Ergebnis 1 bis 2 von 2
Like Tree14"Gefällt mir"
  • 13 Post By F623
  • 1 Post By doCoaster

Thema: 16+5= 31 oder wie spontan ein Plan entsteht



  1. #1
    CLUBMEMBER
    Registriert seit
    10.11.2014
    Ort
    Oldenburg/ Bielefeld
    Beiträge
    286
    Besuchte Parks
    108
    Gefahrene Bahnen: 432
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene BahnenBewertete Parks

    Standard 16+5= 31 oder wie spontan ein Plan entsteht

    Für den 28.03, in vielen Parks der Saisonstart dieses Jahr, plante ich natürlich auch einen Besuch.
    Als dann ein passender Begleiter gefunden war entschieden wir uns an dem Tag nach Tripsdrill zu fahren, es erwartete uns zwar nichts neues, bis auf die Karacho Thematisierung, aber dem Park kann man einfach nicht widerstehen.
    Um Punkt 9 Uhr trafen wir bei bestem Wetter auf dem leeren Parkplatz ein, nachdem wir dann mit online Ticket im Park waren beschlossen wir als erstes Ziel die Altweibermühle zu besuchen, da die großen Sachen noch nicht geöffnet hatten.
    Wir stapften dann entspannt durch den noch leeren Park, fuhren ein paar der kleineren Sachen bis wir in den neuen Teil kamen.
    Name:  (01) (Andere).jpg
Hits: 443
Größe:  100,1 KB

    Nachdem wir bei den Testfahrten von Mammut zuschauten gingen wir weiter zu Karacho, die Änderungen wollten schließlich begutachtet werden.

    Name:  (08) (Andere).jpg
Hits: 438
Größe:  104,1 KBName:  (07) (Andere).jpg
Hits: 427
Größe:  118,1 KBName:  (06) (Andere).jpg
Hits: 430
Größe:  105,6 KBName:  (05) (Andere).jpg
Hits: 436
Größe:  83,3 KBName:  (04) (Andere).jpg
Hits: 427
Größe:  83,9 KBName:  (02) (Andere).jpg
Hits: 438
Größe:  104,4 KB
    Die Ausmaße des Restaurants kann man auch schon im Rohbau gut erkennen und die Thematisierung der Station gefiel uns beiden schon sehr gut.
    Aber wir wollten nun auch das Innere erkunden und so stieg die Vorfreude.
    Schnell hatte die Uhr 10 geschlagen und wir konnten die ersten Runden auf Karacho drehen, natürlich hier in der 1. Reihe.
    Name:  (10) (Andere).jpg
Hits: 403
Größe:  53,0 KBName:  (09) (Andere).jpg
Hits: 419
Größe:  62,1 KB
    Nach ein paar Runden wollten wir doch auch noch die anderen Sachen fahren und da die Badewannenfahrt noch zu war ging es erstmal gegen den Uhrzeigersinn weiter.
    Also fuhren wir als nächstes 2 Runden Mammut, die noch sehr langsam um die Kurven fuhr, aber trotzdem Spaß macht. Die G‘sengte Sau war dann für 3 Runden unser nächstes Ziel, bevor wir uns entschieden trotz Kälte in die Badewanne abzusteigen und da die tolle, aber nur teilweise nasse Fahrt, uns nicht reichte ging es weiter zum Waschzuberrafting. Dank der tollen Zuschauer war die Fahrt dann doch etwas zu nass.
    Trocknen war also angesagt und was passt da besser als mit Karacho rum zu düsen?
    Nach 5 Fahrten waren wir leider noch nicht ganz trocken, aber Hunger stellte sich ein, da es mittlerweile auch schon 12 Uhr war.
    Wir gingen also nach vorne und aßen wirklich gut in der Sonne bei der Gaststätte. Hier begab sich auch, das Erlebnis was zum Titel führt, als die Rechnung kam und wir getrennt zahlen wollten, rechnete der Kellner die jeweils 2 Beträge zusammen und kam bei 16,…€ und 4,…€ auf 31€ obwohl der Gesamtbetrag nicht mal 40€ war. Wir nahmen es aber gelassen und der Fehler war schnell behoben.
    Hier überlegten wir dann auch was wir an dem Tag noch machen wollten und spontan entstand die Idee doch die noch sowieso auf dem Weg liegenden Butterflies bei den Technikmuseen, Sinsheim und Speyer mitzunehmen. Aber erstmal noch Tripsdrill genießen. Nachdem wir nun also wieder trocken waren gingen wir zur besten Bahn im Park, Karacho, um die 15 Runden an dem Tag noch voll zu machen. Auch Mammut, jetzt deutlich schneller, und die G’sengte Sau fuhren wir nochmal. Um 13:30 machten wir uns dann auf den Weg zum Ausgang, es wurde noch eine Postkarte und das Vinarium Glas besorgt und dann verließen wir Tripsdrill.

    Beide Museen lassen sich zum Glück gut erreichen und die Butterflies stehen auch außerhalb des kostenpflichtigen Geländes und so waren es beides jeweils kurze Stopps.
    In Sinsheim gingen wir noch kurz in den Shop und konnten schon so einen guten Überblick haben, wie ich dann zwei Wochen später feststellen durfte, aber nur einen sehr kleinen Überblick.
    Name:  (11) (Andere).jpg
Hits: 419
Größe:  63,3 KB
    Speyer parkten wir dann kurzzeitig auf dem öffentlichen Parkplatz um die Gebühr zu sparen, bis wir auf dem Rückweg feststellten, dass wir dort eigentlich hätten auch zahlen müssen.
    Name:  (13) (Andere).jpg
Hits: 417
Größe:  81,1 KBName:  (12) (Andere).jpg
Hits: 426
Größe:  85,6 KB

    Der Tag war allerdings immer noch nicht alt, schließlich war es erst 16 Uhr als wir in Speyer durch waren. Erste Überlegung war dann in den Kurpfalzpark zu fahren, aber dafür war uns das Wetter leider zu instabil geworden. Wenn man schon in Speyer ist bietet sich natürlich der Holiday Park an.
    Julian hatte aber keine Lust drauf, da er hätte bezahlen müssen und schon ein paar Tage vorher zum Presseevent da gewesen war. Er beschloss von Speyer aus mit der Bahn in die Mannheimer Innenstadt zu fahren und ließ mich ziehen. Ich konnte also weiter zum Holiday Park und dort noch 1,5 Stunden fahren.
    Name:  (15) (Andere).jpg
Hits: 427
Größe:  104,4 KBName:  (14) (Andere).jpg
Hits: 427
Größe:  68,0 KB
    Nachdem Eingang ging ich rechts lang, da ich zuerst die neue Thematisierung von Sky Scream mir anschauen wollte. Vorbei am frisch thematisierten Restaurant, bei dem ich den Namen schon wieder vergessen habe.
    Name:  (17) (Andere).jpg
Hits: 427
Größe:  89,2 KBName:  (16) (Andere).jpg
Hits: 436
Größe:  59,2 KB
    Die Thematisierung gefällt mir wirklich gut und finde sie gar nicht zu schlimm und ich muss zugeben, ein oder zwei Mal habe ich mich auch erschrocken.
    Die Fahrt fand ich auch dieses Jahr nur Okay, dank des Andrangs fuhr ich trotzdem noch ein paar Runden.
    Name:  (19) (Andere).jpg
Hits: 413
Größe:  95,8 KBName:  (18) (Andere).jpg
Hits: 430
Größe:  96,1 KB
    Danach wollte ich eigentlich weiter eine meiner Lieblingsbahnen fahren, doch als ich ankam sah ich: nichts außer ein neues Dach. Expedition GeForce fuhr nicht und wie ich später erfuhr schon ein paar Stunden nicht mehr.
    Name:  (20) (Andere).jpg
Hits: 424
Größe:  137,4 KB
    Ich ging also leicht enttäuscht zurück, fuhr dann für die restliche Stunde Sky Scream, doch auch hier sah ich dann vor einer Fahrt erstmal nichts Bewegendes. Denn hier stand der Zug vor der Station fest, viele in der Station nahmen es mit Humor, da ja auch sonst nichts fuhr.
    Im Laufe der Fahrten traf ich dann auch ein paar Coasterfriends, mit denen ich dann immer wieder um die Wette vom Ausgang zum Eingang lief.
    Nachdem wir dann auch dreimal die jeweils letzte Fahrt gemacht haben endete dieser Saisonauftakt für mich.

    Gruß

    Felix


    P.s.: Ich würde mich über Kritik freuen.
    Tripsdrill Fan, Lizzz, alon und 10 anderen gefällt dieses Posting.

  2. #2
    CF Team Redaktion Avatar von doCoaster
    Registriert seit
    22.08.2008
    Ort
    Wels - AT
    Alter
    25
    Beiträge
    7.322
    Besuchte Parks
    167
    Gefahrene Bahnen: 817
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene Bahnen

    Standard

    Außer ein paar Absätzen zur besseren Lesbarkeit fehlt dem Bericht nichts. Vielen Dank für deine Eindrücke von deinem Saisonstart!
    F623 gefällt dieses Posting.


Stichworte

butterfly, holiday park, sinsheim, speyer, tripsdrill Achterbahn Airtime Alton Towers Arthur Attraktion Auszeichnung B&M Baustellenbilder Bayern Park Besucherzahlen Blackpool Cedar Point Chiapas Club Coaster Coasterfriends Disney Disneyland Disneyland Paris Efteling Dive Coaster Eintrittskarten EPCOT Erlebnispark Eröffnung Europapark Event Fahrgeschäfte Flug der Dämonen Fort Fear Fort Fun Forum Freizeitpark Gardaland Geisterbahn Gerstlauer Gutscheine Halloween Hansa Park Harry Potter Heide Park Hollywood Studios Horror Nights Hotel Indoor Intamin Kärnan Karacho Karussel Kirmes Legoland Looping Mack Mickey Maus Mirabilandia Movie Park München Neue Attraktion Neuheiten News Öffnungszeiten Onride Orlando Port Aventura POV Presse Rafting Ratgeber Resort Rollercoaster Saison 2014 Saison 2015 Sieben-Meilen-Sommer Singapore Six Flags Spiderman Themepark Thrill Tokyo Tour Tripsdrill TV Unfall Universal Studios Urlaub Vekoma Vergünstigungen Walt Disney World Warner Wasser Wing Coaster Wintertraum

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •