Ergebnis 1 bis 12 von 12
Like Tree69"Gefällt mir"
  • 14 Post By doCoaster
  • 10 Post By doCoaster
  • 1 Post By Mario M.
  • 1 Post By Coasterfreak91
  • 8 Post By doCoaster
  • 11 Post By doCoaster
  • 1 Post By Coasterfreak91
  • 10 Post By doCoaster
  • 7 Post By doCoaster
  • 3 Post By speedfreak
  • 3 Post By Mario M.

Thema: Japan XL Tour 2018|Videos



  1. #1
    CF Team Redaktion Avatar von doCoaster
    Registriert seit
    22.08.2008
    Ort
    Wels - AT
    Alter
    25
    Beiträge
    7.304
    Besuchte Parks
    167
    Gefahrene Bahnen: 817
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene Bahnen

    Standard Japan XL Tour 2018|Videos

    Hallo Coasterfriends,

    endlich habe ich begonnen die Unmengen an Videomaterial aus Japan zu verarbeiten und darf euch heute den ersten Teil meiner Videos präsentieren. Der ein oder andere wird eventuell die kurzen Tagesrückblicke auf Facebook verfolgt haben - Danke dafür. Hier könnt ihr unsere Tage jetzt etwas ausführlicher miterleben.

    Im 1.Teil reisen wird über Paris nach Tokyo, wo wir auch gleich ins Programm starten. Wir besuchten den kleinen Stadtpark Toshimaen wo wir 3 von 4 Counts fahren konnten. Nach einem kurzen Stopp bei einem Büro der Bahngesellschaft mitten in der Stadt ging es weiter zur Tokyo Dome City. Hier gab es gleich die größte Enttäuschung der Tour, denn der spektakuläre Mega-Coaster Thunder Dolphin war leider geschlossen. Somit rundete ein Essen bei Bubba Gump den Tag ab.



    Link für Mobilgeräte
    Salto19, Skyschneckchen, Floh79 und 11 anderen gefällt dieses Posting.


  2. #2
    CF Team Redaktion Avatar von doCoaster
    Registriert seit
    22.08.2008
    Ort
    Wels - AT
    Alter
    25
    Beiträge
    7.304
    Besuchte Parks
    167
    Gefahrene Bahnen: 817
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene Bahnen

    Standard

    Teil 2 führt uns quer durch Tokyo. Morgens starteten wir mit einem etwas anderem Frühstück: Sushi. Zu Fuß erkundeten wir anschließend den Fischmarkt von Tokyo, wo trotz nahendem Feierabend noch reges Treiben herrschte. Die ersten großen Achterbahnen der Tour konnten wir in Tobu Zoo fahren, welchen wir per Metro und Bahn erreichten.
    Mit Kawasemi und Regina hat der Park zwei tolle Anlagen zu bieten. Den Abend verbrachten wir in Tokyos Einkaufsstraßen und nahmen leckeres Ramen zu uns.


    Floh79, Skyschneckchen, speedfreak und 7 anderen gefällt dieses Posting.


  3. #3
    CF Team News Avatar von Mario M.
    Registriert seit
    08.11.2008
    Ort
    Fulda
    Alter
    26
    Beiträge
    29.073
    Besuchte Parks
    204
    Gefahrene Bahnen: 865
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene BahnenBewertete Parks

    Standard

    Ich freue mich schon sehr auf die nächsten Videos dieser genialen Reise

    Danke für die Arbeit die du in diese Videos steckst

  4. #4
    CLUBMEMBER Avatar von Coasterfreak91
    Registriert seit
    09.03.2016
    Ort
    Gevelsberg, NRW
    Beiträge
    1.512
    Besuchte Parks
    42
    Gefahrene Bahnen: 244
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene BahnenBewertete Parks

    Standard

    Schön, dass man auch was von euer Gruppe sehen kann. Danke für die Eindrücke.
    doCoaster gefällt dieses Posting.
    Japan-Diary hier im Forum | Letzter Report: Sonntagsbummel auf´m Liboriberg: Dom, Bierbrunnen, Pottmarkt und Kirmes in Paderborn |3...2...1...Bungee!!

  5. #5
    CF Team Redaktion Avatar von doCoaster
    Registriert seit
    22.08.2008
    Ort
    Wels - AT
    Alter
    25
    Beiträge
    7.304
    Besuchte Parks
    167
    Gefahrene Bahnen: 817
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene Bahnen

    Standard

    Teil 3 habe ich ganz vergessen hier zu posten.
    Dieser Tag stand ganz im Zeichen des verrückten aber auch kulturellen Tokyos. Gleich am morgen besuchten wir den sehenswerten Meiji Schrein. Dieser liegt im Stadtbezirk Shibuya, dem mit der berühmten Kreuzung. Dort sollte es auch hingehen, jedoch führte uns der Weg zu Fuß durch das Harajuku Viertel. Hier gibt es wirklich alles was der japanischen Jugend so ein schrilles Image verleiht. Wir probierten uns durch Crepes und Regenbogentoast und shoppten Bekleidung mit lustigen Motiven.
    Rund um die berühmte Kreuzung in Shibuya besuchten wir anschließend die ein oder andere Mall und nahmen einen Snack bei Hooters zu uns. Für das Abendprogramm ging es ebenfalls in eine Mall und den benachbarten Entertainmentkomplex. Dieser beherbergt das Joypolis. Einen Indoorfreizeitpark, welcher einige skurrile Attraktionen mit Seltenheitswert bietet. Darunter der erste Launch Spinning Coaster mit Inversion.

    sea and coasters, Mario M., Skyschneckchen und 5 anderen gefällt dieses Posting.


  6. #6
    CF Team Redaktion Avatar von doCoaster
    Registriert seit
    22.08.2008
    Ort
    Wels - AT
    Alter
    25
    Beiträge
    7.304
    Besuchte Parks
    167
    Gefahrene Bahnen: 817
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene Bahnen

    Standard

    Teil 4 bringt uns an den nördlichsten Punkt unserer Route, ins Nasu Highland. Hier stehen ein paar kuriose aber typisch japanische Achterbahnen. Absolutes Highlight hier der Big Boom Coaster mit einem abnormalen senkrechten First Drop und Bremsen, die einfach nur aus Reifen bestehen. Da hier im Park trotz super Wetters überhaupt nichts los war hatten wir genug Zeit alle Attraktionen zu testen.
    Am Abend hatte uns Tokyo wieder und zog uns in den Bann seines Nachtlebens. Nach einem leckeren Japanischen Essen genossen wir bei Sonnenuntergang den Ausblick von Tokyos Rathaus (über 200 m hoch) und verbrachten anschließend einen lustigen Abend in einer der vielen Karaoke Bars.



    Link für Mobilgeräte
    Floh79, Skyschneckchen, speedfreak und 8 anderen gefällt dieses Posting.


  7. #7
    CLUBMEMBER Avatar von Coasterfreak91
    Registriert seit
    09.03.2016
    Ort
    Gevelsberg, NRW
    Beiträge
    1.512
    Besuchte Parks
    42
    Gefahrene Bahnen: 244
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene BahnenBewertete Parks

    Standard

    Achja, der etwas verrückte Nasu-Highlandpark. Der hatte wirklich was Kurioses an sich.
    doCoaster gefällt dieses Posting.
    Japan-Diary hier im Forum | Letzter Report: Sonntagsbummel auf´m Liboriberg: Dom, Bierbrunnen, Pottmarkt und Kirmes in Paderborn |3...2...1...Bungee!!

  8. #8
    CF Team Redaktion Avatar von doCoaster
    Registriert seit
    22.08.2008
    Ort
    Wels - AT
    Alter
    25
    Beiträge
    7.304
    Besuchte Parks
    167
    Gefahrene Bahnen: 817
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene Bahnen

    Standard

    Teil 5 hielt für uns die wahnsinnigsten Achterbahnen der Tour bereit - ja eigentlich eine der besten Ansammlungen an Großachterbahnen auf diesem Planeten. Die Rede ist natürlich vom Fuji-Q-Highland. Dododonpa mit brachialer Beschleunigung und einem gigantischen Looping, Eenjanaika ein komplett verrückter 4D-Coaster, Takabisha mit etlichen Inversionen und Fujijama mit seiner ewig langen Strecke - mit dem Besuch dort ging für viele von uns ein Traum in Erfüllung.
    Um dem Tag die Krone aufzusetzen besuchten wir am Abend das "Ninja" ein kurioses Restaurant mit sensationell leckeren Speisen - 9 Gänge sag ich nur...



    Link für Mobilgeräte
    Mario M., Floh79, speedfreak und 7 anderen gefällt dieses Posting.


  9. #9
    CF Team Redaktion Avatar von doCoaster
    Registriert seit
    22.08.2008
    Ort
    Wels - AT
    Alter
    25
    Beiträge
    7.304
    Besuchte Parks
    167
    Gefahrene Bahnen: 817
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene Bahnen

    Standard

    Teil 6 fällt recht kurz aus, da wir an diesem Tag zunächst über 1000 km im Shinkansen zurücklegten, um die südliche der japanischen Inseln Kyushu zu erreichen. In der Großstadt Fukuoka angekommen besuchten wir den kleinen Stadtpark Kashii Kaen mit zwei Counts. Am Abend spazierten wir durch die Stadt und besuchten das Einkaufszentrum Canal City Hakata, wo wir zufällig eine recht aufwändige Videomapping- bzw. Wassershow bestaunen konnten.



    Link für Mobilgeräte
    Floh79, Floooooo, Steffen und 4 anderen gefällt dieses Posting.


  10. #10
    sehr aktiver Freund Avatar von speedfreak
    Registriert seit
    11.04.2012
    Ort
    Kreis Pinneberg (Nähe Hamburg)
    Alter
    50
    Beiträge
    853
    Besuchte Parks
    108
    Gefahrene Bahnen: 570
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene Bahnen

    Standard

    Da kriegt man richtig Urlaubslaune, wenn man die Videos guckt. Echt gut geworden, schöne Szenerien und tolle Musikauswahl (trifft zumindest meinen Geschmack).

    Hast bestimmt einige/unzählige Stunden dran gesessen, schätze ich mal … ich selber habe vor ewiger Zeit mal mit einem Freund zusammen an einem Video herumgebastelt und kann mich erinnern, dass einzelne Abschnitte gern in Filigranarbeit ausgeartet sind, der Anspruch an das Ergebnis währenddessen wächst schließlich auch.

    Ist auf jeden Fall sehr unterhaltsam geworden, ich hatte nicht das Gefühl, vor-spulen zu müssen (Teil 2 - 6 locker in eins durchgesehen, hätte gern weitergehen können), Hut ab also.

    Weckt auch wieder meine Lust, da selber vielleicht doch mal hinzureisen … bisher hatte ich aus unterschiedlichen Gründen zu viel Respekt für eine Reise nach Japan. Die Achterbahnen und das Land selber lösen definitiv eine gewisse Anziehungskraft aus, der ich mich nicht ganz entziehen kann (was mich in so einem Fall früher oder später dazu bewegt, trotz 2 – 3 Bedenken, dann doch dorthin hinzureisen ... mal sehen).

    Bin gespannt und freue mich auf die Fortsetzung.
    Mario M., Skyschneckchen und doCoaster gefällt dieses Posting
    Best (Hybrid) Wooden-Coaster (personal ranking)
    1. Steel Vengeance 2. The Voyage 3. Wildfire 4. Goliath 5. The Beast 6. Lightning Rod

  11. #11
    CF Team News Avatar von Mario M.
    Registriert seit
    08.11.2008
    Ort
    Fulda
    Alter
    26
    Beiträge
    29.073
    Besuchte Parks
    204
    Gefahrene Bahnen: 865
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene BahnenBewertete Parks

    Standard

    Danke für die nächsten tollen Videos Habe die gleich gestern auf einem Geburtstag der Verwandschaft gezeigt

    Zu Teil 4: An dem Tag sieht man richtig was CF Touren ausmacht. Erst einen tollen Vormittag in einem Freizeitpark verbracht, Mittags ein leckeres Buffetessen beim "japanischen Fondue", dann etwas Sightseeing und die tolle Skyline der Stadt im Sonnenuntergang bewundert um zum Schluss noch die Karaokebar zu stürmen

    Abwechslungsreicher geht es wohl nicht mehr...

    Zu Teil 5:
    Gut das Andy so flexibel umplanen konnte und wir dann den besten Tag der Woche genutzt haben um diesen Park zu erkunden. Man wäre zwar schon gerne alles nochmal gefahren, aber wer die Horrorstories aus dem Park kennt, ist froh wenn er alle großen Bahnen des Parks einmal gefahren ist. Bei Dododonpa hatten wir ja zum Glück gleich zwei Fastpässe

    Zu Teil 6:
    Ich werde wohl nie vergessen wie ich da morgens mit Gregory zum Zug gesprintet bin. Da war schon fast ein Sauerstoffzelt von nöten als wir am Bahnhof ankamen

    @speedfreak: Du erkundest Länder zwar lieber auf eigene Faust, aber gerade in Japan kann man mit so einer kleinen CF Reisegruppe die fast nur mit öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs ist nichts falsch machen. Das was du da in 2-3 Wochen geboten bekommst, wird man als Alleinreisender wohl nichtmal für einen Tausender mehr hinbekommen. Japan ist ein sehr teures Land, da kommt man als Gruppe deutlich günstiger weg!

    Nach der Tour würde ich mir denke ich auch alleine eine Reise dorthin zutrauen. Da Andy auch Individialreisen anbietet könnte er dir da sicher auch etwas zusammenstellen
    Geändert von Mario M. (10.03.2019 um 21:53 Uhr)
    PeterKa, Coasterfreak91 und speedfreak gefällt dieses Posting

  12. #12
    CF TEAM IT Avatar von Floooooo
    Registriert seit
    04.10.2014
    Ort
    Ingolstadt
    Alter
    39
    Beiträge
    1.399
    Besuchte Parks
    132
    Gefahrene Bahnen: 624
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene BahnenBewertete Parks

    Standard

    So, ich bin endlich auch dazu gekommen, die neuesten 3 Videos endlich “nachzugucken” - Danke Domi für die viele Arbeit!
    Da werden Erinnerungen wach, eigentlich könnte ich mich direkt wieder in den Flieger setzen....

    Aber ich freue mich schon auf den nächsten Teil!

    Zitat Zitat von Mario M. Beitrag anzeigen
    Zu Teil 6: Ich werde wohl nie vergessen wie ich da morgens mit Gregory zum Zug gesprintet bin. Da war schon fast ein Sauerstoffzelt von nöten als wir am Bahnhof ankamen
    ...Achtung, gaaaaaanz flach: Dafür habt ihr daran ja eine föntastische Erinnerung
    Kommende Touren & Events: East Summer Park Jam III, Oranje-Tour, Eastcoaster-Tour

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •