnell zum kleinen Rathaus (befindet sich vorne am Ende der Straße)

    Name:  27.jpg
Hits: 390
Größe:  106,3 KBName:  28.jpg
Hits: 373
Größe:  102,9 KBName:  29.jpg
Hits: 404
Größe:  83,7 KB

    Da ist es...

    Name:  30.jpg
Hits: 446
Größe:  94,1 KBName:  31.jpg
Hits: 384
Größe:  74,8 KB

    Was für ein Prunkbau!

    Die Straße vom Rathaus zum Coloseum soll übrigens komplett in eine Fußgängerzne umgewandelt werden, da sie schon jetzt gesperrt war liefen wir auch mitten drauf

    Name:  32.jpg
Hits: 378
Größe:  67,8 KB

    Dann ging es mit der Metro zurück zum Hotel, den mit kurzer Hose kommt man nicht in den Petersdom (Schultern und Knie sollten bedekt sein)

    Bei dem Bild stand Julia wohl hinter mir...

    Name:  33.jpg
Hits: 370
Größe:  75,2 KB

    Ab zum Vatikan! Gut das wir schon Tickets hatten, die Schlange war schier endlos (und laut Andy sogar noch reativ kurz für einen Sommertag)

    Name:  34.jpg
Hits: 365
Größe:  83,7 KBName:  35.jpg
Hits: 382
Größe:  93,3 KB

    Eingang ins Vatikanmuseum

    Name:  36.jpg
Hits: 360
Größe:  115,8 KB

    "Flughafenkontrolle" (ist ja quasi ein Landeswechsel)

    Name:  38.jpg
Hits: 358
Größe:  72,5 KBName:  37.jpg
Hits: 365
Größe:  77,2 KB

    Dann mit der Rolltreppe nach oben...

    Name:  39.jpg
Hits: 350
Größe:  72,4 KB

    Das nenne ich Massentourismus, hier werden die Leute echt durchs Museum geschoben.

    Hier nun unkommentiert ein paar Bilder aus dem Museum, ich habe viele Bilder aussortiert. Es kommt aber denke ich trotzdem gut rüber was es dort alles zu sehen gibt. Echt unglaublich wie viele Länder die Kirche auf ihren Raubzügen ausgebeudete haben muss, damit man so viele Ausstellungsstücke zusammenbekommen hat

    Name:  52.jpg
Hits: 365
Größe:  72,0 KBName:  64.jpg
Hits: 396
Größe:  117,5 KBName:  63.jpg
Hits: 382
Größe:  113,7 KBName:  53.jpg
Hits: 364
Größe:  71,0 KBName:  54.jpg
Hits: 366
Größe:  96,7 KBName:  55.jpg
Hits: 373
Größe:  96,1 KBName:  56.jpg
Hits: 330
Größe:  91,9 KBName:  57.jpg
Hits: 362
Größe:  146,5 KBName:  58.jpg
Hits: 396
Größe:  131,1 KBName:  59.jpg
Hits: 375
Größe:  152,2 KBName:  60.jpg
Hits: 387
Größe:  107,2 KBName:  61.jpg
Hits: 387
Größe:  107,7 KBName:  62.jpg
Hits: 359
Größe:  106,4 KBName:  51.jpg
Hits: 335
Größe:  99,7 KBName:  40.jpg
Hits: 365
Größe:  97,5 KBName:  41.jpg
Hits: 380
Größe:  84,6 KBName:  42.jpg
Hits: 371
Größe:  101,6 KBName:  43.jpg
Hits: 356
Größe:  130,1 KBName:  44.jpg
Hits: 386
Größe:  116,4 KBName:  45.jpg
Hits: 376
Größe:  127,2 KBName:  46.jpg
Hits: 366
Größe:  92,0 KBName:  47.jpg
Hits: 365
Größe:  77,7 KBName:  48.jpg
Hits: 370
Größe:  77,8 KBName:  49.jpg
Hits: 353
Größe:  87,8 KBName:  50.jpg
Hits: 352
Größe:  105,6 KB

    In der sixtinischen Kapelle darf man eigentlich keine Bilder machen...

    Name:  65.jpg
Hits: 371
Größe:  90,4 KB

    Psssssssssst...

    Name:  66.jpg
Hits: 359
Größe:  92,9 KB

    Dann ging es endlich wieder nach draußen, in manchen Räumen stand die Luft

    Name:  67.jpg
Hits: 365
Größe:  115,7 KBName:  68.jpg
Hits: 390
Größe:  128,8 KBName:  69.jpg
Hits: 406
Größe:  140,4 KBName:  70.jpg
Hits: 359
Größe:  102,8 KB

    Nach der nächsten Kontrolle konnten wir nun den Petersdom besichtigen.

    Von Außen schon imposant...

    Name:  71.jpg
Hits: 375
Größe:  106,3 KBName:  72.jpg
Hits: 363
Größe:  80,2 KBName:  73.jpg
Hits: 358
Größe:  90,0 KBName:  74.jpg
Hits: 347
Größe:  107,2 KBName:  75.jpg
Hits: 357
Größe:  80,9 KBName:  76.jpg
Hits: 358
Größe:  60,7 KBName:  77.jpg
Hits: 344
Größe:  107,2 KBName:  78.jpg
Hits: 359
Größe:  79,8 KB

    ...aber Innendrin noch viel beeindruckender

    Name:  88.jpg
Hits: 336
Größe:  102,8 KBName:  79.jpg
Hits: 356
Größe:  105,8 KBName:  80.jpg
Hits: 389
Größe:  151,9 KBName:  81.jpg
Hits: 360
Größe:  111,7 KBName:  82.jpg
Hits: 372
Größe:  122,2 KBName:  83.jpg
Hits: 357
Größe:  111,1 KBName:  84.jpg
Hits: 376
Größe:  88,4 KBName:  85.jpg
Hits: 383
Größe:  118,7 KBName:  86.jpg
Hits: 368
Größe:  126,2 KBName:  87.jpg
Hits: 374
Größe:  93,6 KB

    Hier geht es in die Gruft in der die Päste beerdigt sind

    Name:  89.jpg
Hits: 363
Größe:  67,9 KB

    Wir wollten dann eigentlich noch auf die kuppel, aber die lange Warteschlange sowie die ca. 550 Stufen haben uns bei der Hitze dann doch davon abgehalten.

    Vorbei am nächsten Trinkbrunnen sind wir nun wieder zurück zum Hotel gelaufen um uns für den letzten Restaurantbesuch frisch zu machen.

    Name:  90.jpg
Hits: 337
Größe:  105,2 KB

    Durch die Gassen ging es dann in das beste Restaurant der Tour

    Name:  91.jpg
Hits: 357
Größe:  94,9 KB

    Ich quäle euch jetzt nochmal mit Essensbildern (5 Gänge, leider habe ich vom Tiramisu kein Bild gemacht, das war zu schnell gegessen)

    Name:  92.jpg
Hits: 366
Größe:  67,4 KBName:  93.jpg
Hits: 316
Größe:  113,6 KBName:  94.jpg
Hits: 273
Größe:  83,7 KBName:  95.jpg
Hits: 276
Größe:  100,7 KB

    Dazu mal wieder leckeren Wein und davon massig (nicht wahr Sven )

    Das Essen war ein krönender Abschluss dieses genialen Tages!

    Aber ein paar Bilder habe ich dann doch noch gemacht...

    Name:  96.jpg
Hits: 273
Größe:  105,5 KB

    Sorry, aber das Bild muss ich einfach hochladen (Lehrer unter sich)

    Name:  97.jpg
Hits: 278
Größe:  106,7 KB

    Dann nochmal ein Tisch mit "normalen" Menschen (ein bisschen Freak sind wir ja alle)

    Name:  98.jpg
Hits: 274
Größe:  114,1 KB

    Nach dem Essen ist dann ein Teil der Gruppe zurück zum Hotel gelaufen.

    Wir haben uns nachts noch das Pantheon, den Trevibrunnen und die spansiche Treppe angeschaut.

    Pantheon

    Name:  99.jpg
Hits: 272
Größe:  63,6 KB

    Trevibrunnen (die armen Touristen denen Silke das Geld vor den Kopf geworfen hat )

    Name:  100.jpg
Hits: 272
Größe:  105,5 KB

    In dem Brunnen liegen jetzt alle 1,2 und 5 Cent Münzen die ich hatte, wenn das kein Glück bring weiß ich es auch nicht

    Nach einem leckeren Eis genehmigte ich mir mit Ulli noch ein Bierchen an der spanischen Treppe...

    Name:  101.jpg
Hits: 270
Größe:  88,1 KB

    Wenn man den Tag grob überschlägt waren das locker 15 Kilometer die wir an dem Tag gelaufen sind. Aber jeder davon hat sich gelohnt!!!

  2. #2
    Redakteur Avatar von Braumeister
    Registriert seit
    01.11.2009
    Ort
    Pforzheim
    Alter
    31
    Beiträge
    2.646
    Besuchte Parks
    41
    Gefahrene Bahnen: 193
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene Bahnen

    Standard

    Danke für die Bilder aber scheinbar war es dir zu heiß an dem Tag
    Das schönste und eindruckvollste Gebäude Roms, welches du als Rathhaus bezeichnest ist eigentlich das Monumento a Vittorio Emanuele.
    Das Rathhaus steht zwar direkt dahinter, ist aber der Stadtgröße Roms angepasst. Das Monumento wäre dann doch eher als Rathaus für die Welt geeignet.

  3. #3
    CF Team News Avatar von Mario M.
    Registriert seit
    08.11.2008
    Ort
    Fulda
    Alter
    26
    Beiträge
    29.848
    Besuchte Parks
    204
    Gefahrene Bahnen: 870
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene BahnenBewertete Parks

    Standard

    Oh, das habe ich dann falsch interpretiert, die Führerin hat nur von hinten in die Richtung gezeigt. wir sind dann nochmal vorgelaufen.

    Aber egal was es ist, imposant ist es auf jeden Fall!

    Danke für den Hinweis.

  4. #4
    CLUBMEMBER Avatar von Silke
    Registriert seit
    17.05.2013
    Ort
    München
    Alter
    40
    Beiträge
    3
    Besuchte Parks
    0

    Standard

    Jaaaaa, und vor lauter Scham über den ersten misslungenen Wurf habe ich beim zweiten (erfolgreichen!!!) Wurf glatt das Wünschen vergessen:-(((

  5. #5
    CLUBMEMBER Avatar von Conny
    Registriert seit
    15.01.2013
    Ort
    Wien
    Alter
    30
    Beiträge
    1.377
    Besuchte Parks
    0

    Standard

    Danke für den Bericht!

    Also Sightseeing ist ja mal gar nicht mein Fall, und schon gar nicht bei 40° .
    Dein Bericht war aber interessant zu lesen, vor allem das Colosseum wurde sogar mich interessieren.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •