Ergebnis 1 bis 4 von 4
Like Tree27"Gefällt mir"
  • 24 Post By doCoaster
  • 2 Post By Mario M.
  • 1 Post By doCoaster

Thema: docoasters Jahresrückblick 2019



  1. #1
    CF Team Redaktion Avatar von doCoaster
    Registriert seit
    22.08.2008
    Ort
    Wels - AT
    Alter
    26
    Beiträge
    7.417
    Besuchte Parks
    170
    Gefahrene Bahnen: 825
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene Bahnen

    Standard docoasters Jahresrückblick 2019

    Hallo Coasterfriends,

    das vergangene Jahr 2019 ging viel zu schnell vorbei und trotzdem gab es etliche Ereignisse an die ich mich zurückerinnern darf und mit euch nun in einem kleinen Rückblick teilen möchte. Zum Glück standen eine Vielzahl davon in Verbindung mit Coasterfriends. Allem voran natürlich die gigantische Australien Reise, welche mein größter Urlaub bisher war. Aber der Reihe nach:

    Im Januar stand, stand für mich wie auch schon die letzten Jahre das Skifahren im Mittelpunkt. Da es ja auch einige wintersportbegeisterte Coasterfriends gibt, mussten wir glücklicherweise nicht alleine auf die Piste.

    Name:  jan_1.jpg
Hits: 292
Größe:  365,8 KB

    Name:  jan_2.JPG
Hits: 284
Größe:  371,6 KB

    Der Februar startete mit einem Ausflug nach Prag, wo wir einem unserer Coasterfriends Teammitglieder einen ausgiebigen Junggesellenabschied bereiten durften. Kurz darauf folgte meine erste CF-Stammtisch Teilnahme des Jahres bei einer Runde Eisstockschießen in München, wo wir gleichzeitig in den Geburtstag unseres Captains reinfeiern durften.
    Ebenfalls im Februar zeigte sich einmal mehr, dass CF-Freundschaften auch zu Freundschaften fürs Leben werden können, als zur Geburtstagsfeier von Yvi und mir rund 20 Coasterfriends den Weg nach Österreich auf sich nahmen. Danke dafür!


    Name:  feb_1.JPG
Hits: 279
Größe:  379,2 KB

    Name:  feb_2.jpg
Hits: 281
Größe:  343,6 KB

    Name:  feb_3.JPG
Hits: 280
Größe:  347,8 KB

    Name:  feb_4.JPG
Hits: 278
Größe:  347,6 KB


    Der März verging mit ein paar Mal Skifahren sowie einem Ausflug nach Wien zum St. Patricksday und in die alte Heimat nach Hessen erstaunlich schnell und so stand auch schon das Jahreshighlight in den Startlöchern - die Aussie Dream Tour! Am 29. März war Treffen am Münchener Flughafen, von wo aus es zunächst für wenige Tage nach Singapur ging.


    Name:  mar_1.JPG
Hits: 276
Größe:  360,6 KB

    Name:  mar_2.JPEG
Hits: 273
Größe:  296,1 KB

    Name:  apr_1.JPEG
Hits: 276
Größe:  343,4 KB

    Name:  apr_2.jpg
Hits: 276
Größe:  575,4 KB

    Name:  apr_3.JPG
Hits: 277
Größe:  348,0 KB


    Fast den kompletten April verbrachten wir also am anderen Ende der Welt. Angefangen in Sydney setzte sich eine grandiose Rundreise über den ganzen Australischen Kontinent fort. Wir besuchten Melbourne, Darwin, Cairns, Brisbane und die Gold Coast. Am Programm standen unzählige Nationalparks, Begegnungen mit dem australischen Wildlife, ein wenig Entspannung an Pool und Strand und natürlich die Freizeitparks der Gold Coast. Was wir alles im Detail erlebten dürft ihr gerne in meiner (bisher nur angefangenen) Berichtserie nachlesen. Eins sei gesagt - auch hier verging die Zeit viel zu schnell…

    Name:  apr_4.JPG
Hits: 276
Größe:  368,0 KB

    Name:  apr_5.JPG
Hits: 276
Größe:  380,5 KB

    Name:  apr_6.jpg
Hits: 277
Größe:  308,4 KB

    Name:  apr_7.JPG
Hits: 275
Größe:  427,3 KB

    Beeindruckende Natur

    Name:  apr_8.jpg
Hits: 274
Größe:  414,8 KB

    Name:  apr_9.JPG
Hits: 273
Größe:  383,0 KB

    Name:  apr_11.JPEG
Hits: 276
Größe:  409,2 KB

    Springende Krokodile

    Name:  apr_10.JPG
Hits: 273
Größe:  417,4 KB

    Schnorcheltrip zum Great Barrier Reef

    Name:  apr_12.JPG
Hits: 275
Größe:  426,3 KB

    Zu Besuch bei Steve Irwin

    Name:  apr_13.jpg
Hits: 273
Größe:  527,9 KB

    DC Rivals Hypercoaster

    Name:  apr_15.JPG
Hits: 271
Größe:  438,7 KB

    Noch einmal Singapur auf dem Rückweg

    Name:  apr_16.JPG
Hits: 269
Größe:  587,0 KB

    Name:  apr_17.JPEG
Hits: 270
Größe:  352,5 KB


    Wieder zurück in Europa war es im Mai nur kurz ruhiger. Ein weiterer Heimatbesuch stand an bevor auch schon wieder der Tour Countdown startete. Polen war das nächste Ziel, denn immerhin hatten das Energylandia und Legendia seit meinem letzten Besuch wieder aufgerüstet. Der Lech Coaster und Hyperion waren neben einer tollen Truppe natürlich die Highlights der Tour. Auch ein Praterbesuch in Wien gehörte wieder zum Programm.

    Name:  mai_1.JPG
Hits: 269
Größe:  372,2 KB

    Name:  mai_2.JPG
Hits: 265
Größe:  390,2 KB

    Name:  mai_3.JPG
Hits: 265
Größe:  366,6 KB

    Name:  mai_4.jpg
Hits: 264
Größe:  433,4 KB

    Anfang Juni wiederholte Andy die Polen-Wien-Tour aufgrund der großen Nachfrage. Wir nutzten die Gelegenheit der kurzen Entfernung nach Wien und schlossen uns ein weiteres Mal für den Praterbesuch der zweiten Gruppe an. Ein weiteres Mal ging es auch privat nach Frankfurt bevor der Juni mit dem CF-Event des Jahres abgeschlossen wurde:
    Der Summer Park Jam fand dieses Mal wieder im Freizeitpark Plohn statt. Hier hatte schließlich der neue Mack Coaster Dynamite neu eröffnet. Mit einer ERT starteten wir in den Tag und hatten auch bei Teamchallenge, einer weiteren ERT auf El Toro und der abendlichen Party eine Menge Spaß!


    Wiener Prater die Zweite

    Name:  mai_5.jpg
Hits: 268
Größe:  446,3 KB

    Der Römer in Frankfurt

    Name:  juni_1.JPG
Hits: 268
Größe:  408,9 KB

    Dynamite - eine tolle Bereicherung für Plohn

    Name:  juni_2.JPG
Hits: 267
Größe:  339,4 KB

    Name:  juni_3.jpg
Hits: 264
Größe:  484,6 KB

    Name:  juni_4.JPEG
Hits: 264
Größe:  517,9 KB

    Im Juli stand in Sachen Achterbahnen nur das Phantasialand auf dem Programm. Hier waren wir zur ersten Hochzeit eines echten Coasterfriends-Paares eingeladen. An dieser Stelle ein großer Dank an die Gastgeber.


    Name:  aug_1.JPG
Hits: 266
Größe:  432,4 KB


    Im August besuchten wir bei unserem inzwischen schon jährlichen Italien Kurzurlaub besuchten wir dieses Jahr das Mirabilandia. Die neue Bahn Desmo Race wusste nicht so recht zu überzeugen. Mit iSpeed, Katun und Divertical hatten wir aber trotzdem unseren Spaß und sammelten zudem noch einen kleinen Count in der Nähe von Rimini ein.
    Für eine Geburtstagsparty zog es uns ein weiteres Mal nach Plohn, wo wir natürlich wieder einige Runden auf Dynamite drehen konnten. Außerdem machten wir einen kurzen Abstecher zum Alpincoaster in Gelenau.


    Counten am Mittelmeer

    Name:  aug_2.JPEG
Hits: 265
Größe:  460,1 KB

    Desmo Race im Mirabilandia

    Name:  aug_3.JPG
Hits: 265
Größe:  433,0 KB

    Aplincoaster gehen immer

    Name:  aug_4.JPG
Hits: 261
Größe:  440,2 KB

    Genauso wie eine Runde auf Dynamite

    Name:  aug_5.JPG
Hits: 263
Größe:  342,9 KB


    Das Oktoberfest lockte uns im September wieder nach München. Hier gab es nicht nur zwei Counts zu sammeln, sondern auch eine tolle Bierzelt Party beim CF Wiesn Stammtisch.

    Name:  sep_1.JPG
Hits: 262
Größe:  539,5 KB

    Ein wahrer Klassiker

    Name:  sep_2.JPG
Hits: 264
Größe:  437,3 KB

    Und ein neuer Count

    Name:  sep_3.JPG
Hits: 267
Größe:  456,1 KB


    Auch im Oktober machten wir nochmal einen kurzen Ausflug zur Wiesn. Auch eine Fahrt mit dem Alpincoaster in Windischgarsten will ich nicht unerwähnt lassen.
    Meine diesjährige Halloween Saison beschränkte sich auf das Halloween Event in Plohn. Allerdings nicht als Besucher sondern wie schon 2018 als Erschrecker. Es war wieder ein tolles Erlebnis, welches ebenfalls wieder mit einigen Coasterfriends geteilt werden konnte. Danke an den Freizeitpark Plohn für die tolle Möglichkeit.


    Name:  sep_4.JPG
Hits: 257
Größe:  503,8 KB

    Name:  sep_5.JPG
Hits: 260
Größe:  448,2 KB

    Name:  okt_1.JPG
Hits: 261
Größe:  491,8 KB

    Name:  okt_2.JPG
Hits: 261
Größe:  331,8 KB

    Name:  okt_3.JPG
Hits: 262
Größe:  394,1 KB

    Name:  okt_4.JPG
Hits: 262
Größe:  356,5 KB


    Etwas abseits der normalen Saison stand dieses Jahr auch im November noch ein Freizeitparkausflug auf dem Programm. Wir besuchten mit alten Schulfreunden von mir das Disneyland Paris. Auch wenn einige Attraktionen in Wartung waren verbrachten wir hier zwei tolle Tage. Für Sightseeing in Paris nutzten wir ebenfalls einen weiteren Tag.
    Ende November fand schließlich die große CF-Weihnachtsfeier im Europa Park statt. Hier hatten wir einen tollen Tag im Park und eine sensationelle Party bis spät in die Nacht.


    Name:  nov_1.JPG
Hits: 259
Größe:  420,7 KB

    Name:  nov_3.jpg
Hits: 259
Größe:  251,2 KB

    Name:  nov_2.JPG
Hits: 258
Größe:  337,1 KB

    Name:  nov_4.JPEG
Hits: 262
Größe:  324,5 KB

    Weihnachtsfeier im Europa Park

    Name:  dez_1.JPG
Hits: 261
Größe:  418,2 KB

    Name:  dez_3.JPEG
Hits: 260
Größe:  506,8 KB

    Name:  dez_2.JPG
Hits: 257
Größe:  433,9 KB

    Name:  dez_5.JPG
Hits: 257
Größe:  375,2 KB

    Name:  dez_4.JPG
Hits: 259
Größe:  364,4 KB


    Im Dezember besuchten wir ein weiteres Mal Frankfurt und starteten bereits wieder in die Ski Saison. Zum Achterbahnfahren haben wir es leider nicht mehr geschafft, doch als kleiner Coasterfriends Jahresabschluss nahmen wir am CF-Stammtisch auf dem Tollwood in München teil. Auch hier konnte man nochmal einige bekannte Gesichter in vorweihnachtlicher Stimmung treffen.

    Einmal mehr die Frankfurter Skyline

    Name:  dez_6.JPG
Hits: 265
Größe:  346,7 KB

    Ein früher Start in die neue Skisaison

    Name:  dez_8.JPG
Hits: 262
Größe:  316,6 KB

    Eine große Stammtischrunde traf sich auf dem Tollwood

    Name:  dez_7.jpg
Hits: 262
Größe:  415,9 KB




    Zum Abschluss habe ich mich auch an die Statistiken zum vergangenen Jahr gewagt:

    In 2019 habe ich 8 verschiedene Länder besucht und dafür 10 Flüge absolviert (8 davon allein auf der Aussie Tour). Ich bin 59 verschiedene Achterbahnen in 19 verschiedenen Parks gefahren (3 waren außerhalb von Parks). Davon waren 36 neu für mich. Der Count-Zähler ist damit nicht sonderlich stark angestiegen, aber immerhin konnte ich in Australien meinen 800. Count feiern (auf dem Scoobie-Doo Spooky Coaster, Movie World). Die besten neuen Bahnen waren für mich der DC Rivals Hypercoaster, Hyperion und der Lech Coaster.

    Es hätten gerne noch mehr Achterbahnfahrten sein dürfen, nur leider wurde ich mitten in der Saison durch gesundheitliche Probleme ausgebremst und musste das Coastern auf ein Minimum reduzieren. Mir bereits bekannte Bahnen habe ich daher oft ausgelassen. Da nun aber alles wieder in Ordnung ist blicke ich zuversichtlich nach 2020, wo bereits schon jetzt wieder einige Parkbesuche mit einigen neuen Counts geplant sind.



    Ich hoffe ihr hattet ein ebenso erlebnisreiches Jahr wie Yvi und ich und viele schöne Coasterfriends Erlebnisse. Ich kann mich nur für die ganzen tollen Treffen und Begegnungen bei euch bedanken und habe mich sehr gefreut auch 2019 wieder neue CFs kennen gelernt zu haben.
    Habt ein erfolgreiches und glückliches 2020! Ich freue mich jetzt schon sehr auf die kommende Freizeitpark Saison und alles was wir gemeinsam im Coasterfriends Jubiläumsjahr erleben werden. Vielleicht sieht man sich ja auf der Spanien oder Mystery(II)-Tour, bei der Jubiläumsfeier oder einen sonstigen Event.
    Chris B., sea and coasters, Jens2155 und 21 anderen gefällt dieses Posting.


  2. #2
    CF Team News Avatar von Mario M.
    Registriert seit
    08.11.2008
    Ort
    Fulda
    Alter
    27
    Beiträge
    30.192
    Besuchte Parks
    204
    Gefahrene Bahnen: 870
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene BahnenBewertete Parks

    Standard

    Danke für den tollen Rückblick, das sieht nach einem richtig abwechslungsreichen Jahr aus

    Da sieht man auch wieder das Counts nicht alles sind, für das Geld der Australienreise, hätte man in den Staaten sicher 200 Counts sammeln können, trotzdem würde auch ich da die Reise nach Down Under vorziehen

    Es freut mich, dass ich bei vielen der von dir genannten Erlebnisse sebst dabei war - ich hoffe das wird 2020 auch so

  3. #3
    CLUBMEMBER Avatar von maschal
    Registriert seit
    18.11.2014
    Ort
    Korbach
    Alter
    23
    Beiträge
    192
    Besuchte Parks
    20
    Gefahrene Bahnen: 151
    Gefahrene Bahnen

    Standard

    Ein sehr schöner Bericht Ich finde es immer total interessant zu lesen was andere Coasterfriends so das Jahr über erlebt haben und das war bei euch ja schon eine ganze Menge Ich freue mich total euch letztes Jahr kennen gelernt zu haben und hoffe, dass wir uns auch in 2020 an dem ein oder anderen Wochenende/Event sehen werden.

  4. #4
    CF Team Redaktion Avatar von doCoaster
    Registriert seit
    22.08.2008
    Ort
    Wels - AT
    Alter
    26
    Beiträge
    7.417
    Besuchte Parks
    170
    Gefahrene Bahnen: 825
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene Bahnen

    Standard

    Danke euch zwei. Unsere Wege sollten sich ja auch dieses Jahr das ein oder andere Mal kreuzen.
    maschal gefällt dieses Posting.


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •