Ergebnis 1 bis 7 von 7
Like Tree24"Gefällt mir"
  • 6 Post By Frisbee
  • 3 Post By Mario M.
  • 4 Post By Mario M.
  • 5 Post By Frisbee
  • 1 Post By JulianLoop
  • 5 Post By JulianLoop

Thema: 2018 Neuheit: "Eso Supernova" Erlebniszentrum für Astronomie @ Garching b. München



  1. #1
    Hyperaktiver Freund Avatar von Frisbee
    Registriert seit
    20.06.2011
    Ort
    München
    Alter
    37
    Beiträge
    1.018
    Besuchte Parks
    48
    Gefahrene Bahnen: 258
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene Bahnen

    Beitrag 2018 Neuheit: "Eso Supernova" Erlebniszentrum für Astronomie @ Garching b. München

    In Garching bei München entsteht ein Erlebniszentrum für Astronomie. Das "Eso Supernova" soll 50.000 Besucher im Jahr anlocken. Die Vermittlung von Astronomie mit Entertainment kombiniert - sowas gab's schon mal in Bremen wird sich der ein oder andere erinnern. Doch im Gegensatz zu Bremen wo der Eintritt vielen Besuchern zu teuer war, steht bei der Münchner Variante eines schon fest: Hier soll der Eintritt frei sein.

    Name:  eso-supernova.jpg
Hits: 3098
Größe:  78,1 KB

    So wird es also aussehen, das Erlebnis- und Bildungszentrum für Astronomie. Bei der Gestaltung des Gebäudes habe man sich von einem Doppelsternsystem inspirieren lassen, in dem Masse von einem zum anderen Stern übertragen wird. Das Erlebniszentrum firmiert unter dem Projektnamen "Eso Supernova" und soll sowohl inhaltlich wie auch optisch international Furore machen.

    Es wird viel investiert. Im Frühjahr, als die Projektidee öffentlich bekannt wurde, kursierte die Zahl von 35 Millionen Euro. Zum Zeitplan sagte der Architekt Manfred Bernhardt, man habe das Ziel, noch 2014 mit dem Bau zu beginnen und Ende 2016 fertig zu sein.

    In einer Kuppel von 14 Metern Durchmesser werden Digitale Projektionen den Besuchern ein Gefühl für das Weltall geben. Einen "atemberaubenden Einblick" versprechen die Verantwortlichen und gehen von ca. 50.000 Besuchern pro Jahr aus wobei die Besucherzahl auch deutlich höher liegen könne.

    Besonders erfreulich ist, dass der Eintritt zu dieser Attraktion frei sein wird.
    Quelle

    Viele Grüße,

    Peter
    Mario M., MaryPoppins, maikoaster und 3 anderen gefällt dieses Posting.

  2. #2
    CLUBMEMBER Avatar von maikoaster
    Registriert seit
    08.10.2011
    Ort
    Helmstadt
    Alter
    30
    Beiträge
    1.358
    Besuchte Parks
    17
    Besuchte Kontinente

    Standard

    Im oberen Abschnitt solltest du noch Astrologie durch Astronomie ersetzen.

  3. #3
    CF Team News Avatar von Mario M.
    Registriert seit
    08.11.2008
    Ort
    Fulda
    Alter
    27
    Beiträge
    30.435
    Besuchte Parks
    204
    Gefahrene Bahnen: 870
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene BahnenBewertete Parks

    Standard

    Laut diesem Artikle ist die Eröffnung nun für 2017 geplant:
    Neues Astronomie-Museum soll 2017 eröffnen | Garching

    Dazu hier noch ein gerendertes Bild des Gebäudes:
    Name:  1533971678-8939295_536-qef.jpg
Hits: 12833
Größe:  95,7 KB

    Quelle

  4. #4
    CF Team News Avatar von Mario M.
    Registriert seit
    08.11.2008
    Ort
    Fulda
    Alter
    27
    Beiträge
    30.435
    Besuchte Parks
    204
    Gefahrene Bahnen: 870
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene BahnenBewertete Parks

    Standard

    Hier findet ihr 2 interessante Artikel zum Projekt:
    ESO Supernova Planetarium in Garching: Sonderschalungen von Doka an den "Grenzen des Baubaren" - ABZ
    Unikat in Ortbeton - Beton.org

    Echt eine technische Meisterleistung für die Betonbauer, da sieht man mal was heute alles möglich ist

    Bild vom Stand der Bauarbeiten Ende November:
    Name:  pv_S07-23273a-3sp-abz47.jpg
Hits: 1761
Größe:  222,2 KB

    Bildquelle

  5. #5
    Hyperaktiver Freund Avatar von Frisbee
    Registriert seit
    20.06.2011
    Ort
    München
    Alter
    37
    Beiträge
    1.018
    Besuchte Parks
    48
    Gefahrene Bahnen: 258
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene Bahnen

    Standard

    Gefällt mir! Und ich bin ehrlich gesagt total überrascht, was in München derzeit alles gebaut wird:

    - Supernova, Astrologie Zentrum
    - Apassionata Pferdepark
    - Jochen Schweizer Erlebnispark

    Ziemlich cool. Die Stadt selbst hat den Trend wohl auch erkannt: das Ägyptische Museum ist eine super Moderne und echt gelungene Mischung aus Museum und Entertainment, das Deutsche Museum wird gerade für 400 Mio aufgehübscht - das ist eine sehr erfreuliche Entwicklung!
    aktienhell, Mario M., Tripsdrill Fan und 2 anderen gefällt dieses Posting.

  6. #6
    CLUBMEMBER Avatar von JulianLoop
    Registriert seit
    13.06.2011
    Ort
    München
    Alter
    23
    Beiträge
    672
    Besuchte Parks
    65
    Gefahrene Bahnen: 316
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene BahnenBewertete Parks

    Standard

    Holla das Projekt kannte ich noch garnicht. Sehr cooles Projekt und der Standort beim Forschungszentrum könnte nicht passender sein.
    Frisbee gefällt dieses Posting.

  7. #7
    CLUBMEMBER Avatar von JulianLoop
    Registriert seit
    13.06.2011
    Ort
    München
    Alter
    23
    Beiträge
    672
    Besuchte Parks
    65
    Gefahrene Bahnen: 316
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene BahnenBewertete Parks

    Standard

    Ich heb mal dieses Projekt wieder aus der Versenkung.
    Das Planetarium hat inzwischen eine eigene Webseite bekommen auf der etliche Infos zu finden sind. So auch ganz unten der Countdown bis zur Eröffnung, welche am 4.5.2018 stattfinden soll.

    Zudem gibt es einige Werte zu den Dimensionen des Gebäudes:

    4980m^2 Nettofläche, 2192m^2 Ausstellungsfläche, 14m Kuppeldurchmesser, 25° Kuppelneigung, 110 Sitze im Planetarium, 17.4m Höhe.

    Zusätzlich gibt es eine Webcam vom Bauplatz, welche regelmäßig Fotos machen. Diese Aufnahme ist von gestern:

    Name:  IMG_8459.jpg
Hits: 939
Größe:  95,0 KB

    Auch wenn das Projekt nix mit Achterbahnen und Freizeitparks im allgemeinen Sinne zu tun hat, finde Ich dies ein wirklich tolles Projekt!
    Erwähnenswert sei hierbei noch, dass es sich beim Gebäude um eine Schenkung der Klaus Tschira Stiftung ist, einer gemeinnützigen Stiftung für Naturwissenschaften, Mathematik und Informatik. Da der Eintritt frei sein wird, also eine wirklich tolle Sache!

    Zahlen/Bildquelle sowie viele weitere Infos: https://supernova.eso.org/germany/
    Toastybabys, Blue Bumble Bee, LuckyCoasterLuke und 2 anderen gefällt dieses Posting.

Stichworte

attraktion, erlebniszentrum, eso supernova, münchen, sternwarte Achterbahn Airtime Alton Towers Arthur Attraktion Auszeichnung B&M Baustellenbilder Bayern Park Besucherzahlen Blackpool Cedar Point Chiapas Club Coaster Coasterfriends Disney Disneyland Disneyland Paris Efteling Dive Coaster Eintrittskarten EPCOT Erlebnispark Eröffnung Europapark Event Fahrgeschäfte Flug der Dämonen Fort Fear Fort Fun Forum Freizeitpark Gardaland Geisterbahn Gerstlauer Gutscheine Halloween Hansa Park Harry Potter Heide Park Hollywood Studios Horror Nights Hotel Indoor Intamin Kärnan Karacho Karussel Kirmes Legoland Looping Mack Mickey Maus Mirabilandia Movie Park München Neue Attraktion Neuheiten News Öffnungszeiten Onride Orlando Port Aventura POV Presse Rafting Ratgeber Resort Rollercoaster Saison 2014 Saison 2015 Sieben-Meilen-Sommer Singapore Six Flags Spiderman Themepark Thrill Tokyo Tour Tripsdrill TV Unfall Universal Studios Urlaub Vekoma Vergünstigungen Walt Disney World Warner Wasser Wing Coaster Wintertraum

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •