Ergebnis 1 bis 15 von 15
Like Tree21"Gefällt mir"
  • 12 Post By Mario M.
  • 2 Post By Mario M.
  • 1 Post By Katunfan
  • 1 Post By Mario M.
  • 1 Post By Ginii^^
  • 2 Post By KingRCT3
  • 2 Post By sven

Thema: Sammelthread: Flying Theatres als alleinstehende Touristenattraktionen



  1. #1
    CF Team News Avatar von Mario M.
    Registriert seit
    08.11.2008
    Ort
    Fulda
    Alter
    26
    Beiträge
    29.822
    Besuchte Parks
    204
    Gefahrene Bahnen: 870
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene BahnenBewertete Parks

    Standard Sammelthread: Flying Theatres als alleinstehende Touristenattraktionen

    Schon seit längerer Zeit kann man den Trend beobachten, dass die durch Disney bekannt gewordene Attraktionsart "Flying Theatre", nun auch immer öfter als alleinstehende Attraktionen betrieben werden. Da es immer schwerer wird einen Überblick zu behalten, soll dieser Sammelthread in Zukunft dafür genutzt werden über die entsprechenden Projekte und Hersteller solcher Attraktionen zu berichten.


    Was ist ein "Flying Theatre"?

    Bei einem "Flying Theatre" sitzen die Passagiere in beweglichen Sitzreihen vor einer Projektionskuppel, auf der ein Film, kombiniert mit den Bewegungen der Fahrgastträger und diversen Spezialeffekten wie Wind, Nebel und Duftstoffen, das Gefühl des Fliegens vermitteln soll.


    Wer hat das Flying Theatre erfunden?

    Walt Disney Imagineering hat das Flying Theatre in Zusammenarbeit mit Dynamic Structurs (Dynamic Attractions) entwickelt. Die erste Variante davon hat im Jahr 2001 unter dem Namen "Soarin' Over California" im Disney California Adventure in Kalifornien eröffnet.


    Welche Firmen bauen Flying Theatres?

    Durch die steigende Beliebtheit dieser Multimediaattraktion sind in den vergangenen Jahren immer mehr Hersteller und Kooperationspartner auf den Markt gedrängt. Die größten Unterschiede gibt es dabei beim Einstiegsprozess und der Art wie die Sitzreihen vor die Kuppel gefahren und dort bewegt werden.


    1. Dynamic Attractions (Flying Theatre)

    Die Erfinder des Flying Theatre haben schon mehrere Konzepte verwirklicht. Während bei den ersten Auslieferungen die Sitze mit einem komplizierten Mechanismus in die Kuppel gehoben wurden, wird bei den neueren Varianten nur noch eine Plattform nach vorne gekippt.

    So sieht der Prototyp im Schnitt aus:
    Name:  Dynamic Attractions.jpg
Hits: 1210
Größe:  91,7 KB

    Schaubild des aktuellen Systems aus dem französischen futuroscope:
    Name:  Presentation1.jpg
Hits: 1202
Größe:  115,1 KB

    Animation des neusten Systems (True Flight Motion™):


    Video von "Hubei in the Air" im Wanda Movie Park:


    Homepage des Herstellers / Unterseite der Attraktion



    2. Brogent Technologies / Vekoma (i-Ride, m-Ride)

    Brogent Technologies, die als Vertriebs- und Kooperationspartner mit Vekoma zusammenarbeiten, teilen sich mit Dynamic Attractions einen Großteil des Marktes. Brogent hat in den letzten Jahren sehr viele Exemplare ausgeliefert. Auch Brogent bietet unterschiedliche Systeme an, von denen das bekannteste der i-Ride ist (u.a. Voletarium im Europa-Park).

    Video des i-Ride (wie das Voletarium)


    Video des m-Ride (wird z.B. gerade im Legoland Florida verwirklicht)


    Eine tolle Werbegrafik des m-Ride von der HP von Brogent:
    Name:  mride_sec1_bg.jpg
Hits: 1203
Größe:  92,1 KB

    Homepage Brogent / Homepage Vekoma / Unterseite i-Ride / Unterseite m-Ride


    3. Huss Rides (Movie Base)

    Bei Huss werden die Arme mit den Sitzreihen nach oben aufgerichtet. Eine Auslieferung davon befindet sich in der Ferrari World Abu Dhabi.

    Funktionsweise des Movie Base Rides von der Hompage von Huss:
    Name:  movie-base-classic-technic.jpg
Hits: 1168
Größe:  298,1 KB

    Bild vom Aufrichten der Arme:
    Name:  movie-base-g1.jpg
Hits: 1203
Größe:  150,0 KB



    Homepage des Herstellers / Unterseite der Attraktion


    4. Simtec (HEXaFLITE®)

    Ähnlich des neueren Systems von Dynamic Attractions wird bei Simtec's Variante die komplette Plattform nach vorne gekippt, der Drehpunkt befindet sich allerdings an einer anderen Stelle.

    Animation der Movie Base:


    Homepage des Herstellers / Unterseite der Attraktion



    5. CAVU Designwerks (Free Flight Theatre)

    Bei CAVU Disgnwerks gab es ein Konzept bei dem die Plattform über Seilzüge und einen gezahnten Drehpunkt über eine Zahnstange nach vorne gekippt werden konnte!

    Animation eines ersten Konzeptes des Free Flight Theatre:


    Die realisierte Variante in China ähnelt aber dem System von Brogent, da hat man wohl einfach nachgebaut...

    Video des "Beautiful Hunan" Free Flight Theatres:


    Homepage des Herstellers / Unterseite der Attraktion


    6. Moser Rides (Dynamic Theatre)

    Die Variante von Moser und Simworx/Mondial sind sehr ähnlich, wer zuerst die Idee hatte weiß ich nicht, Moser hat auf jeden Fall schon mehrere Varianten gebaut!

    Video vom Prototyp:


    Bild vom Prototyp:
    Name:  Dynamic_theater_one_(14).JPG
Hits: 1174
Größe:  103,2 KB

    Homepage des Herstellers / Unterseite der Attraktion


    7. Simworx / Modial (360° Flying Theatre)

    Wie schon bei Moser geschrieben, basiert der Hubmechanismus auf einem System, das sich gut mit den Top Scan Rides von Mondial vergleichen lässt. Der Arm mit den Sitzreihen wird also um 360° in die Kuppel gedreht und kann dort noch dynamischer bewegt werden!

    Animationsvideo des 360° Flying Theatre:


    Homepage des Herstellers / Unterseite der Attraktion

    8. Ride Entertainment (E-Motionboard®)

    Hier eine Variante die man im Stehen fährt:


    Homepage des Herstellers / Unterseite der Attraktion

    Weitere Hersteller ohne ausführliche Beschreibung:

    9. Holovis
    (Li-Fly Flying Theater)

    Video des Konzeptes bei der man im liegen (fliegend) fahren würde:


    10. Triotech (Flying Theatre)

    11. Falcons Creative Group (Suspended Theater®)



    Es gibt noch weitere Hersteller/Kooperationen, vor allem in Asien gibt es viele abgekupferte Varianten der hier aufgezählten Systeme. Ich habe aber nur die meiner Meinung nach wichtigsten aufgezählt. Zudem bin ich mir nicht sicher, ob alle die ich hier aufgelistet habe, überhaupt schon mal eins ausgeliefert haben.

    Man kann auf jeden Fall beobachten, das viele verschiedene Wege zu einem ähnlichen Produkt geführt haben und man sehr kreativ sein musste um keine Patente anderer Firmen zu verletzen.


    In welchen Freizeitparks gibt es Flying Theatres?

    Ich erstelle keine vollständige Liste, habe hier aber mal ein paar der relevantesten/aktuellsten Projekte aufgelistet

    Disneyparks
    - Disney California Adventure - Soarin' Around the World ehemals Soarin' Over California (2001)
    - Disney EPCOT - Soarin' Around the World (2005, Erweiterung 2016)
    - Disneyland Shanghai - Soaring Over the Horizon (2016)
    - Tokyo Disney Sea - Soaring: Fantastic Flight (Eröffnung am 23. Juli 2019)

    Parks in Europa
    - Futuroscope - L'Extraordinaire Voyage (2016)
    - Europapark - Voletarium (2017)
    - Ferrariland - Flying Dreams (2017)

    Parks in Asien
    - Ferrari World Abu Dhabi - Flying Over Italy (2013)
    - Fuji Airways - Fuji-Q Highland (2014)
    - Bollywood Parks Dubai - Krrish: Hero's Flight (2016)


    Wir haben hier im Forum schon einige Threads und Beiträge zu alleinstehenden Attraktionen:
    Wings over Washington
    FlyOver America
    This is Holland
    Beautiful Hunan Changsha

    Um die Projekte in der Neuheitenliste mit dem Beitrag verlinken zu können, werde ich ein paar aktuelle Projekte in jeweils einem neuen Beitrag aufzählen, diese folgen später

    Solltet ihr Fehler in dem Beitrag finden, dann korrigiert mich bitte, ich habe alles nach bestem Wissen und Gewissen geschrieben, trotzdem können sich da Fehler einschgeschlichen haben.

    Ich denke vielen war nicht bewusst, wie viele Hersteller solche Attraktionen anbieten, ich hoffe ich konnte euch einen guten Überblick liefern, in dem Beitrag stecken viele Stunden Recherche, ich war selber überrascht wie umfangreich das Thema ist Zu den Attraktionen gehören ja auch noch etliche Medienunternehmen, die die Filme aufnehmen und Produzieren!

    Quelle
    Quelle
    Quelle
    Quelle
    Quelle
    Quelle
    Geändert von Mario M. (10.03.2019 um 22:27 Uhr)
    Top-Spin, sven, Coasterfreak91 und 9 anderen gefällt dieses Posting.

  2. #2
    CF Team News Avatar von Mario M.
    Registriert seit
    08.11.2008
    Ort
    Fulda
    Alter
    26
    Beiträge
    29.822
    Besuchte Parks
    204
    Gefahrene Bahnen: 870
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene BahnenBewertete Parks

    Standard

    Mitte Januar wurde am Pier 39 in San Francisco die Attraktion “The Flyer - San Francisco” eröffnet.

    Bei diesem kleineren Flying Theatre von Triotech können pro Fahrt 28 Passagiere einsteigen und dann den 18 minütigen Film erleben. Da es hier 2 Kuppeln gibt beläuft sich die Kapazität auf rund 200 Personen pro Stunde.

    In diesem Video wird alles wichtige zur Attraktion gezeigt:


    Besonders interessant fand ich das Making-of des Filmdrehs

    Projekt auf der HP von Triotech

    Ticketpreise:

    Erwachsene:
    $25
    Kinder (12 und jünger): $16

    Quelle

  3. #3
    CF Team News Avatar von Mario M.
    Registriert seit
    08.11.2008
    Ort
    Fulda
    Alter
    26
    Beiträge
    29.822
    Besuchte Parks
    204
    Gefahrene Bahnen: 870
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene BahnenBewertete Parks

    Standard

    In Island, einem der landschaftlich spannendsten Länder Europas, entsteht auch ein Flying Theatre

    Die Attraktion entsteht im Hafenbereich der Hauptstadt Reykjavik und wird "FlyOver Iceland" heißen. Die Attraktion schließt an Attraktionen wie "FlyOver Canada" & "FlyOver America" an und gehört dem selben Betreiber

    Sehr sehenswerte/hochwertige Making-of Videoreihe:




    Das Flying Theatre wird von Dynamic Attractions realisiert und soll am 1. Juli 2019 eröffnen!

    Quelle

  4. #4
    Interessierter Freund
    Registriert seit
    06.12.2015
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    75
    Besuchte Parks
    310
    Gefahrene Bahnen: 1288
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene Bahnen

    Standard

    Ein Freund war letzten November beruflich in Indien und hatte da die Möglichkeit Wonderla Hyderabad zu besuchen.
    Dort steht auch eins, Hersteller weiss er leider nicht. Aber laut Park ist es das erste Indiens.
    Qualität des Films ist ziemlich schlecht aber da es dort halt einmalig ist wird es gut angenommen.
    Mit seiner Genehmigung hier ein paar Bilder:

    Name:  IMG-20190310-WA0001.jpg
Hits: 1115
Größe:  50,6 KB

    Name:  IMG-20190310-WA0002.jpg
Hits: 1110
Größe:  75,2 KB

    Name:  IMG-20190310-WA0007.jpg
Hits: 1109
Größe:  74,9 KB

    Name:  IMG-20190310-WA0003.jpg
Hits: 1105
Größe:  84,9 KB

    Name:  IMG-20190310-WA0006.jpg
Hits: 1098
Größe:  121,5 KB

    Parkwebsite Wonderla Hyderabad
    Mario M. gefällt dieses Posting.

  5. #5
    CF Team News Avatar von Mario M.
    Registriert seit
    08.11.2008
    Ort
    Fulda
    Alter
    26
    Beiträge
    29.822
    Besuchte Parks
    204
    Gefahrene Bahnen: 870
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene BahnenBewertete Parks

    Standard

    Wo wir gerade bei FlyOver sind:

    Im Jahr 2021 soll in Las Vegas "FlyOver Las Vegas" eröffnen

    Ein erstes Ankündigungsvideo ist schon online:
    Geändert von Mario M. (11.03.2019 um 09:03 Uhr)

  6. #6
    CF Team News Avatar von Mario M.
    Registriert seit
    08.11.2008
    Ort
    Fulda
    Alter
    26
    Beiträge
    29.822
    Besuchte Parks
    204
    Gefahrene Bahnen: 870
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene BahnenBewertete Parks

    Standard

    Zitat Zitat von Katunfan Beitrag anzeigen
    Ein Freund war letzten November beruflich in Indien und hatte da die Möglichkeit Wonderla Hyderabad zu besuchen. Dort steht auch eins, Hersteller weiss er leider nicht.
    Danke für die Info

    Ich bin mir sehr sicher, dass es sich dabei um das "Dynamic Theatre" von Moser Rides handelt:


    Das Video hatte ich ja oben auch schon gepostet

    Die Variante von Moser ist auch eine von wenigen mit Schulterbügeln. Das finde ich ehrlich gesagt schade, denn wenn es um das Gefühl des Fliegens geht, sollte man so offen und uneingeschränkt wie möglich sitzen können.

  7. #7
    CF Team News Avatar von Mario M.
    Registriert seit
    08.11.2008
    Ort
    Fulda
    Alter
    26
    Beiträge
    29.822
    Besuchte Parks
    204
    Gefahrene Bahnen: 870
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene BahnenBewertete Parks

    Standard

    Unter dem Namen "National Enquirer Attraction" eröffnen gleich zwei Flying Theatres in den beiden Touristenorten Pigeon Forge (Tennessee) und Branson (Missouri)

    Artworks/Adressen der beiden Varianten:

    Pigeon Forge, Tennessee
    2115 Parkway, Pigeon Forge

    Name:  rs=w 538,h 269,cg true.png
Hits: 1072
Größe:  301,5 KB

    Branson, Missouri
    3115 West 76 Country Boulevard

    Name:  rs=w 538,h 269,cg true1.png
Hits: 1058
Größe:  287,6 KB

    Das es Flying Theatres werden verrät das zweite Artwork, dort ist das erste Artwork in klein mit dem Zusatz "Flying Theatre" zu sehen. Deshalb gehe ich mal davon aus, dass es sich bei beiden Attraktionen um eins handelt...

    Pressemitteilung:
    National Enquirer Live! News
    National Enquirer Live will open late spring 2019 in Pigeon Forge and Branson

    PIGEON FORGE, TENN. and BRANSON, MO. – March 5, 2019 – National Enquirer, the crown jewel of America’s supermarket tabloid read by millions, is coming to Branson, Mo. and Pigeon Forge, Tenn. this summer in the form of two new, interactive family attractions – National Enquirer Live.

    The sensational tabloid magazine at the center of some of the most exciting untold stories of the past 100 years – from O.J. Simpson to John Edwards to President Donald Trump and Jeff Bezos – will bring its most famous and controversial stories to life because Enquiring Minds Want to Know!

    The two new National Enquirer Live attractions represent a $25 million combined investment in Pigeon Forge and Branson and will create more than 100 new jobs (50 at each location by the time the attractions open) according to FrontPage Attractions, the company behind National Enquirer Live.

    National Enquirer Live will deliver the story behind the story of the tabloid that created an industry. From being the first on the scene, having the first news helicopter in the sky, and being the first in the supermarket, they will continue that history as the first tabloid with an immersive museum attraction. Visitors of all ages will explore new National Enquirer exclusives on the stories that changed the course of history. Dive into the JFK conspiracy, get the scoop on the British Royal Family, explore the biggest crimes of the past century and experience the life of celebrities in Hollywood.

    “While print publications across the country are downsizing, the National Enquirer brand is as strong as ever,” said Robin Turner, a partner in FrontPage Attractions. “People have shown that for nearly 100
    years, they just can’t get enough of the storytelling in the National Enquirer - they know what their readers want - and we’re excited to take those stories off the page and bring them to life.”

    Turner said, “National Enquirer Live in Pigeon Forge will open this May and the Branson location will open shortly after.”
    FrontPage Attractions includes Turner and partners Bill Sims and Steve Nichols. All three have long histories in the Orlando, Branson, Pigeon Forge, Myrtle Beach and Virginia Beach tourism markets. Turner is co-founder of WonderWorks, an edutainment attraction that operates in Pigeon Forge, Orlando, Panama City Beach, Myrtle Beach and Syracuse. Turner started his career with Disney Entertainment. Sims is a former Chairman of the Board of the most prestigious and largest trade association in the world, the International Association of Amusement Parks and Attractions (IAAPA).

    In Pigeon Forge, the new 20,000 square-foot National Enquirer Live will be located at 2115 Parkway (in the Pigeon Forge Attraction District). The new 30,000 square-foot Branson location is at 3115 W 76 Country Blvd. (in the former Starlite Theatre).

    FrontPage Attractions is currently exploring other possible new attractions and expansions based on the National Enquirer Live model. Turner says, “It is entirely conceivable that other major media outlets could be brought to life in a similar manner. We would welcome these discussions as we continue to expand our Entertainment company.”
    Das Gebäude in Pigeon Forge nimmt schon Formen an:
    Name:  db_20190118_1144111.jpg
Hits: 1083
Größe:  148,0 KBName:  db_20190118_1144141.jpg
Hits: 1081
Größe:  166,9 KB

    Das Gebäude passt ganz gut zu den vielen anderen verrückten Attraktionen in der Straße, direkt gegenüber befindet sich z.B. die Titantic Museum Attraction.

    Quelle / offizielle HP
    Quelle
    Quelle

  8. #8
    CF Team News Avatar von Mario M.
    Registriert seit
    08.11.2008
    Ort
    Fulda
    Alter
    26
    Beiträge
    29.822
    Besuchte Parks
    204
    Gefahrene Bahnen: 870
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene BahnenBewertete Parks

    Standard

    Und das es in in Pigeon Forge gefühlt immer alles mehrfach gibt, hat der Unterhaltungskomplex "The Island" ein 20 Mio. Dollar teures Flying Theatre der Firma Dynamic Attractions angekündigt!

    Die Attraktion soll 2020 eröffnen



    Name:  Screen Shot 2019-02-19 at 7.06.33 PM.png
Hits: 1062
Größe:  776,3 KB

    Sollte es sich bei der "National Enquirer Attraction" um kein Flying Theatre handeln, gibt es zumindest dieses Projekt hier

    Quelle

  9. #9
    CF Team News Avatar von Mario M.
    Registriert seit
    08.11.2008
    Ort
    Fulda
    Alter
    26
    Beiträge
    29.822
    Besuchte Parks
    204
    Gefahrene Bahnen: 870
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene BahnenBewertete Parks

    Standard

    In der Februarausgabe des Parkworld Magazins gab es ganz viel zu Flying Theatres zu lesen:
    Link zur Februarausgabe

    In der Mitte des Magazins (ab Seite 28) fängt das Sonderheft an und dann gibt es 24 Seiten lang nur Infos zu Herstellern von Flying Theatres und entsprechende Werbeanzeigen. Besonders interessant sind die vielen Infos zu den Produzenten der Filme (u.a. MackMedia/Mack Animation, Kraftwerk, MacGillivray Freeman Films)

    Zudem wurden da noch weitere Lieferanten wie z.B. DyMoRides & SimEx-Iwerks aufgezählt/vorgestellt.

    Besonders interessant fand ich, dass bald der Standort der ersten Auslieferung eines "Dome Ride Theaters" bekanntgegeben werden soll.

    Um was es sich dabei handelt sieht man in den folgenden beiden Videos!

    Dieses Video erklärt am besten was ein "Dome Ride Theater" ist:


    Überall wo die Fahrgäste hinschauen wird es Projektionen zu sehen geben!

    Interview von Ende 2015:


    Die Attraktion/das Fahrsystem liefert Intamin. Die Firma "Attraktion!" ist für alle Multimediainhalte, die Projektoren und die Kuppel verantwortlich! In dem Ring können 80 Fahrgäste sitzen, die Kuppel soll einen Durchmesser von 17 Metern haben

  10. #10
    CLUBMEMBER Avatar von Ginii^^
    Registriert seit
    21.01.2016
    Ort
    Nierstein
    Alter
    27
    Beiträge
    26
    Besuchte Parks
    61
    Gefahrene Bahnen: 286
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene Bahnen

    Standard

    Auch wenn es nicht sich nicht um ein Flying Theatre handelt, passt es glaube ich doch sehr gut hier in den Thread (ansonsten gerne verschieben):

    Am 31.03.2019 wird in Heilbronn die Experimenta-Das Science Center eröffnet. https://www.experimenta.science/

    Eine der neuen Attraktionen nach dem Umbau wird dort ein Science Dome sein. https://www.experimenta.science/erlebniswelten

    Dabei handelt es sich um die erste Auslieferung des Hybrid Domes von der Firma Kraftwerk. Auf der Webseite der Experimenta findet man nur Angaben über die Kuppelgröße, die 700 qm Fläche haben wird, wie viele Personen der Dome fasst und ob auch Motion Seats (diese Option bietet Kraftwerk an) verbaut werden wird nicht verraten. Es werden aber diverse Special Effects wie Laser, Nebelmaschinen und ein Wasservorhang eingesetzt.

    Hier ist noch der Link zur Produktseite von Kraftwerk: https://www.kraftwerk.at/products/me...s/hybrid-dome/

    Mario M. gefällt dieses Posting.

    Taron

  11. #11
    Aktiver Freund Avatar von KingRCT3
    Registriert seit
    20.03.2015
    Ort
    Paris
    Beiträge
    160
    Besuchte Parks
    0

    Standard

    I just wanted to add that while WDI invented the Flying Theater with Soarin' in 2001, I found a patent that describes a eerily similar attraction concept back in... 1916! Have a read:

    The object of the present invention is to provide a device of this character by which persons seated in cages or gondolas pivotally supported are given the effect and sensation of being carried through the air in an air ship or aeroplane.A further object is to provide a device of this character by which persons may view scenes of different countries and localities, which have previously been taken from a moving air ship, the structure of the pres ent device giving a very realistic effect.
    Name:  US1232407-drawings-page-3.jpg
Hits: 684
Größe:  65,4 KB


    --

    Also we can add DOF Robotics to the list of Flying Theater providers, with the novelty of being able to perform inversions:

    Geändert von Mario M. (17.03.2019 um 00:46 Uhr) Grund: Bild und Video eingebunden
    Mario M. und doCoaster gefällt dieses Posting.
    Zitat Zitat von parkfreak Beitrag anzeigen
    And I think it would be great when you write your whole posts in english. Most of the guys here can unterstand this and it's much better than this google translate shit!
    So yup I speak english, sorry for the inconvenience. However, please answer to me in german, I can deal with that! Thanks.

  12. #12
    CF Team News Avatar von Mario M.
    Registriert seit
    08.11.2008
    Ort
    Fulda
    Alter
    26
    Beiträge
    29.822
    Besuchte Parks
    204
    Gefahrene Bahnen: 870
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene BahnenBewertete Parks

    Standard

    DOF Robotics hatte ich --->Hier<--- schon mal erwähnt

    Ich bin echt gespannt ob das Flying Theatre im Ankapark auch von denen geliefert wurde

    Ab 1:50 sieht man das System mit der Rolle in Aktion:


    DOF hat auch eine kleinere Version im Angebot:


    Danke für die Ergänzung und den coolen Fund

  13. #13
    CLUBMEMBER Avatar von sven
    Registriert seit
    27.01.2009
    Ort
    München
    Alter
    39
    Beiträge
    2.880
    Besuchte Parks
    87
    Besuchte ParksBesuchte Kontinente

    Standard

    Da der Thread jetzt mehr zu einer Herstellerübersicht wurde passt das ganz gut:
    Im freizeitparkweb hat Wolfgang Payer Fotos mit eher ungewöhnlichen Ansichten von der Cavu Designwerks / Kraftwerk Living Technologies-Installation in China gepostet
    https://freizeitparkweb.de/cgi-bin/d...m=13&viewmode=
    erisstpottwale und Volker gefällt dieses Posting.

  14. #14
    CF Team News Avatar von Mario M.
    Registriert seit
    08.11.2008
    Ort
    Fulda
    Alter
    26
    Beiträge
    29.822
    Besuchte Parks
    204
    Gefahrene Bahnen: 870
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene BahnenBewertete Parks

    Standard

    Zitat Zitat von Mario M. Beitrag anzeigen
    In Island, einem der landschaftlich spannendsten Länder Europas, entsteht auch ein Flying Theatre

    Die Attraktion entsteht im Hafenbereich der Hauptstadt Reykjavik und wird "FlyOver Iceland" heißen. Die Attraktion schließt an Attraktionen wie "FlyOver Canada" & "FlyOver America" an und gehört dem selben Betreiber

    Sehr sehenswerte/hochwertige Making-of Videoreihe:




    Das Flying Theatre wird von Dynamic Attractions realisiert und soll am 1. Juli 2019 eröffnen!

    Quelle
    Werbefilm der eröffneten Attraktion:


    Dazu noch der dritte Teil vom Making-of


    Sowie ein Werbefilm der Attraktion in Kanada:

  15. #15
    CF Team News Avatar von Mario M.
    Registriert seit
    08.11.2008
    Ort
    Fulda
    Alter
    26
    Beiträge
    29.822
    Besuchte Parks
    204
    Gefahrene Bahnen: 870
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene BahnenBewertete Parks

    Standard

    Der letzte Teil vom Making-of von "FlyOver Iceland" wurde hochgeladen:

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •