Ergebnis 1 bis 9 von 9
Like Tree44"Gefällt mir"
  • 26 Post By Delux
  • 16 Post By Delux
  • 2 Post By Mario M.

Thema: EURO STAR - Das Modell in 1:87



  1. #1
    Neuer Freund
    Registriert seit
    29.11.2017
    Ort
    Georgsmarienhütte
    Beiträge
    6
    Besuchte Parks
    22
    Gefahrene Bahnen: 86
    Besuchte Kontinente

    Standard EURO STAR - Das Modell in 1:87

    Hallo Coasterfriends,

    ich bin schon seit längerer Zeit stiller Leser und hab öfters mal darüber nachgedacht hier mein Modellbauprojekt vorzustellen. Ich meine wo könnte ich es denn besser machen als hier?

    Ich stelle mich mal kurz vor ohne dafür einen extra Thread aufzumachen. Ich bin 33 Jahre, wohne in der Nähe von Osnabrück und bin schon seit meiner Kindheit von Achterbahnen fasziniert. Meine erste Achterbahn war 1991 Space Center im Phantasialand. Das erste große Highlight war 1992 ein Besuch im WDW, Epcot und MGM Florida und die Fahrt auf Big Thunder Mountain. Da hat es mich gepackt. Seit gut 15 Jahren verfolge ich die aktuellen Freizeitpark News im Internet. Angefangen bei freitzeitparkweb, über Onride bis hierher. In der letzten Zeit versuche ich wieder vermehrt in die Parks zu fahren. Da mein großer jetzt die 1,30m Marke erreicht hat, ist es jetzt etwas leichter die Auswahl der Parks zu treffen wo man was gemeinsam fahren kann Mein Ziel ist es irgendwann mal eine Coasterfriends Tour mitzumachen.

    Aber jetzt zum eigentlichen Thema. Ich betreibe einen kleinen Online Shop, in dem ich 3D gedruckte Kirmesmodelle im Maßstab 1:87 anbiete. Auf einer Ausstellung 2015 hat ein Kunden mich gefragt ob ich ihm den Eurostar im Maßstab 1:87 konstruieren könnte. Nach einer anfänglichen Abneigung aufgrund der Komplexität bin ich dann doch in das Projekt eingestiegen. Der Kunde hat mich daraufhin erstmal mit den nötigen Informationen für die Sohle versorgt. Diese hatte ich dann fertig gezeichnet und gedruckt bis der Kunde auf einmal aus "Gesundheitlichen Gründen" abgesprungen ist. Damit war das Thema 2016 erstmal durch. Letztes Jahr hab ich mir aber gedacht es wäre doch zu schade das Projekt aufzugeben. Also führe ich es nun in Eigenregie weiter. Daraufhin hab ich mir die restlichen Informationen für die Bahn besorgt und angefangen die ersten Stützen und Schienen zu zeichnen. Es geht nur in kleinen Schritten voran, die ich gerne hier exklusiv präsentieren möchte. Also seid gespannt was sich in den nächsten Monaten bzw. Jahren tun wird.


    Daten zum Modell:

    -Streckenlänge: 970 cm
    -Höhe: 39 cm
    -Ausmaße: 92x51 cm

    Name:  DSC02127.jpg
Hits: 1283
Größe:  93,2 KB

    Name:  DSC02137.jpg
Hits: 1273
Größe:  84,1 KB

    Name:  DSC02136.jpg
Hits: 1269
Größe:  70,1 KB

    Name:  DSC02135.jpg
Hits: 1274
Größe:  73,1 KB

    Name:  DSC02134.jpg
Hits: 1274
Größe:  104,1 KB

    Name:  DSC02139.jpg
Hits: 1266
Größe:  87,8 KB

    Name:  DSC02133.jpg
Hits: 1284
Größe:  86,3 KB

    Name:  DSC02131.jpg
Hits: 1268
Größe:  48,9 KB

    Name:  DSC02129.jpg
Hits: 1271
Größe:  91,5 KB

    Name:  DSC02128.jpg
Hits: 1271
Größe:  104,0 KB
    Venturi, Ceddynator, toschy und 23 anderen gefällt dieses Posting.

  2. #2
    CLUBMEMBER Avatar von Eddy
    Registriert seit
    03.08.2013
    Ort
    Osnabrück
    Alter
    22
    Beiträge
    434
    Besuchte Parks
    14
    Gefahrene Bahnen: 101
    Gefahrene Bahnen

    Standard

    Noch ein Georgsmarienhütter hier im Forum. Herzlich Willkommen

    Das Modell sieht schon richtig toll aus. Ist geplant das Modell später auf und abbauen zukönnen? Und ist es geplant, das Modell zu verkaufen?

    Park-Besuche 2018: Movie Park (Star-Trek), Europa-Park, Efteling (Erstbesuch!)

    Park-Besuche (geplant) 2019: Gröna Lund (Erstbesuch), Liseberg (Erstbesuch), Phantasialand (F.L.Y.),
    Walibi World (RMC Robin Hood), Heide Park (New Colossos), Hansa Park (Highlander)

  3. #3
    Neuer Freund
    Registriert seit
    29.11.2017
    Ort
    Georgsmarienhütte
    Beiträge
    6
    Besuchte Parks
    22
    Gefahrene Bahnen: 86
    Besuchte Kontinente

    Standard

    Ach guck mal an. Klein ist die Welt

    Ein Auf und Abbauen in dem Maßstab ist leider nicht möglich. Um Steifigkeit in das Modell zu bekommen, muss es geklebt werden.

    Das Modell wird ein Unikat bleiben und geht nicht in den Verkauf.

  4. #4
    Aktiver Freund
    Registriert seit
    30.09.2015
    Ort
    München
    Beiträge
    179
    Besuchte Parks
    1
    Gefahrene Bahnen: 6

    Standard

    Da bin ich gespannt, wie das am Ende aussieht
    Wieviele Stunden Arbeit das wohl sind?

    Wird der Zug fahren können?

  5. #5
    Redakteur Avatar von Benny
    Registriert seit
    20.11.2008
    Ort
    Heilbronn
    Alter
    34
    Beiträge
    742
    Besuchte Parks
    164
    Gefahrene Bahnen: 784
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene Bahnen

    Standard

    Thread direkt abonniert. Hammer!

  6. #6
    CF Team Redaktion Avatar von doCoaster
    Registriert seit
    22.08.2008
    Ort
    Wels - AT
    Alter
    26
    Beiträge
    7.384
    Besuchte Parks
    169
    Gefahrene Bahnen: 824
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene Bahnen

    Standard

    Sehr geiles Projekt! Das sieht ja jetzt schon nach einem verdammt hohen Detailgrad aus.

    Mit welcher Software erstellst du die 3D-Modelle? Was genau dient dir als Grundlage für das Modell? Stehen dir technische Zeichnungen zur Verfügung oder arbeitest du anhand von Bildmaterial?


  7. #7
    Neuer Freund
    Registriert seit
    29.11.2017
    Ort
    Georgsmarienhütte
    Beiträge
    6
    Besuchte Parks
    22
    Gefahrene Bahnen: 86
    Besuchte Kontinente

    Standard

    Zitat Zitat von Biff Beitrag anzeigen
    Wird der Zug fahren können?
    Auch das ist in diesem Maßstab sehr schwierig. Man sieht es ja bei den Faller Modellen das es nicht sonderlich gut funktioniert. Außerdem bin ich kein Fan davon wenn die Bahn innerhalb von 3 Sekunden wieder im Bahnhof ist


    Zitat Zitat von doCoaster Beitrag anzeigen
    Mit welcher Software erstellst du die 3D-Modelle?
    Ich arbeite mit Rhino. Das hatte mir ein Kollege mal empfohlen und da bin ich dann hängen geblieben. Auch wenn es für Achterbahnen vielleicht nicht das geeignetste Programm ist.

    Zitat Zitat von doCoaster Beitrag anzeigen
    Stehen dir technische Zeichnungen zur Verfügung oder arbeitest du anhand von Bildmaterial?
    Sowohl als auch Zum Glück hab ich die Bahn noch selber oft gesehen und fotografiert.

  8. #8
    Neuer Freund
    Registriert seit
    29.11.2017
    Ort
    Georgsmarienhütte
    Beiträge
    6
    Besuchte Parks
    22
    Gefahrene Bahnen: 86
    Besuchte Kontinente

    Standard

    So sieht es aktuell im 3D Programm aus. Auch wenn der Track schon geschlossen sind schätzungsweise erst 20-30% vom Modell fertig. Leider sind die ersten Schienen, die ich schon gedruckt hatte, falsch. Da hatte ich den falschen Mittelpunkt angenommen. Das hatte aber jetzt den Vorteil das ich meine Vorgehensweise noch mal ändern konnte. So habe ich als erstes den Mittelpunkt der Laufrohre gezeichnet, dann an den Schienenstößen die Querneigung eingezeichnet und so haben sich die Linien für die Laufrohre ergeben. Mit wenigen Klicks konnte auch sofort die Backbone erzeugt werden. Einzige die Ties muss ich noch von Hand einbauen. Am Lift sind die schon drin.

    Name:  3.jpg
Hits: 550
Größe:  44,0 KB

    Name:  4.jpg
Hits: 556
Größe:  56,4 KB
    Name:  1.jpg
Hits: 558
Größe:  60,6 KB

    Vor den Stützen grauts mir schon vor Für diese Stützen hatte ich Unterlagen. Den Rest muss ich anhand von Bildern nachbauen.


    Name:  5.jpg
Hits: 550
Größe:  53,4 KB

    In dieser Übersicht kann man gut die Aufteilung der 131 Schienen erkennen.

    Name:  2.jpg
Hits: 554
Größe:  62,0 KB
    Thrill.4.Life, pdohmen91, Toastybabys und 13 anderen gefällt dieses Posting.

  9. #9
    CF Team News Avatar von Mario M.
    Registriert seit
    08.11.2008
    Ort
    Fulda
    Alter
    26
    Beiträge
    29.848
    Besuchte Parks
    204
    Gefahrene Bahnen: 870
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene BahnenBewertete Parks

    Standard

    Was für ein geniales Projekt, danke dass du die Planungs- und Entstehungsphase mit uns teilst

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •