Als wir am nächsten Morgen am Treffpunkt am Flughafen Heathrow erschienen, wurden wir schon von den ersten Coasterfriends empfangen.

Name:  1.JPG
Hits: 195
Größe:  196,8 KB

Gemeinsam warteten wir auf unseren Bus,

Name:  2.JPG
Hits: 195
Größe:  201,1 KB
Name:  3.JPG
Hits: 189
Größe:  181,7 KB
Name:  4.JPG
Hits: 196
Größe:  166,5 KB
Name:  5.JPG
Hits: 194
Größe:  177,2 KB

der uns zunächst nach Redhill brachte, wo die Münchner Gruppe zu uns stieß. Wir wurden auch gleich von Andy begrüßt, dann ging es direkt zu unserem ersten Ziel: Chessington World of Adventure.

Name:  6.JPG
Hits: 189
Größe:  291,0 KB
Name:  7.JPG
Hits: 190
Größe:  238,0 KB
Name:  8.JPG
Hits: 193
Größe:  246,5 KB

Unser erster Lost Count:

Name:  9.JPG
Hits: 192
Größe:  222,3 KB

Gemeinsam gingen wir zunächst zur Safaritour,

Name:  10.JPG
Hits: 188
Größe:  213,2 KB
Name:  11.JPG
Hits: 191
Größe:  177,9 KB

lauschten hingebungsvoll

Name:  12.JPG
Hits: 191
Größe:  213,4 KB
Name:  13.JPG
Hits: 188
Größe:  210,5 KB

dem - äh, was war das eigenlich? -

Name:  14.JPG
Hits: 194
Größe:  121,7 KB

und dann ging es auch schon los.

Name:  15.JPG
Hits: 188
Größe:  259,0 KB
Name:  16.JPG
Hits: 191
Größe:  265,5 KB
Name:  17.JPG
Hits: 186
Größe:  261,0 KB
Name:  18.JPG
Hits: 190
Größe:  254,6 KB
Name:  19.JPG
Hits: 186
Größe:  182,5 KB
Name:  20.JPG
Hits: 198
Größe:  186,4 KB
Name:  21.JPG
Hits: 188
Größe:  271,2 KB

Anschließend fuhren wir unseren ersten Coaster.

Name:  22.JPG
Hits: 200
Größe:  215,8 KB
Name:  23.JPG
Hits: 185
Größe:  225,5 KB
Name:  24.JPG
Hits: 187
Größe:  271,9 KB
Name:  25.JPG
Hits: 197
Größe:  250,2 KB
Name:  26.JPG
Hits: 191
Größe:  248,0 KB
Name:  27.JPG
Hits: 184
Größe:  283,5 KB
Name:  28.JPG
Hits: 191
Größe:  142,9 KB
Name:  29.JPG
Hits: 181
Größe:  224,8 KB
Name:  30.JPG
Hits: 183
Größe:  206,9 KB
Name:  31.JPG
Hits: 187
Größe:  316,9 KB

Beim Shooter Tomb Blaster hatten wir eine etwas längere Wartezeit.

Name:  32.JPG
Hits: 178
Größe:  240,4 KB
Name:  33.JPG
Hits: 186
Größe:  309,3 KB

Es war mittlerweile sehr warm geworden und wir suchten Abkühlung bei der Wasserbahn.

Name:  34.JPG
Hits: 191
Größe:  275,0 KB
Name:  35.JPG
Hits: 181
Größe:  329,8 KB
Name:  36.JPG
Hits: 183
Größe:  308,6 KB
Name:  37.JPG
Hits: 182
Größe:  376,2 KB

Schnell füllte sich der Wartebereich mit Coasterfriends,

Name:  38.JPG
Hits: 184
Größe:  341,2 KB

geduldig warteten wir,

Name:  39.JPG
Hits: 184
Größe:  184,6 KB
Name:  40.JPG
Hits: 184
Größe:  165,8 KB

dann konnte die Fahrt beginnen.

Name:  41.JPG
Hits: 183
Größe:  296,2 KB
Name:  42.JPG
Hits: 182
Größe:  308,6 KB
Name:  43.JPG
Hits: 181
Größe:  294,4 KB

Das Kind schaut recht zufrieden,

Name:  44.JPG
Hits: 177
Größe:  286,4 KB

und der Papa auch.

Name:  45.JPG
Hits: 186
Größe:  250,5 KB

Das Fahrgeschäft Kobra haben wir ausgelassen,

Name:  46.JPG
Hits: 182
Größe:  236,9 KBName:  49.JPG
Hits: 189
Größe:  211,8 KBName:  48.JPG
Hits: 183
Größe:  365,9 KBName:  47.JPG
Hits: 181
Größe:  390,1 KB

denn es ging zu unserem ersten, und nicht letzten Pizza-Pasta-Buffet. Das Essen war recht lecker, jedoch hätten wir uns mit etwas mehr Besteck wesentlich leichter getan.

Name:  50.JPG
Hits: 181
Größe:  235,7 KB
Name:  51.JPG
Hits: 187
Größe:  147,9 KB
Name:  52.JPG
Hits: 199
Größe:  204,7 KB

Gut gestärkt machten wir uns auf den Weg zu Vampire.

Name:  53.JPG
Hits: 181
Größe:  283,4 KB
Name:  54.JPG
Hits: 183
Größe:  201,9 KB

Der Wartebereich lag größtenteils im Wald,

Name:  55.JPG
Hits: 179
Größe:  249,4 KB
Name:  56.JPG
Hits: 184
Größe:  256,7 KB
Name:  57.JPG
Hits: 179
Größe:  248,3 KB
Name:  58.JPG
Hits: 183
Größe:  330,3 KB

die Station war schaurig-schön

Name:  59.JPG
Hits: 184
Größe:  167,0 KB
Name:  60.JPG
Hits: 182
Größe:  190,4 KB
Name:  61.JPG
Hits: 180
Größe:  174,1 KB

und die Fahrt war recht ansprechend.

Name:  62.JPG
Hits: 181
Größe:  174,5 KB
Name:  63.JPG
Hits: 186
Größe:  180,0 KB
Name:  64.JPG
Hits: 184
Größe:  278,2 KB
Name:  65.JPG
Hits: 180
Größe:  245,4 KB
Name:  66.JPG
Hits: 184
Größe:  198,4 KB
Name:  67.JPG
Hits: 178
Größe:  200,0 KB

Gleich gegenüber lag Bubbleworks, ein netter, kleiner Darkride, bei dem man auch etwas nass wurde.

Name:  68.JPG
Hits: 179
Größe:  122,2 KB
Name:  69.JPG
Hits: 184
Größe:  179,5 KB
Name:  70.JPG
Hits: 181
Größe:  143,1 KB
Name:  71.JPG
Hits: 188
Größe:  189,2 KB
Name:  72.JPG
Hits: 180
Größe:  183,5 KB
Name:  73.JPG
Hits: 181
Größe:  149,1 KB

Den Abschluss des Tages bildete eine Fahrt mit Dragon’s Fury.

Name:  74.JPG
Hits: 184
Größe:  332,8 KB
Name:  75.JPG
Hits: 177
Größe:  317,7 KB
Name:  76.JPG
Hits: 181
Größe:  112,7 KB
Name:  77.JPG
Hits: 180
Größe:  299,7 KB
Name:  78.JPG
Hits: 184
Größe:  319,1 KB
Name:  79.JPG
Hits: 183
Größe:  157,3 KB
Name:  80.JPG
Hits: 182
Größe:  265,2 KB
Name:  81.JPG
Hits: 179
Größe:  298,4 KB
Name:  82.JPG
Hits: 179
Größe:  148,2 KB

Dann mussten wir den Park auch schon wieder verlassen. Das Krokodil sagte uns auf Wiedersehen.

Name:  83.JPG
Hits: 187
Größe:  227,5 KB
Name:  84.JPG
Hits: 176
Größe:  267,8 KB
Name:  85.JPG
Hits: 182
Größe:  167,0 KB
Name:  86.JPG
Hits: 175
Größe:  165,1 KB
Name:  87.JPG
Hits: 185
Größe:  221,8 KB

Nach einer 5-stündigen Busfahrt mit zwei Zwischenstopps –einmal war es ein Supermarkt und einmal ein Fastfood-Lokal – erreichten wir schließlich das Jury’s Inn in Leeds, wo uns ein wunderschönes Zimmer erwartete, in dem wir uns herrlich ausruhen konnten.

Name:  88.JPG
Hits: 179
Größe:  168,2 KB
Name:  89.JPG
Hits: 177
Größe:  159,7 KB