Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 31
Like Tree91"Gefällt mir"

Thema: Mario Down Under | Teil 17 | Singapur - Sightseeing Teil 2 / Universal & Abreise



  1. #1
    CF Team News Avatar von Mario M.
    Registriert seit
    08.11.2008
    Ort
    Fulda
    Alter
    26
    Beiträge
    29.071
    Besuchte Parks
    204
    Gefahrene Bahnen: 865
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene BahnenBewertete Parks

    Standard Mario Down Under | Teil 17 | Singapur - Sightseeing Teil 2 / Universal & Abreise

    Name:  017.jpg
Hits: 938
Größe:  197,8 KB

    Samstag 29.11.14

    Der gefürchtete Tag war gekommen: Nach 30 abwechlungs- und actionreichen Tagen kam mein großes Abenteuer so langsam zu einem Ende, aber natürlich nicht ohne es noch einmal richtig krachen zu lassen, denn für den letzten Tag hatte ich mir einiges vorgenommen.

    Der Tag startete dann dort, wo er nachts um 4:00 geendet war, denn mein erstes Ziel des Tages waren die Gardens by the Bay, hier habe ich die beiden "Gewächshäuser" sowie den "Skyway at the Super Trees" angeschaut. Danach habe ich noch eine kleine Runde durch die Innentadt gedreht bevor es wieder zurück auf die Insel Sentosa ging, dort habe ich dann das zweite große Casino besucht und erneut bei den Universal Studios vorbeigeschaut.

    Nach dem Aufstehen der erste bange Blick auf die Homepage der Universal Studios...
    Name:  1.jpg
Hits: 936
Größe:  186,1 KB

    ...dort stand seit dem vorherigen Tag dieser Hinweis! Leider auch am Morgen meines Abreisetages

    Etwas demotiviert durch die schlechte Nachricht bin ich dann in den Tag gestartet.

    Mit der U-Bahn ging es zur Bayfront Station, auch hier wieder alles leicht überdimensioniert (da gab es mehr Überwachungskameras als Menschen in der MRT Station )
    Name:  2.JPG
Hits: 935
Größe:  303,9 KB

    Das Wetter war wieder ein wenig durchwachsen, verglichen mit der Vorhersage aber natürlich voll ok!
    Name:  3.JPG
Hits: 947
Größe:  405,0 KB

    Das Riesenrad nochmal bei tageslich und von der anderen Seite
    Name:  4.JPG
Hits: 950
Größe:  371,5 KB

    Der Flower Dome aus der Entfernung
    Name:  5.JPG
Hits: 953
Größe:  412,1 KB

    Den ersten Stopp habe ich beim Skyway eingelegt, denn hier kann man über einen Laufsteg, der in den "Bäumen" aufgehängt wurde, laufen. Das ganze kostet nur 5$ und man kann mit einem Aufzug nach oben/unten fahren.

    Von dort oben hat man dann diesen Ausblick
    Name:  6.JPG
Hits: 945
Größe:  470,1 KB

    Das gigantische Marina Bay Sands im Hintergrund lässt irgendwie alles klein erscheinen
    Name:  7.JPG
Hits: 919
Größe:  453,0 KB

    Der komplette Weg im Panorama
    Name:  8.JPG
Hits: 917
Größe:  173,7 KB

    Die Aussicht auf das Riesenrad
    Name:  9.JPG
Hits: 922
Größe:  372,7 KB

    Weitere Supertrees
    Name:  10.JPG
Hits: 915
Größe:  490,2 KB

    Ich... und ja, es war wieder sehr warm
    Name:  12.JPG
Hits: 926
Größe:  472,0 KB

    Von den oberen Etagen hat man eine tolle Aussicht auf den Park
    Name:  13.JPG
Hits: 929
Größe:  427,4 KB

    Der Blick zurück
    Name:  11.JPG
Hits: 898
Größe:  480,9 KBName:  14.JPG
Hits: 911
Größe:  433,0 KBName:  15.JPG
Hits: 900
Größe:  448,8 KBName:  16.JPG
Hits: 905
Größe:  434,9 KBName:  17.JPG
Hits: 940
Größe:  450,0 KB

    Wenn man am Hotel vorbeischaut sieht man wieder die Innenstadt
    Name:  18.JPG
Hits: 901
Größe:  355,1 KB

    Nach meinem etwa 10 minütigen Aufenthalt auf dem Skyway ging es für mich weiter in den Wolkenwald
    Name:  19.JPG
Hits: 899
Größe:  406,2 KB

    Ich empfehle allen die da hingehen, erst den Flower Dome zu besuchen, dann ist der Cloud Forest nämlich nochmal eine Steigerung

    Da das hier aber ein Tagesbericht ist, verdrehe ich die Reihenfolge jetzt mal nicht.

    Diesen Anblick bekommt man beim Betreten der klimatisierten Halle
    Name:  21.JPG
Hits: 887
Größe:  446,3 KBName:  20.JPG
Hits: 914
Größe:  286,7 KB

    Auf mehreren Etagen kann man dann die Anlage erkunden
    Name:  23.JPG
Hits: 908
Größe:  510,2 KB

    Der Wasserfall von der ersten Etage aus gesehen
    Name:  22.JPG
Hits: 884
Größe:  444,7 KB

    Vom Steg in der ersten Etage aus sind diese Bilder entstanden
    Name:  24.JPG
Hits: 878
Größe:  265,7 KBName:  25.JPG
Hits: 903
Größe:  477,9 KBName:  26.JPG
Hits: 869
Größe:  290,8 KBName:  27.JPG
Hits: 891
Größe:  459,6 KBName:  29.JPG
Hits: 936
Größe:  490,7 KB

    Innerhalb der Konstruktion konnte man dann Stalaktiten und Stalagmiten bewundern. So schön ich die auch fand, irgendwie finde ich es nicht gut, dass die anscheinend aus einer echten Tropfsteinhöhle entfernt wurden, schließlich dauert es tausende von Jahren bis so Teile entstanden sind...
    Name:  30.JPG
Hits: 887
Größe:  386,7 KBName:  31.JPG
Hits: 866
Größe:  420,1 KB

    Ganz oben findet man dann einen kleinen Tümpel mit fleischfressenden Pflanzen
    Name:  28.JPG
Hits: 864
Größe:  236,2 KB

    Ein paar Bilder von der obersten Etage
    Name:  32.JPG
Hits: 870
Größe:  470,9 KBName:  34.JPG
Hits: 864
Größe:  517,1 KBName:  35.JPG
Hits: 873
Größe:  484,9 KBName:  38.JPG
Hits: 860
Größe:  488,2 KBName:  39.JPG
Hits: 878
Größe:  511,4 KB

    Ein paar schön Blümchen lassen sich auch hier finden
    Name:  33.JPG
Hits: 868
Größe:  415,0 KBName:  36.JPG
Hits: 866
Größe:  431,3 KBName:  37.JPG
Hits: 856
Größe:  490,1 KB

    Im Keller, gibt es noch den Secret Garden...
    Name:  42.JPG
Hits: 853
Größe:  519,9 KBName:  43.JPG
Hits: 853
Größe:  491,9 KB

    ...sowie eine Ausstellung mit schockierenden Fakten zur Klimaerwärmung
    Name:  40.JPG
Hits: 847
Größe:  378,7 KB

    "Schön gemacht" war es aber, alle Filme und Animationen habe ich mir nicht angeschaut
    Name:  41.JPG
Hits: 852
Größe:  229,8 KB

    Danach ging es, wie bereits erwähnt, weiter zum Flower Dome
    Name:  44.JPG
Hits: 860
Größe:  492,1 KBName:  45.JPG
Hits: 873
Größe:  511,7 KB

    Dort kann man Pflanzen aus aller Welt erkunden
    Name:  46.JPG
Hits: 859
Größe:  499,5 KBName:  47.JPG
Hits: 858
Größe:  492,4 KBName:  48.JPG
Hits: 839
Größe:  482,5 KB

    Ein paar tolle alte Bäume (der Olivenbaum ist 1000 Jahre alt )
    Name:  50.JPG
Hits: 876
Größe:  466,4 KBName:  52.JPG
Hits: 846
Größe:  495,9 KBName:  53.JPG
Hits: 834
Größe:  479,7 KB

    Schöne Skulpturen
    Name:  51.JPG
Hits: 839
Größe:  290,7 KB

    Ganz oben konnte man Kakteengewächse bewundern
    Name:  57.JPG
Hits: 845
Größe:  512,4 KBName:  56.JPG
Hits: 838
Größe:  428,1 KB

    Die afrikanischen Affenbrotbäume auch afrikanischer Baobab genannt waren sehr faszinierend
    Name:  55.JPG
Hits: 858
Größe:  500,0 KBName:  58.JPG
Hits: 831
Größe:  480,8 KB

    Das größte freitragende Gewächshaus der Welt im Überblick
    Name:  59.JPG
Hits: 837
Größe:  221,4 KB

    Ein Hauptgrund, warum mich der Flower Dome nicht überzeugen konnte, waren die vielen Weihnachtssterne (ich mag diese Pflanze überhaupt nicht), die aktuell bei der jeweils saisonalen Ausstellung im Untergeschoss ausgestellt werden. Außerdem waren dafür, dass das Teil "Flower Dome" heißt viel zu wenige Blumen zu sehen
    Name:  60.JPG
Hits: 836
Größe:  524,7 KBName:  54.JPG
Hits: 829
Größe:  487,8 KBName:  61.JPG
Hits: 833
Größe:  528,9 KBName:  62.JPG
Hits: 835
Größe:  529,8 KBName:  49.JPG
Hits: 814
Größe:  479,9 KB

    2 Blumen habe ich dann aber doch noch entdeckt
    Name:  64.JPG
Hits: 798
Größe:  349,9 KBName:  65.JPG
Hits: 821
Größe:  341,2 KB

    Auf dem Weg nach draußen sind dann noch diese beiden Bilder entstanden
    Name:  66.JPG
Hits: 843
Größe:  517,6 KBName:  63.JPG
Hits: 825
Größe:  502,3 KB

    Nun bin ich wieder zurück zum Marina Bay Sands gelaufen, denn ich wollte nochmal zum Merlion fahren
    Name:  67.JPG
Hits: 790
Größe:  385,2 KBName:  68.JPG
Hits: 816
Größe:  342,1 KBName:  69.JPG
Hits: 818
Größe:  352,4 KB

    Die Hotellobby am Tag
    Name:  70.JPG
Hits: 828
Größe:  435,7 KB

    Heute hat sich dann der große Vorteil des Hop-On/Hop-Off Busses gezeigt, denn das Ticket ist 24 Stunden gültig und so konnte ich gleich in den nächsten Bus hüpfen, auf den ich glücklicherweise nur 1-2 Minuten warten musste

    Singapur gehört, genauso wie Sydney, zu den teuersten Städten der Welt, das merkt man vor allem an den Hotelpreisen.

    Auch für das...
    Name:  75.JPG
Hits: 803
Größe:  463,2 KB

    ...muss man ordentlich Geld auf den Tisch legen, das Doppelzimmer gibt es hier ab 350€ und da ist das Früshtück noch nicht dabei
    Name:  71.JPG
Hits: 815
Größe:  400,8 KB

    Die Marina Bay...
    Name:  72.JPG
Hits: 815
Größe:  327,2 KB

    ...und der Merlion bei tageslich
    Name:  73.JPG
Hits: 810
Größe:  405,0 KB

    Als Belohnung für die Rennerei am Morgen habe ich mir dann erstmal einen überteurten Mango Frappuccino gegönnt
    Name:  74.JPG
Hits: 806
Größe:  301,1 KB

    Hinter dem Fullerton Hotel findet man die 145 Jahre alte Cavenagh Bridge
    Name:  77.JPG
Hits: 804
Größe:  365,7 KBName:  76.JPG
Hits: 814
Größe:  423,0 KB

    Könnt ihr euch an die Bilder aus Sydney erinnern, wo ich auf die Sauberkeit des Wassers hingewiesen habe?
    Name:  78.JPG
Hits: 805
Größe:  392,8 KBName:  79.JPG
Hits: 801
Größe:  368,9 KB

    Mit sauberem Wasser würde das viel besser aussehen
    Name:  80.JPG
Hits: 800
Größe:  194,9 KB

    Diese Schaukelattraktion sowie der Sling Shot waren mir zu teuer...
    Name:  81.JPG
Hits: 837
Größe:  375,5 KB

    Entlang des Wassers versuchten dann viele Restaurants mich anzuwerben. Asiaten können ziemlich aufdringlich sein
    Name:  82.JPG
Hits: 779
Größe:  444,1 KB

    RIP
    Name:  83.JPG
Hits: 793
Größe:  416,0 KB

    Mit der U-Bahn bin ich dann wieder zur Harbour Front gefahren. Von dort ging es, wie schon vor 2 Tagen, mit dem Sentosa Express auf die Insel. Angekommen bin ich etwa um 13:00. Da ich das Marina Bay Casino schon so beeindruckend fand, musste ich auch unbedingt mal einen Blick in das zweite große Casino werfen. Bei meinem ersten Besuch hatte ich ja den Reisepass nicht mit dabei. Das Sentosa Casino war zuerst da, der Universalpark wurde dann von den Betreibern des Casinos gebaut um mehr Besucher auf die Insel zu locken...

    Der Eingang befindet sich im Untergeschoss
    Name:  84.JPG
Hits: 828
Größe:  399,2 KB

    Angeblich gibt es einen Dresscode, aber anscheinend nimmt dass da keiner so genau, denn reingekommen ist irgendwie jeder. Die wollen den Laden wohl so voll wie möglich bekommen!

    Ein paar Impressionen aus dem Inneren
    Name:  85.JPG
Hits: 813
Größe:  401,4 KBName:  87.JPG
Hits: 810
Größe:  427,6 KB

    Was für eine krasse Glasskulptur!
    Name:  86.JPG
Hits: 809
Größe:  447,4 KB

    Pünktlich um 15:00 bin ich dann zu Universal zurückgekehrt, wie bereits angedroht war heute natürlich mehr los
    Name:  88.JPG
Hits: 797
Größe:  449,6 KB

    Meine Eintrittskarte für den zweiten Tag
    Name:  89.JPG
Hits: 791
Größe:  288,3 KB

    An der Info wurde mir dann gesagt, dass Mummy immernoch nicht läuft (stand aber nicht bei den nicht verfügbaren Attraktionen dabei) und sie mein Ticket bis Ende Dezmeber verlängern würden. Da heute allerdings mein letzter Tag in Singapur war, bin ich natürlich trotzdem rein gegangen. Eine Fahrt auf Transformers geht ja immer
    Name:  90.JPG
Hits: 761
Größe:  391,2 KB

    Als ich zu Transformers gegangen bin, habe ich gesehen, dass heute auch noch der Sesam Straßen Darkride kaputt/down war...
    Name:  91.JPG
Hits: 736
Größe:  429,4 KB

    Nach der ersten Runde Transformers wollte ich mich nochmal versichern ob Mummy wirklich nicht läuft... und siehe da: Anscheinend wurde die Bahn vor ein paar Minuten wiedereröffnet, denn die Massen strömten alle zur Mummy!!!

    Meinen Rucksack habe ich dann geschwind in einen der kostenlosen Locker getan (wer hätte gedacht, dass die hier eine Stunde lang kostenlos sind).

    Es gab also doch noch ein Happy End
    Name:  92.JPG
Hits: 732
Größe:  433,4 KB

    Bilder aus dem Wartebereich
    Name:  93.JPG
Hits: 733
Größe:  395,2 KBName:  94.JPG
Hits: 733
Größe:  368,1 KBName:  95.JPG
Hits: 735
Größe:  410,9 KBName:  96.JPG
Hits: 735
Größe:  384,0 KB

    Die Warteschlange in der Single Rider Line ging zu dem Zeitpunkt noch bis zur Treppe hinunter
    Name:  97.JPG
Hits: 730
Größe:  384,5 KB

    Es war zwar nur eine Seite der Doppelladestation offen, aber das war mir dann auch egal, es ging einigermaßen schnell voran
    Name:  98.JPG
Hits: 737
Größe:  375,5 KB

    Der Einstiegsbereich
    Name:  99.JPG
Hits: 733
Größe:  372,7 KB

    Ein Bild vom leeren Wagen
    Name:  100.JPG
Hits: 733
Größe:  393,3 KB

    Zum nächsten Bild gibt es eine interessante Geschichte: Die Frau die da von der ganzen Familie in die Bahn hinein gezwungen/gezogen wurde, hatte Angst ohne Ende, war sogar am weinen. Das war wohl der Schock ihres Lebens, ich kann mir nicht vorstellen, dass sie während der Fahrt ein einziges mal ihre Augen offen hatte. Ich finde es ja auch von den Ride-Op's unverantwortlich, dass sie das zugelassen haben, denn gegen den eigenen Willen sollte niemand zu sowas gezwungen werde. Lustig zu beobachten war es aber natürlich trotzdem, so Leid mir das für die Frau auch tut
    Name:  101.JPG
Hits: 731
Größe:  378,6 KB

    Bei meiner dritten Fahrt war die Single Rider Line dann nicht ganz so voll
    Name:  102.JPG
Hits: 732
Größe:  411,3 KB

    Auch ohne Selfiestange kommt man zu Bildern mit sich selbst drauf...
    Name:  103.JPG
Hits: 732
Größe:  403,6 KB

    Der Eingangsbereich ist wirklich sehr beeindruckend
    Name:  104.JPG
Hits: 733
Größe:  485,4 KB

    Auch wenn der Preis mit 25$, wie vieles andere hier, völlig überzogen war, habe ich mir bei Mummy dann noch das Onridephoto gekauft. Ich war einfach zu glücklich, dass es doch noch mit der Fahrt geklappt hat
    Name:  121.JPG
Hits: 728
Größe:  293,2 KB

    Zufrieden bin ich dann zurück zu Transformers gelaufen
    Name:  107.JPG
Hits: 730
Größe:  428,7 KBName:  108.JPG
Hits: 726
Größe:  393,3 KB

    Heute fanden sogar Testfahrten beider Battlestar Galactica Coaster im Duellingmodus statt
    Name:  105.JPG
Hits: 725
Größe:  364,6 KB

    Ich wäre natürlich trotzdem lieber damit gefahren
    Name:  106.JPG
Hits: 725
Größe:  360,7 KB

    Bei Transformers war die SRL genauso geil wie bei Mummy (0-5 Minuten Wartezeit) und das bei regulären Wartezeiten von rund einer Stunde
    Name:  109.JPG
Hits: 730
Größe:  402,6 KB

    Hier habe ich dann einen Marathon hingelegt, denn bis 18:00 hatte ich noch über eine Stunde Zeit Transformers zu suchten.
    Name:  110.JPG
Hits: 724
Größe:  200,5 KB

    So bin ich dann noch 7 weitere Runden gefahren. Das Personal am Einlass hat schon immer gelächelt als sie mich wieder gesehen haben Selbst wenn man will, ist es sehr schwer während der Fahrt zu merken wann es im Aufzug nach oben/unten geht. Ich habe bei meinen nächsten Fahrten also auch mal zum Rand geschaut und versucht die Technik hinter dem ganzen Ride zu verstehen. Meine Erkenntnisse ohne zu viel zu spoilern: Es gibt 12 verschiedene 3D Screens auf denen Filmsequenzen abgespielt werden, davon sind 6 Stück flach, 5 Stück um ca. 180° gewölbt und einer ist schwach gewölbt Den Ride an sich kann man schlecht beschreiben, muss man einfach erlebt haben!

    Zufrieden ging es nun zurück zum Ausgang/Hotel, nun hat sich auch gezeigt warum hier vieles überdacht ist, denn Zeitweise kam ordentlich Wasser vom Himmel...
    Name:  111.JPG
Hits: 723
Größe:  389,3 KBName:  112.JPG
Hits: 720
Größe:  468,4 KB

    Das große Shoppingcenter an der Harbour Front
    Name:  113.JPG
Hits: 709
Größe:  377,4 KBName:  114.JPG
Hits: 709
Größe:  403,0 KB

    Um 19:00 war ich dann wieder am Hotel
    Name:  115.JPG
Hits: 708
Größe:  389,7 KB

    Dort durfte ich dann freundlicher Weise nochmal unter die Dusche springen (sie hatten sogar ein extra Zimmer/Bad dafür), das hatte ich am morgen schon gefragt. Fand ich echt gut, denn so verschwitzt wollte ich keinen Langstreckeflug antreten...
    Name:  116.JPG
Hits: 710
Größe:  391,1 KB

    Mein Taxi war für 19:45 bestellt und als ich um 19:44 in der Lobby ankam hat der Fahrer schon auf mich gewartet
    Name:  117.JPG
Hits: 711
Größe:  201,9 KB

    Die Fahrt zum Flughafen hat mich knapp 40 SGD gekostet, umgerechnet ca. 28€ somit ist hier auch Taxifahren erschwinglich

    Am Flughafen habe ich dann wieder mit meiner Kofferwage das Gewicht passend auf mein Handgepäck/die Koffer verteilt und ihn dann wieder auf eine weite Reise geschickt
    Name:  118.JPG
Hits: 715
Größe:  300,0 KB

    Der Heimflug mit...
    Name:  119.JPG
Hits: 710
Größe:  322,1 KB

    ...startete um 23:00 und da ich richtig schnell durch die Kontrollen durch war, hatte ich noch gut 2 Stunden Zeit bis zum Flug. Ich habe mir dann also beim Burger King noch was zum Essen geholt und mit dem kostenlosen WLAN abgecheckt was in den letzten 4 Wochen so alles in Deutschland passiert ist, denn ich war komplett aus dem Alltag draußen!

    Mein Plan völlig K.O. ins Flugzeug zu steigen ging auch voll auf, denn ich habe bestimmt 6 Stunden auf dem Rückweg durchgeschlafen (ich schlafe sehr schlecht ein wenn sich ewas bewegt, ich kann in Bussen auch fast nie pennen) und so bin ich nach 13 Stunden frühmorgens in London gelandet.
    Name:  120.JPG
Hits: 714
Größe:  362,8 KB

    Von dort ging es dann mit einem nichtmal zu einem Drittel besetzten Flugzeug zurück nach Frankfurt, ich hatte eine komplette Reihe für mich alleine

    Sonnenaufgang über Deutschland
    Name:  122.JPG
Hits: 714
Größe:  219,3 KBName:  123.JPG
Hits: 712
Größe:  257,5 KB

    Gut in Frankfurt gelandet
    Name:  124.JPG
Hits: 710
Größe:  232,0 KB

    Die 7 Stunden Zeitverschiebung waren nicht so schlimm wie die Umgewöhnung an die Temperatur, denn am Vortag hatte ich noch 34 Grad und 80% Luftfeuchtigkeit, gelandet bin ich bei einer "Arschkälte" (-1°C) sowie Schneeregen...
    Name:  125.JPG
Hits: 707
Größe:  196,3 KB

    Ich habe mir im Bus zum Terminal dann vom allerfeinsten den Arsch abgefroren und das obwohl ich mir eine Sweatjacke eingepackt hatte Am Flughafen wurde ich dann zu meiner Überraschung abgeholt, eigentlich wollte ich ja mit dem Zug in die Heimat fahren, aber so war die Überraschung natürlich gelungen und meine Heimreise viel entspannter...

    ENDE

    Wenn ihr bis hier her gekommen seid und alle Berichte gelesen habt: Vielen Dank, dass ihr euch die über 2.000 Bilder angesehen und meine Berichte gelesen & geliked habt, ich hoffe die Berichte waren nicht zu lange und die Bilder alle interessant, ich habe immer versucht nur die wichtigsten Sachen reinzupacken, aber bei meinen Hardcore Sightseeingtagen sind teilweise über 400 Bilder entstanden. Ich hoffe man sieht wie viel Mühe ich hier reingesteckt habe. Um die Berichte zu schreiben habe ich einige Nachtschichten eingelegt.

    Falls ihr Fragen habt, dann immer her damit, ich habe mich wirklich bis ins kleinste Detail mit allem beschäftigt und kann euch sicher weiterhelfen

    Bis bald mal wieder!
    Gruß Mario

    Einfach auf den Button klicken und schon geht es zurück zum Anfang/der Übersicht!


  2. #2
    CLUBMEMBER Avatar von Ralf61
    Registriert seit
    28.12.2011
    Ort
    Herten
    Alter
    58
    Beiträge
    4.428
    Besuchte Parks
    36
    Gefahrene Bahnen: 186
    Besuchte ParksGefahrene Bahnen

    Standard

    Vielen Dank für die tolle Berichtsserie, mit tollen Fotos, aus Australien . So habe ich mal ein Land kennengelernt, das ich so gut wie gar nicht kenne und wo ich wahrscheinlich auch nie hin kommen werde .
    Es hat sehr viel Spaß gemacht deine Berichte zu lesen und sich die tollen Fotos an zu sehen , danke das ich/wir so ein wenig an deinen Australien Besuch teilnehmen konnten .
    Mario M. gefällt dieses Posting.
    2016: 108 Park Besuche in 18 verschiedenen Parks 2017: 128 Park Besuche in 12 verschiedenen Parks 2018: 139 Park Besuche in 12 verschiedenen Parks
    2019 bisher: 85 Park Besuche in 7 verschiedenen Parks

  3. #3
    Redakteur Avatar von Braumeister
    Registriert seit
    01.11.2009
    Ort
    Pforzheim
    Alter
    31
    Beiträge
    2.620
    Besuchte Parks
    41
    Gefahrene Bahnen: 190
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene Bahnen

    Standard

    Schade das damit diese tolle Serie zuende ist - habe jeden einzelnen Bericht mit Freude gelesen bzw angeschaut.
    Mario M. gefällt dieses Posting.

  4. #4
    CLUBMEMBER Avatar von Telris
    Registriert seit
    30.07.2012
    Ort
    München
    Alter
    32
    Beiträge
    405
    Besuchte Parks
    101
    Gefahrene Bahnen: 463
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene Bahnen

    Standard

    Vielen lieben Dank Mario, für deine Mühe uns eine so bombastische Berichtereihe zu präsentieren. Ich persönlich finde die Berichte nicht zu lang, im Gegenteil! Bei einigen hätte ich auch locker noch 30 Minuten länger lesen und bewundern können.

    Hut ab vor dieser Leistung und nochmals vielen Dank fürs teilhaben lassen.
    Mario M. gefällt dieses Posting.


  5. #5
    CLUBMEMBER Avatar von Erestor
    Registriert seit
    03.09.2013
    Ort
    Großraum Frankfurt
    Beiträge
    653
    Besuchte Parks
    49
    Gefahrene Bahnen: 303
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene Bahnen

    Standard

    Wirklich eine schöne Berichtsserie durch und durch, schön abwechslungsreich und wohl unvergesslich
    Mario M. gefällt dieses Posting.

  6. #6
    Support Avatar von MaryPoppins
    Registriert seit
    15.07.2011
    Ort
    zw. HD und MA
    Alter
    48
    Beiträge
    1.448
    Besuchte Parks
    25
    Gefahrene Bahnen: 82
    Besuchte ParksBesuchte Kontinente

    Standard

    Mario, ich bin begeistert. Deine Serie bietet sich regelrecht als Reiseführer für eine 3-wöchige Tour nach Down Under an. Vielen Dank, hat echt Spaß gemacht, mit Dir zu reisen!
    Mario M. gefällt dieses Posting.

  7. #7
    CF Team Redaktion Avatar von PeterKa
    Registriert seit
    24.08.2007
    Ort
    Tübingen
    Alter
    47
    Beiträge
    1.956
    Besuchte Parks
    142
    Gefahrene Bahnen: 581
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene BahnenBewertete Parks

    Standard

    Wie zuende, Skandal , absolut top Mario, Klasse Berichte !!!
    Mario M. und Lumineux gefällt dieses Posting.

  8. #8
    CLUBMEMBER Avatar von Henni
    Registriert seit
    11.11.2012
    Ort
    Heidenheim
    Alter
    38
    Beiträge
    1.663
    Besuchte Parks
    119
    Gefahrene Bahnen: 530
    Besuchte ParksGefahrene Bahnen

    Standard

    Oh, nun ist es also zu Ende, schade

    Ich habe alle Berichte deiner Reise gelesen und fand sie wirklich allesamt klasse. Man merkt, wie viel Zeit und Mühe du da reingesteckt hast. Daher von mir ein ganz großes DANKE dafür.
    Mario M. gefällt dieses Posting.
    Life is a Rollercoaster...

    2017: 33 Besuche in 25 Parks, 5 Kirmessen, 55 Counts
    2016: 34 Besuche in 29 Parks, 13 Kirmessen, 76 Counts
    2015: 50 Besuche in 45 Parks, 17 Kirmessen, 117 Counts
    2014: 45 Besuche in 40 Parks, 5 Kirmessen, 124 Counts
    2013: 29 Besuche in 22 Parks, 7 Kirmessen, 77 Counts

  9. #9
    CLUBMEMBER Avatar von Salto19
    Registriert seit
    06.12.2012
    Ort
    Augustdorf
    Beiträge
    625
    Besuchte Parks
    140
    Gefahrene Bahnen: 646
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene BahnenBewertete Parks

    Standard

    Danke Mario für diese geile Berichtserie, da hast du mal was rausgehauen. Weiß selber was das für eine Arbeit und habe heiden Respekt davor. Schade das die Serie zuenden ist hätte gerne noch mehr gelesen.

    Es reizt mich doch jetzt mehr auch mal nach Australien und Co zu fliegen da ich jetzt gesehen habe das die ganzen Länder doch sehr viel zu bieten hat.

    Hoffe man sieht sich diese Jahr mal wieder

    Gruß
    Thorsten
    Mario M. gefällt dieses Posting.
    Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten

  10. #10
    CLUBMEMBER Avatar von mokl
    Registriert seit
    15.08.2014
    Ort
    Wuppertal
    Alter
    35
    Beiträge
    288
    Besuchte Parks
    25
    Gefahrene Bahnen: 131
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene BahnenBewertete Parks

    Standard

    Vielen Dank! Waren unterhaltsame 2 Wochen! Schön, dass das mit der Mumie noch geklappt hat.
    Mario M. gefällt dieses Posting.

  11. #11
    CLUBMEMBER Avatar von Kaddy85
    Registriert seit
    03.07.2012
    Ort
    Losheim am See
    Beiträge
    1.933
    Besuchte Parks
    50
    Gefahrene Bahnen: 233
    Besuchte ParksGefahrene Bahnen

    Standard

    WOW, es ist genial und absolut Klasse was du alles erlebt hast! Vielen Dank das du uns daran teilhaben lässt!
    Mario M. gefällt dieses Posting.
    I Rollercoaster!

  12. #12
    CLUBMEMBER Avatar von Sturmgeist
    Registriert seit
    27.12.2010
    Ort
    Maulburg
    Alter
    42
    Beiträge
    421
    Besuchte Parks
    150
    Gefahrene Bahnen: 42
    Besuchte ParksBesuchte Kontinente

    Standard

    Danke dir für die ganzen Berichte mit den klasse Bildern... da bekommt man richtig Lust auch mal dahin zu kommen
    Mario M. gefällt dieses Posting.

  13. #13
    CF Team Betreuung Avatar von t4-michael
    Registriert seit
    10.07.2009
    Ort
    Buchbach
    Alter
    40
    Beiträge
    2.405
    Besuchte Parks
    179
    Gefahrene Bahnen: 644
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene Bahnen

    Standard

    Abschliesend nun ein herzliches Dankeschön Mario für die tollen Berichte deiner Sprachreise und dem Drumherum. Du hast dir eine Wahnsinnsarbeit für die Bilder und Texte gemacht. Danke dafür. Es hat mir unglaublich viel Spaß gemacht die Serie zu verfolgen.

    Gruß
    Michi
    Mario M. gefällt dieses Posting.

  14. #14
    CLUBMEMBER Avatar von maikoaster
    Registriert seit
    08.10.2011
    Ort
    Helmstadt
    Alter
    29
    Beiträge
    1.342
    Besuchte Parks
    17
    Besuchte Kontinente

    Standard

    Danke für diese absolut fantastischen Berichte.
    Die Architektur und die Parks in Singapur sind ja der Wahnsinn.
    Mario M. gefällt dieses Posting.

  15. #15
    CLUBMEMBER Avatar von tobis1999
    Registriert seit
    23.11.2013
    Ort
    Wesel
    Alter
    20
    Beiträge
    757
    Besuchte Parks
    16
    Gefahrene Bahnen: 83

    Standard

    Danke für die ganzen tollen Einblicke in deine Reise, es war wirklich eine gelunge Berichtsserie!
    Mario M. gefällt dieses Posting.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •