Ergebnis 1 bis 2 von 2
Like Tree16"Gefällt mir"
  • 16 Post By Mathez

Thema: Mathez‘s „Alone in Paris“ Tour: Teil 3 – Paris und Jardin d’Acclimatation



  1. #1
    CLUBMEMBER Avatar von Mathez
    Registriert seit
    25.09.2012
    Ort
    Cloppenburg
    Alter
    36
    Beiträge
    1.058
    Besuchte Parks
    74
    Besuchte ParksBesuchte Kontinente

    Standard Mathez‘s „Alone in Paris“ Tour: Teil 3 – Paris und Jardin d’Acclimatation

    Moin Zusammen,

    und ein Bonjour aus der Stadt der Liebe!

    Der heutige Tag aus Paris wird in zwei Teilen daherkommen, da sonst einfach die Anzahl der Impressionen den Rahmen sprengen würde.

    Okay, das Sightseeing fiel etwas magerer aus, da ich erst voll verschlafen habe, die Sonne am Tag so krumm stand, dass viele Bilder einfach nichts wurden, trotz unzähliger Einstellungen, Stellungs- und Richtungswechsel (klingt so im Nachhinein in Paris doch etwas komisch), Blendeneinstellung, etc…

    Des Weiteren war in Paris auch vieles gesperrt, wo ich meine eigentlichen Ziele gar nicht bzw. kaum ansteuern konnte.

    Wie schon geschrieben, sind beim Aussortieren der Bilder vom Sightseeing kaum welche übrig geblieben, daher gibt es leider nur ein paar Impressionen vom La Tour Eiffel:

    Name:  Paris Eiffelturm.jpg
Hits: 294
Größe:  831,6 KB
    Nun auch ein Hochsicherheitstrakt...

    Name:  Paris FERTIG (2 von 13).jpg
Hits: 298
Größe:  278,2 KB

    Name:  Paris FERTIG (5 von 13).jpg
Hits: 297
Größe:  312,0 KB

    Name:  Paris FERTIG (6 von 13).jpg
Hits: 300
Größe:  336,9 KB

    Name:  Paris FERTIG (9 von 13).jpg
Hits: 293
Größe:  586,6 KB

    Name:  Paris FERTIG (12 von 13).jpg
Hits: 293
Größe:  723,0 KB

    Name:  Paris FERTIG (13 von 13).jpg
Hits: 288
Größe:  434,2 KB

    Name:  VA (38 von 57).jpg
Hits: 287
Größe:  326,2 KB
    Da pickt mich was...

    Dafür ein kleines Zitat von Heinrich Heine zu der Stadt der Liebe:

    „Paris, die schöne Zauberstadt, die dem Jüngling so hold-selig lächelt, den Mann so gewaltig begeistert, und den Greis so sanft tröstet.“

    Bevor jemand fragt, ich mag Paris. Diesen Trubel, dieses schnelle Leben, der Multikulti und mit so viel Tradition. Es liegt vielleicht auch daran, da ich selbst ein Großstadtkind bin?!?

    Zum Thema schnelles Leben, kommen wir mal zum Business, wo ich allerdings im Nachhinein echt sagen muss, man hätte sich viel mehr Zeit für den Jardin d’Acclimatation nehmen sollen.

    Vor dem Bau des Gerstlauer Bobsled Coasters hatte wohl kaum jemand diesen Park auf dem Schirm gehabt, aber man muss sagen, es ist ein wirklich sehr toller und schöner Park!

    Es fällt einem kaum auf, dass dieser Park mitten in einer Großstadt ist.

    Name:  Jardin de Acclimatation (11 von 25).jpg
Hits: 285
Größe:  367,1 KB
    Man kann nur ab und zu Häuser sehen.

    Kommen wir nun auch gleich zum ersten Coaster des Tages, die Speed Rockets von Gerstlauer:

    Name:  Jardin de Acclimatation (4 von 25).jpg
Hits: 286
Größe:  659,9 KB

    Dieser wurde 2018 eröffnet und ich würde mal sagen, dieser gehört zu der Hauptfahrgeschäftsattraktion des Parks. Hier beweist Gerstlauer auch, dass diese eben „kleinere“ Bahnentypen bauen können, die nicht rappeln, wackeln und sich sanft in die Kurve legen können, im Gegensatz zu deren größeren Exemplaren.

    Name:  Jardin de Acclimatation (22 von 25).jpg
Hits: 283
Größe:  629,9 KB

    Name:  Jardin de Acclimatation (7 von 25).jpg
Hits: 283
Größe:  863,0 KB

    Name:  Jardin de Acclimatation (6 von 25).jpg
Hits: 282
Größe:  395,3 KB

    Name:  Jardin de Acclimatation (23 von 25).jpg
Hits: 282
Größe:  447,1 KB

    Es wurde hier eine wirklich schöne Spaßmaschine installiert und daher sage ich mal ganz frech:

    „Schuster bleibt bei deinen Leisten“

    Direkt neben den Speed Rockets steht ein Spinning Coaster von Reverchon:

    Name:  Jardin de Acclimatation (13 von 25).jpg
Hits: 282
Größe:  636,3 KB

    Souris Mécaniques kommt mal nicht mit dem typisch bekannten Reverchon Layout her und ich sage mal, ist daher auch etwas ruhiger und mehr für die kleineren Besucher gedacht.
    Dieses heißt aber nicht, dass der Coaster „langweilig“ ist.
    Mir hat dieser gefallen, auch wenn die Gondeln, so kam es mir vor, kleiner und enger sind.

    Name:  Jardin de Acclimatation (9 von 25).jpg
Hits: 282
Größe:  578,1 KB

    Name:  Jardin de Acclimatation (8 von 25).jpg
Hits: 280
Größe:  605,8 KB

    Name:  Jardin de Acclimatation (16 von 25).jpg
Hits: 281
Größe:  300,3 KB

    Daher sage ich mal:

    „We spinning round and round“

    Auch beim Business kann es mal ernst werden und daher quetschte ich mich in den Kiddy-Coaster von Soquet, den Dragon Chinois, zog böse Blicke von Eltern auf mich und daher schnell wieder weg.
    Nicht wirklich erwähnenswert und auch irgendwie kein Bildchen...

    Aber Business kann auch mal nach hinten losgehen und somit ein Lost Count, da kein Zug auf der Strecke vorzufinden war und somit der Power Coaster von Soquet, die Machine á Vapeur beim nächsten Besuch dran sein wird.

    Name:  Jardin de Acclimatation (19 von 25).jpg
Hits: 283
Größe:  570,1 KB


    Da die Zeit zu schnell voranging (beim nächsten Besuch wird definitiv mit mehr Zeit geplant), hier noch ein paar Impressionen aus dem Jardin d’Acclimatation:

    Name:  Jardin de Acclimatation (2 von 25).jpg
Hits: 278
Größe:  526,3 KB

    Name:  Jardin de Acclimatation (10 von 25).jpg
Hits: 280
Größe:  733,1 KB

    Name:  Jardin de Acclimatation (12 von 25).jpg
Hits: 280
Größe:  767,0 KB

    Name:  Jardin de Acclimatation (14 von 25).jpg
Hits: 278
Größe:  611,9 KB

    Name:  Jardin de Acclimatation (15 von 25).jpg
Hits: 277
Größe:  559,3 KB

    Name:  Jardin de Acclimatation (18 von 25).jpg
Hits: 280
Größe:  583,2 KB

    Name:  Jardin de Acclimatation (20 von 25).jpg
Hits: 280
Größe:  705,9 KB

    Name:  Jardin de Acclimatation (21 von 25).jpg
Hits: 282
Größe:  716,9 KB

    Name:  Jardin de Acclimatation (24 von 25).jpg
Hits: 285
Größe:  640,0 KB

    Name:  Jardin de Acclimatation (25 von 25).jpg
Hits: 275
Größe:  719,4 KB

    Nun aber genug mit (dem sehr kurzen) Sightseeing und Business, denn im kommenden Bericht geht es endlich zum eigentlichen Ziel, wo mein Kirmesfrittenherz enorm hoch schlägt, aber auch etwas mulmig wurde, ab zur Foire du Trone!
    Travis, LuckyCoasterLuke, CrazyDancer und 13 anderen gefällt dieses Posting.
    Macht beim Festkrallen nicht den Bügel kaputt. Der Bügel hält euch und nicht ihr den Bügel...

  2. #2
    CLUBMEMBER Avatar von Coasterfreak91
    Registriert seit
    09.03.2016
    Ort
    Gevelsberg, NRW
    Beiträge
    1.628
    Besuchte Parks
    54
    Gefahrene Bahnen: 349
    Besuchte ParksBesuchte KontinenteGefahrene BahnenBewertete Parks

    Standard

    Wie die anderen Reporte auch hier schöne Eindrücke aus Paris. Vielen Dank dafür.


    ...ab zur Foire du Trone!
    Da bin ich mal gesapannt drauf, was wir davon zu lesen und sehen bekommen. Freu mich drauf.
    "Amazing America" in den Tripreporten| Letzter Report: Amazing America X: „Wie ein Boomerang“ – Mit Superman durch Six Flags New-England | 3...2...1...Bungee!!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •