Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: China Guangzhou-HongKong: Fragen zu Parks und Hotels



  1. #1
    CLUBMEMBER
    Registriert seit
    01.11.2017
    Ort
    Betzdorf
    Beiträge
    188
    Besuchte Parks
    49
    Gefahrene Bahnen: 249
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene Bahnen

    Standard China Guangzhou-HongKong: Fragen zu Parks und Hotels

    Hallo, aufgrund eines Hammer-Flugangebots (Stuttgart-Guangzhou in der Finnair Business Class für 500 Euro ) geht's für mich Anfang April nach China.
    Da Guangzhou bis auf den Sunac Park für mich nicht so viel zu bieten hat, wirds nach einer Nacht Richtung HongKong gehen.
    Meine Fragen beziehen sich vermehrt um die Hotelwahl gerade in Guangzhou und HongKong.
    Vielleicht war der ein oder andere schon mal dort und könnte da Erfahrungen teilen.
    In Guangzhou suche ich ein Hotel nahe des Airports und dem Sunac Park irgendwo in Huada.
    Was HongKong angeht habe ich keine Ahnung in welcher Ecke das Hotel am besten stehen sollte. Da wäre ich für jeden Ratschlag dankbar.

    Was die Parks angeht soll es neben dem Sunac Park in Guangzhou auch das Knight Valley werden, Wooden Coaster GCI und so
    Hier würde mich interessieren, ob es sinnvoller ist auf dem Weg von Guangzhou nach HongKong in Shenzhen dort in der Nähe einen Übernachtungsstop einzulegen und den Park bzw. die Bahn in Ruhe zu besuchen oder ob ich das auch stressfrei von HongKong aus machen kann.
    Dann wäre die Frage, ob ich lieber das Happy Valley in Shenzhen als dritten Park besuchen sollte oder lieber das Disneyland in HongKong? Was wäre da eher zu empfehlen?

    Nächster Fragenblock wäre, was sollte man in 4 Tagen HongKong unbedingt gesehen haben als Tourist?
    Und wie einfach ist es mit dem Schnellzug von Guangzhou nach HongKong und zurück zu kommen als europäischer Tourist ohne Chinesischkenntnisse.

    Ich würde mich über jeden Tipp bzw. Ratschlag freuen.

    PS: Bisher ist nur der Flug gebucht, sonst steht noch alles offen.
    Meine Top10 nach 249 Coastern:
    1. Wildfire 2. Taron 3. Hyperion 4. Helix 5. Lech Coaster 6. Untamed 7. Flying Aces 8. Expedition GeForce 9. Shambhala 10. Troy

  2. #2
    Aktiver Freund
    Registriert seit
    18.08.2016
    Ort
    Köln
    Beiträge
    139
    Besuchte Parks
    0

    Standard

    Zitat Zitat von Django Beitrag anzeigen
    Da Guangzhou bis auf den Sunac Park für mich nicht so viel zu bieten hat, wirds nach einer Nacht Richtung HongKong gehen.
    Chimelong wäre da auch noch


    Zitat Zitat von Django Beitrag anzeigen
    Was die Parks angeht soll es neben dem Sunac Park in Guangzhou auch das Knight Valley werden, Wooden Coaster GCI und so
    Hier würde mich interessieren, ob es sinnvoller ist auf dem Weg von Guangzhou nach HongKong in Shenzhen dort in der Nähe einen Übernachtungsstop einzulegen und den Park bzw. die Bahn in Ruhe zu besuchen oder ob ich das auch stressfrei von HongKong aus machen kann.
    Bedenke dass zwischen Hong Kong und Shenzhen eine Grenze ist, also so ganz stressfrei ist das nicht... Weiß ja auch nicht wieviele Einreisen du hast, du reist ja in Guangzhou in China ein, dann nach Hong Kong und wieder rein... Keine Ahnung, ob das geht.
    Knightsvalley ist recht weit außerhalb von Shenzhen, ca. eine Stunde mit dem Taxi (kostet aber fast nichts), hat aber bis auf den GCI absolut nichts zu bieten... Habe dazu vor nicht allzu lang einen Bericht geschrieben


    Zitat Zitat von Django Beitrag anzeigen
    Dann wäre die Frage, ob ich lieber das Happy Valley in Shenzhen als dritten Park besuchen sollte oder lieber das Disneyland in HongKong? Was wäre da eher zu empfehlen?
    Wenn ich die Wahl hätte: Definitiv Disneyland! Happy Valley ist ganz nett aber jetzt auch nicht so mega aufregend. Könntest dir halt die paar Seltenheitspunkte auf dem Powersplash abholen ��


    Wenn du sowohl Disney als auch Happy Valley machen willst: Such ein Hotel in OCT (Achtung: nicht OCT East). Da liegt auch Happy Valley und ab Window of the World gibt's einen Shuttle der dich direkt zum Disneyland bringt.

  3. #3
    Interessierter Freund Avatar von erisstpottwale
    Registriert seit
    06.07.2015
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    81
    Besuchte Parks
    28
    Besuchte ParksBesuchte Kontinente

    Standard

    Zitat Zitat von Django Beitrag anzeigen
    Da Guangzhou bis auf den Sunac Park für mich nicht so viel zu bieten hat, wirds nach einer Nacht Richtung HongKong gehen.
    Wie hier schon geschrieben würde, gäbe es da noch Chimelong, den Freizeitpark, und den Wasserpark (Slidewheel).

    Zitat Zitat von Django Beitrag anzeigen
    Dann wäre die Frage, ob ich lieber das Happy Valley in Shenzhen als dritten Park besuchen sollte oder lieber das Disneyland in HongKong? Was wäre da eher zu empfehlen?
    Ohne in einem von den Parks gewesen zu sein:
    Es wird sich bestimmt beides lohnen. Ich persönlich würde mir die Chance den S&S Launcher im Happy Valley Shenzhen zu fahren nicht entgehen lassen.
    Das Hongkong Disneyland würde ich dafür aber nicht auszulassen, falls beides nicht geht.

    Je nachdem wie lange du bleibst wäre Chimelong Ocean Kingdom auch nicht all zu weit weg. Man liest über den Park sehr viel gutes; wobei ich aufgrund der eingesperrten Tiere eher zu einem Boykott aufrufen würden... aber das muss jeder selbst entscheiden.

    Zitat Zitat von Django Beitrag anzeigen
    Und wie einfach ist es mit dem Schnellzug von Guangzhou nach HongKong und zurück zu kommen als europäischer Tourist ohne Chinesischkenntnisse.
    Mit dem Schnellzug an sich zu fahren sollte überhaupt kein Problem sein. Ich würde dir empfehlen, alle Tickets vorher online zu buchen. Irgendwie wirst du auch vor Ort an ein Ticket kommen. Es gibt immer irgendwo Leute die helfen, oder sich mit dir geduldig über eine Übersetzungsapp per Smartphone unterhalten, aber ne menge Stress ersparst du dir sicher.

    Tickets bekommst du beispielsweise hier: https://de.trip.com/
    (Die Seite ist die deutsche Version von https://www.ctrip.com)

    Wenn du dein Visum beantragst solltest du auf jeden Fall penibel planen und darauf achten, welches Visum du beantragst und wie das mit der Ein- und Ausreise aus Hongkong funktioniert.

    Ein paar nützliche Reisetipps habe ich auch in meinen Berichten von 2018 niedergeschrieben.

    Da ich in dieser Ecke in China nicht war kann ich dir dort wenig weiterhelfen. Für allgemeine Fragen stehe ich dir aber gerne zur Verfügung.

    PS: Du solltest auf keinen Fall vergessen, dir auf allen Geräten eine VPN App bzw. PlugIn zu installieren, bevor du in China einreist.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •