Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 17
Like Tree5"Gefällt mir"

Thema: Park vs. Park - Das Spiel



  1. #1
    CLUBMEMBER
    Registriert seit
    01.11.2017
    Ort
    Betzdorf
    Beiträge
    190
    Besuchte Parks
    49
    Gefahrene Bahnen: 249
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene Bahnen

    Standard Park vs. Park - Das Spiel

    So ich klaue mal die "Coaster vs Coaster"-Idee und starte das gleiche Spielprinzip mit Freizeitparks.
    Mal gucken, was da so für interessante Duelle und Entscheidungen bei rum kommen.

    Die Regeln:

    "Park vs. Park" ist eigentlich ganz simpel:

    Zu Beginn gebe ich zwei unterschiedliche Freizeitparks zur Auswahl.

    Stellt euch nun vor, ihr könnt definitiv nur einen davon besuchen. Welchen würdet ihr wählen?

    Gib in deiner Antwort einfach den Park an, am besten mit einer kurzen Begründung.
    Dann lässt du diesen Park gegen irgendeinen anderen Park deiner Wahl antreten und schaust, für welche sich der nächste entscheidet.
    Dabei sollte das Duell natürlich fair sein, sonst ist's ja langweilig.
    Sollten mehrere auf dasselbe Duell antworten, wird mit dem Duell weitergemacht, dass zuerst gepostet wurde.



    Beginnen wir also mit den folgenden zwei Freizeitparks:

    Efteling vs. Gardaland
    doCoaster und Coasterfreak91 gefällt dieses Posting.

  2. #2
    CLUBMEMBER
    Registriert seit
    14.12.2015
    Ort
    Coaster Coast
    Beiträge
    2.435
    Besuchte Parks
    230
    Gefahrene Bahnen: 935
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene BahnenBewertete Parks

    Standard

    Gardaland... und jeder so: WHAT?!...ja, denn da war ich erst einmal und daher lieber nochmal an den Gardasee. 2020 kann sich ja dann nochmal alles ändern...


    Gardaland vs. Thorpe Park

  3. #3
    Interessierter Freund Avatar von Chrono_Moritz
    Registriert seit
    08.12.2016
    Ort
    Hamburg
    Alter
    18
    Beiträge
    21
    Besuchte Parks
    8
    Gefahrene Bahnen: 63
    Besuchte Kontinente

    Standard

    Definitiv ThorpePark hat m.M.n einfach die besseren Coaster ist zwar nicht so gut thematisiert aber ich tendiere eher zum Thorpe park....

    ThorpePark vs Alton Towers

  4. #4
    CLUBMEMBER
    Registriert seit
    01.11.2017
    Ort
    Betzdorf
    Beiträge
    190
    Besuchte Parks
    49
    Gefahrene Bahnen: 249
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene Bahnen

    Standard

    Alton Towers. Ich werde zwar beide Parks erst noch besuchen, aber was ich bisher von beiden Parks gelesen und in Videos gesehen hab, hat Alton Towers die interessanteren Coaster (The Smiler, Nemesis, Air, jetzt noch Wicker Man) und das schönere Setting mit dem britischen Gartencharme.

    Alton Towers vs. Hansa Park

  5. #5
    CLUBMEMBER Avatar von Alfred
    Registriert seit
    24.09.2014
    Ort
    Herten
    Alter
    24
    Beiträge
    249
    Besuchte Parks
    118
    Gefahrene Bahnen: 540
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene Bahnen

    Standard

    Alton Towers würde ich bevorzugen. Ich war zwar noch nicht da, aber der müsste ein wenig wie Tivoli Gardens in Kopenhagen angelegt sein und sowas find ich jetzt interessanter als den 'aktuellen' HaPa.
    Klingt vielleicht etwas unausgeglichen, aber jeder von uns hat ja eigene Meinungen:

    Alton Towers vs. Disneyland Paris (nicht Resort, nur D-Park)
    Coaster-Counter-Leiter Hoooch

  6. #6
    CLUBMEMBER
    Registriert seit
    14.12.2015
    Ort
    Coaster Coast
    Beiträge
    2.435
    Besuchte Parks
    230
    Gefahrene Bahnen: 935
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene BahnenBewertete Parks

    Standard

    Wenn ich kein ToT fahren kann, dann auf jeden Fall Alton Towers. So viele großartige Achterbahnen, dazu die RCT-Baumhöhenbegrenzung... und einfach noch nicht dort gewesen.

    Alton Towers vs. Carowinds

  7. #7
    CLUBMEMBER
    Registriert seit
    01.07.2016
    Ort
    Nebikon
    Beiträge
    325
    Besuchte Parks
    43
    Gefahrene Bahnen: 206
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene Bahnen

    Standard

    Hier würde ich mich dann wohl für Carowinds entscheiden, allein schon wegen Fury und Intiminator. Abgesehen davon ist Alton Towers ja auch schneller zu erreichen

    Carowinds vs. Busch Gardens Williamsburg

  8. #8
    CLUBMEMBER
    Registriert seit
    04.08.2014
    Ort
    Freie und Hansestadt Hamburg
    Beiträge
    554
    Besuchte Parks
    43
    Gefahrene Bahnen: 223
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene Bahnen

    Standard

    Carowinds. Erstens weil mich die Coaster-Auswahl ein wenig mehr reizt und zweitens, weil ich in Tempa bereits im Busch Gardens war und gesehen habe, wie dort Tiere gehalten werden. Das möchte ich in Williamsburg nicht auch noch mit ansehen müssen.

    Carowinds vs. Hersheypark

  9. #9
    CF Team Redaktion Avatar von doCoaster
    Registriert seit
    22.08.2008
    Ort
    Wels - AT
    Alter
    26
    Beiträge
    7.444
    Besuchte Parks
    170
    Gefahrene Bahnen: 825
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene Bahnen

    Standard

    Das ist ne schwierige Frage, da ich beide Parks eigentlich auf demselben Level sehe. Da ich aber gerade erst in Carowinds war und der Hersheypark noch etwas mehr Abwechslung bietet würde ich letzteren wählen.

    Hersheypark vs. Silver Dollar City
    Karachofan gefällt dieses Posting.


  10. #10
    Interessierter Freund
    Registriert seit
    04.01.2017
    Ort
    Erde
    Beiträge
    71
    Besuchte Parks
    0

    Standard

    Silver Dollar City. Ich liebe etwas ungewöhnliche Achterbahnen und da hat SDC mit Time Traveler, Outlaw Run und vor allem Powder Keg einige anzubieten. Zudem soll es da einen sehr interessanten & guten Darkride geben, welche ja leider immer weniger gebaut werden.

    Silver Dollar City vs. Dollywood

  11. #11
    CLUBMEMBER
    Registriert seit
    01.07.2016
    Ort
    Nebikon
    Beiträge
    325
    Besuchte Parks
    43
    Gefahrene Bahnen: 206
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene Bahnen

    Standard

    Da schliess ich mich meinem Vorredner an, auch ich würde eher nach SDC gehen.

    Silver Dollar City vs. Knoebls

  12. #12
    Aktiver Freund Avatar von Dextro
    Registriert seit
    06.05.2015
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    132
    Besuchte Parks
    0

    Standard

    Würde zu Silver Dollar City tendieren vorallem aufgrund von Outlaw Run.

    Silver Dallar City vs. Cedar Point XD
    [My Life is a ROLLERCOASTER]
    Top 5: #1-Zadra #2-Taiga #3-Hyperion #4-Helix #5-Taron

  13. #13
    CLUBMEMBER Avatar von Ruuun
    Registriert seit
    08.09.2013
    Ort
    Sasbach
    Beiträge
    1.081
    Besuchte Parks
    29
    Gefahrene Bahnen: 162
    Besuchte ParksGefahrene BahnenBewertete Parks

    Standard

    Keine Frage....Cedar Point und nichts anderes. Dieser Park ist einfach der Traum jedes Achterbahn Fans. Nur wirds jetzt dann schwer noch Parks zu finden. Ich wage dennoch einen Versuch. CEDAR POINT vs. PHANTASIALAND (inkl. fertiggestelltem Themenbereich mit F.L.Y.)
    Meine Top 3: Taron, Helix, Kärnan... Last Count : Can Can Coaster (EP)[B]

  14. #14
    Aktiver Freund
    Registriert seit
    12.08.2013
    Ort
    Vreden
    Alter
    22
    Beiträge
    137
    Besuchte Parks
    17
    Gefahrene Bahnen: 99
    Besuchte Kontinente

    Standard

    Cedar Point, da man dort nicht so schnell hinkommt.

    Cedar Point vs. Sie Flags Magic Mountain

  15. #15
    CLUBMEMBER
    Registriert seit
    01.11.2017
    Ort
    Betzdorf
    Beiträge
    190
    Besuchte Parks
    49
    Gefahrene Bahnen: 249
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene Bahnen

    Standard

    Mal abgesehen davon, das ich gerne beide Parks noch besuchen möchte, würde ich mich hier für Six Flags Magic Mountain entscheiden. Coasterauswahl ist im CP vielleicht interessanter, aber SFMM punktet mit Californien als Standort und dem besseren Quickpass-System. Und vielleicht ein kleines bissl, weil sonst hier über Seiten nur Cedar Point gewählt wird.

    Dennoch mal ein kleiner Einschub, warum dieser Hype zu den großen Coasterparks Nordamerikas? Klar ich kenne sie nur aus Videos, und ja da stehen geniale Bahnen, aber die Parks ansich sehen im Vergleich zu den europäischen langweilig und unthematisiert aus, sodass der Gesamteindruck sehr schwach ist. Zumindest was die Parks der beiden großen Gruppen (Six Flags und Cedar Fair) betrifft.
    Ein guter Park ist mehr als nur die Ansammlung von guten Coastern. Aber vielleicht kann das auch nur jemand sagen, der noch nicht da war.

    So zurück zum Spiel:

    Six Flags Magic Mountain vs. Fuji-Q-Highland

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •