Seite 1 von 15 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 223
Like Tree867"Gefällt mir"

Thema: 2020 Neuheit: Ersatz für abgebrannte Piraten in Batavia @ Europa-Park



  1. #1
    CLUBMEMBER Avatar von comiker91
    Registriert seit
    20.11.2011
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    28
    Beiträge
    971
    Besuchte Parks
    9
    Gefahrene Bahnen: 45

    Standard 2020 Neuheit: Ersatz für abgebrannte Piraten in Batavia @ Europa-Park

    Da es nun offiziell verkündet wurde das die Piraten in Batavia zurück kehren habe ich dieses Thema eröffnet

    Name:  FB_IMG_1528310745350.jpg
Hits: 15296
Größe:  70,4 KB

    Quelle ist der Twitter Account von Michael Mack
    Benny, Ruuun, Marco1887 und 5 anderen gefällt dieses Posting.
    Wilde Hilde

    Last Count: Can Can Coaster

    #BesseralsStreuobstwiesen

  2. #2
    Redakteur Avatar von Benny
    Registriert seit
    20.11.2008
    Ort
    Heilbronn
    Alter
    34
    Beiträge
    756
    Besuchte Parks
    164
    Gefahrene Bahnen: 784
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene Bahnen

    Standard

    Achtung:

    Hier bitte nur offizielle News zur neuen Attraktion.

    Für Spekulationen und alles weitere gibt es folgendes Thema:
    Europapark: Was passiert mit Skandinavien & Batavia nach dem Brand?
    comiker91, Braumeister, CrazyDancer und 8 anderen gefällt dieses Posting.

  3. #3
    CF TEAM IT Avatar von Floooooo
    Registriert seit
    04.10.2014
    Ort
    Ingolstadt
    Alter
    40
    Beiträge
    1.499
    Besuchte Parks
    147
    Gefahrene Bahnen: 740
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene BahnenBewertete Parks

    Standard

    Zitat Zitat von comiker91 Beitrag anzeigen
    Da es nun offiziell verkündet wurde das die Piraten in Batavia zurück kehren habe ich dieses Thema eröffnet
    Um das nochmal exakt zu schreiben: Michael Mack hat nicht gesagt, dass die „Piraten von Batavia“ zurückkommen - er schrieb, dass die Piraten wieder einen Platz bekommen, und das kann sehr vieles bedeuten. Wie Benny schon schrieb: Der Rest ist ein Fall für den Spekulationsthread, bis es genaue Infos gibt.
    TomTom, Jokie, LuckyCoasterLuke und 1 anderen gefällt dieses Posting.
    Kommende Touren & Events: Spanien, 15 Jahre CF Event, Sud Italia, Mystery II

  4. #4
    CLUBMEMBER Avatar von comiker91
    Registriert seit
    20.11.2011
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    28
    Beiträge
    971
    Besuchte Parks
    9
    Gefahrene Bahnen: 45

    Standard

    Skandinavien wird zu 90% wieder aufgebaut wurde in diesem sehr interessanten Gespärch gesagt:
    Wilde Hilde

    Last Count: Can Can Coaster

    #BesseralsStreuobstwiesen

  5. #5
    CLUBMEMBER Avatar von comiker91
    Registriert seit
    20.11.2011
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    28
    Beiträge
    971
    Besuchte Parks
    9
    Gefahrene Bahnen: 45

    Standard

    Roland Mack hat das erste Interview nach dem Brand gegeben. In diesem heißt es Piraten in Batavia werden komplett wieder Aufgebaut!

    Quelle und das interessante Interview
    kersey gefällt dieses Posting.
    Wilde Hilde

    Last Count: Can Can Coaster

    #BesseralsStreuobstwiesen

  6. #6
    Aktiver Freund
    Registriert seit
    18.08.2016
    Ort
    Köln
    Beiträge
    142
    Besuchte Parks
    0

    Standard

    Toll, da ich bin gespannt!
    Und die Vermutung liegt ja nahe, dass uns dort eine modernere Variante der Bootsfahrt erwarten kann. Vielleicht mit moderneren Animatronics, Effekten etc.
    Das soll übrigens nicht heißen, dass ich die alte Variante "überaltert" fand, allerdings würde ich schon sagen, dass noch Luft nach oben war!

    Ich freue mich generell immer, wenn Parks einen Darkride bauen. Gut, in dem Falle jetzt nicht ganz freiwillig, aber trotzdem.

  7. #7
    Aktiver Freund
    Registriert seit
    06.06.2013
    Ort
    Deutschland :D
    Beiträge
    374
    Besuchte Parks
    1
    Gefahrene Bahnen: 3

    Standard

    Am Fantreffen wurde von Michael Mack gesagt, dass Roland gerne die Piraten 1zu1 wieder aufgebaut hätte, jedoch die jüngere Generation dagegen ist und wenigstens kleine Veränderungen vornehmen will wie zb neuere Animatronics usw.

    Wir alle wissen, das Roland gern Mal ein Draufgänger ist und sich Mal vor alle anderen stellt und somit gern einfach nur seine Meinung verbreitet. Ich denke dass sich da schon etwas mehr ändern wird.

  8. #8
    CLUBMEMBER Avatar von rotzi
    Registriert seit
    01.11.2011
    Ort
    Aschaffenburg
    Alter
    37
    Beiträge
    1.623
    Besuchte Parks
    92
    Gefahrene Bahnen: 449
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene Bahnen

    Standard

    Der entstandene Schaden ist wohl doch recht hoch ausgefallen.

    Die Staatsanwaltschaft Freiburg beziffert den Schaden "nach aktuellem Ermittlungsstand auf eine Summe im höheren zweistelligen Millionenbereich".
    Nach Informationen mehrerer lokaler Zeitungen und Schätzungen der Polizei liegt er sogar über 50 Millionen Euro

    Die Inhaber-Familie Mack plant nach eigenen Angaben, den skandinavischen und holländischen Themenbereich 2019 wiederzueröffnen, bereits ein Jahr später könnte die Piraten-Bahn an ihren angestammten Platz zurückkehren.
    https://www.schwarzwaelder-bote.de/i...5be57a19d.html
    https://www.lahrer-zeitung.de/inhalt...089c5516a.html
    Brand im Europapark kostet mindestens 50 Mio. Euro | Versicherungswirtschaft-heute

  9. #9
    CLUBMEMBER Avatar von Fiorell
    Registriert seit
    05.02.2013
    Ort
    Böblingen
    Beiträge
    822
    Besuchte Parks
    205
    Gefahrene Bahnen: 762
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene BahnenBewertete Parks

    Standard

    In diesem Artikel der Badischen Zeitung erfährt man jetzt Genaueres:

    Es wird wohl in der Tat eine beinahe 1:1 Kopie der alten 'Piraten von Batavia' wieder aufgebaut. Es soll filigranere Animatronics geben, aber die Szenen sollen wohl alle beibehalten werden. Im Jahre 2020 soll dann die neue Version wieder in Betrieb gehen.

    Für mich etwas Schade, denn so fantastisch ist nun eine leicht erneuerte Version einer Kopie von einem anderen Darkride, der mittlerweile schon etliche Male auch in anderen Parks kopiert wurde, nun auch wieder nicht. Aber bezeichnend ist einer der Kommentare zu dem Artikel: 'die Animatronics bloss nicht ZU filigran machen'. Na dann.
    VHF, Pano, LuckyCoasterLuke und 1 anderen gefällt dieses Posting.
    --== Letzte Bahn: 'Bandit Bomber' in der Yas Waterworld Abu Dhabi ==--
    Nehmt Platz auf der CoasterCouch, dem YouTube-Kanal von Molewurfn & Psycho-Ente!

  10. #10
    Hyperaktiver Freund Avatar von oliverd
    Registriert seit
    26.01.2009
    Ort
    Luxemburg
    Beiträge
    1.289
    Besuchte Parks
    14
    Gefahrene Bahnen: 87

    Standard

    Hm schade, naja ich hoffen dennoch auf mehr Moderne, bin sie einmal gefahren, das reichte dann auch. War mir zu Oldschool.
    10 Jahre im Forum. Danke Coasterfriends.

  11. #11
    Aktiver Freund
    Registriert seit
    18.08.2016
    Ort
    Köln
    Beiträge
    142
    Besuchte Parks
    0

    Standard

    Zitat Zitat von Fiorell Beitrag anzeigen
    Für mich etwas Schade, denn so fantastisch ist nun eine leicht erneuerte Version einer Kopie von einem anderen Darkride, der mittlerweile schon etliche Male auch in anderen Parks kopiert wurde, nun auch wieder nicht.
    Sorry, hier muss aber der fairness halber erwähnt werden, dass Piraten in Batavia selbst nicht ganz originell war, da hat man sich ja auch eindeutig "inspirieren lassen".
    Was übrigens nicht heißen soll, dass das die Fahrt an Sich irgendwie schlecht machte...

  12. #12
    Aktiver Freund
    Registriert seit
    26.01.2016
    Ort
    Witten
    Beiträge
    103
    Besuchte Parks
    21
    Gefahrene Bahnen: 12

    Standard

    Zitat Zitat von Fiorell Beitrag anzeigen
    In diesem Artikel der Badischen Zeitung erfährt man jetzt Genaueres:

    Es wird wohl in der Tat eine beinahe 1:1 Kopie der alten 'Piraten von Batavia' wieder aufgebaut. Es soll filigranere Animatronics geben, aber die Szenen sollen wohl alle beibehalten werden. Im Jahre 2020 soll dann die neue Version wieder in Betrieb gehen.

    Für mich etwas Schade, denn so fantastisch ist nun eine leicht erneuerte Version einer Kopie von einem anderen Darkride, der mittlerweile schon etliche Male auch in anderen Parks kopiert wurde, nun auch wieder nicht. Aber bezeichnend ist einer der Kommentare zu dem Artikel: 'die Animatronics bloss nicht ZU filigran machen'. Na dann.
    Irgendwie einfallslos, aber ganz ehrlich wenn es was komplett Neues gewesen wäre, hätten auch wieder Leute gemoppert. Ich fand die Bahn bei meiner ersten Fahrt einfach aufgrund der schieren Masse an Animatronics umwerfend. Wenn es wieder so viele werden, diese ein wenig moderner und beweglicher werden dann bin ich frohen Mutes. Hauptsache es werden nicht nur noch Videoleinwände eingesetzt...
    kert gefällt dieses Posting.

  13. #13
    Aktiver Freund Avatar von Altweibermüller
    Registriert seit
    27.06.2013
    Ort
    Altweibermühle
    Beiträge
    160
    Besuchte Parks
    6
    Gefahrene Bahnen: 22

    Standard

    Das hätte ich nicht erwartet und mich freut es! In Zeiten von VR-Achterbahnen sind "Old School" Darkrides etwas ganz feines, das nur die besseren Parks gut hinbekommen. Ist ein bisschen so wie bei Kinofilmen der Unterschied zwischen CGI und praktischen Effekten. Und klar ist die Piratenfahrt von Disney inspiriert - wie auch die Eurosat-Kugel. Aber was Darkrides angeht soll man ruhig bei Disney abschauen - das können die immerhin
    LuckyCoasterLuke gefällt dieses Posting.

  14. #14
    CLUBMEMBER Avatar von Coastertraveller
    Registriert seit
    09.11.2017
    Ort
    Chemnitz
    Alter
    23
    Beiträge
    84
    Besuchte Parks
    16
    Gefahrene Bahnen: 97

    Standard

    Zitat Zitat von Altweibermüller Beitrag anzeigen
    Und klar ist die Piratenfahrt von Disney inspiriert - wie auch die Eurosat-Kugel. Aber was Darkrides angeht soll man ruhig bei Disney abschauen - das können die immerhin

    Wieso von den Disney-Filmen? Bzw welche meinst du da?
    Fluch der Karibik kann es ja nicht sein da es Jahre nach den Piraten in Batavia entstand.

  15. #15
    Redakteur Avatar von Benny
    Registriert seit
    20.11.2008
    Ort
    Heilbronn
    Alter
    34
    Beiträge
    756
    Besuchte Parks
    164
    Gefahrene Bahnen: 784
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene Bahnen

    Standard

    Ähm....:

    Pirates of the Caribean (Anaheim): Eröffnet 1967
    Piraten in Batavia: Eröffnet 1987


    Und nein, bitte keine Diskussion wer wie wo was kopiert hat...
    Jokie, Pano, TomTom und 13 anderen gefällt dieses Posting.

Seite 1 von 15 12311 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •