Ergebnis 1 bis 9 von 9
Like Tree14"Gefällt mir"
  • 1 Post By Airtime98
  • 1 Post By Nikjo
  • 2 Post By sven
  • 1 Post By captain
  • 1 Post By Nikjo
  • 1 Post By Airtime98
  • 7 Post By sven

Thema: Florida - Hilfe



  1. #1
    Hyperaktiver Freund Avatar von Tripsdrill Fan
    Registriert seit
    26.09.2013
    Ort
    Südwesten
    Beiträge
    4.503
    Besuchte Parks
    8
    Gefahrene Bahnen: 44

    Standard Florida - Hilfe

    Hey Coasterfriends,

    ich bräuchte mal eure Hilfe! In den nächsten Jahren soll es endlich mal auf eine Freizeitparktour in die USA gehen! Mein Ziel: Florida. Folgende Park möchte ich gerne besuchen
    -Alle 4 Walt Disney World Parks
    -Busch Gardens Tempa
    -Universal Studios Orlando + Islands of Adventure
    (- Außerdem soll noch ein Besuch der neuen, höchsten Achterbahn der Welt in Orlando drin sein, hehe)

    Welche kosten sind einzuplanen? Wie lange braucht man für die einzelnen Parks? Soll man sich ein Auto mieten oder kann man sich anders gut zwischen den Parks fortbewegen? Gibt es noch andere sehenswerte Parks in der Nähe? Wann ist die beste Zeit zum Reisen? Wo übernachtet man am besten? Was muss man außerhalb der Parks unbedingt sehen? Gibt es auch gute Achterbahnen für Leute, die nicht so gerne Überschläge fahren?

    Vielleicht gibt es ja irgendwen hier, der genau diese Tour schon gemacht hat! Vielen Dank für euere Hilfe schon im vorraus!


    Euer Tripsdrill-Fan


    (PS: Kann einer der Moderatoren diesen Thread ins Reiseplanungsforum verschieben? Hab irgendwie was falsch gemacht)

  2. #2
    CLUBMEMBER Avatar von Airtime98
    Registriert seit
    08.12.2012
    Ort
    Paderborn
    Alter
    21
    Beiträge
    229
    Besuchte Parks
    62
    Gefahrene Bahnen: 306
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene Bahnen

    Standard

    Hi Tripsdrill Fan

    Ich war dieses Jahr in den Osterferien in Florida und habe Busch Gardens, Sea World und Universal besucht.
    Wie lange du für die einzelnen Parks brauchst liegt natürlich daran wann du dort bist.
    Bei Sea World und Busch Gardens lagen die Wartezeiten bei 5-15 min und ganz seltenen Fällen auch mal bei über 60 min.
    Deshalb könnte man jeden der Parks an einem Tag schaffen.
    Bei Universal sah das ganze leider anders aus. Die Wartezeiten lagen ca. nach einer halben Stunde nach Parköffnung fast überall bei 60+ min. Uns war das meistens zu viel so das wir dort nur 2 Tage waren.

    Was mich ein bisschen wundert ist das du Sea World nicht in deiner Liste stehen hast, da es für mich in Orlando der schönste Park war (ich war nicht im World Disney Resort). Ok, Universal ist zwar schön aber viel zu voll das die Atmosphäre gar nicht richtig wirkt.

    Sonst noch zu empfehlen ist Fun Spot America, da es auch eine günstige Alternative zu den restlichen Parks ist.

    Ich hoffe ich hab dir damit ein Paar Fragen beantwortet.
    Tripsdrill Fan gefällt dieses Posting.

  3. #3
    Aktiver Freund Avatar von Nikjo
    Registriert seit
    18.01.2014
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    182
    Besuchte Parks
    18
    Gefahrene Bahnen: 76
    Besuchte Kontinente

    Standard

    Hallo Tripsdrill Fan

    Ich war letztes Jahr vor Ort und werde in ca. 3 Wochen wieder in Florida sein.
    Für die Parks solltest du ca. 500 bis 600€ einplanen. Zumindest war das der betrag den wir pro Person zahlen, allerdings haben wir in jeden Park (ausgenommen Disneyland) Fastpässe, was ich dir auch empfehlen würde.
    Für die beiden Universal Parks solltest du 2 Tage einplanen und dir Park to Park Tickets holen.
    Was Disneyland betrifft hab ich keine Ahnung da wir diese erst dieses Jahr besuchen werden aber auch nur 2 Parks und nicht alle 4.
    Bush Gardens schaffst du in einem Tag mit einem Fastpass.

    Ein Auto wäre bestimmt von Vorteil wobei du das nicht brauchen wirst wenn du nur die Parks besuchst und nicht noch Ausflüge in andere Städte vorhast. Es gibt Shuttle von eigentlich jedem Hotel zu allen Parks in Orlando und auch Bush Gardens Tampa.

    Am besten übernachten kann man in Hotels nahe den Parks (z.B. Doubletree by Hilton at Sea World oder Doubletree by Hilton at the entrance to Universal Orlando) diese Hotels haben auch meisten exklusive Angebote für die Parks (bei dem an Sea World kriegst du z.b Eintrittskarten für Sea World und Bush Gardens mit den du die Parks 14 Tage lang jeden tag besuchen kannst und für Sea World gibt es pro Person einen Fastpass für einen Tag dabei und das ganze zum normalen Eintrittspreis)
    Und Sea World würde ich an deiner stelle auch mit einplanen da das echt ein Wunderschöner Park ist, ausserdem steht dort meine absolute Lieblingsbahn.

    Ps: Achterbahnen ohne Inversionen findest du am besten in den Disney Parks, in den Universal Studios gibt es nur 2 bzw. 3 ohne und in Bush Gardens sogar nur eine.

    ich hoffe ich konnte dir Helfen, wenn du weitere Fragen hast kannst du mir gerne eine PN schreiben

    MfG Nikjo
    Tripsdrill Fan gefällt dieses Posting.
    I hope we don't lose sight of one thing, it was all started by a mouse. - Walt Dinsey

  4. #4
    CLUBMEMBER Avatar von sven
    Registriert seit
    27.01.2009
    Ort
    München
    Alter
    39
    Beiträge
    2.833
    Besuchte Parks
    87
    Besuchte ParksBesuchte Kontinente

    Standard

    Für Unterkunftshinweise und Füllgradvorhersagen wären zwei Sachen hilfreich:
    Wie groß ist die Reisegruppe, und in welchem Monat/welcher Jahreszeit soll die Reise sein?

    Im Februar z.B. brauchten wir keine Drängelpässe und haben pro Park höchstens einen Tag gebraucht (auch wenn wir einige mehrmals besucht haben weil die Zeitplanung entspannt war).
    Chris B. und Tripsdrill Fan gefällt dieses Posting.

  5. #5
    CF Team Leitung Avatar von captain
    Registriert seit
    14.03.2006
    Ort
    Munich Outback
    Alter
    43
    Beiträge
    5.981
    Besuchte Parks
    479
    Gefahrene Bahnen: 1853
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene Bahnen

    Standard

    Im Reiseplanungsforum findest Du doch genau zu diesem Thema unendlich viele Beiträge mit Antworten zu fast allen Fragen die Du stellst. Ist ja auch irgendwie der Freizeitparkklassiker.
    Ansonsten musst Du Deine Angaben wirklich präzisieren, denn sonst kann Dir nicht groß geholfen werden.
    Tripsdrill Fan gefällt dieses Posting.

  6. #6
    Hyperaktiver Freund Avatar von Tripsdrill Fan
    Registriert seit
    26.09.2013
    Ort
    Südwesten
    Beiträge
    4.503
    Besuchte Parks
    8
    Gefahrene Bahnen: 44

    Standard

    Also, vielen vielen Dank euch allen! Ihr wart mir echt eine große Hilfe. Danke dafür
    Wir wären übrigens wahrscheinlich zu zweit. Habt ihr Erfahrungen mit den Disney Hotels? Und helfen die Fastpässe in den Universal Studios auch bei den Harry Potter Attarktionen?

    Danke Captain für den Tipp, ich werden mich jetzt auch mal in den anderen Reiseforen einlesen

  7. #7
    Aktiver Freund Avatar von Nikjo
    Registriert seit
    18.01.2014
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    182
    Besuchte Parks
    18
    Gefahrene Bahnen: 76
    Besuchte Kontinente

    Standard

    Ich glaube die park Hotels sind deutlich teurer als die normalen Hotels...
    Nein helfen sie nicht wirklich da es bei The Forbidden Journey z.b keine Fastpässe gibt. Ich weis nicht wie es bei der neuen Attraktion ist, kann es dir aber bald sagen.
    Tripsdrill Fan gefällt dieses Posting.
    I hope we don't lose sight of one thing, it was all started by a mouse. - Walt Dinsey

  8. #8
    CLUBMEMBER Avatar von Airtime98
    Registriert seit
    08.12.2012
    Ort
    Paderborn
    Alter
    21
    Beiträge
    229
    Besuchte Parks
    62
    Gefahrene Bahnen: 306
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene Bahnen

    Standard

    Laut der Seite von Universal gilt der Fastpass nicht bei Escape from Gringotts. Quelle (unter Details)
    Außerdem solltest du auch auf die Preise achten. In den Osterferien haben die Fastpass Tickets ca. 140$ gekostet für nur einen Park und fast jede Attraktion nur einmal.
    Tripsdrill Fan gefällt dieses Posting.

  9. #9
    CLUBMEMBER Avatar von sven
    Registriert seit
    27.01.2009
    Ort
    München
    Alter
    39
    Beiträge
    2.833
    Besuchte Parks
    87
    Besuchte ParksBesuchte Kontinente

    Standard

    Aussagen zu irgendwelchen Fastpässen sind doch müssig. Die Anfrage ist "In den nächsten Jahren soll es endlich mal auf eine Freizeitparktour in die USA gehen!". Bis dahin hat sich noch x mal geändert wo es welche Pässe gibt, was sie kosten usw usf.
    Sowas kann man vielleicht 3 Monate vorher mal fragen, dann lassen sich solche Sachen eventuell abschätzen.
    uli79, Big Olli, PeterKa und 4 anderen gefällt dieses Posting.

Stichworte

florida, reise Achterbahn Airtime Alton Towers Arthur Attraktion Auszeichnung B&M Baustellenbilder Bayern Park Besucherzahlen Blackpool Cedar Point Chiapas Club Coaster Coasterfriends Disney Disneyland Disneyland Paris Efteling Dive Coaster Eintrittskarten EPCOT Erlebnispark Eröffnung Europapark Event Fahrgeschäfte Flug der Dämonen Fort Fear Fort Fun Forum Freizeitpark Gardaland Geisterbahn Gerstlauer Gutscheine Halloween Hansa Park Harry Potter Heide Park Hollywood Studios Horror Nights Hotel Indoor Intamin Kärnan Karacho Karussel Kirmes Legoland Looping Mack Mickey Maus Mirabilandia Movie Park München Neue Attraktion Neuheiten News Öffnungszeiten Onride Orlando Port Aventura POV Presse Rafting Ratgeber Resort Rollercoaster Saison 2014 Saison 2015 Sieben-Meilen-Sommer Singapore Six Flags Spiderman Themepark Thrill Tokyo Tour Tripsdrill TV Unfall Universal Studios Urlaub Vekoma Vergünstigungen Walt Disney World Warner Wasser Wing Coaster Wintertraum

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •