Der Tatsache entsprechend, das ich bereits 2009 ins "ach so tolle" Schwabenländle gezogen bin, wobei ich sage, das der Ort Heilbronn nicht zu Schwaben gehört, sondern eher nach "Franken", bzw. "Unterland" - kann ich nun fast jeder Wasenveranstaltung in Stuttgart beiwohnen. Dieser Bericht ist nun aus dem Jahre 2010 - wo der 164. Wasen gefeiert wurde... Mein damaliger Lebensabschnittgefährte wollte mich überraschen und ist mit mir 2mal zum Wasen gefahren. Der erste Teil meiner Bilder wurde am Abend des 26.09.2010 geschossen - leider war das Wetter dermaßen bescheiden und nass, das es nur bei einer Runde des Abends blieb. Ferner trat mein doch so lieber Axel in eine Pfütze, oder seine Schuhe waren nicht auf das Wetter zugeschnitten - und er bekam schon von Anfang an nasse Füsse. Ich machte mich noch lustig ohne Ende - aber das hätte ich lieber sein lassen, denn Gott bestraft alle Sünden sofort (oder jedenfalls dann, wenn man am wenigsten damit rechnet) und ich trat dann in eine tiefe Pfütze auf dem Weg zurück zum Auto... *grummel*Aber hier nun der erste Teil meiner Bilder:Name:  001.jpg
Hits: 412
Größe:  56,0 KBName:  023.jpg
Hits: 404
Größe:  164,2 KBName:  022.jpg
Hits: 399
Größe:  187,9 KBName:  021.jpg
Hits: 400
Größe:  92,1 KBName:  020.jpg
Hits: 386
Größe:  94,8 KBName:  009.jpg
Hits: 374
Größe:  58,5 KBName:  008.jpg
Hits: 351
Größe:  66,6 KBName:  007.jpg
Hits: 350
Größe:  96,0 KBName:  006.jpg
Hits: 330
Größe:  74,3 KBName:  005.jpg
Hits: 328
Größe:  68,2 KBName:  004.jpg
Hits: 370
Größe:  141,1 KBName:  003.jpg
Hits: 400
Größe:  117,1 KBName:  002.jpg
Hits: 353
Größe:  138,8 KBName:  010.jpg
Hits: 370
Größe:  81,9 KBName:  011.jpg
Hits: 343
Größe:  72,9 KBName:  019.jpg
Hits: 337
Größe:  69,4 KBName:  018.jpg
Hits: 343
Größe:  113,0 KBName:  017.jpg
Hits: 336
Größe:  94,6 KBName:  016.jpg
Hits: 349
Größe:  74,4 KBName:  015.jpg
Hits: 367
Größe:  88,8 KBName:  014.jpg
Hits: 342
Größe:  87,7 KBName:  013.jpg
Hits: 375
Größe:  140,4 KBName:  012.jpg
Hits: 335
Größe:  114,7 KBEin paar Tage später, genau genommen am 07. Oktober (und somit kurz vorm Ende der Wasen 2010) ging es nochmals auf den Festplatz. Diesmal war es doch wirklich dunkel - oder sagen wir, Abend / Nacht - und ich konnte dann endlich ein paar Nachtbilder machen. Hier sei angemerkt, ich mag die ganzen Lichter und bin dann nur am schauen und erfreue mich darüber... An diesem Abend war dann wirklich nicht viel los und ich genehmigte mir dann sogar die ein oder andere Runde auf einem der tollen Geschäfte und war das erste Mal auf dem "Tower Event Center" - aber so berauschend war das ganze nicht. Nur der Ausblick über den Festplatz und das Umland war wirklich sehenswert. Leider war es recht frisch und die Zeit schritt auch da wieder recht schnell voran und der Festplatz wurde immer leerer. Also nun zu der zweiten Reihe meiner Bildimpressionen:Name:  029.jpg
Hits: 341
Größe:  112,2 KBName:  028.jpg
Hits: 358
Größe:  75,5 KBName:  027.jpg
Hits: 360
Größe:  95,3 KBName:  026.jpg
Hits: 356
Größe:  80,2 KBName:  025.jpg
Hits: 342
Größe:  146,4 KBName:  024.jpg
Hits: 339
Größe:  47,2 KBName:  030.jpg
Hits: 364
Größe:  111,4 KBName:  031.jpg
Hits: 354
Größe:  74,5 KBName:  039.jpg
Hits: 323
Größe:  49,2 KBName:  038.jpg
Hits: 329
Größe:  46,8 KBName:  037.jpg
Hits: 346
Größe:  131,6 KBName:  036.jpg
Hits: 314
Größe:  94,6 KBName:  035.jpg
Hits: 350
Größe:  158,5 KBName:  034.jpg
Hits: 330
Größe:  157,1 KBName:  033.jpg
Hits: 396
Größe:  100,4 KBName:  032.jpg
Hits: 350
Größe:  130,1 KBName:  040.jpg
Hits: 400
Größe:  51,6 KB

Der Wasen ist immer ein Besuch wert, egal ob im Frühjahr oder im Herbst - und ich werde auch dieses Jahr wieder mit von der Partie sein. Vielleicht tut sich dann auch mal wieder mehr an der Beschickung, als immer nur "Stamm"...